Wird Silber auf über $ 250 Dollar steigen?

-

Ein Beitrag vom Nachtwächter am 21.11.2014


Ron Rosen im Gespräch mit Eric King von King World News,
veröffentlicht am 20.11.2014


Rosen: “Es ist jetzt bei Silber zum bullischsten Korrekturmuster gekommen, dass es überhaupt in einem Markt geben kann. Es ist ein derart seltenes Muster, dass es so gut wie nie auftaucht. Es ist vermutlich so selten, wie die Geld-Experimente, die die Zentralbanken weltweit unternommen haben und das ist höchstwahrscheinlich auch der Grund, warum es zu diesem seltenen Muster gekommen ist.

Der Goldmarkt hat ein einigermaßen vergleichbares Set-Up, aber das Muster bei Silber ist absolut perfekt. Es wird “Running Correction“[N8W.: Erläuterung unten] genannt und eine “Running Correction“ führt zur größten möglichen Bewegung, die irgendein Rohstoff überhaupt machen kann. Und das ist der Punkt, an dem wir mit Silber genau jetzt stehen.

Ich gehe davon aus, dass der Silberpreis höher steigen wird, als generell erwartet wird. $ 100 Dollar werden für Silber in der Regel genannt, aber ich glaube, dass das viel zu niedrig sein wird. Der Silberpreis hat 1980 bereits die $ 50 Dollar erreicht und ich erwarte, dass wir den Silbermarkt mindestens auf dem 5-fachen Niveau sehen werden, bevor dieser Bullenmarkt letztlich zu Ende geht.

Wenn der Goldmarkt $ 3.800 Dollar erreicht, wird ein 15/1-Verhältnis den Silberpreis bereits über $ 250 Dollar gebracht haben. Wenn der Goldpreis dann weiter steigt, was durchaus möglich ist, dann wird der Silberpreis sogar noch höher steigen.

Dies mag heute unglaublich klingen, aber das ist genau, wie Bullenmärkte funktionieren. Was heute unglaublich klingt, wird morgen zur Realität.“

>>> zum Original-Artikel bei King World News


Erläuterung: “Running Correction”

Ron Rosen bezieht sich hier auf sogenannte Elliott-Wellen. Diese werden gerne als Mittel der technischen Analyse zur Vorhersage von Finanzmarkt-Entwicklungen genutzt und eine Running Correction bezeichnet hier eine spezielle korrektive Kursformation im Chart.

Erläuterung von Tradesignal Online:

Flat Running Correction„Das Korrekturmuster “Flat Running Correction“ kommt sehr selten vor. Es weist auf eine außergewöhnliche Trendstärke hin, d. h. kleine Korrekturen werden von den Marktteilnehmern sofort als Kaufgelegenheit genutzt.

Wie das normale Flat besteht es auch aus einer 3-3-5-Struktur. Welle a und Welle b sind dreiteiliger Natur. Welle b entwickelt sich deutlich über den Anfang von Welle a hinaus. Die nachfolgende Welle c beendet das Korrekturmuster mit einer fünfwellen Sequenz. Welle c muss innerhalb der Welle a enden, schafft es aber nicht das Ende der Welle a zu erreichen.“

***


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten Quellen liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


FINCABAYANO500x100da

Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen