Von Xantens Kolumne

-

“Auf der Währungsseite geht gerade die Post ab.“, so lautete die erste Wortmeldung eines neuen Kommentators unter dem Namen “Siegfried von Xanten“ im Kommentarforum der Nachtwächter-Netzseite am 20. Juli 2017.

Schnell wurde SvX zu einem Stammkommentator und der in seinen Wortmeldungen einmalige ironisch-sarkastische Unterton, durchdrungen von unverkennbar breitem Wissensschatz und immer wieder großartigem Wortwitz, veranlasste mich im Herbst 2017 eine Nachricht an SvX zu senden:

“Magst Du vielleicht, gegebenenfalls, unter Umständen, eventuell einmal darüber nachdenken, ob Du für den Nachtwächter einmal einen Gastbeitrag schreiben möchtest? (Wegen meiner können wir auch über die Einrichtung einer regelmäßigen Kolumne sprechen …)“

Die Antwort:

“Eine Kolumne oder ein Gastbeitrag? Eine charmante Idee. Die gesammelten Nachrichten der Woche, verpackt in einer Kolumne? Die Welt aus der Sicht von Xanten. Ich gebe zu bedenken, dass in Xanten nicht selten zusammenkommt, was man zusammen noch nicht gehört hat. […] Es käme wohl auf einen Versuch an. Ich werde mich mit meinem Alter Ego beraten.“

Und am 3. Dezember 2017 wurde mir schriftlich vermeldet, die Beratungen seien abgeschlossen und im Anhang fand sich Kolumne 1. Die Rückmeldungen waren ausnahmslos positiv und es begann eine neue Ära auf der Nachtwächter-Seite: Von Xantens Kolumne war geboren.

Bis zum jetzigen Zeitpunkt hat SvX 68 Kolumnen verfasst und da persönliche Umstände derzeit die Erstellung neuer Beiträge erschweren, bietet sich eine Rückbesinnung auf die Ursprünge der Kolumne an. Dieser Band 1 fasst die ersten 18 Kolumnen zusammen und zeigt, wie alles anfing.

Den Lesern zum Geschenk als PDF-Datei, veröffentlicht am 20. April 2019:

Der Nachtwächter

***


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten externen Inhalte liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer dieser Netzseite!

Sie möchten den Nachtwächter auch unterstützen?

Unterstützen mit PayPal


Schließen Sie sich über 3.000 Abonnenten an!

Bleiben Sie über neue Beiträge auf dieser Netzseite auf Twitter oder per ePost-Abonnement auf dem Laufenden und teilen Sie neue Beiträge mit Familie, Freunden und Bekannten!



Bitte überprüfen Sie im Anschluss Ihren Posteingang und bestätigen Sie das Abonnement, dann werden Sie über jeden neuen Beitrag per ePost in Kenntnis gesetzt.




Die entzündete Seele

Wie entstehen Depressionen durch Entzündungen im Körper? Wie wirken das Nervensystem und das Gehirn mit unserem Immunsystem zusammen? Wird die Infektion im Körper behandelt und geheilt, kann auch die Seele wieder gesund werden. Ein neuer Therapieansatz verspricht Hoffnung auf Heilung. »»» mehr dazu hier


Warum Gedanken stärker sind als Medizin

Uns wird weisgemacht, dass es an unseren Genen liegt, wenn wir krank werden. Oder dass wir einfach Pech haben und allein Ärzte die Schlüssel für unsere Gesundheit in den Händen halten. Doch der Allgemeinmedizin fehlt etwas Entscheidendes: die Anerkennung der körpereigenen Fähigkeit zur Selbstreparatur und ein Bewusstsein dafür, wie wir diese Selbstheilungsmechanismen mit der Kraft der Gedanken steuern können. »»» mehr dazu hier


Der Selbstheilungsnerv

»In der Ruhe liegt die Kraft« – diese scheinbar banale Redensart kommt aus der Erkenntnis, dass Ruhelosigkeit und Stress den Menschen lähmen und viele körperliche und seelische Beschwerden verursachen, etwa Migräne, Verdauungsbeschwerden, Herz-Rhythmus-Störungen oder auch Depressionen. Anspannung und Stress werden durch einen Teil des vegetativen Nervensystems gesteuert, der Sympathikus genannt wird. Damit wir uns erholen können, muss also der Gegenspieler aktiviert werden … »»» hier weiter


Essbare Wildsamen

Die Samen vieler unserer Wildpflanzen sind nicht nur essbar, sondern besonders schmackhaft und voller Vitalstoffe – es sind wahre Powerpakete: als wertvolle Nahrungsergänzung, als Speisenzugabe, zum Würzen, für die Senfherstellung, für Mehl und Kaffee, für Speiseöl und Keimlinge. »»» mehr dazu hier


Heilsalben aus Wald und Wiese

Selbst gemachte Heilsalben aus Kräutern, Wurzeln und Harzen werden in der Volksmedizin seit Generationen verwendet, um kleine Wehwehchen rasch und zuverlässig zu lindern. Die frischen Zutaten, die man für die einzelnen Rezepturen benötigt, können in der schier unerschöpflichen Wald- und Wiesenapotheke selbst gesammelt werden. »»» mehr dazu hier


Natürliche Deos aus Wald und Wiese

Aus Wald und Wiese auf die Haut: natürliche Deos sind sanft, erfrischend und sogar heilsam. Ob Deo-Pralinen aus Gänseblümchen, Flower-Power-Pulverdeo oder heilsames Zirben-Asche-Deodorant: Diese Naturkosmetik-Rezepte schützen die Haut und stärken die Gesundheit. »»» mehr dazu hier


4.000 Jahre Naturheilkunde

Lernen Sie die Weisheiten aus 4.000 Jahren Naturheilkunde kennen und staunen Sie, was die Natur in überwältigender Fülle und Vielfalt anbietet, damit wir in bester Gesundheit fit und vital bleiben: vom gesamten medizinischen Wissen der Pharaonen, über Hildegard von Bingen und Hippokrates bis hin zu Paracelsus und Nostradamus. »»» mehr dazu hier


Das legendäre Kräuterhandbuch

Dieses Standardwerk verbindet wissenschaftliche Erkenntnisse mit traditionellen Überlieferungen. Im umfassenden Pflanzenlexikon sind über 500 wirksame Heilpflanzen mit ihren Inhaltsstoffen und Anwendungen genau beschrieben. »»» hier weiter


Augen lieben Heilkräuter

Mit heilkräftigen Kräutern behandelten schon Hildegard von Bingen und Maria Treben zahlreiche körperliche Leiden. Auch hierzulande interessieren sich viele Menschen wieder vermehrt dafür, bei Krankheiten auf natürliche Heilkräuter zurückzugreifen, denn in der reichen Apotheke der Natur ist auch gegen grünen und grauen Star, Maculadegeneration und Glaskörpertrübungen ein Kraut gewachsen. »»» mehr dazu hier


Aktiviere deine Sehkraft

Wenn die Augen nachlassen, legen wir uns schnell eine Brille oder Kontaktlinsen zu. Doch solche Sehhilfen führen nicht nur zu einer schleichenden Verschlechterung der Augen, sondern beeinträchtigen auch die Sicht auf unser eigenes Leben. Doch ganzheitliche Übungen und heilsame Meditationen stärken die Augen, lösen Energieblockaden und harmonisieren Körper, Seele und Geist. »»» hier mehr dazu


Heilprodukte beim Kopp-Verlag:

+ + + Bio-Kokosöl + + + DMSO + + + MSM Kapseln + + + Moringapulver + + +

+ + + Kolloidales Silber + + + Kolloidales Gold + + +

und vieles mehr …


+ + + Sauberes Trinkwasser + + +

Viele Krankheiten und überschnelle Alterung der Haut und des Körpers insgesamt haben ihre Ursache in ungesundem Wasser. Ein negatives Redoxpotential wird von internationalen Experten als wichtiges Qualitätsmerkmal von gesundem Trink- wasser bezeichnet. Machen Sie aus Leitungswasser basisches Aktivwasser mit negativem Redoxpotential; frisches, gesundes und wohlschmeckendes gefiltertes Wasser ohne Chlor, Schwer- metalle und Medikamentenrückstände. Machen Sie innerhalb von 2 Minuten aus normalem Leitungswasser gesundes Trinkwasser.

»»» mehr Informationen «««


+ + + Medizinskandale! + + +

Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass die erfolgreichsten Therapien aus kommerziellen Gründen schlicht verschwiegen werden, seitdem die mächtige Lobby sämtliche Krankheiten zum Politikum erklärt hat. Unsere Bücher der Reihe „Medizinskandale“ offerieren Ihnen ein exklusives, pharmaunabhängiges Insider-Wissen aus der Alternativmedizin in Form äußerst erfolgreicher, leider verheimlichter, sabotierter und nicht selten denunzierter Studien und Therapien!

»»» mehr Informationen «««


+ + + Poweraffirmationen + + +

Programmieren Sie Ihr Unterbewusstsein mit positiven Glaubenssätzen neu löschen Sie einschränkende Glaubenssätze und Verhaltensmuster. Machen Sie Ihr Selbstbewusstsein zum besten, was Sie je hatten und helfen Sie Ihrem Glück nach!

»»» hier entlang «««



Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

8 KOMMENTARE

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
8 Kommentare
Älteste
Neueste Meiste Bewertungen
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
N8waechter
20. Apr. 2019 8:20

Hinweise zum Kommentarbereich

Seid bitte höflich und respektvoll zueinander und achtet auf Eure Wortwahl und sauberes Deutsch. Und bitte gebt Euch Mühe in Sachen Rechtschreibung und Zeichensetzung.

Die Arbeit bei der Moderation wird mir weiter durch das Einstellen von Netzverweisen in der folgenden Form erleichtert:

Wer sich traut, darf Verweise auch gerne als HTML einstellen:

Netzverweis HTML

Und wer einzelne Wörter betonen möchte, der verwende hierfür bitte ein – (!) – oder – (sic.!) – oder nutze die folgenden HTML-Befehle:

Danke.

Wenn Ihr meine Arbeit unterstützen möchtet, könnt Ihr über diesen Netzverweis beim Kopp-Verlag nach für Euch interessanten Angeboten schauen. Weiter helfen Klicks auf die verschiedenen Banner in der rechten Seitenleiste, wie z.B. die „Russischen Heilgeheimnisse“ oder auch Google-Ads. Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit, über PayPal zu unterstützen.

Aufrichtigen Dank!

Heil und Segen!
N8w.

P.S.: Manche Kommentare werden nach dem Absenden nicht als “Ihr Kommentar wird moderiert“ angezeigt. In einem solchen Fall bitte ich um etwas Geduld. Die Erfahrung hat gezeigt, dass die Kommentare ganz normal in der Moderation ankommen. Sie werden zeitnah freigeschaltet, sofern ich gerade vor dem Rechner sitze, ansonsten nach einigen Stunden.

Lena
Lena
21. Apr. 2019 18:00

Lieber Nachtwächter!

Eine wunderbare PDF von SvX, ein wunderschönes neues Zuhause hast Du bereitet und das Fest der Morgenröte, sowie „Game Over“, das alles ist mir sehr großen Dank an Dich wert! Auch :thorians Kommentar fühlt sich passend an.

Mit dem ersten Strahl der Mörgenröte beginnt der neue Tag!

Heil und Segen!
Lena

Holle
Holle
21. Apr. 2019 18:37

Werter Nachtwächter,

ganz herzlichen Dank für dieses schöne Geschenk. Und bitte, richte dem Siegfried von Xanten doch einen lieben Gruß von uns, die ihn so gerne lesen, aus.

Mit Sonne.

Holle

Ilona
Ilona
21. Apr. 2019 22:16

Der Denkende muß
zum Dankenden werden.
Im Erkennen der Welt,
des Himmels, der Erde,
der Denkende wird
zum Staunen geführt.
Und eh‘ es sich versieht,
wird das Herz vom Hirne
zum Danken angerührt.
(Carl Peter Fröhling)

Echter Dank entspringt dem Herzen
und ist eine Umarmung alles Seienden.
(Irina Rauthmann)

Heil und Segen

Der Wolf
Der Wolf
21. Apr. 2019 23:43

Auch von meiner Seite großer Dank an den großartigen SvX. Ich habe mir die pdf sofort runtergeladen. Was wird bloß der Führer dazu sagen, wenn er das liest!?

HuS

Schrecki
22. Apr. 2019 8:50

Auch von mir herzlichen Dank. Ich habe es gleich mal abgespeichert und mal wieder die Zeit gefunden, mich zu melden. 😉

LG an alle

EvaMaria
EvaMaria
22. Apr. 2019 11:34

Und es stimmt doch: Gedanken erschaffen Realität.

Erst vor ein paar Wochen dachte ich, es wäre eine feine Sache, die SvX-Kolumne als gesammeltes Werk herauszugeben. Und siehe da …

Ganz herzlichen Dank!

G.E. Friedrich
G.E. Friedrich
23. Apr. 2019 17:46

Vielen lieben Dank. Ostern ist zwar vorbei, war leider im Krankenhaus, kann es jedoch jetzt nachlesen.

Nachträglich schöne Feiertage.