''Q''-Anon: »Wer ist Angela Hitler?«

-

Der gestrige “Q“-Marathon hat, angesichts von Teilen der Inhalte, viele Wahrheitssucher hierzulande massiv aufgeschreckt. Einige hatten zwischenzeitlich bereits ihren Unmut geäußert oder gar ihre Wut bekundet. Warum?

“Q“ hatte in jüngster Zeit immer häufiger eine gewisse Klartextform für seine Einträge gewählt, jedoch wurden in allen Einträgen zwei durchaus wesentliche Aspekte in weiten Teilen ausgeklammert: Deutschland und Israel. Letzteres hebt man sich laut “Q“ für den Schluss auf. Gestern jedoch stand nun Deutschland/die BRD auf dem Programm und die Einträge bergen erheblichen Zündstoff, ganz besonders für Missverständnisse durch oberflächliches Lesen und entsprechende Falschinterpretation.

Auch wenn die auf Deutschland und seine in die BRD hineinreichende Historie bezogenen Beiträge einzeln genommen schlichtweg aus dem Gesamtzusammenhang genommen stehen und somit ihr Platz im Gesamtgefüge nicht offenbar wird, ist es dennoch notwendig, die betreffenden Einträge der Reihe nach anzuschauen.

Die englischsprachigen Originaleinträge finden sich bei “qanon.pub“ und wer diese bevorzugt, mag sie sich dort anschauen. Sinnvoll ist es jedoch, die Quellseite neben diesem Beitrag in einem offenen Reiter zu behalten, so kann man jederzeit zwischen den Übersetzungen hier und den Originaleinträgen hin- und herspringen, was in Bezug auf die angesprochenen Fotos zum Verständnis ohnehin notwendig ist.

Hier also nun die Einträge gemäß der aktuellen Numerierung in der Übersetzung und dazu einige Erläuterungen, bzw. Denkanstöße:

Eintrag Nr. 928

Angela Dorothea Kasner.
Tochter eines Pastors?
Name des VATERS?
Geschichte des VATERS?
Hitlerjugend (Mitglied).
Haarschnitt heute gegenüber DAMALS (A).
Symbolisch.
Die Nachrichtendienste nach dem Krieg kontrollierte wer?
Die “Mission“
Wer ist Angela Hitler?
Beziehung zu Adolf?
Wie wurden Kinder in Deutschland während dieser Zeit benannt?
Erste oder Mittlere.
Familienbaum.
Anna.
Maria.
Alois.
Beispiele.
[gesteigertes] Risiko für “Verschwörungs“etikett, je tiefer wir gehen.
Wahrheit wird die WELT schockieren.
Q

Dieser Eintrag schlug recht schnell sehr hohe Wellen. Halbwegs Geschichtsbewanderte lesen “Angela Hitler“ und schon steigt der Blutdruck, weil dieser Gedanke selbstverständlich in gar keiner Form in den derzeit recherchierbaren Erkenntnisstand passen will, sofern man sich an offenbar belegbare Fakten hält. Doch gilt es in diesem Zusammenhang seinen pawlow’schen Reflexen Einhalt zu gebieten, denn in diesem Zusammenhang ist hier keinesfalls von Frau Kasner die Rede, sondern von Adolf Hitlers älterer Halbschwester Angela.

Den Meisten ist bekannt, dass es sich bei Angela Dorothea Kasner um die geschäftsführende Kanzlerin der BRD, Angela Merkel, handelt. Seit Jahren macht bereits die “Story“ im Netz die Runde, federführend dabei Benjamin Fulford, Angela Merkel sei Adolf Hitlers Tochter (selbst Daniel Prinz widmet diesem Thema zurückhaltend ein Kapitel in seinem Buch “Wenn das die Menschheit wüsste“).

Eine andere Geschichte, welche dagegen recht breitgefächert von den LeiDmedien (!) kolportiert wurde, ist dass Frau Kasner/Merkel polnische Wurzeln hat und ihr Großvater Ludwig Kazmierczak seinen Namen 1930 in “Kasner“ geändert habe.

Eintrag Nr. 929

Bezugnehmend auf Eintrag Nr. 928 ergänzt Q:
Bedeutsam für kommende Ereignisse.
Zukunft wird Vergangenheit BELEGEN.
Q

Es darf also damit gerechnet werden, dass zu diesem Themenbereich noch mehr kommt – womöglich in Form von Ereignissen.

Eintrag Nr. 930

Der kürzliche Tweet des POTUS ist hier von Bedeutung.
EU.
Genug ist genug.
Sie wurde gewarnt. [“sie“ = A.M.]
Q

Dieser Eintrag bezieht sich auf folgendes Gezwitscher von US-Präsident Donald Trump (POTUS):

Die Europäische Union, wundervolle Länder, welche die USA sehr schlecht beim Handel behandeln, beschweren sich über die Zölle auf Stahl und Aluminium. Wenn sie ihre schrecklichen Barrieren & Zölle auf eingeführte US-Produkte fallen lassen, werden wir unsere ebenfalls fallen lassen. Großes Defizit. Falls nicht, werden wir Autos usw. besteuern. GERECHT!

Eintrag Nr. 931

Mit Bezug auf Eintrag Nr. 930 ergänzt Q:
10 sich zu fügen.
Die Wahl ist Deine.
Q+

Diese Botschaft richtet sich wohl an Frau Merkel. Offenbar haben wir es hier mit einem Ultimatum zu tun, auf das Druckmittel kommen wir später nochmal zurück. Bemerkenswert auch: “Q+“. Wer oder was mag das “+“ sein?

Eintrag Nr. 935 & 936

Q zeigt in Eintrag Nr. 935 ein historisches Foto, entstanden im Rathaus von Saarbrücken am 1. März 1935. Abgebildet die Bischöfe Franz Rudolf Bornewasser (Trier) und Ludwig Sebastian (Speyer), zusammen mit dem Reichskommissar für die Wiedervereinigung des Saarlandes, Josef Bürkel, Innenminister Wilhelm Frick und Reichsminister für Volksaufklärung und Propaganda, Joseph Goebbels. In Eintrag Nr. 936 nimmt er Bezug auf dieses Bild und kommentiert:

Die Nazi-Ordnung/der Nazi-Orden.
NWO [N bezieht sich nicht auf “Neu“].
Die Summe aller Ängste.
Nord-Korea.
POTUS.
Geisel.
Bedrohung.
ENTWAFFNEN.
Bühne BEREIT.
FREIHEIT.
Q

Was ist die “Nazi-Ordnung“? Schaut man sich die durchaus beachtlichen Errungenschaften insbesondere der Jahre 1933 bis 1939 im Deutschen Reich an, so mag hier ein offensichtlicher Bezug vorliegen. (Empfehlung: die-heimkehr.info)

Auch die Tatsache, dass die US-Politik unter Trump bisweilen überdeutliche Parallelen zu gewissen Aspekten der politischen Führung Deutschlands unter den Nationalsozialisten aufweist, ist für Betrachter mit offenem Geist durchaus auffällig.

NWO steht also nicht für die “Neue“ Weltordnung. “Die Summe aller Ängste“ dürfte selbsterklärend sein, nur soviel: Wer ist der einzige wirkliche, klassische und von Medien und Filmindustrie immer und immer wieder ins Unterbewusstsein beförderte “Menschenfeind“?

Auch interessant die Frage, wer mit der “Geisel“ gemeint sein mag? Aus einem gewissen Blickwinkel betrachtet, ist das deutsche Volk seit Kriegs“ende“ 1945 eine Geisel der Siegermächte. Allerdings kann dies nur in dieser Form interpretiert werden, wenn es auch jemanden gibt, dem man drohen kann!?

Eintrag Nr. 937

FLÜCHTIGER BLICK.
Ihr könnt Euch nicht ansatzweise die Größe hiervon vorstellen.
Vertraut dem Plan.
Vertraut darauf, es sind mehr Gute als Böse.
Die WELT hilft.
Wir sind nicht allein.
Wir sind alle in diesem Kampf miteinander verbunden.
PATRIOTEN VEREINIGT EUCH.
Wir gewinnen AUF GANZER LINIE.
Schaut Euch die Rede an.
Gottes Segen.

Der Bezug auf “die Rede“ gilt Donald Trump und seiner Rede gestern in Pittsburgh im US-Bundesstaat Pennsylvania. Interessant an diesem Eintrag ist, dass er nicht mit “Q“ unterzeichnet ist – was an sich schlicht nicht vorkommt.

Eintrag Nr. 938

N bezieht sich nicht auf Nazi.
Die fortgesetzte Nazi-Ideologie ist von Bedeutung.
Ereignisse werden Klarheit bringen.
Denke Untergruppe.
Q

Das N aus “NWO“ bezieht sich also auch nicht auf Nazi. Bemerkenswert hier, dass “Q“ von “fortgesetzter Nazi-Ideologie“ spricht. Folglich wird die Weltanschauung der Nationalsozialisten offenbar noch irgendwo auf der Welt gelebt. Vielleicht von einer “Untergruppe“?

Eintrag Nr. 939

Ein Anon fragt: Also war Hitler eine Marionette der kontrollierenden Familien der NWO?

Q antwortet ohne Inhalt, jedoch unter Einbeziehung der Frage. Dies wird im Forum allgemein als Bestätigung angesehen.

Dieser Eintrag ist wohl der verwirrendste, denn für die Vorstellung, dass Adolf Hitler von irgendwelchen Hintergrundmächten gelenkt wurde, bedarf es einiger ausschweifender Phantasie. Allerdings hatte “Q“ auch bereits vorher klargestellt, dass die “NWO“ weder die Neue Weltordnung, noch die Nazi-Weltordnung ist.

Eintrag Nr. 940

Q stellt Abbildungen der “Antifaschistischen Aktion“ gegenüber. Links mit dem Begleittext “1933 Paramilitärischer Flügel der Kommunistischen Partei Deutschlands“ [KPD] und rechts ein aktuelles Logo der US-Antifa mit dem Begleittext “2017 Paramilitärischer Flügel der Demokratischen Partei Amerikas“. Dazu kommentiert Q:

Zufall?
Q

“Q“ ist also offenbar ebenfalls mit Reiner bekannt.
Eintrag Nr. 941

Ein Anon verweist in einem Eintrag auf drei historische Bilder von Versammlungen der kommunistischen “Antifaschistischen Aktion“ (1920er und 1930er Jahre). Q antwortet:

Diese Leute sind dämlich.
Maxine dämlich.
Q

Maxine Waters ist eine demokratische Abgeordnete aus dem US-Bundesstaat Kalifornien und landläufig bekannt für ihre linksideologische Ausrichtung. Weiter könnte man eine Doppeldeutigkeit annehmen, da “max“ im Englischen auch gerne als Abkürzung für “maximum“, also “maximal“, verwendet wird. In diesem Fall wären “diese Leute maximal dämlich“.

Eintrag Nr. 944

Ein Anon fragt: Hat irgendjemand [bereits] auf die “Natürliche Wirtschaftsordnung“ verwiesen?

Wir sind zu tief gegangen/vorgedrungen.
Haben einen Rückzug versucht.
Nicht bereit.
Q

Der Anon dürfte deutschsprachiger Herkunft sein, denn in der Frage auf 8chan findet sich der Umlaut “ü“. Sehr interessant in jedem Fall, dass “Q“ sich genötigt fühlt, auf diese Anon-Frage noch zu antworten. Denn mit Eintrag Nr. 943 hatte er die Sitzung im Grunde offiziell beendet:

Ihr wurdet heute Abend Zeuge eines Stärketests.
Beiträge hier von POTUS unterstützt, um Reaktionen abzuschätzen.
Netz wurde verlangsamt.
Sicherungen vorhanden.
Q

Die gestrige Sitzung, welche “Q“ mit seinen “Autisten“ auf 8chan dort veranstaltet hat, war auf mehreren Ebenen hochinteressant. Auch der Austausch auf Discord wurde eindeutig von ihm mitverfolgt, da er die Diskussion dort um einen Tippfehler seinerseits mit einem an die Diskutanten auf Discord gerichteten Eintrag abgewürgt hat (es gab keinerlei Bezug auf 8chan).

Zum Kernthema dieses Beitrags: “Q“ behauptet keineswegs, dass Angela Merkel die Tochter von Adolf Hitler sei. Dagegen gibt er in Eintrag 928 einen Hinweis, welcher den Rückschluss zulassen könnte, dass Angela Dorothea Kasner womöglich in Verbindung zu Adolf Hitlers Halbschwester stehen könnte. Dies mag für aufrechte Deutsche nur schwer zu fassen sein und allein der Gedanke mag bei vielen zu unkontrollierten Magenreizungen führen. Doch man bedenke:

Auch von Barack Obama ist mittlerweile weitestgehend bekannt, dass er mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Kunstprodukt der CIA ist – bereits als Kleinkind als Kandidat auserkoren, erzogen, ausgebildet, … um eines Tages der erste schwarze Präsident der USA zu werden.

Wäre es wirklich einem Verrat an unserem Volk gleichzusetzen, die Möglichkeit auszuschließen, dass Angela Merkel vielleicht die Enkelin (?) von Angela Hitler sein könnte? Nur um den Faden noch ein Stück weiterzuspinnen:

Sollte tatsächlich dieser oder ein ähnlicher Hintergrund vorhanden sein, böte sich für die im Verborgenen agierenden Kontrollinstanzen, welche die “beliebteste Kanzlerin aller Zeiten“ möglicherweise kreiert und an die Macht befördert haben, ein erheblich stärkeres Druckmittel, als irgendwelche Geschichten um ihre StaSi-Vergangenheit oder ihr Wirken im SED-Kader.

Und dass ihr offenbar ein 10-tägiges Ultimatum gestellt wurde, spricht eher dafür, dass es in Sachen “Kanzlerwahl“ möglicherweise noch eine Überraschung geben könnte.

Alles läuft nach Plan …
Der Nachtwächter
***


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten externen Inhalte liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer dieser Netzseite!

Sie möchten den Nachtwächter auch unterstützen?

Hier einige Worte zu der Frage: „Wie?“



Schließen Sie sich über 2.000 Abonnenten an!

Bleiben Sie über neue Beiträge auf dieser Netzseite auf Twitter oder per ePost-Abonnement auf dem Laufenden und teilen Sie neue Beiträge mit Familie, Freunden und Bekannten!



Bitte überprüfen Sie im Anschluss Ihren Posteingang und bestätigen Sie das Abonnement, dann werden Sie über jeden neuen Beitrag per ePost in Kenntnis gesetzt.



+ + + Sauberes Trinkwasser + + +

Viele Krankheiten und überschnelle Alterung der Haut und des Körpers insgesamt haben ihre Ursache in ungesundem Wasser. Ein negatives Redoxpotential wird von internationalen Experten als wichtiges Qualitätsmerkmal von gesundem Trink- wasser bezeichnet. Machen Sie aus Leitungswasser basisches Aktivwasser mit negativem Redoxpotential; frisches, gesundes und wohlschmeckendes gefiltertes Wasser ohne Chlor, Schwer- metalle und Medikamentenrückstände. Machen Sie innerhalb von 2 Minuten aus normalem Leitungswasser gesundes Trinkwasser.


+ + + Medizinskandale! + + +

Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass die erfolgreichsten Therapien aus kommerziellen Gründen schlicht verschwiegen werden, seitdem die mächtige Lobby sämtliche Krankheiten zum Politikum erklärt hat. Unsere Bücher der Reihe Medizinskandale offerieren Ihnen ein exklusives, pharmaunabhängiges Insider-Wissen aus der Alternativmedizin in Form äußerst erfolgreicher, leider verheimlichter, sabotierter und nicht selten denunzierter Studien und Therapien!

>>> mehr Informationen <<<



Verheimlicht – vertuscht – vergessen 2018

Wurde das Massaker in Las Vegas vom 1. Oktober 2017 inszeniert? Werden unsere Meinungen in Zukunft nach ihrer »Toxizität« bewertet? Ist der neue französische Präsident eine Freimaurermarionette? Und was wird morgen sein? Wohin geht die Reise? Welche Trends lassen sich aus dem Jahr 2017 ableiten? >>> hier weiter …


Petra Paulsen – Deutschland außer Rand und Band

Als eine unübersehbare Zahl von Menschen aus dem Nahen Osten und Nordafrika im Herbst 2015 plötzlich unkontrolliert nach Deutschland strömte, stellte sich die Gymnasiallehrerin die Frage >Was ist hier bloß los?<. Sie machte sich auf die Suche nach den Hintergründen einer Entwicklung, die sich immer mehr als ein Verhängnis abzeichnet – für Deutschland wie für Europa. >>> hier weiter …


Kontrollverlust

Die Eliten in Deutschland, Europa und der Welt arbeiten daran, uns unsere Freiheit, unsere Sicherheit und unsere Rechte zu nehmen. Auch unser Vermögen und unser Wohlstand sind in Gefahr. Vielen Bürgern ist das ganze Ausmaß der Bedrohung nicht bewusst. Thorsten Schulte läutet deshalb die Alarmglocken. >>> hier weiter …


Schultze-Rhonhof: Der Krieg, der viele Väter hat
(9. erweiterte Auflage)

Wer sich informieren möchte, hat ein Problem: das meiste, was im Buchhandel angeboten wird, folgt der Version der Siegermächte. Kaum jemand weiß, dass Deutschland bis heute vertraglich gebunden ist, sich an die Geschichtsversion der Siegermächte zu halten. Die Verpflichtung Deutschlands, die eigene Geschichte durch eine fremde Brille zu sehen, wurde 1990 vertraglich verlängert! >>> hier weiter …


Der Weg in die Weltdiktatur

Seit dem Ende des Kalten Krieges sucht Amerika nach einer neuen Theorie, um das scheinbare Chaos in der heutigen Welt zu beschreiben. Der Konflikt der Supermächte ist Geschichte – aber wodurch wurde er ersetzt? Hier wird eine wegweisende Annäherung an die Globalisierung geliefert, dabei werden militärische, ökonomische, politische und kulturelle Aspekte verbunden und nicht weniger als eine umfassende Deutung des Wesens von Krieg und Frieden im einundzwanzigsten Jahrhundert geboten. In unserer unübersichtlichen, gefahrvollen Zeit, äußert sich “einer der bedeutendsten strategischen Denker unserer Zeit! >>> hier weiter …


Die Horus-Loge

Artur Lipinskis Großvater war Übersetzer etlicher Persönlichkeiten in der Politik und Wirtschaft. Kurz vor seinem Tod sprach er mit seinem Enkel über private Unterhaltungen mit Prinz Bernhard der Niederlande, und was er dort über die wahren Machtverhältnisse auf der Erde erfahren hatte. Demnach gibt es drei „Superlogen“, die sich über der gewöhnlichen Freimaurerei befinden, welche die Geschicke der Welt seit mindestens 200 Jahren lenken. >>> hier weiter …


Geheimsache Deutsche Atombombe

Hitler hatte die Atombombe! Diese spektakuläre These vertraten die beiden Autoren Edgar Mayer und Thomas Mehner bereits im Jahre 2001 in ihrem Buch Das Geheimnis der deutschen Atombombe. Dafür wurden sie belächelt und angefeindet. Über 15 Jahre recherchierten Mayer und Mehner seitdem akribisch weiter und eine stetig wachsende Sammlung an Indizien und Zeugenaussagen scheint Ihnen recht zu geben … >>> hier weiter …


Es ist 5 vor 12! Europa brennt!

Wer glaubt, dass wir in stabilen Zeit leben, der lebt in einer Scheinwelt. Alles spitzt sich tagtäglich zu, Unruhe herrscht in fast allen europäischen Ländern. Wir schlittern mit hohem Tempo in die größte Wirtschaftskrise aller Zeiten – Jeder, der seine Augen öffnet, weiß das. Und wenn es losgeht, dann passiert es über Nacht und wir werden in kürzester Zeit Tote durch Gewalt, Hunger, Durst und Krankheit geben. Nur wer sich vorbereitet, hat eine Chance zu überleben. Schützen Sie sich und Ihre Familie!


Die Illuminati: Die Revolution der Gegenkultur

Quer durch die Geschichte haben Regierungen, Diktatoren und religiöse Oberhäupter immer darum gekämpft, an der Macht zu bleiben – entweder mit Gewalt oder durch Manipulation. Um diesen Kräften Paroli zu bieten, gab es schon immer geheime Gesellschaften und Gruppen, die im Schatten an der Emanzipation der Menschheit gearbeitet haben. Die ILLUMINATI formierten sich 1776 unter europäischen Freimaurern und Akademikern, mit der Absicht, die Menschheit aus der körperlichen, geistigen und spirituellen Knechtschaft zu befreien. Dies brachte sie in Konflikt mit der herrschenden politischen und religiösen Elite, aber … >>> hier weiter …


Das Ende der Gerechtigkeit – Ein Richter schlägt Alarm

Wir leben in einem Rechtsstaat. Doch tun wir das wirklich? Eklatante Schwächen des Ausländerrechts; nicht vollstreckte Haftbefehle; nicht geahndeter Steuerbetrug: Immer häufiger verstehen die Bürger das Recht nicht mehr – in Deutschland, Österreich und der Schweiz, überall in Europa. Sie fragen: Gibt es noch Gerechtigkeit? Das fragen sich andererseits auch Richter, Staats- und Rechtsanwälte oder sogar einfache Justizangestellte. Sie bekommen nicht selten Hassmails und Todesdrohungen, weil … >>> hier weiter …


Poweraffirmationen

Programmieren Sie Ihr Unterbewusstsein mit positiven Glaubenssätzen neu löschen Sie einschränkende Glaubenssätze und Verhaltensmuster. Machen Sie Ihr Selbstbewusstsein zum besten, was Sie je hatten und helfen Sie Ihrem Glück nach!


Spurlos verschwinden

Man kann in der heutigen Gesellschaft sicherlich mal für eine Weile untertauchen. Um aber spurlos zu verschwinden, bedarf es die Hilfe eines Profis. “Delete & Reset“ – einmal das eigene Leben zurück auf Start stellen. Ein neuer Name, ein neuer Pass, eine neue Identidät. Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen würden – wenn sie nur wüssten wie? Hier erklärt Ihnen ein Profi im Detail, wie es geht…



Die Unterwerfung der Welt

Sie kamen, sahen und eroberten – 600 Jahre lang haben Europäer die Welt erkundet, unterworfen und ausgebeutet. Doch zugleich haben sie zahllose Impulse für die Entstehung unserer heutigen Welt gegeben und empfangen. Denn die europäische Expansion war keine Einbahnstraße, sondern ein jahrhundertelanger Prozess der Interaktionen. >>> hier weiter …


Das Tavistock Institut: Auftrag Manipulation

Das Tavistock-Institut hatte eine tiefgreifende Wirkung auf die moralische, geistige, kulturelle, politische und wirtschaftliche Politik der USA und Großbritanniens. Keine Institution hat mehr dafür getan, die USA mittels Propaganda in den Ersten Weltkrieg hineinzutricksen. Fast die gleichen Taktiken wurden von den Sozialwissenschaftlern des Tavistock-Instituts angewendet, um die USA in den Zweiten Weltkrieg und die Kriege gegen Korea, Vietnam, Serbien und den Irak zu hetzen. Die Völker waren und sind sich dessen nicht bewusst, dass sie … >>> hier weiter …


Der Club of Rome
Die größte Denkfabrik der Neuen Weltordnung

Der Club of Rome (COR) ist die größte „Denkfabrik” der Neuen Weltordnung. In Amerika war sie völlig unbekannt, bis Dr. John Coleman ihre Existenz 1969 zum ersten Mal enthüllte und unter demselben Titel 1970 sein aufsehen erregendes Buch veröffentlichte. Gegründet nach den Anweisungen des Komitees der 300, wurde die Existenz dieses elitären Clubs lange geleugnet, bis die 25-Jahrfeier seiner Gründung in Rom abgehalten wurde. Der Club of Rome spielt eine vitale Rolle in der gesamten externen und internen Planung der US-Regierung. >>> hier weiter …


Bunker, Basen und Relikte

Von 1945 bis in die 80er Jahre wurde der Konflikt zwischen den Westmächten und dem Ostblock auf verschiedenen Ebenen ausgetragen. Dabei versuchten beide Seiten durch militärische, ökonomische und politische Maßnahmen jeweils den eigenen Einfluß zu erhöhen und den Gegner zurückzudrängen. Im Zeitalter des Wettrüstens war die Gefahr eines Krieges, sogar Atomkrieges gegenwärtig. >>> hier weiter …


Der Große Wendig
Richtigstellungen zur Zeitgeschichte

Das vorliegende Werk zeigt an Hunderten von belegten Einzelfällen der letzten 150 Jahre, wie es wirklich war. Es legt dar, wie und von wem die geschichtliche Wahrheit systematisch bis in die Gegenwart verfälscht und manipuliert wurde, wie die Geschichtsschreibung immer noch zu Lasten Deutschlands bewußt mißbraucht wird und was die Motive für die folgenschweren Verzerrungen sind:

+++ Band 1 +++ Band 2 +++ Band 3 +++ Band 4 +++ Band 5 +++


Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

49 KOMMENTARE

49 Kommentare
Älteste
Neueste Meiste Bewertungen
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
Schrecki
11. Mrz. 2018 20:12

„Dies mag für aufrechte Deutsche nur schwer zu fassen sein und allein der Gedanke mag bei vielen zu unkontrollierten Magenreizungen!“
Ja das ist es und auch mir wird schlecht! Ich gehe nur bei einer „Sache“ mit: „MK Ultra“! Ich würde gern mehr schreiben, aber darauf fällt mir nichts ein.
Ich warte und trinke Tee!
Heil euch

Magnus
Magnus
11. Mrz. 2018 20:14

Danke Dir!
HuS

Freyr Sen.
Freyr Sen.
11. Mrz. 2018 20:17

So still hier? Danke N8wächter für die Zusammenfassung. Sehr erfreulich, dass die BRD nun auf der Bühne erscheint 🙂
Spannend das …

Kirschenkraft
Kirschenkraft
11. Mrz. 2018 20:17

Werter N8wächter,
Dir spreche ich meine Hochachtung aus! Das ist Dein Meisterstück. Hervorragend recherchiert, mit unserem Hintergrundwissen exakt verknüpft und interpretiert.
Herzlichen Dank! Das elektrisiert.
Kirschenkraft

Freidenker
Freidenker
11. Mrz. 2018 20:21

Nicht Enkelin, Tochter. Der Name A. kommt aus der Familientradition. Und auch nicht Benjamin Fulford hat das als erster zuvor geschrieben.
Es hat sogar bereits 2007 einen Brief an den deutschen Bundestag gegeben, mit der Bitte einer genetischen Überprüfung, da es damals schon diese ‚Gerüchte‘ gegeben hat. Natürlich gab es und gibt es diese Gerüchte, weil wohl etwas dran ist. Ganz einfach. Man vergleiche nur die Ähnlichkeit mit Hitlers Mutter und AM. Die Ähnlichkeit ist so überwältigend, dass es eigentlich jedem Blinden auffallen müsste.
Natürlich stürzt damit für einige ihr gesamtes Weltbild ein. Wenn ihr geliebter ‚Adolf‘ als eine Marionette demaskiert wird. Sie können ihren ganzen Glauben an die tolle Zeit vom ‚dritten Reich‘ auf den Schrotthaufen werfen, wo es hingehört. Da auch schon damals die Menschen perfide getäuscht wurden. Gerade durch den Spitzenagenten der NWO Hitler. Was soll man sagen?
Die Aufgeweckten wissen das schon lange, wer AM tatsächlich ist. Das diese Karte jetzt gespielt wird, zeigt nur, dass es auch gar nicht mehr verheimlicht werden kann. Dieses Wissen ist so tief durchgedrungen, dass eine Flucht nach vorne für ’sie‘ besser ist, als das Offensichtliche länger zu verheimlichen.

soliperez
soliperez
11. Mrz. 2018 21:10
Antwort an  Freidenker

Lieber Freidenker,
die von Dir aufgezählten Gerüchte kenne ich auch seit einiger Zeit, allein mir fehlt der Glaube …
Auch wenn der N8waechter sehr tief und kritisch untersucht hat, ich muss sagen, es überzeugt mich nicht. Werde doch einigen Abstand zu den kryptischen Posts des Q gewinnen müssen. Ist für mich eher weiter verwirrend als wegaufzeigend.
Heil und Segen auch Dir

Thorson
Thorson
11. Mrz. 2018 21:33
Antwort an  Freidenker

@Kurzer (#6.1)
Danke!

Biene
Biene
11. Mrz. 2018 22:08
Antwort an  Freidenker

Die Halbschwester ist 1883 geboren, Angela Merkel wurde 1954 geboren. Angela Hitler müsste demnach bei der Geburt der „Tochter“ 71 gewesen sein. Leider wurde die Dame nur 66 Jahre alt. Im Koma liegende sollen schon geboren haben, doch bei Toten habe ich das bisher noch nicht gehört. Da scheint mir eine Enkelin oder sogar Urenkelin doch plausibler.
Es gab allerdings eine Tochter Geli, die tatsächlich auch in AHs Umfeld zu finden war, zumindest bis zu ihrem Tod. Wie freiwillig oder unfreiwillig der war, scheint mir umstritten, nach dem, was ich gefunden habe. Evtl. weiß jemand mehr. Eine Benennung der Kindeskinder nach der etwas unglücklich verstorbenen Tante Geli oder der Vorfahrin Angela Hitler könnte natürlich sein. Angela Hitler hatte noch mehr Kinder, es gäbe also noch mehr zu recherchieren, wenn jemand Lust hat.

Norddeutsches Urgestein
Norddeutsches Urgestein
11. Mrz. 2018 20:25

Einfach Klasse, lieber N8Waechter. Klar, präzise – kurz gesagt, super strukturierte und verständliche Erläuterungen der krypischen Q-Einträge!
Wie können wir Dir das nur wieder gut machen?
Heil und Segen Dir

fragender
fragender
11. Mrz. 2018 20:33

Werter N8waechter,
höchster Respekt!
Heil und Segen

Ingoy
Ingoy
11. Mrz. 2018 20:33

Bisher der dümmste Artikel, den ich hier gelesen habe. Schade …

Eli
Eli
11. Mrz. 2018 20:40
Antwort an  Ingoy

Ich empfinde gegenteilig, aber danke für Ihre Meldung, schön dass Sie da waren.
Eli

Stechfliege
Stechfliege
11. Mrz. 2018 20:49
Antwort an  Ingoy

Interessant, bisher habe ich alle Beiträge und fast alle Kommentare zu dem Thema hier gelesen und nie hat einer Ansatzweise einen ähnlichen Kommentar abgelassen. Entweder löscht der N8wächter solche Beiträge oder du willst bewusst den Artikel schlechtreden, weil was dran ist?
Oder anders gefragt, was genau ist an dem Artikel dümmer, als bei seinen anderen Beiträgen? Ich sehe echt keinen Unterschied.

Roberto
Roberto
11. Mrz. 2018 21:22
Antwort an  Ingoy

Hier findest du die schlauen Artikel: indymedia

Albert Leo Schlageter
Albert Leo Schlageter
11. Mrz. 2018 20:35

Heil Kamerad Nachtwächter,
Wie immer herzlichen Dank für Deine Richtigstellung der Q Beiträge. Ich hoffe und wünsche, dass jetzt einige Ihre Schnappatmung einstellen können. Für mich und viele andere, die seit Jahrzehnten den Schmutz und Dreck lesen müssen, der über den Führer ausgeladen wird, ist das kein Grund in irgendeine Gefühlsregung zu kommen, wenn jetzt zur Krönung des Schwachsinns uns die Merkel-Eule als Verwandte verkauft werden soll.
Bleibt bitte alle geschmeidig und geht in euch. Unser Führer muss täglich verteufelt werden, denn seine Saat beginnt zu sprießen!
Viele Grüße,
der Albert.
SH

Steinstaffel
Steinstaffel
11. Mrz. 2018 20:59

„Unser Führer muss täglich verteufelt werden, denn seine Saat beginnt zu sprießen!“
Als ich mich mit dem Thema Wiedergeburt beschäftigt habe, stieß ich auf einen Forscher, der hunderte von Fällen dokumentiert hatte, bei denen sich meist kleine Kinder an ihr vorheriges Leben erinnerten, Er errechnete, daß es im Durchschnitt 60 bis 70 Jahre bis zur Wiedergeburt dauerte. Das könnte bedeuten, daß die Seelen der Gefallenen sich jetzt wieder inkarnieren und Deutschland für die Mächtigen dadurch noch gefährlicher wird.

Bjørn Lystaal
Bjørn Lystaal
11. Mrz. 2018 21:07

Weil du vom „Verteufeln“ sprichst … ich habe einen zweistündigen Videovortrag von Kurt Meier (unchurch now) gesehen, in welchem er offenlegt, dass Satan persisch sei und „der, der anklagt“ bedeutet. Das würde erklären, warum man hierzulande immer den Boten erschießen möchte. Und Diavolo (DJahvolo?) bedeutet wohl „der, der teilt /spaltet“.
Übrigens insgesamt hochinteressant. Wir „sind alle Kirche“, ob wir wollen/wissen oder nicht, wenn Kurt Meier Recht hat.

Albert Leo Schlageter
Albert Leo Schlageter
11. Mrz. 2018 21:36

Heil Steinstaffel,
So etwas ähnliches habe ich bereits mal bei der Tube als Video gesehen. Ich bin aber der festen Überzeugung, dass es einige Seelen gibt die viel schneller durch den Jenseitsspiegel springen. Zumal Zeit ja nur ein Parameter hier unten ist.
Schaue ich meinen eigenen Sohn mit 1,5 Jahren an, dann sehe ich in ihm mit seinen goldenen Haaren die er akkurat zum Seitenscheitel trägt und seinen wachen blau/grauen Augen genau das, was Du sagst. Er scheint nämlich ganz offensichtlich einer derer zu sein, die jetzt nach 70 Jahren zurückkommen, um die Befreiung der deutschen Seele zu vollenden.

peter
peter
11. Mrz. 2018 21:50

„Unser Führer muss täglich verteufelt werden, denn seine Saat beginnt zu sprießen! “
Ein Satz für jeden guten Morgen.

soliperez
soliperez
11. Mrz. 2018 21:51

Liebe(r) Steinstaffel
schön, daß Du die Wiedergeburt ansprichst, und dies auch insbesondere auf die Seelen der Gefallenen. So würden die Erinnerungen Udo Wieczoreks [fassadenkratzer] gut zu Deinen Gedanken passen.
Weitere Überlegungen zur Wiedergeburt sind auch hier zu lesen. Habe diese Netzverweise schon früher gelesen, sie sind aber gerade heute im DGF erneut zur Diskussion gestellt worden.
Ich bin schon seit längerer Zeit davon überzeugt, daß der biologische menschliche Körper durch eine nichtmaterielle „Seele“ zusammengehalten wird, welche den biologischen Körper verlässt, wenn er zu sehr gealtert, verändert ist, die Seelen nicht mehr halten kann. (Aber Vorsicht, bei einer Organentnahme zur Transplantation hat diese Seele den noch lebenden biologischen Körper noch nicht verlassen, grauenhaft).
Ich vermute weiterhin, daß die „Seele“ welche den biologischen Körper lebendig werden lässt, nicht immer und unbedingt eine „menschliche Seele“ ist, da stimme ich Loki [DGF] voll zu:
Vielleicht haben also viele dieser heutigen Politiker und Meinungsmacher „von Haus aus“ keine menschliche Seele, dann haben wir es mindestens mit drei Arten „böser Menschen“ zu tun:
1. Von bösen Geistern Besessene,
2. Menschen, die ihre Seele verkauften
3. Sprichwörtliche Dämonen in einem menschlichen Körper

Zugegeben, reine Spekulation von mir aufgrund von Beobachtungen und Kombinationen …
Heil und Segen Dir

Eli
Eli
11. Mrz. 2018 20:38

Danke, werter Nachtwächter! Ein Meisterstück an Recherche, Analyse und Schlussfolgerungen, ich bin baff!
Eli

Thorson
Thorson
11. Mrz. 2018 20:45

Werter N8wächter,
herzlichen Dank für diese tolle Analyse. Es bleibt spannend und die nächsten Tage werden vielleicht noch spannender. Endlich kommt auch die BRD ins Rampenlicht. Das AM ab einem bestimmten Zeitpunkt für ihre zukünftige Rolle vorbereitet wurde, dass kann ich mir sehr gut vorstellen. Nichts läuft außerhalb des Planes der Minusseelen.
Ob eine Verknüpfnung zu AH besteht, bezweifle ich. Aber das tut letztendlich nichts zur Sache. Ich will nur dieses System endgültig und für immer zusammenbrechen sehen. Dafür bereite ich mich vor und zwar auf allen Ebenen.
Heil und Segen
auf all Euren Wegen

Diederich Heßling
Diederich Heßling
11. Mrz. 2018 20:46

Und natürlich ist es auch Reiner zu Fall, daß Putin heute zu Deutschland und Nazi etwas bedeutendes gesagt hat:
Putin: Bin dagegen, dass sich Generationen von Deutschen für NS-Vergangenheit geißeln [sputnik]
Heute wissen es Wenige und in wenigen Tagen die ganze Welt, gelle Mutti!?

osho 55
osho 55
11. Mrz. 2018 20:49

Ja, lieber N8wächter, wieder sehr exzellent recherchiert und auf den Punkt gebracht.
Vielleicht wird ja mein Kopfkino von vor einigen Tagen doch Realität und die ganze „Elite“ wird in Handschellen von russischen Speznaz aus dem „Bundestag“ abgeführt. Weiterer Gedankenanstoß hierzu könnte vielleicht die „Vortragsreise“ von Steve Bannon durch Europa sein. Warum gerade jetzt?
Wie gesagt, nichts ist so, wie es scheint und die Einschläge häufen sich und kommen immer näher. Es werden interessante „Neuigkeiten“ offenbart und so mancher, auch vermeintlich „Aufgewachter“, wird die Welt nicht mehr verstehen. Die große Masse der Lemminge jedoch wird schlicht dem Wahnsinn verfallen.
Liebe Grüße an alle Mitstreiter und Gottes Segen für uns alle. 🙂
Osho 55

kraM
kraM
11. Mrz. 2018 20:52

Ui, sehr spannend, lieber Nachtwächter! Daß wieder eine Zehn (10) auftaucht – dieses Mal bis zum Ablauf eines Ultimatums -, mag spannende zehn Tage bis etwa zum 21. März bedeuten.
kraM.

demeter (die Mutter)
demeter (die Mutter)
11. Mrz. 2018 21:07

Auf Radio Emergency wurde die Aufzeichnung Nr.16 für YT gesperrt, Rainer läßt grüßen …
Habe die Live-Sendung nicht komplett verfolgt und wollte den Rest auf YT hören. Eins der Themen war AM und ihre Vergangenheit und die neuen Marionetten im Kasperltheater, die für dieses Land jetzt an den Start gehen, gute Nacht Deutschland!
PS: Wurde auch von so einem neuen jungen gesprochen, der evtl. Kanzlerkandidat wird, falls die „Hitler-Tochter (durch Samenspende)“ ausfallen würde …

webster robert
webster robert
11. Mrz. 2018 21:11

Hallo an alle
Sehr guter Bericht, hab mir selbst schon auf die Suche begeben, als ich das von Q las. Und eine Möglichkeit auf die ich gestoßen bin, ist daß Hitler sein Sperma mit Hilfe von Russen eingefroren hat und dann wäre es nicht mehr unmöglich.
Des weiteren, damit hab ich mich nicht beschäftigt, ist, dass es angeblich keinen Beweis für seinen Tod gibt und er nach Argentinien geflüchtet sei und glaube gelesen zu haben, Ende der 70er Jahre gestorben sei.
Es soll ja auch auf der Blutlinie zu den Rothschilds, der Name Hitler und Merkel gefallen sein. Für mich ist das Ganze nicht unmöglich, bei der Korruptheit dieser sogenannten Elite.
Liebe Grüße

Albert Leo Schlageter
Albert Leo Schlageter
11. Mrz. 2018 22:12
Antwort an  webster robert

Kopf auf Tischplatte

Diskowolos
11. Mrz. 2018 21:16

Über die Jahrzehnte kann man langläufige Linien erkennen, die den US-Deep State, die Nazis und Merkel in Zusammenhang bringen könnten. Wie der ehemalige US-Admiral der Pazifik-Flotte, James Lyons, in einem Radiointerview sagte, sind die USA seit den 1960iger Jahren von der Muslimbrüderschaft unterwandert. Obama bezichtigt er der inneren Zerstörung der USA seit 2008 und eine große Sympathie zur Muslimbrüderschaft, ja gar als ein Krieger dieser!
Die Nazis haben ja ebenfalls mit Muslimen im Krieg gegen die Sowjetnunion zusammengearbeitet. Daneben haben sie dafür gesorgt, dass die erste Moschee auf deutschen Boden in München gegründet wurde (die vierte Moschee). Merkel verfolgt ebenfalls, wie Obama und die Nazis, die Verbreitung des Islam in Deutschland und Europa.
Zudem unterstützt sie das zwangsvereinigte Europa, ähnlich wie das die Nazis wollten. War Merkel dafür bestimmt die Pläne der Nazis und der Muslimbruderschaft zu vollenden? Die Invasion von mehrheitlich muslimischen Migranten seit Sept. 2015 könnte damit im Zusammenhang stehen.
Siehe Netzverbindung, Radiointerview von Admiral James Lyons:
4-Star Admiral Accuses Barack Obama Of Treason [YT]
Die Münchener Moschee und der Terrorismus:
Die Münchner Moschee und der Terrorismus [focus]

Heide
Heide
11. Mrz. 2018 21:18

“Q“ ist also offenbar ebenfalls mit Reiner bekannt….
Köstlich :-), am genannten Beispiel hervorragend dokumentiert und er weist ja immer wieder darauf hin: nichts ist zufällig, alles hat seine Bedeutung …
Danke, lieber Nachtwächter, ich schließe mich Eli an: ein Meisterwerk an Recherche, Analyse und Schlussfolgerungen. Schnappatmung verhindert manchmal einen klaren Kopf. Gut, daß Sie ihn sich bewahrt haben!

Nordlicht
Nordlicht
11. Mrz. 2018 21:23

Werter Nachtwächter
Die unbefangene Haltung, mit der Du die Wortfetzen des Q deutest, ist einfach vorbildlich!
Dank und Gruß vom
Nordlicht

von Köterrasse
von Köterrasse
11. Mrz. 2018 21:37

Q, ist doch nur eine, von vielen Verarschungen dieses Systems.

Triton
Triton
11. Mrz. 2018 21:47

Mir stellt sich die Frage, warum Q überhaupt dieses Thema bringt. Ich meine, Angela Hitler, also die Halbschwester, muß man die überhaupt erwähnen? Und dann in einer Form, die man durchaus missverstehen könnte.
Und dann weiter, das Leben und das Wirken „des Vaters“, das wäre doch dann Alois Hitler. Muss man den erwähnen?
Seit heute passt gar nichts mehr, aber vielleicht ist das auch so gewollt. Tja, oder aber das Thema Adolf Hitler muss nochmal neu aufgerollt werden …

Martina
Martina
11. Mrz. 2018 21:48

n8waechter zu lesen ist immer wieder hilfreich und tröstlich! Ein ganz großes Lob für diese Seite!

Lillebror
Lillebror
11. Mrz. 2018 22:01

Jetzt wird’s spannend, muß ick schon sagen. Und ja, mir wird in der Tat übel bei dem Gedanken. (Es gelingt mir nicht einmal, einen Zeitschriftenartikel zu lesen, wenn die blöde Hackfrexxe auf derselben Seite prangt: Muss ich dann wegfalten.) Ich würde jedoch meinen, daß ihre FDJ- und Stasi-Vergangenheit vollkommen als Druckmittel ausreicht.
Apropos AH überlebte in Argentinien: Nach Van Helsings Buch (trotz des schlimmen Ko-Autors) hielt ich das für absolut plausibel. Nach einer Buchempfehlung hier beim Nachtwächter habe ich die Horus-Loge gelesen. (Das Buch hat Van Helsing übrigens nur herausgegeben, nicht geschrieben; aber der „Trick“ hat funktioniert, denn das Buch von einem mir unbekannten Polen geschrieben hätte ich nicht gekauft.) Wenn die Hauptthese des Buches wahr wäre, daß nach dem doch erfolgreichen Attentat „nur“ der Doppelgänger überlebte, würde das auch einiges klarer werden lassen, die Nachkriegsjahrzehnte betreffend. Vielleicht will er, Q, diese Neuigkeit aus dem Hut zaubern?
Und als „schwarz“ würd ich den Obomber nicht bezeichnen; allerhöchstens „gräulich“. Hierzu empfehle ich die Artikel vom Wisnewski (O. als Crack-Stricher, seine Holde als Mann)
Gruß,
Lillebror

Solarplexus
Solarplexus
11. Mrz. 2018 22:06

Ruhig Blut. Bin gespannt, welche Waffensysteme in der A-Arktis entwickelt wurden. In einer langen Zeit im verborgenen, hochkonzentriert und in Ruhe ohne Druck, dürfte doch einiges entstanden sein?!? 😉

kph
kph
11. Mrz. 2018 22:14

Werter Nachtwächter,
besten Dank für diesen aufschlussreichen Beitrag. Vermutungen bringen hier keinen weiter, es ist schon zu viel falsches, zu diesem Thema im Umlauf. Genauso ist es mit der Wahrheit oder ist es doch wieder eine Lüge, gestreut vom System? Es ist egal ob dies stimmt oder nicht. Wir werden weiter manipuliert und gespalten. So einfach wird man es uns nicht machen.
Ich Denke, Du hast hier eine äußerst gute Arbeit geleistet. Mit Deinem Hintergrundwissen und den aktuellen Informationen ist daraus ein sehr interessanter Beitrag entstanden. Wir werden sehen was sich in der nächsten Zeit daraus entwickelt. Weiter beobachten und keine übereilten Schlüsse ziehen, sollte die Devise sein.
Eine gute N8
kph

Maria07
Maria07
11. Mrz. 2018 22:18

Was Hitler betrifft, hilft schwarz-weiß-Denken auch nicht weiter. Ich halte es durchaus für möglich, dass die Planungen und Finanzierungen durch die „Elite“ zwar wie bereits hier angedeutet vorhanden waren, der Akteur selbst dann jedoch nicht in der vorgesehenen Spur gelaufen ist. Es soll ja vorkommen, dass Menschen zwar verplant werden, dann aber mit dieser Planung nicht konform gehen. Ich finde das überhaupt keinen Grund zum Aufregen. Wer weiß denn schon alles, was sich im Hintergrund und in den jeweiligen Akteuren so abspielt? Es wird schon noch rauskommen.

evey detta
evey detta
11. Mrz. 2018 22:34

Hallo zusammen
Euch allen ist nicht aufgefallen, dass die Antifantenbilder Fälschungen sind? Auch wenn Sie Nachtwächter meine neuen Zweifel ein wenig gemildert haben, bleibt Q für mich ein Propagandamittel des Trumplagers und ich denke immer noch an Kuschner, der ja automatisch den freien Deutschen Geist ins Dubiose ziehen muss.
Glück Auf und Gruß an den kleinen deutschen Mann
evey

Kraut
Kraut
11. Mrz. 2018 22:36

Heil Euch Kameraden.
Vielen Dank für die Übersetzung und den Artikel, lieber N8wächter!
Nun bin ich noch skeptischer, was den Q anbelangt. Werde mich jetzt auch in die Vogelperspektive begeben und einfach mal schauen was als nächstes kommt! Mein Weltbild ist schon vor Jahren zusammen gebrochen, jetzt ist es einfach nur noch spannend! 🙂
Heil und Segen Euch
Kraut

Gunvald Larsson
Gunvald Larsson
11. Mrz. 2018 22:43

Q-Kommentar 586 vom 22. Januar:
„…
Those you trust are the most guilty of sin.
Who are we taught to trust?
If you are religious, PRAY.
…“
Q-Kommentar 867 vom 6. März:
„…
https://wikileaks.org/clinton-emails/emailid/3672
Who are we taught to trust the most?
This will not be easy.
The END.
…“
935
Georg Kausch: Die unbequeme Nation!
Reichskonkordat?