EXKLUSIV! Offizier des Hauptquartiers der britischen Streitkräfte: »Es wird zum Bürgerkrieg kommen«

-


Am gestrigen Freitag, den 12. Februar 2016, hatte der Nachtwächter Gelegenheit zu einem informellen Gespräch mit einem ranghohen Offizier des BFG HQ [Britisch Forces Germany Headquarter – Hauptquartier der britischen Streitkräfte in Deutschland]. Die aktuelle Lage, nicht nur in Deutschland, auch in Großbritannien, wird von ihm als über alle Maßen angespannt beschrieben.

Mit über 30 Jahren im Dienst des britischen Militär und leibhaftiger Erfahrung in den Frontlinien mehrerer Kriegsschauplätze, stellt er ohne Umschweife fest: »Es wird zum Bürgerkrieg kommen.« Die britischen Streitkräfte in Deutschland seien sich über diese Tatsache im Klaren und bestens darauf vorbereitet. »Wir sind bis an die Zähne bewaffnet!«, so der Informant.

Bis vor zwei Monaten habe jeder Soldat 10 Patronen für seine Handfeuerwaffe bei sich tragen dürfen, diese Zeiten seien jedoch vorbei. Jeder habe nun 100 Schuss zur Hand und die klare Anweisung für den Ernstfall: »Shoot to kill.«

Die Stimmung unter den hier in Deutschland stationierten britischen Soldaten ist laut dem Offizier am Kochen. Im ostwestfälischen Herford seien zwei Armeegebäude für Migranten geräumt worden und der leitende britische Offizier vor Ort habe am Tag nach dem Einzug feststellen müssen, dass die »Ecken vollgeschissen waren«, so seine Worte. Diese Zustände habe man sich jedoch nicht gefallen lassen und den einquartierten Migranten sei unmissverständlich beigebracht worden, wie eine Toilette zu benutzen sei.

Die neuen Kasernenbewohner bekämen volle Verpflegung, dazu 26 Euro Taschengeld am Tag (diese Zahl wurde auf Nachfrage nochmals bestätigt) und dazu noch ein Mobiltelefon samt voller Kostenübernahme. Trotzdem sehe sich sein Offiziers-Kollege täglich Anfeindungen und frechen Forderungen ausgesetzt. Die Stimmung sei hochexplosiv und niemand in der britischen Armee könne diese Art von Politik von Seiten der deutschen Regierung nachvollziehen. »Es ist verrückt, was hier abläuft!«, stellt der erfahrene Soldat fest.

Weiter wusste er von einer nicht in die Öffentlichkeit getragenen “Mobilmachung“ im privaten Rahmen zu berichten. So haben sich insbesondere im Raum Dortmund bereits im vergangenen Jahr britische Armeeangehörige im Privaten zusammengetan und patrouillieren in Dortmund und Wuppertal die Straßen des Nachts. »Und wenn sich dann einer dieser Moslems traut, sein Gesicht zu zeigen, dann nehmen sich die Jungs ihn mal ordentlich vor.« Klare Worte…

Aber dort hört es nicht auf. Diese bürgerwehr-ähnlichen Gruppen “schlagen schnell zu“, so der Offizier, und entfernen sich in der Regel vom Ort des Geschehens, bevor die deutsche Polizei eintreffe. Jedoch sei es bereits mehrfach dazu gekommen, dass die Polizei noch “rechtzeitig“ vor Ort gewesen sei, diese dann aber einfach weggeschaut habe. »Der deutschen Polizei sind die Hände gebunden«, sagt er. »Die stehen unter so starkem Einfluss, die können gar nicht anders. Wir schon!«

Das Verhalten »der Deutschen« empfindet er als nur noch beschämend. So berichtete er von einem Vorfall am Hauptbahnhof vor Ort, bei dem ein deutsches Paar von Migranten belästigt worden sei und der Mann seine Partnerin im Stich gelassen und das Weite gesucht habe. Vorfälle wie dieser seien keine Seltenheit, er bekomme sie in seinem täglichen Briefing ständig zu lesen. »Haben die Deutschen denn keine Eier?«, fragte er zurecht.

Auch in Großbritannien sei das Fass längst am Überlaufen. Auch dort erwartet er einen Bürgerkrieg, der sich vornehmlich gegen muslimische Ausländer richten wird. »Das Vereinigte Königreich muss unbedingt raus aus der EU«, stellt er fest, denn wenn die Asylanten in Deutschland erstmal einen deutschen Pass erhalten haben, dann können sie ungehindert nach Großbritannien einreisen. »Wer soll sie dann noch stoppen?«, fragt der Armeeangehörige.

Aus seiner Sicht ist ein Bürgerkrieg in Deutschland, wie auch in Großbritannien, nicht mehr abzuwenden und es sei nur noch eine Frage des “wann“, nicht mehr des “ob“. Allerdings sieht er in Deutschland die Gefahr, dass Polizei und Bundeswehr den ihnen gegebenen Befehlen folgen und auch auf die eigene Bevölkerung schießen werden. Dies schließt er für sein Heimatland kategorisch aus. Seine jahrzehntelange Erfahrung in der britischen Armee sage ihm, dass die britischen Soldaten sich auf die Seite der Bevölkerung stellen werden. Der Nachtwächter hofft inständig, dass dies auf deutscher Seite ebenfalls der Fall sein wird…

»Wir schaffen das«, sagt Frau Merkel. Nun, offensichtlich ist dieser Zug schon vor Monaten abgefahren. Für die Kanzlerin wird es bald nicht nur Zeit, sondern zwingend erforderlich abzutauchen. Denn wenn diese Informationen aus absolut zuverlässiger und erster Hand die Runde machen und womöglich noch mehr und detailreichere Wahrheiten nachgereicht werden (was dem Nachtwächter in Aussicht gestellt wurde), dann dürfte für die breite Masse der Bevölkerung das Maß sehr bald voll sein.

»Der Bürgerkrieg kommt«, wiederholte der Offizier zum Abschluss. »Bereite Dich darauf vor.«

Alles läuft nach Plan…

Der Nachtwächter

***


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten externen Inhalte liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


Unterstützen Sie n8waechter.net mit Ihrer Spende!


Das Ende Trumps und die Rohstoff-Aktie! Diese Entwicklung schockt die Welt …

… wenn Donald Trump stürzt, wird diese Rohstoff-Aktie durch die Decke gehen. Ein schamloser Plan der weltweiten Eliten wird schon bald in die Tat umgesetzt und Trump stürzen.

Jeder der Drahtzieher dieses Plans kann sich dann mit dieser Aktie die Taschen vollstopfen! Sie erfahren den Namen dieser Rohstoff-Aktie heute KOSTENFREI!

>> Klicken Sie jetzt HIER, um sich den Namen und die WKN der Rohstoff-Aktie zu sichern!


Die erkaufte Zeit läuft ab!
Weltweit gibt es ständig mehr Konflikte und täglich steigt die Gefahr eines offenen Konflikts mitten in Europa. Bereiten Sie sich auf die Konsequenzen einer solchen Auseinandersetzung und eines Systemzusammenbruchs vor! Ob ein Überleben in Europa, inmitten von Smartphone-Zombies und Ignoranten möglich ist, wenn es kracht, ist fraglich. Autarkie fernab von Menschenmassen, 500 Meter über dem Meer in perfektem Klima. 30 Hektar für 100 Personen die nur ein gemeinsames Ziel haben…


Watergate.tv-Shop


Bleiben Sie über neue Beiträge auf dieser Netzseite auf dem Laufenden und schließen Sie sich 1.103 anderen Abonnenten an:



Bitte überprüfen Sie im Anschluss Ihren Posteingang und bestätigen Sie das Abonnement, dann werden Sie über jeden neuen Beitrag per ePost in Kenntnis gesetzt.



Sauberes Trinkwasser
Viele Krankheiten und überschnelle Alterung der Haut und des Körpers insgesamt haben ihre Ursache in ungesundem Wasser. Ein negatives Redoxpotential wird von internationalen Experten als wichtiges Qualitätsmerkmal von gesundem Trink- wasser bezeichnet. Machen Sie aus Leitungswasser basisches Aktivwasser mit negativem Redoxpotential; frisches, gesundes und wohlschmeckendes gefiltertes Wasser ohne Chlor, Schwer- metalle und Medikamentenrückstände. Machen Sie innerhalb von 2 Minuten aus normalem Leitungswasser gesundes Trinkwasser.



„Saupere aude!“ – Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen und lese dieses Buch als wissenschaftlichen Quellentext ohne zeitgeistige Kommentare!


Es ist 5 vor 12! Europa brennt!
Wer glaubt, dass wir in stabilen Zeit leben, der lebt in einer Scheinwelt. Alles spitzt sich tagtäglich zu, Unruhe herrscht in fast allen europäischen Ländern. Wir schlittern mit hohem Tempo in die größte Wirtschaftskrise aller Zeiten – Jeder, der seine Augen öffnet, weiß das. Und wenn es losgeht, dann passiert es über Nacht und wir werden in kürzester Zeit Tote durch Gewalt, Hunger, Durst und Krankheit geben. Nur wer sich vorbereitet, hat eine Chance zu überleben. Schützen Sie sich und Ihre Familie!


Poweraffirmationen
Programmieren Sie Ihr Unterbewusstsein mit positiven Glaubenssätzen neu löschen Sie einschränkende Glaubenssätze und Verhaltensmuster. Machen Sie Ihr Selbstbewusstsein zum besten, was Sie je hatten und helfen Sie Ihrem Glück nach!


Spurlos verschwinden
Man kann in der heutigen Gesellschaft sicherlich mal für eine Weile untertauchen. Um aber spurlos zu verschwinden, bedarf es die Hilfe eines Profis. “Delete & Reset“ – einmal das eigene Leben zurück auf Start stellen. Ein neuer Name, ein neuer Pass, eine neue Identidät. Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen würden – wenn sie nur wüssten wie? Hier erklärt Ihnen ein Profi im Detail, wie es geht…



Hinweise in Sachen Kommentarbereich

Einige Stammkommentatoren haben sich weitestgehend freie Hand verdient, da sie sich im Laufe der Zeit als zuverlässig, gesprächsfördernd und vertrauensvoll erwiesen haben. Unbekannte Kommentatoren wandern jedoch grundsätzlich zunächst in die Moderation.

Wer sich als Störenfried/Troll herausstellt oder sich im Ton vergreift (gilt auch für Stammkommentatoren!), bekommt genau 1 (in Worten: EINE) Warnung. Sollte es zu einer Wiederholung kommen, gehts auf die schwarze Liste und Ende.

Kommentare mit einem Netzverweis unterliegen grundsätzlich zunächst der Moderation, werden jedoch in der Regel freigegeben, sobald sich eine Möglichkeit dazu ergibt.

Gelegentlich filtert der Spamschutz auch normale Kommentare aus, was bei 50+ Spamkommentaren am Tag zwar leidlich ist, aber dennoch passieren kann. Sollte ein Kommentar also “verschwinden“, bitte kurzen Hinweis per ePost, damit gezielt danach gesucht werden kann. Danke.

Der Nachtwächter


Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

42 KOMMENTARE

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
42 Kommentare
Älteste
Neueste Meiste Bewertungen
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
trackback

[…] via EXKLUSIV! Offizier des Hauptquartiers der britischen Streitkräfte: »Es wird zum Bürgerkrieg komme…. […]

trackback

[…] EXKLUSIV! Offizier des Hauptquartiers der britischen Streitkräfte: »Es wird zum Bürgerkrieg komme… […]

trackback

[…] Quelle: EXKLUSIV! Offizier des Hauptquartiers der britischen Streitkräfte: »Es wird zum Bürgerkrieg komme… […]

Watson
Watson
13. Feb. 2016 11:39

Ich frage mich ernsthaft: wer das ganze mit den Flüchtlingen zu verantworten hat. Diese Order muss von ganz oben kommen. Wer trägt die jetzige schuld an den Flüchtlingen in der BRD. Erkennt doch endlich die wirren und befreit euch von der Okkupation.

Vieles würde besser werden – wenn die deutschen Völker frei wären. Ich kann mir immer noch nicht erklären, wie man freiwillig 70 Jahre lang eine Zwangsjacke tragen kann.
Personal hat nicht auf zu mucken sondern zu Arbeiten.

Pieter
Pieter
13. Feb. 2016 13:44
Antwort an  Watson

@Watson
Wie könnten die deutschen Völker frei sein wenn sie von Briten ,Amis und den übrigen Siegermächten immer noch besetzt sind und seit 70 Jahren genau in deren Sinne umerzogen
wurden und immer noch werden ? Du sagst es ja selbst , „Personal hat nicht auf zu mucken sondern zu Arbeiten.“ Schlag Du eine gewaltlose Lösung vor ! Keine zur Hand ?
Na siehste. Und wer das wohl zu verantworten hat ist doch auch sonnenklar !

manfred:bautz
manfred:bautz
13. Feb. 2016 17:00
Antwort an  Watson

@Watson, hast natürlich im Prinzip die volle Peilung, nur sind es nicht 70 Jahre, sondern bereits 99 Jahre, denn der Betrug an den Deutschen Völkern begann bereits im September 1917 mit der einseitigen Kriegserklärung der Firma USA auf Geheiß der City of London verbrieft in der http://de.metapedia.org/wiki/Balfour-Deklaration . Alles war vobei, die Soldaten sind alle bereits auf dem Heimweg gewesen, Friedensvertrag mit Russland wurde unterzeichnet usw.

Die Deutschen Völker haben sich nun bereits mindestens 99 Jahre belügen lassen uns sich dann auch noch von den Zionisten an der Nase führen lassen. Das ist das eigentliche Problem.

Daß alle Staaten des ewigen Völker- und Staatenbundes nahezu gleichzeitig eine Revolution mit der Abdankung des Staatsoberhauptes erleben, das ist doch ein blanker Witz. So viel Zufall und ich spiel Lotto. Diese Zionisten, die sogar unter den eigenen „Glaubensgenossen“ (Na tional Zi onisten), beispielsweise den Judaisten, eher äußerst verrufen sind, waren sogar so dreist, sich selbst NaZi zu nennen.

Nu reichts aber mal hier, wen es interessiert, hab zu dem Thema hier schon mehr geschrieben, in anderen Beiträgen.

Dank Dir Watson

Jochen
Jochen
13. Feb. 2016 17:05
Antwort an  Watson

Die Erklärung ist doch gar nicht kompliziert, und man hat sie schon so oft in den alternativen Medien lesen können:
1. Der den Deutschen bei jeder Gelegenheit und in sämtlichen staatlichen und halbstaatlichen Institutionen sowie durch alle Bockparteien aufgepreßte, antrainierte, gleichsam in Hypnose eingepflanzte Kollektiv-Schuld-Komplex infolge des 3. Reiches, der eine ganze Nation bedrückt und gedemütigt hat, und zwar bis in die vierte Generation
2. Die Beschallung, Flutung und Durchseuchung mit der US-amerikanischen Un-Kultur: vom Rock’n Roll über Coca-Cola und Hamburger bis zu den sex and crime fokussierten Hollywood-Schmutzfilmen (Porno aus LA inklusive).
————–
Übrigens, reiße nicht unsere sinnvoll zusammengeschriebenen deutschen Wörter auseinander, wie es wohl die neue Verhunzung der deutschen Sprache vorgibt:
Es muß heißen: aufzumucken. Nicht auf zu mucken. Das ist ja schrecklich.
3. Die Lizensierung der deutschen Medien durch die Welt-Alliierten und die genaue Kontrolle der Vorgaben sowie deren Einbindung in die transatlantischen Think Tanks
4. Die von den West-Alliierten gesteuerte Auswahl von Politiker und Militärs
5. Die gezielte Unterwanderung neuer politischer Bewegungen wie zuletzt der GRÜNEN
6. Die Überwachung und Ausrichtung des gesamten Bildungssystems auf die Ziele der US Geopolitik
———
Und je länger dies dauerte, desto weniger mußten die West-Alliierten überhaupt noch eingreifen, denn sie fanden „willige Vollstrecker“, weil nur mit der gewünschten Einstellung noch Karriere gemacht werden konnte (nicht anders als unter den Nazis). Das Ding wurde zum Selbstläufer.

Kurzer
13. Feb. 2016 19:13
Antwort an  Watson

„… Ich frage mich ernsthaft: wer das ganze mit den Flüchtlingen zu verantworten hat …“

Einfach mal lesen:

http://trutzgauer-bote.info/2015/04/11/globalisierung-und-migration-als-naturgesetz/

http://trutzgauer-bote.info/2015/11/20/der-voelkerstreit-und-der-hass-untereinander/

vorsicht bei Nothilfe, der Staatsanwalt kommt
vorsicht bei Nothilfe, der Staatsanwalt kommt
13. Feb. 2016 12:06

Wer bei seiner Frau oder Freundin Nothilfe leistet und nicht abhaut, läuft in Deutschland gefahr verurteilt zu werden und als Nazi bzw. fremdenfeindlich geächtet zu werden.
Der Staatsanwalt kommt auf jeden Fall.
In einer Notsituation würde ich auf keinen Fall bei Notwehr in der belebten Öffendlichkeit eine Schreckschußwaffe anwenden, den wenn Polizei in der Ñähe ist die würde einem glatt über den Haufen schießen, den der Täter, Flüchtling muß ja geschützt werden. Polizei dein Freund und Helfer, gilt nur für Flüchtlinge.

manfred:bautz
manfred:bautz
14. Feb. 2016 14:18

Nothilfe und Notwehr sind immer noch in allen übergeordneten Gesetzen, wie Staatsrecht bis 1918 (alles danach ist Firmenrecht = Rechtsstaat), Kodex des Kanonischen RechtEs (codex juris canonici des westlichen Ritus) und natürlich dem überpositiven Recht verankert und die Herrschaften sind daran gebunden, außer Ihr laßt es zu, daß Ihr mit denen einen Handel mit Rechteverlust eingeht, obwohl dieser nach dem UCC per Verschlechterungsverbot ausgeschlossen ist und gegen die Guten Sitten verstößt.

Ach mir wollen sie Strafvereitelung als Handelsgeschäft anbieten. Sie sammeln derzeit fleißig Zeugen, die es nicht gibt und wollen mich als ausschließlich Begünstigten und alleinig legitimierten Administrator zum Treuhänder machen, damit sie mir die Leistung aufbrummen können. Ich habe juristische Personen, doch ich bin keine von denen, denn ich bin das lebendige geistig sittliche Wesen, das der Sprache mächtig ist und so bin ich true person oder besser eine Wahre und reale Persönlichkeit. Zugriff verweigert!!

Daraus läßt sich möglicherweise erklären, daß der n8wächter meine Kommentare moderiert. Irgendjemand will wohl furchtbar genau wissen, was ich denke und wie ich möglich handle, wenn denen in den nächsten Wochen und Monaten der Laden um die Ohren fliegt. n8wächter, ist dem so?? Meine StromPost-Adresse haste, kannst mir auch dorthin antworten, wenn es nicht in die Öffentlichkeit soll und dort diskutiert werden soll.

Verzeiht mir, wenn wegen der zeitlichen Verzögerung durch die Moderation meine Kommentare vordergründig nicht in den Diskussionsverlauf passen sollten.

Hilfreich ist sicherlich das Lehrmaterial der Staatsanwaltschaft zur Notwehr und Nothilfe zu kennen.

vorsicht bei Nothilfe, der Staatsanwalt kommt
vorsicht bei Nothilfe, der Staatsanwalt kommt
14. Feb. 2016 19:39

@manfred:bautz
Recht haben und Recht bekommen sind zweierlei. Notwehr oder Nothilfe ist gesetzlich straffrei aber vorher ermittelt der Staatsanwalt und hat man nicht ausreichende Zeugen auf seiner Seite dann sieht die Sache nicht gut aus. Es ist so manch ein Angestellter einer Sicherheitsfirma über diesen Fakt gestolpert. Letztens grade gehört aus erster Hand, es gibt Deutsche die Dienstpersonen daran hindern die Kontrolle von Fluchtlingen durchzuführen. Da weiß man dann auf welcher Seite die als Zeuge aussagen würde. Wer blauäugig auf das Recht vertraut bekommt bestimmt ein Blaues Auge wenn nicht zwei.
Auf den Rest ihrer Argumentation möcht ich nicht eingehen, ich möchte das dieser Kommentar erscheint.

cefalu
cefalu
13. Feb. 2016 16:09

Ist pingpack ein bezahlter schreiberling von euch oder einfach nur ein mensch der keine eigene meinung hat.

manfred:bautz
manfred:bautz
13. Feb. 2016 16:14
Antwort an  cefalu

Nee @cefalu, die posten den Beitrag auf ihren Seiten und dann taucht hier „pingback “ auf der Seite auf. Nichts gefährliches und auch nichts anrüchiges. Die Nasen von Nikolaus (NSA = Nikolaus sieht alles) und ihre Schäfchen arbeiten anders.

Jochen
Jochen
13. Feb. 2016 17:15

@Watson: Solltest du kein Deutscher sein, sondern naturalisierter Engländer, ist dein Nickname okay. Bist du aber Deutscher, dann hast du mit ‚Watson‘ selbst den Beweis erbracht, wie einflußreich und deformierend die Umerziehung der West-Alliierten bis heute gewirkt hat. Denn du hast die Auswahl unter einigen Hundert deutschen Namen, die dir alle nicht gut genug waren, wählst aber einen englischen… Alles klar? Ich kenne ‚Watson‘ als den ständigen Begleiter von Sherlock Holmes, dessen Romane ich neben Edgar Alan Poe als Jugendlicher gelesen habe, es wäre mir aber nicht im Traum eingefallen, diesen Namen als Nickname zu wählen.

Mikel
Mikel
13. Feb. 2016 18:39

Das ist ein Späßchen nicht wahr?

Britische Bürgerwehr, ROTFL und in englische Kasernen dürfen deutsche Behörden niemals nicht illegale Migranten einweisen….

Aber ein Versuch war’s wert. LOL.

z
z
13. Feb. 2016 20:36

Ja, und lustige angeblich 26 Euro Taschengeld am Tag, die gibt es maximal pro Monat. Die Kasernen der Britisch Forces werden von der deutschen BIMA(Bundesanstalt für Immobilienaufgaben) verwaltet und stehen auch in deren Eigentum.

trackback

[…] EXKLUSIV! Offizier des Hauptquartiers der britischen Streitkräfte: »Es wird zum Bürgerkrieg komme… […]

trackback

[…] weil sie von so einem Kulturbereicherer vergewohltätigt worden ist. Armes Deutschland !!!! Ein englischer Offizier geht davon aus, dass es in Deutschland bald Bürgerkrieg geben […]

Watson
Watson
13. Feb. 2016 23:13

Ich bin kein Insulaner :-). Watson hat bei mir mehre Bedeutungen und
ist auch eine Künstliche Intelligenz. Ich bleib ab jetzt beim Thema, sonst wird es zu Off-Topic;).

Ich halte nicht viel von dem jetzigen System und ihrer machen Schaften – Sie ist kein teil einer freien Erzeugnis. In der Kolonie geht es nur um Geschäfte und um mehr nicht.

alma5
alma5
13. Feb. 2016 23:27

Ich habe im September 2015 den hiesigen Direktkandidaten der CDU für den Bundestag, der schon eine ganze Weile MdB ist, bei einer Bürgerstunde seiner Partei in der Fußgängerzone für die höchst erfolgreiche Politik der Bundesregierung beglückwünscht. Sichtlich erfreut nahm er diese entgegen und fragte nach dem Grund. Ich antwortete, sie würden unerschrocken und konkludent die Irlmaier-Agenda umsetzen. Ich hätte dazu nicht den Mut. Nun, wie zu erwarten war, kannte der Mann den Namen Alois Irlmaier nicht. Daraufhin klärte ich ihn auf, daß das ein 1959 verstorbener oberbayrischer Brunnenbauer gewesen ist, der Anfang der 1950’igern zu einer Caritas-Schwester sagte, was die Zukunft so alles für die BRD mit sich bringen würde:

1. Zuerst kommt ein Wohlstand wie noch nie!
2. Dann folgt ein Glaubensabfall wie noch nie zuvor.
3. Darauf eine Sittenverderbnis wie noch nie.
4. Alsdann kommt eine große Zahl fremder Leute ins Land.
5. Es herrscht eine große Inflation. Das Geld verliert mehr und mehr an Wert.
6. Bald darauf folgt die Revolution.
7. Dann überfallen die Russen über Nacht den Westen.

Er gab daraufhin zu, daß die ersten vier Punkte wahr seien. Für die letzten drei dagegen wollte er Zweifel anmelden. Nun, ich schilderte ihm, wie sehr der Westen seit den 1990’igern die Russen ärgern würden und wie sehr da militärisch mobilisiert worden ist – woraufhin er schnellstmöglichst mit einer billigen Entschuldigung das Weite suchte.

Warum erzähle ich das hier? Nun, wenn dieser ranghohen Offizier des BFG HQ Recht hat und seine Vorhersage eintrifft, dann ist zu erwarten, daß kurz darauf der dritte Weltkrieg auch in Deutschland mit Waffengewalt ausgetragen wird. Dieser wiederum ist nur der letzte Vorbote eines weltweiten Gottesgerichtes – zumindest wenn man den Darstellungen der Seher, wozu der Alois gehörte, Glauben schenkt. Von daher heißt es jetzt sich sowohl materiell als auch physisch und insbesondere psychisch und erst recht geistig darauf einzustellen.

Wolfgang
Wolfgang
14. Feb. 2016 7:31

http://wiki.dnhw.net/index.php?title=Musterschreiben
Es ist alles vorhanden um diesem Pack den Saft abzudrehen!
Hört euch mal jonacast oder conrebbi auf YouTube an

cefalu
cefalu
14. Feb. 2016 11:44

Danke herr manfred

Hab ich nicht gewußt aber jetzt ist es mir auch klar.
Bin nicht so internet belesen aber ein bissal was bleibt immer hängen.
Danke nochmal

manfred:bautz
manfred:bautz
14. Feb. 2016 13:57
Antwort an  cefalu

Bitte, gern geschehen, ich als lebendIGES geistig sittliches Wesen bin allzeit und überall zur Hilfeleistung verpflichtet. So kommt es auch, daß ich zur Friedfertigkeit neige und einzig aus Ihr den Frieden aus mir heraus in die Welt anderer bringen kann. So werden Revolutionen stets mit Gewalt geführt und die führt zum Sieg derer, die die Welt aufgeteilt haben und zwar unter sich und ihresgleichen.

Genau daraus bin ich nicht der Herr, das ist die Erfindung derer, um auf den Menschen zugreifen zu können. Wer mit Herr Sowieso Undsoweiter angesprochen wird und das duldet, erklärt, daß er als Mann identisch ist mit seiner natürlichen Person nach BGB § 1. Vom Schöpfungsrecht (Überpositives Recht) ist eine Identizität völlig ausgeschlosssen, ebenso verhält es sich mit der JURISTISCHEN PERSON SOWIESO UNDSOWEITER, denn diese ist lediglich die Vermögensmasse. Demnach bin ich selbst autentisch und niemals identisch, auch nicht mit meinen juristischen Personen, auch der Ausweis ist nicht identisch mit mir, sondern lediglich mit meiner Vermögensmasse dem SOWISO UNDSOWEITER, denn genau diese Fiktion ist auf dem gefälschten Dokument des Perso mit falschem Geburtsdatum benannt und bezeichnet (Da muß zwingend das Datum Erstellung der Geburtsurkunde rein).

Gut, war ein kleiner Exkurs in eine der vielen Fassetten des größten Betruges seit Menschen Gedenken.

Ach, der Erste WK begann nicht 1914, das ist die Lüge, um allen Glauben zu machen, daß die Deutschen an dem ganzen Schei8 schuld sind, der begann bekanntlich im Sept. 1917, erinnert Euch bitte und auch an die http://de.metapedia.org/wiki/Balfour-Deklaration ., sonst diskutiert Ihr alle völlig im Nebel rum und Ihr teilt das Thema zu sinnlosen Fragmenten des Ganzen, über die kein Mensch diskutieren sollte. Wer will schon was Sinnloses machen? Es ist zwar von den NaZi’s so gewollt, doch wir werden doch wohl schlauer sein!! Hierzu seht Euch folgendes an, nur ne Empfehlung https://www.youtube.com/watch?v=Rx5SZrOsb6M

Und wenn noch etwas andere Hintergründe betrachtet werden wollen, dann empfehl ich noch https://www.youtube.com/watch?v=4WclOOZuyjA

Ich liebe es, wenn mich jemand kritisiert, denn nur so kann ich wachsen. Deshalb fühlt Euch bitte nicht von meiner Besserwisserei angegriffen.

trackback

[…] EXKLUSIV! Offizier des Hauptquartiers der britischen Streitkräfte: »Es wird zum Bürgerkrieg komme… […]

trackback

[…] Viele Frauen Opfer von Raubüberfällen http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/viele-frauen-opfer-von-raubueberfaellen-aid-1.5765049 11 september unglaubliche filmaufnahmen !!! https://transformier.wordpress.com/2016/02/13/11-september-unglaubliche-filmaufnahmen/ Die Unterwanderung der Wahrheitsbewegung: Youtube zensiert Video, das Ken Jebsen entlarvt http://www.oliverjanich.de/youtube-zensiert-video-das-ken-jebsen-entlarvt Wortmarke „Gerichtsvollzieher beim Amtsgericht“ + + + S E N S A T I O N + + + Gerichtsvollzieher und Gerichte in Bedrängnis Ein Unternehmen aus Liechtenstein (FL) hat es sich zur Aufgabe gemacht, Marken schützen zu lassen. So beispielsweise auch die Wortmarke: „Gerichtsvollzieher beim Amtsgericht“. http://brd-schwindel.org/wortmarke-gerichtsvollzieher-beim-amtsgericht/ War das Zugunglück von Bad Aibling wirklich ein Unglück? http://schutzengel-orga.de/presse-news/war-das-zugunglueck-von-bad-aibling-wirklich-ein-unglueck/ Udo Ulfkotte WARNT vor zukunftsnahen UNRUHEN in der EU “BRD” (Vortrags-Doku) https://www.youtube.com/watch?v=Yxb9VI1vuw8 Offizier des Hauptquartiers der britischen Streitkräfte: »Es wird zum Bürgerkrieg kommen« https://n8waechter.net/2016/02/exklusiv-offizier-des-hauptquartiers-der-britischen-streitkraefte-es-… […]

Watson
Watson
14. Feb. 2016 19:39

Der erste Fall wo ein deutscher mit einer Schreckschusswaffe einen Migranten verletzt hat.:
http://www.welt.de/politik/deutschland/article152231648/Maenner-schiessen-mit-Schreckschusswaffe-auf-Fluechtling.html

Es gibt jetzt auch eine Ordnungspolizei und militärische Polizisten. Eure Führer haben entschieden. Nein, ich halt mich nicht im Staatsgebiet der BRD auf xD.

trackback

[…] EXKLUSIV! Offizier des Hauptquartiers der britischen Streitkräfte: »Es wird zum Bürgerkrieg kommen« – https://n8waechter.net/2016/02/exklusiv-offizier-des-hauptquartiers-der-britischen-streitkraefte-es-… […]

trackback

[…] des Hauptquartiers der britischen Streitkräfte: »Es wird zum Bürgerkrieg kommen« –https://n8waechter.net/2016/02/exklus… Verfassungsschutz-Chef: IS sickert im „Flüchtlings“strom nach Europa ein – […]

trackback

[…] des Hauptquartiers der britischen Streitkräfte: »Es wird zum Bürgerkrieg kommen« – https://n8waechter.net/2016/02/exklus… Verfassungsschutz-Chef: IS sickert im „Flüchtlings“strom nach Europa ein – […]

trackback

[…] EXKLUSIV! Offizier des Hauptquartiers der britischen Streitkräfte: »Es wird zum Bürgerkrieg kommen« – https://n8waechter.net/2016/02/exklusiv-offizier-des-hauptquartiers-der-britischen-streitkraefte-es-… […]

trackback

[…] Quelle: https://n8waechter.net/2016/02/exklusiv-offizier-des-hauptquartiers-der-britischen-streitkr… […]

trackback

[…] EXKLUSIV! Offizier des Hauptquartiers der britischen Streitkräfte: »Es wird zum Bürgerkrieg kommen« – https://n8waechter.net/2016/02/exklusiv-offizier-des-hauptquartiers-der-britischen-streitkraefte-es-… […]

trackback

[…] 5-12 Stunden alle Nachrichten durchzulesen, kann man die “negative” Sichtweise dieses Offizier des Hauptquartiers der britischen Streitkräfte: »Es wird zum Bürgerkrieg kommen« auch verstehen, von seinem Standpunkt aus, absolut […]

trackback
16. Feb. 2016 19:15

[…] Offizier des Hauptquartiers der britischen Streitkräfte: »Es wird zum Bürgerkrieg kommen« https://n8waechter.net/2016/02/exklus… […]

trackback

[…] Beitrag im Origina erschienen unter: Nachtwächter […]

trackback

[…] Beitrag im Origina erschienen unter: Nachtwächter […]

trackback

[…] 9. Mai 2016Author: endofeurope 0 Kommentare Veröffentlicht von: N8Waechter – 13. Februar […]

trackback

[…] Seite „Nachtwächter“ berichtet von der höchst lesenswerten Unterhaltung: „Mit über 30 Jahren im Dienst des britischen Militär und leibhaftiger Erfahrung in den […]