Suspicious Observers

-

Ein Beitrag vom Nachtwächter am 01.12.2014


Wehrte Leser,

ab sofort findet sich in der linken Sidebar ganz oben der Link zu diesem Beitrag mit der oben eingebetten YouTube-Playlist von „Suspicious Observers„.

Tägliches Sonnen-Update

Ben Davidson aus Ohio/USA hat es sich zur Aufgabe gemacht, täglich über die Vorgänge auf unserer Sonne und deren Einfluß auf unseren Planeten zu informieren. In kurzen Videoclips fasst er tagesaktuell fundierte Meßdaten, Bildmaterial, koronale Massenauswürfe (CMEs), Filamente auf der Sonne, Solar-Stürme, koronale Löcher, Konvergenzen im Erd-Wetter, etc. zusammen.

Es hat sich in der Vergangenheit bestätigt, dass offensichtlich Zusammenhänge zwischen dem Geschehen auf der Sonne und Erdbeben auf der Erde bestehen, dementsprechend gibt er Erdbeben-Warnungen („Quake-Watch“) aus, sofern die vorliegenden Daten, im Hinblick auf historische Erfahrungen, Rückschlüsse auf mögliche anstehenden Erschütterungen der Erdkruste hergeben. Darüber hinaus beleuchtet er das Wettergeschehen auf der Welt und geht regelmäßig auf erwähnenswerte Begebenheiten im Weltgeschehen ein.

Kritik von Andersdenkenden

Offensichtlich ist es heutzutage ein toller Sport, die Arbeit von anderen herunterzuschreiben und/oder -zureden. Bed Davidson wurde in der Vergangenheit von mehreren Seiten massiv angegriffen und seine Familie wurde persönlich bedroht. Es wurde ihm nachgesagt, er verbreite Propaganda für die NASA zur Ablenkung der Massen von den „wahren“ Problemen auf der Welt, sein beruflicher Hintergrund als Anwalt disqualifiziere ihn für diese Art von Arbeit, des Weiteren sei es gar nicht möglich, jeden einzelnen Morgen ein derart hochqualitatives Video zu produzieren und dergleichen mehr…

Darüber mag jeder sich selbst ein Bild machen und dann denken, wie er mag. Davidson scheint finanziell abgesichert zu sein und wird sicherlich mit seiner Plattform SuspiciousObservers.org über Mitgliedsbeiträge auch Einnahmen generieren. Aber es gibt bekanntlich auch nur wenige Informationsanbieter im Online-Bereich, die sich nicht bemühen, den mit dem Betrieb einer Plattform verbundenen Aufwand und Hirnschmalz ein bisschen zu monetarisieren.

Dies trifft ja ganz offensichtlich auch auf den Nachtwächter zu und auch, wenn man davon nicht wirklich reich wird, so ist es doch zumindest ein kleiner energetischer Ausgleich für die Mühe.

[Bei der Gelegenheit: Klicks auf Bannerwerbung, Buchwerbung, Spenden, etc. sind jederzeit hilfreich und sehr willkommen. Danke!]

Empfehlenswert ist das tägliche Sonnen-Update jedenfalls für jeden, der Interesse an einem Basisverständnis zu den stellaren Abläufen und deren Einfluß auf Mutter Erde hat. Diese werden gut erklärt und auch wenn es am Anfang vielleicht noch Böhmische Dörfer sind, so ist es ohne Weiteres möglich, die grundsätzlichen Daten nach recht kurzer Zeit halbwegs einordnen zu können. Eine Einschränkung muss hier allerdings betont werden: Die Videos sind vollständig in Englisch.

„Eyes Open – No Fear – Be Safe Everyone“

***


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten Quellen liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


FINCABAYANO500x100da

Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen