Der Mega-Kollaps wird die Menschen erschrecken

-

Eric King im Interview mit Dr. Paul Craig Roberts am 01.08.2014 – Auszug

Eric King: “Dr. Roberts, wie Sie wissen hat KWN den Mann interviewt, der die Aufgabe hatte QE1 umzusetzen und er sagte, dass die Bilanz der FED bei ‘$ 4,4 Billionen im Vergleich zu $ 800 Milliarden Dollar vor der Finanzkrise steht. Das ist also unbekanntes Terrain und ich finde das ziemlich schockierend‘.“

Paul Craig RobertsDr. Roberts: “Nun, es ist ziemlich schockierend und wenn das ganze Geld in der Wirtschaft angekommen wäre, hätten wir jetzt eine Hyperinflation.

Der Großteil ist aber bei den Banken hängengeblieben, denn die Banken sind so pleite, dass sie es sich nicht leisten können Geld zu verleihen und die Konsumenten sind so pleite, dass sie es sich nicht leisten können Geld zu leihen.

Das Ziel der Geldlockerung war also, die Bilanzen der vier oder fünf großen Banken zu stützen. Wenn die FED Hypotheken-Papiere oder Staatsanleihen kauft, dann erhöht das den Preis aller schuldenbasierender Derivate. Und da diese Banken Billionen von Dollars davon in ihren Büchern haben, hat die FED mit ihrem Quantitative Easing die Bilanzen der Banken gestützt.

Mit anderen Worten, es wurden keine Korrekturmaßnahmen ergriffen. Die Situation ist heute so instabil, wie zum Zeitpunkt des Ausbruchs der Finanzkrise. Irgendwann wird irgendwas den Bach runter gehen. Die Konsequenzen der FED-Bilanz, die Konsequenzen all dieser neukreierten Schulden und Dollars für den Wechselkurs des Dollars werden die Vereinigten Staaten in eine noch nie da gewesene Krise stürzen. Wann es losgeht, weiß ich nicht, aber die jetzige Situation ist nicht stabil, nicht haltbar.“

Eric King: “Sie sagen, die Vereinigten Staaten werden in eine noch nie da gewesene Krise stürzen. Wie schlimm wird es werden?“

Dr. Roberts: “Wenn der Dollar in den Devisenmärkten substanziell fällt, weil die Leute erkennen, dass er eine frisierte Währung ist und sich daraus zurückziehen, dann werden die Import-Preise in den USA dramatisch ansteigen. Und die Menschen, die schon jetzt ihre Rechnungen nicht bezahlen können, stehen dann mit dem Rücken an der Wand.

Ich schätze wir werden massive gesellschaftliche Instabilität, Hunger und ausgeprägte Obdachlosigkeit erleben. Das Potenzial für eine echte Katastrophe ist vorhanden und anstatt zu versuchen dieses Problem anzupacken haben die Banken, da sie ja die FED, das Finanzministerium und die Finanz-Regulierungsbehörden kontrollieren, … was sie gemacht haben ist, die paar Banken dadurch abzusichern, dass sie eine noch größere Krise für die Zukunft auf den Weg gebracht haben.

Und wie die Person die Sie interviewt haben, der Mann der QE1 eingeführt hat, schon sagte, so etwas haben wir noch nie zuvor erlebt. Das ist eine neue Entwicklung und deshalb ist es sehr schwer den Ausgang von etwas vorauszusagen, dessen Zeuge wir noch nie waren.“

Eric King: “Während das Endspiel weiterläuft, wo stehen wir jetzt im Vergleich zu vor einem Jahr?“

Dr. Roberts: “Es ist schlimmer. Und was ich erstaunlich finde ist, dass es schon so lange immer weiter geht. Es ist wirklich verblüffend, dass Leute immer noch in die Aktienmärkte gehen, obwohl die nur deshalb gestiegen sind, weil die Unternehmen sich Geld bei den Banken leihen um ihre eigenen Aktien zu kaufen.

Wenn in großem Umfang Schulden und Geld geschaffen werden, haben die Bonds real negative Zinsen. Nichts davon ergibt irgendeinen Sinn – nichts. Nichts davon wäre zu irgendeiner früheren Zeit in der Geschichte möglich gewesen und ich möchte hinzufügen, dass niemand die Auswirkungen dieser unglaublich vielen Derivate kennt, die ein paar wenige große Banken in ihren Büchern haben.

Wir reden hier von Derivaten im Wert von einem vielfachen des Welt-BIP. Das ist unmöglich abzudecken. Ich habe etwas derartiges noch nie gesehen. Die Entwicklung die zu diesem Schlamassel geführt hat, wäre zu meiner Zeit absolut illegal gewesen. Ich weiß damit nichts anzufangen.

Und ich weiß nicht, wie lange das noch so weitergehen kann, besonders da Washington jetzt zum Krieg trommelt. Nicht gegen irgendein hilfloses Land wie Irak, Libyen oder Syrien, sondern gegen Russland. Das ist schlicht Wahnsinn.

Ich erkenne ein komplettes, vollständiges Versagen der US-Regierung und was passiert, wenn eine Regierung versagt? Wir wissen es nicht, aber wir werden es bald rausfinden.“


Quelle: King World News, 01.08.2014
Paul Craig Roberts – This Mega-Collapse Will Terrify People
Übersetzung: LQ-Services
Die inhaltlichen Rechte liegen vollständig beim Verfasser des Originalartikels.

FINCABAYANO500x100da

Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen