10 verstörende Fakten, die die meisten Amerikaner sich scheuen zu sehen (1/10)

-


Auf der US-Plattform ActivistPost.com veröffentlichte Bernie Suarez jüngst 10 willkürlich ausgewählte Tatsachen, die den meisten Amerikanern genauso unbekannt sind, wie der überwiegenden Masse an Menschen in der westlichen Welt generell.

Das Vorwort zu seinem ausführlichen Beitrag von Bernie Suarez, ActivistPost.com:

Manchmal muss man Informationen in der Hoffnung veröffentlichen, dass jene, die darüber noch nichts gelesen haben, zumindest einen Bruchteil davon aufnehmen. Falls Sie hiervon noch nichts gehört haben und wenigstens einen dieser zufällig ausgewählten Punkte aufnehmen, dann glaube ich, dass das genug sein könnte, um eine umfassende Verschiebung Ihrer Weltanschauung bei Ihnen selbst oder jemandem den Sie kennen zu verursachen.

Die 10 von ihm ausgewählten Fakten sind »für jeden der Willens ist hinzuschauen faktisch verifizierbar«, so Suarez weiter. Die einzelnen Punkte stammen aus verschiedenen Zeiten, sind jedoch in den meisten Fällen recht aktuell.

Da Suarez auf jeden der 10 Punkte umfassender eingeht und die Liste einfach zu wertvoll ist, als dass der geneigte Leser nur die Schlagzeilen überfliegt und dann weiter klickt, werden sie hier in Einzelbeiträgen veröffentlicht. Die vollständige Liste der Einzelbeiträge finden Sie hier.


Fakt Nr. 1

Lebensmittel mit genetisch veränderten Organismen (GVO) sind in vielen Ländern aus gesundheitlichen und medizinischen Gründen illegal, derweil verabschieden die USA Gesetze, die Kennzeichnungen von GVO illegal machen.

monsantolandSie mögen jetzt denken: Ja und? So ist’s richtig. Die US-Bevölkerung wird täglich mit Propaganda gefüttert und ist praktisch gezwungen GVOs blind zu konsumieren, während Länder wie Österreich, Bulgarien, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Irland, Japan, Luxemburg, Madeira, Neuseeland, Peru, Australien, Russland, Frankreich und die Schweiz Monsanto und ihr GVO-Getreide allesamt aus ihren Ländern geworfen haben.

Das ist so, wie wenn man aus einer Stadt rausgeschmissen wird, weil man ein Vergewaltiger und Kinderschänder ist und sich dann einfach in der nächstbesten Stadt ansiedelt und Grundschullehrer oder Pastor wird. Jetzt stellen Sie sich vor, die Bürger dieser anderen Stadt unterliegen einer Gesetzgebung, die sie dazu zwingt zu sagen, Vergewaltigern und Kinderschändern muss es gestattet sein, kleine Kinder zu unterrichten und Kirchen zu leiten. Das ist das, worüber wir hier reden.

Während die Menschen in anderen Ländern aufgewacht und sich der Gefahren von GVO-Lebensmitteln bewusst sind, veranstalten Monsanto und andere GVO-Nahrungsmittel-Produzenten in den USA ein Fest und kaufen Politiker, verzerren die Nachrichten, die Forschung und die Beweise, dass GVO-Lebensmittel in direkter Verbindung zu Krebs stehen. Wie eine Szene aus einem schlechten Spielfilm, nur ist es kein Film. Es ist tatsächlich IHR Leben, wenn Sie in den Vereinigten Staaten ansässig sind und mit diesem Albtraum leben müssen.

So bizarr es auch erscheinen mag, nur in den USA erfreuen sich kriminelle Konzerne wie Monsanto der Vorteile der Unterstützung des politischen und des Rechtssystems. Ein Blick aus der Vogelperspektive auf diese Situation zeigt deutlich, wie korrupt und bösartig das Kontrollsystem in den Vereinigten Staaten wirklich ist. Leider haben die meisten Amerikaner nicht den blassesten Schimmer, dass sie jeden Tag angelogen und dazu verführt werden, gefährliche, krebsverursachende und ihre Gesundheit zerstörende Lebensmittel zu essen, nur damit später jemand Profit aus ihrer Erkrankung schlagen kann.

Weiter zu Fakt Nr. 2


 

>> zum englischsprachigen Original

Übersetzung aus dem Englischen vom Nachtwächter


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten Inhalte liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


Wie der Monsanto unsere Welt verändert
Der Chemie- und Biotech-Riese Monsanto gelangte bisher kaum ins Bewusstsein der Öffentlichkeit, obwohl er mit seinen Produkten wie Pestiziden und genmanipulierten Pflanzen eine fundamentale und höchst umstrittene Rolle in der Weltnahrungsmittelproduktion spielt. Jede Menge Gefahren gehen von den Produkten und der Macht des Konzerns weltweit und vor unserer Haustür aus.
>>> welche das sind, erfahren Sie hier <<<


Meine eigene Samengärtnerei
Pflanzen selbst vermehren und alte Sorten pflegen – nur so ist es möglich, dem patentierten Saatgut der Megakonzerne die Stirn zu bieten. Durch eine eigene Samengärtnerei machen wir uns unabhängig von industrieller Hybrid-Pflanzenzüchtung und gentechnischen Veränderungen unserer Kulturpflanzen. Saatgut für verschiedene Gemüse-, Salat- und Kräuterpflanzen lässt sich ohne große Umstände selbst gewinnen.
>>> hier erfahren Sie, wie das geht <<<


Der eigene Naturkeller
Was Oma und Opa noch wussten, ist die Basis für eine Selbstversorgung mit gesunden Lebensmitteln während des ganzen Jahres. Wir haben beinahe vergessen, wie wir die von Natur aus kühle und stabile Temperatur der Erde für die Lagerung von Obst und Gemüse nutzen können. Gemüselagerung in einem Keller mit Naturkühlung ist eine kostenfreie, problemlose, technisch einfache und energiesparende Art und Weise, die Ernte das ganze Jahr über frisch zu halten. In Zeiten, in denen es noch keinen Kühlschrank und keine tägliche Belieferung von Discounterregalen gab, war so ein Naturkeller eine überlebensnotwendige Einrichtung und der Bau eines Naturkellers ist nicht schwer.
>>> was man dafür braucht, erfahren Sie hier <<<


Gegen den Mangel
Weite Teile der uns zur Verfügung gestellten Nahrung ist minderwertig und kann nur noch als »Füllstoff« bezeichnet werden. Wir sind »sauer«, und zwar im wahrsten Sinn des Wortes, und täglich nehmen wir Gifte aus der Umwelt und mit der denaturierten und mit Giften belasteten Nahrung auf. Daher ist Entgiftung, gesunde Ernährung und wertvolle Nahrungsergänzung in Zeiten, in denen uns überlebensnotwendige Nährstoffe vorenthalten werden, eine schlichte Notwendigkeit!


Das berechenbare Wunder der Natur
Durch falsche oder einseitige Ernährung oder langandauernde physische wie auch psychische Überbelastung hat sich unser Bedarf an Vitalstoffen wie Vitaminen, Mineralstoffen, Aminosäuren und Spurenelementen deutlich erhöht. Der Nährstoffgehalt unserer heutigen Nahrungsmittel ist dagegen im Vergleich zu früher um rund 30% zurückgegangen. Selbst mit gesunder Ernährung ist es nicht mehr möglich, unser Nährstoff-Soll über das tägliche Essen zu decken. Das gezielte Wiederauffüllen unseres Nährstoff-Speichers führt dabei zu erstaunlichen Nebeneffekten!
>>> hier erfahren Sie mehr über einen davon <<<


Die erkaufte Zeit läuft ab!
Weltweit gibt es ständig mehr Konflikte und täglich steigt die Gefahr eines offenen Konflikts mitten in Europa. Bereiten Sie sich auf die Konsequenzen einer solchen Auseinandersetzung und eines Systemzusammenbruchs vor! Ob ein Überleben in Europa, inmitten von Smartphone-Zombies und Ignoranten möglich ist, wenn es kracht, ist fraglich. Autarkie fernab von Menschenmassen, 500 Meter über dem Meer in perfektem Klima. 30 Hektar für 100 Personen die nur ein gemeinsames Ziel haben…
>>> welches das ist, erfahren Sie hier <<<


Überlebenstechniken
Überleben in Extremsituationen, in der Natur und in der Zivilisation. Wie berge und rette ich Kameraden? Wie funktioniert Wiederbelebung? Wie gehe ich mit Verletzungen um? Wie mache ich verunreinigtes Wasser trinkbar? Wie beschaffe ich Nahrung in der Natur? Wie stelle ich Kleidung her?
>>> dies und viel mehr erfahren Sie hier <<<


Spurlos verschwinden
Man kann in der heutigen Gesellschaft sicherlich mal für eine Weile untertauchen. Um aber spurlos zu verschwinden, bedarf es die Hilfe eines Profis. “Delete & Reset“ – einmal das eigene Leben zurück auf Start stellen. Ein neuer Name, ein neuer Pass, eine neue Identidät. Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen würden – wenn sie nur wüssten wie?
>>> hier erklärt Ihnen ein Profi im Detail, wie es geht <<<


Handbuch für das Überleben in Krisenzeiten
Wir leben in einer Zeit der großen Krisen. Die Weltwirtschaft ist am Boden, das Vertrauen in die Finanzwelt ist erschüttert, die Ersparnisse sind nicht mehr sicher, der Arbeitsmarkt verschlechtert sich zusehends. Die Polizei befürchtet in deutschen Städten Unruhen und bürgerkriegsähnliche Zustände. Politiker agieren immer hilfloser angesichts der zunehmenden Probleme. Immer mehr Menschen hegen Zukunfts- und Existenzängste. Hier werden Ihnen die Kenntnisse vermittelt, die erforderlich sind, um sich rundherum selbst zu helfen.
>>> hier erfahren Sie mehr darüber <<<


BP-5 Notration
Das weltbekannte Produkt BP-5 wird seit vielen Jahren von Hilfsorganisationen, im Katastrophenschutz, bei Militär und Marine (Seenotration), im Expeditionsbereich und vor allem im Zivilschutz als Notverpflegung bzw. für die Lebensmittelbevorratung verwendet. BP-5 ist eine Art Müsliriegel, der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muss nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. BP-5 hat extrem hohe Nährwerte und eine Packung mit 500 g (2-Tages-Ration) entspricht 2.290 kcal.
>>> hier bekommen Sie das Langzeitlebensmittel <<<

Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

2 KOMMENTARE

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Kommentare
Älteste
Neueste Meiste Bewertungen
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen