Die Pläne für das Absetzen des US-Dollars

-

Ein Beitrag vom Nachtwächter am 24.05.2015


Vorbemerkung:

Jim Willie ist der Herausgeber des ‚Hat Trick Letter‘ und betreibt die Internet-Seite Golden Jackass. Er ist Doktor der Statistik und gibt mit seinem Newsletter regelmäßig Prognosen über den weltweiten Handel heraus.

Man mag über die Aussagen von Willie denken, wie man will, jedoch hat er in der Vergangenheit mit seinen Prognosen oft richtig gelegen. Woher er seine Informationen bezieht, ist allerdings nicht ganz klar. Daher sollte der Inhalt des folgenden Beitrags mit gesunder Skepsis aufgenommen werden.


Von Grams Gold

In einem Interview vom 21. Mai 2015 mit Turd Ferguson von TF Metals sagt Jim Willie: “Wir sind nicht einfach in der Endzeit, wir haben einen Knall.“

Dr. Jim WillieJim Willie weiter: “Es gibt Pläne für einen Dollar-Ersatz. Die amerikanische Öffentlichkeit wird bald zu der Schlussfolgerung kommen, dass irgendetwas falsch läuft.

Die Behauptung, dass die US-Treasuries die größten und liquidesten der Welt sind, ist nicht mehr zu halten, denn die FED selbst hat die Hälfte der Bonds im Besitz. Die Zentralbanker und die Wall Street erkennen, dass alles auseinander fällt.

Was das tatsächlich bedeutet ist, dass der US-Dollar entfernt wird und Währungen neu gestartet oder Gold wieder installiert wird. Sie werden den Preis der Währungen nach unten korrigieren, in Relation zu Gold.

Im Zeitraum von Mitte 2011 bis Mitte 2015 haben ausländische Nationen ihre Anteile an Treasury-Bonds von $ 630 Milliarden auf $ 290 Milliarden Dollar zurückgefahren. Selbst die OPEC hat ihre Anteile fast halbiert, die nationale Öffentlichkeit in den USA ebenfalls und die BRICS sind von 1 Billion auf minus $ 49 Milliarden gegangen. China hat seine Anteile ebenfalls stark zurückgefahren.“

Turd Ferguson dazu: “Die FED wird jetzt ihre jahreszeitlichen Anpassungen verdoppeln, um das BIP besser aussehen zu lassen. Das gesamte System ist Heuchelei und eine Farce.“

Jim Rickards

Turd Ferguson: “Jim Rickards sagt, dass die Chinesen keinerlei Absicht haben, ein konkurrierendes System aufzubauen, sondern im derzeitigen System der Dollar-Hegemonie nur mitspielen wollen. Was denken Sie darüber?“

Jim Willie: “Rickards ist ein Lockvogel. Das ist ein guter Indikator dafür, dass die Propaganda weitergeht. Rickards redet nur, er ist jetzt ein bezahlter Bandit. Die Zentralbanker und die Wall Street erkennen, dass alles auseinander fällt und die Wall Street hat nicht einmal mehr die Kontrolle über einen Großteil der Abläufe.

So hat beispielsweise gerade diese Woche Morgan Stanley sein Öl-Handelsbüro verkauft. Vor eineinhalb Jahren wurde es recht offensichtlich, dass JP Morgan sein Hauptquartier an eine chinesische Immobilienfirma verkauft hat. Viele der Gerüchte fanden Bestätigung, dass die Chinesen kontrollfähige Anteile an der Federal Reserve halten. Also sehen wir Dinge, wie JP Morgans Akkumulation enormer Mengen an Silber. Als “The Voice“ auf dieses Silber angesprochen wurde, sagte er nur, das sei simpel. China kontrolliert es. China kauft Silber über JP Morgan.

Um auf Rickards zurückzukommen; ich vertraue niemandem, der so schnell redet! Lassen Sie mich Ihnen erzählen, wo er herkommt. Long Term Capital Management, ein Fond der 1998 beinahe das gesamte globale Bankensystem zugrunde gerichtet hat. Er war der Verantwortliche für die vollständige Leerung der Bank of Italy und all ihres Goldes, um das Goldspiel der Wall Street weiter zu finanzieren, was das System ruinierte. Er kommt aus der Erfolglosigkeit.

China und die SDR

Rickards sagt jetzt, dass die Chinesen eingeladen wurden, bei den SDR [Sonderziehungsrechte des IWF] mitzumachen. Jener IWF, der vor 3 Jahren Dominique Strauss-Kahn aus dem Verkehr ziehen musste, weil er vor hatte, die USA anzuweisen ihren Goldbesitz nachzuweisen. Deshalb haben sie den Vorfall im Manhattan-Hotel fabriziert.

So funktionieren die SDR:

Angenommen Bangladesch möchte einen Kredit vom IWF. Dieser kommt in Form eines SDR-Korbs, in den England, Europa, die USA und Japan einzahlen. Die Chinesen haben jetzt die letzten 2 Jahre den IWF kontrolliert. Obama und der Kongress haben sich entsprechend geweigert, ihren Anteil beizusteuern, also haben die anderen das Gleiche gemacht. Und der IWF steht mit einer null auf dem Bankkonto da.

Und Rickards erzählt nun, sie würden bei den SDR “mitmachen“. Der IWF hat kein Geld! Was sie machen werden, ist sich den Segen vom IWF geben lassen und Christine Lagarde hat gesagt, der chinesische Renminbi wird Teil des Währungskorbs. Dieser Korb wird aber durch niemanden mehr finanziert. Er ist seit 2 Jahren pleite.

Die Chinesen haben aber Geld für den Korb gespendet, ich denke aus zwei Gründen: 1. um ihn unter Kontrolle zu haben und 2. um ihn zu killen.“

Turd Ferguson: “Es ist also ein Trojanisches Pferd.“

Jim Willie: “Da sie die Kontrolle darüber haben, haben die Chinesen Christine Lagarde angewiesen, den Renminbi zu legitimieren, bevor der Währungskorb gekillt wird. Das Motiv dahinter ist, dass der IWF sagt, der Renminbi sei eine legitimierte Währung und dass die 4 anderen Parteien dann gezwungen sind, chinesische Bonds aufzukaufen.

Dieser Prozess wird die Nachfrage nach chinesischen Bonds anstoßen. Die sähen weltweit chinesische Bonds und sobald die Nationen dieser Welt immer mehr chinesische Bonds besitzen, wird China fordern, den gegenseitigen Handel in Renminbi abzuwickeln. Wir beobachten derzeit einen Zuwachs bei US-Unternehmen, die ihren Handel mit China in Renminbi abwickeln.

US-Treasury-Bonds werden aus dem Bankensystem entfernt und es wird Platz für Renminbi-Bonds gemacht. Die USA wollen darüber nicht sprechen.

Gold-Bürgschaften

Wann werden wir die ersten Gold-Bürgschaften zur Abrechnung sehen? In diesem Jahr. Wenn die Gold-Handelsnote zeitgleich mit den auf der Welt ausgesähten Renminbi-Bonds kommt, dann wird damit der US-Dollar aus dem Spiel genommen. Selbst Saudi Arabien wird Renminbis benutzen wollen.

Dann kommt der Höhepunkt: Die Einführung der goldgedeckten Währung. Dies ist eine Umkehr des alten Systems, in dem die Treasury-Bonds vom globalen Bankensystem verwendet wurden. Auch der russische Rubel wird goldgedeckt sein. Die Araber werden einen goldgedeckten Dinar haben, Panama könnte ebenfalls einen goldgedeckten zentralamerikanischen Dollar aufsetzen. Die USA geht den Bach hinunter.

Der Westen hat die Kontrolle über das Papiergeld, der Osten kontrolliert Industrie, den Handel und jetzt auch die Akkumulation der Reserven.“

>>> zum englischsprachigen Original-Beitrag
>>> zum Audio-Interview


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten Quellen liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


N8Waechter Unterstützen Sie das kostenlose Angebot von n8waechter Kopie


Die Geld-Apokalypse
In den letzten hundert Jahren ist das internationale Geldsystem schon drei Mal in sich zusammengebrochen, jeweils mit drastischen Folgen wie Krieg, Unruhen und massivem Schaden für die Weltwirtschaft. Doch der nächste Kollaps wird in der Menschheitsgeschichte seinesgleichen suchen. Der Anker der Weltwirtschaft, der amerikanische Dollar, ist in Gefahr und sein Untergang wird alle anderen Währungen in eine nie gekannte Katastrophe reißen. Währungskriege, Deflation, Hyperinflation, Marktzusammenbrüche, Chaos. Während die USA ihre langfristigen Probleme nicht in den Griff bekommt, trachten China, Russland und die ölreichen Nationen des Mittleren Ostens nach einem Ende der verhassten Hegemonialmacht. Es ist noch nicht zu spät, sich vorzubereiten.
>>> was Sie jetzt tun müssen, wird hier erklärt <<<


Der Crash ist die Lösung
Der finale Kollaps wird kommen, weil die wahren Ursachen der Finanzkrise nicht beseitigt wurden. Die Finanzindustrie, die die Krise verursacht hat, ist sogar der Krisengewinner, der wieder mit gigantischen Geldsummen jongliert und im Zweifelsfall von uns gerettet wird! Die Folgen sind volkswirtschaftliche Schadensmaximierung, die größte Insolvenzverschleppung in der Geschichte der Menschheit, Vernichtung unseres Wohlstands durch dauerhaft niedrige Zinsen sowie Enteignung unserer Ersparnisse und Lebensversicherungen, sobald das System kollabiert. Der Crash ist die Lösung, sagen die beiden Ökonomen Friedrich und Weik.
>>> hier erfahren Sie, wie Sie sich darauf vorbereiten <<<


Das geheime Wissen der Goldanleger
Gold, die älteste und sicherste Anlage der Welt. „Der deutsche Goldpapst“ enthüllt sein Insiderwissen über das Dreiecksverhältnis zwischen Dollar, Gold und Euro, über die Hintergründe von Geld und Macht und bietet eine kritische Analyse unseres Papiergeldsystems und seiner Risiken. Geschrieben für Anleger, die schon Gold besitzen und alles Wichtige über das geheimnisvolle Metall wissen wollen – und für solche, die schon einmal daran gedacht haben, in Gold zu investieren, aber bisher zögerten. Wie machen Sie Ihr Vermögen krisenfest und retten es durch schwierige Zeiten?
>>> hier erfahren Sie es <<<


Vermögen retten – in Silber investieren
Seit Ausbruch der Finanzkrise zweifeln immer mehr Anleger am System des Papiergeldes. Die gigantischen Schulden sowie die ins beinahe Unendliche gewachsene Geldmenge werden in einer Hyperinflation enden und damit unsere Geldvermögen vernichten. Welche Werte sind noch solide? Welche Anlageform erweist sich als »sichere Bank«? Ergreifen Sie eine seltene Chance und profitieren Sie direkt von der Anlageform, mit dem weltweit größten Potenzial und retten Sie Ihr Vermögen!
>>> wie das geht, erfahren Sie hier <<<


Insiderwissen Gold
Wo ist das Gold der Deutschen Bundesbank? Sind 3000 Tonnen deutsches Gold für immer an die USA verloren? Wird es zu einem Goldverbot in Deutschland kommen? Wer manipuliert den Goldmarkt aus welchen Gründen? Wird der Gold- und Silberpreis nach der zermürbenden Seitwärts-/Abwärtsphase jetzt wieder steigen? Wer beeinflusst den Goldpreis?
>>> 5 Experten erklären Ihnen das hier <<<


Österreichische Schule für Anleger
Austrian Investing zwischen Inflation und Deflation. Auf den Finanzmärkten scheint der Wahnsinn zu regieren, und auch viele Anleger werden von Wahn und Angst getrieben. Das Finanzsystem steht vor einer großen Zerreißprobe. Welche neuen Wege durch das finanzielle Erbebengebiet zwischen den tektonischen Platten Inflation und Deflation gibt es für Kleinsparer, professionelle Investoren und Vermögensberater?
>>> die Antwort gibt es hier <<<


Handbuch für das Überleben in Krisenzeiten
Wir leben in einer Zeit der großen Krisen. Die Weltwirtschaft ist am Boden, das Vertrauen in die Finanzwelt ist erschüttert, die Ersparnisse sind nicht mehr sicher, der Arbeitsmarkt verschlechtert sich zusehends. Die Polizei befürchtet in deutschen Städten Unruhen und bürgerkriegsähnliche Zustände. Politiker agieren immer hilfloser angesichts der zunehmenden Probleme. Immer mehr Menschen hegen Zukunfts- und Existenzängste. Hier werden Ihnen die Kenntnisse vermittelt, die erforderlich sind, um sich rundherum selbst zu helfen.
>>> hier erfahren Sie mehr darüber <<<


BP-5 Notration
Das weltbekannte Produkt BP-5 wird seit vielen Jahren von Hilfsorganisationen, im Katastrophenschutz, bei Militär und Marine (Seenotration), im Expeditionsbereich und vor allem im Zivilschutz als Notverpflegung bzw. für die Lebensmittelbevorratung verwendet. BP-5 ist eine Art Müsliriegel, der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muss nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. BP-5 hat extrem hohe Nährwerte und eine Packung mit 500 g (2-Tages-Ration) entspricht 2.290 kcal.
>>> hier bekommen Sie das Langzeitlebensmittel <<<


FINCABAYANO500x100da

.

Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

2 KOMMENTARE

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Kommentare
Älteste
Neueste Meiste Bewertungen
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
Hans Kolpak
24. Mai. 2015 17:57

Sobald das neue Deutsche Kaiserreich etabliert wird, haut es die USA aus Europa raus und das Kartenhaus in Straßburg und Brüssel stürzt zusammen. Wie auch immer – die Volksrepublik China hat sich schon lange in Stellung gebracht. Die neue Seidenstraße ist nur ein Teil des Spieles. Hauptakteure werden Peking und Moskau, Berlin und London sein. Dann werden die Karten neu gemischt!

Hans Kolpak
Goldige Zeiten

langner
langner
25. Mai. 2015 0:51
Antwort an  Hans Kolpak

so wird es. Hoffentlich befreien uns china u. Rußland endlich. Die einzigste Hoffnung liegt dort. So sehe ich es auch u. weiß ich es sehr sehr lange her. Die Zikunft liegt im Osten! Bloß die Unterdrücker werden uns weiter quellen weil Europa hängt noch mit ihnen u werden uns runtersumpfen mit. Es kommen schwierige Zeiten. Wenn die Schlange stirbt von Wut beißt noch mehr…
Danke für die interessante Artikel!