Offenbarungen

-

Ein Beitrag vom Nachtwächter am 06.10.2014


Von David Kranzler

Dave KranzlerIch werde den Beschäftigungsbericht gar nicht erst mit irgendeinem Kommentar würdigen. Gegenüber einem Kollegen habe ich erwähnt, dass das Analysieren, Diskutieren und Erörtern des Wertes der Wirtschaftsberichte der Regierung ungefähr genauso sinnvoll ist, wie über den Unterschied zwischen Hundescheiße und Schweinescheiße zu diskutieren. Wenn man eine ernsthafte Diskussion über Tierfäkalien führen möchte, dann bitte. Diese Schwachköpfe auf CNBC und Bloomberg, die sich dort die Haare über diese Zahlen raufen, sind totale Clowns.

Ich habe von einem langjährigen Freund und Investor eine e-Mail erhalten und er ist bezüglich dieses Marktes mit seinem Latein am Ende. Der Freund/Investor denkt darüber nach aufzugeben und ich habe mir gedacht, dass meine Antwort an ihn eine Veröffentlichung wert ist:

Ich weiß nicht mehr, was ich sagen soll. Dieses Investment deckt keinen wichtigen Teil Deines Vermögens ab und Du hast schon so lange daran festgehalten, dass Du auch einfach dabei bleiben und zuschauen kannst, wie der Handel / das Investment / die These sich letztlich entfaltet. Die Kosten dafür, einen Stuhl am Tisch zu haben, sind im Vergleich zu dem potenziellen Gewinn jetzt gering, besonders da Du Deine Chips schon auf den Tisch gelegt hast.

Wenn ich mich so zurück erinnere (an die Jahre 2003/2004), war ich immer besorgt, dass die mit Gold vielleicht das Gleiche anstellen, was sie Ende 1974 gemacht haben, als sie es bis Anfang 1976 von $ 200 auf $ 100 Dollar runtergebracht haben. Bitte bedenke, dass der Handel mit Gold-Futures Ende 1974 erst in unser System eingeführt wurde. Das war unmittelbar vor dem Run von $ 100 auf $ 850 Dollar. Prozentual gesehen ist die Bewegung seit 2011 bisher nicht so ernst, wie die von 1974 bis 1976. Damals war die östliche Hemisphäre – abgesehen von Indien – kein Faktor und die USA fingen gerade erst mit ihrem überschuldeten, verlogenen Fiat-Papiergeld-System an.

Dieses verlogene System ist am Ende und ich glaube wirklich, die versuchen soviel Wohlstand wie möglich aus dem System zu schütteln und in ihre eigenen Taschen zu befördern, bevor es zusammenbricht. Das schließt besonders Gold und Silber ein – echtes Geld. Aber dieser Teil der Strategie schlägt bereits zurück, weil die US Mint, mit Ausnahme des Januars, welcher immer der stärkste Verkaufsmonat ist, diesen September die größte Menge an Gold Eagles des gesamten Jahres verkauft hat. Und zwischen dem 30. September und dem 1. Oktober hat die Mint mehr Silver Eagles verkauft, als in den kompletten beiden Monaten Juli und August. Das ist der Indikator dafür, dass die Strategie daneben geht, der Bevölkerung alles zu erlangende Gold und Silber abzunehmen. Anmerkung: Wir können von der US Treasury kein Gold bekommen, weil es nicht mehr da ist – frag mal Deutschland.

Tatsächlich würde ich behaupten, dass der von uns seit 2001 vorausgesehene Andrang der Öffentlichkeit auf die Metalle jetzt beginnt. Niemand glaubt den Bullshit aus [Washington] D.C. mehr – der heutige Beschäftigungsbericht ist exemplarisch dafür – und ich glaube, dass jene, die Mittel zur Investition haben, jetzt in physische Metalle gehen.

Wir sind gerade mit einem potenziellen Kunden im Gespräch, der mehrere hunderttausend Dollar von dem Geld, das er und seine Frau besitzen, in Bullion investieren wird. Sie verlassen die Aktien- und Bondmärkte. Schau dir die Silver Eagle-Verkaufsstatistik an. Das ist kein Statistikausreißer. Anders als 2008, als die Öffentlichkeit ihre Münzen abgestoßen hat, laufen die Leute jetzt los und kaufen. Ich habe vor 3 Wochen mit einem Münzhändler in Littleton gesprochen und er schafft es nicht Silver Eagles zu bevorraten.

Wenn die Gold und Silber auf den Stand von 2000 runterbringen, bedeutet das, dass unser System jetzt eingestampft wird und Du willst vermutlich nicht in diesem Land– oder eigentlich nirgendwo – sein, wenn das passiert. Falls/wenn das passiert, wird Papiergeld oder echtes Geld Dir sowieso nichts nützen. Vermutlich solltest Du für dieses Szenario eine Zyanid-Kapsel griffbereit haben.

>>> zum Original-Artikel bei Investment Research Dynamics


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten Quellen liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


FINCABAYANO500x100da

Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

5 KOMMENTARE

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
5 Kommentare
Älteste
Neueste Meiste Bewertungen
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
Daexx
Daexx
6. Okt. 2014 13:02

das deckt sich mit fast allen Berichten, die in den einschlägigen Medien behandelt werden.

EM physisch soll als ‚pfui‘ aus den Händen der Verbraucher/Bürger gesogen werden.
EM wird von den MSM/Bullion allen voran GS/JPM etc. schlecht und wertlos geredet.

Auf der anderen Seite jedoch stelle ich fest, dass die EM-Händler zwischenzeitlich Probleme haben die Nachfrage physisch zu decken.

Der letzte Satz dieser Übersetzung jedoch macht mich nicht gerade fröhlich und ich hoffe, dass dieses Szenario niemals in dieser Form eintritt.


Ein herzliches Danke übrigens für Ihre sehr wertvollen Übersetzungen in die Deutsche Sprache, da nicht jeder Leser auch des Englischen mächtig ist.

trackback
7. Okt. 2014 1:42

[…] Offenbarungen (n8waechter) […]

wissender weise
wissender weise
7. Okt. 2014 9:32

Leider ist der totale Systemcrash fest in dem Program der NWO eingearbeitet, denn ohne globalen crash kann keinen neue Währung der NWO eingeführt werden. Es muss ja eine Einheitswährung für ALLE geben (Bargeldlos, RFID). ISIS wird als Sünder für diesen Crahs herhalten müssen da ein Fals Flage für NY geplant ist, vermutlich jetzt für Oktober. Und dann gehet es an allen Fronten lost, Teuerung, Bürgerkrieg, uvm. eben der Plan der NWO.

Tommy Rasmussen
Tommy Rasmussen
9. Okt. 2014 11:51
Antwort an  wissender weise

wissender weise: „ISIS wird als Sünder für diesen Crahs herhalten müssen da ein Fals Flage für NY geplant ist, vermutlich jetzt für Oktober“
.
???:
.
12.08.2005 – Sieben Phasen bis zum KALIFAT – In der vierten Phase, zwischen 2010 und 2013, wird es al-Qaida darum gehen, den Sturz der verhassten arabischen Regierungen zu erreichen… In der fünften Phase zwischen 2013 und 2016 soll es gelingen einen islamischen Staat auszurufen – und zwar ein Kalifat. Die sechste Phase, beginnend 2016, sieht die “totale Konfrontation” vor, die nach “endgültiger Sieg” eine neue Weltordnung hervorbringen soll.
http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,369328,00.html
.
Albert Pike (geb. 1809, gest. 1891): “Der Dritte Weltkrieg … muß so gelenkt werden, daß sich der Islam (die muslimische arabische Welt) und der politische Zionismus (der Staat Israel) GEGENSEITIG vernichten.
http://www.endzeitbotschaft.de/2011/02/was-sagte-albert-pike.html.
.
Jahr 2000 !!! :
.
29.09.2000 – Steward Swerdlow: „Wir wissen Jetzt, wie die moslemischen Fundamentalisten weg sollen. Da bleibt nur noch die USA als Problem einer globalen Weltregierung, und die Lösung haben sie schon…. ein finanzieller Kolaps! USA wird in Distrikte aufgeteilt werden. New York City – das Heim der UNO – wird eine Internationale Zone.“
.
DAS WIRD HIER BESTÄTIGT:comment image
http://online.wsj.com/news/articles/SB123051100709638419
.
Ziehen Sie Ihre eigenen Schlussfolgerungen:
.
Der IWF hält alle 5 Jahre eine Konferenz zu den SDR. Ein US-Dollar ist heute 0,64 SDR wert. Nach Einbindung des Yuan in den SDR-Korb wird der Dollar in den Pennybereich abstürzen.
http://www.alt-market.com/articles/2126-false-eastwest-paradigm-hides-the-rise-of-global-currency
http://konjunktion.info/2014/05/ukraine-das-ablenkungsmanoever-auf-dem-weg-zur-weltwaehrung/
.
12 Aug 2014 – The SDR will next be reviewed in 2015, and RMB inclusion is sure to be high on the agenda.
http://www.centralbanking.com/category/central-banks/financial-market-infrastructure
.
1850 (ca.):
.
[HIM 2.420730.3] Die Not wird, ja sie muß erst die Völker belehren, daß die Erde ein Gemeingut aller Menschen, nicht aber nur jener verruchten Satanswucherer ist, die sich derselben durch geprägtes Blech und nun gar schon durch beschmierte, allerlumpigste Papierschnitzel bemächtigt haben….
http://www.j-lorber.de/