‚Gesundes Essen‘ ist jetzt eine Krankheit

-

Ein Beitrag vom Nachtwächter am 20.02.2015


Von Jeffrey Jaxen

Im Versuch die Forderungen der Massen für Änderungen und Reformen bei Nahrungsmitteln zu drosseln, wurde von Seiten der Psychatrie nun grünes Licht für eine PR-Maßnahme gegeben, das neue Schlagwort “Orthorexia Nervosa“ bekannter zu machen. Es wird als “eine pathologische Sucht nach biologisch reiner und gesunder Ernährung“ definiert. Mit anderen Worten: Experten behaupten, dass unser Verlangen nach nährstoffreicher, gesunder Nahrung eine mentale Störung ist, die behandelt werden muss.

orthorexia nervosaCNN, Fast Company, Popular Science, und andere Top-Pressekanäle haben jüngst begonnen, wie auf Stichwort die Kernfragen hinauszuposaunen:

“Orthorexia Nervosa ist eine Bezeichnung, die jenen gewidmet ist, die besorgt darüber sind, gesund zu essen. Jene mit diesem Zustand diagnostizierten beschäftigen sich übermäßig mit der Zusammensetzung ihres Essens und sind geprägt von krankhaften Essgewohnheiten, die von einem Verlangen nach ’sauberem‘ oder ‚gesundem‘ Essen angetrieben werden.“

Kurz gesagt, wenn man minderwertiger Industrienahrung den Rücken zukehrt, von der bekannt ist, dass sie krebserregende Zusätze und eine lange Geschichte der Unaufrichtigkeit, mit dem ständigen Modus Operandi “Profit vor Menschen“, aufweisen, dann kann es sein, dass man geisteskrank ist. Das Sahnehäubchen dabei ist, dass die Andichtung der pseudo-wissenschaftlichen Krankheit Orthorexia Nervosa zur Verschreibung von bekannt toxischen, pharmazeutischen Drogen führt, die von den selben Unternehmens-Konglomeraten kommen, die man durch gesundes Essen überhaupt erst zu vermeiden sucht.

orange pillsOrthorexia hat noch nicht seinen Weg in die aktuelle Edition der Psychiater-Bibel – dem Diagnostic and Statistical Manual of Mental Disorders (DSM) [etwa: diagnostisches und statistisches Handbuch psychischer Störungen] – gefunden, wird jedoch bereits mit anderen Essstörungen in einen Topf geworfen. Tritt man einen Schritt zurück und schaut sich einmal an, wer uns dieses Label aufdrücken will, zeigt die fragwürdigen Motive auf.

Die ganze Psychiatrie-Branche ist eng mit der pharmazeutischen Industrie verflochten, die die Medikamente zur “Behandlung“ all dieser “Störungen“ herstellt. Oft sind es genau diese Unternehmen, die hinter den Kulissen erheblichen Einfluss ausüben, um noch mehr mentale Krankheitsgruppen zu erfinden, für die ihre toxischen Produkte die Antwort sind. Die aktuelle Medienkampagne zur Bekanntmachung von Orthorexia als psychische Störung, mit dem Ziel die Nahrungs-Revolution zu marginalisieren oder scheitern zu lassen, scheint jedoch eine Totgeburt zu sein. Immerhin hat die Gemeinschaft der Psychiater sogar Kreativität als mentale Krankheit angesehen. http://naturalsociety.com/scientists-creativity-part-of-mental-illness/

Nutrition 2Während die Menschen sich, wie in jeder Missbrauchsbeziehung, immer weiter von den kaputten medizinischen und agrarwirtschaftlichen Nahrungs-Systemen entfernen, versuchen die Nahrungsmittel-Hersteller alles, um ihre schwindende Kontrolle aufrecht zu erhalten. Die Märkte für Bio- und Nicht-GVO-Nahrungsmittel sind in den letzten 5 Jahren regelrecht explodiert. Das ging so weit, dass Unternehmen, die dem Trend nicht folgen wollten, harte Zeiten oder gar den Ruin riskierten. Dazu stehen die pharmazeutischen Unternehmen unter Druck, da immer weniger Menschen ihre toxische Medizin und deren zerstörerischen Nebenwirkungen wollen.

Vielleicht gibt es Menschen, die es zu weit getrieben und sich selbst damit geschadet haben, aber das Problem mit dem toxischen Nahrungsmittel-System ist eine erheblich größere Bedrohung. Abschließend: wir müssen uns des unglaublichen BS [BullShits] gewahr werden, der uns von der pharmazeutisch finanzierten Industrie der Psychiater ständig aufgetischt wird. Wenn gesundes Essen und Kreativität mentale Probleme sind, dann läuft hier etwas falsch.

>>> zum englischsprachigen Original-Beitrag

Der Nachtwächter dankt Outside-Job für den Tipp!


N8Waechter Unterstützen Sie das kostenlose Angebot von n8waechter Kopie


Wie unsere Gesellschaft verblödet
Demokratie ist vielleicht die größte Errungenschaft, zu der wir Menschen es gebracht haben. Was aber, wenn die Klügeren, die Besonnenen und Rücksichtsvollen immer öfter den Schreihälsen weichen, den Wichtigtuern und den Selbstherrlichen? Dann wird aus der Demokratie ganz schnell eine »Idiokratie«, eine Diktatur der Dummen. Und das lassen wir uns bieten?
>>> hier erfahren Sie, wie wir uns dagegen wehren können <<<


Lass Dich nicht vereinnahmen
Haben Sie auch das Gefühl, dass Ihnen wahre innere Freiheit fehlt und die Ansprüche Ihrer Mitmenschen Sie erdrücken? Fällt es Ihnen schwer, einfach mal ‚Nein‘ zu sagen, egal wie andere darüber denken? Die Angst vor Ablehnung ist tief in unserer Gesellschaft verwurzelt und Menschen in Ihrer Umgebung nutzen Ihre innere Prägung dazu aus, Ihnen ihren Willen oder ihre Meinung aufzudrängen, obwohl Sie das gar nicht wollen.
>>> wie Sie aufhören, immer klein beizugeben, erfahren Sie hier <<<


entgiften statt vergiften
Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert.
>>> wie die Entgiftung funktioniert, erfahren Sie hier <<<


Heilen mit Wasser und Salz
Wussten Sie, dass Sie mit Wasser und Salz entschlacken, entgiften, Ihre Zellen verjüngen und sogar den Altersprozess aufhalten können? Vielen Krankheiten und Beschwerden können Sie mit Wasser und Salz ohne Nebenwirkungen vorbeugen oder lindern. Selbstheilung und Regeneration mit den Kräften aus dem Urmeer.
>>> hier erfahren Sie, wie das geht <<<


Handbuch für das Überleben in Krisenzeiten
Wir leben in einer Zeit der großen Krisen. Die Weltwirtschaft ist am Boden, das Vertrauen in die Finanzwelt ist erschüttert, die Ersparnisse sind nicht mehr sicher, der Arbeitsmarkt verschlechtert sich zusehends. Die Polizei befürchtet in deutschen Städten Unruhen und bürgerkriegsähnliche Zustände. Politiker agieren immer hilfloser angesichts der zunehmenden Probleme. Immer mehr Menschen hegen Zukunfts- und Existenzängste. Hier werden Ihnen die Kenntnisse vermittelt, die erforderlich sind, um sich rundherum selbst zu helfen.
>>> hier erfahren Sie mehr darüber <<<


BP-5 Notration
Das weltbekannte Produkt BP-5 wird seit vielen Jahren von Hilfsorganisationen, im Katastrophenschutz, bei Militär und Marine (Seenotration), im Expeditionsbereich und vor allem im Zivilschutz als Notverpflegung bzw. für die Lebensmittelbevorratung verwendet. BP-5 ist eine Art Müsliriegel, der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muss nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. BP-5 hat extrem hohe Nährwerte und eine Packung mit 500 g (2-Tages-Ration) entspricht 2.290 kcal.
>>> hier bekommen Sie das Langzeitlebensmittel <<<


FINCABAYANO500x100da

.

Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

1 KOMMENTAR

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Älteste
Neueste Meiste Bewertungen
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
trackback

[…] kommen, die man durch gesundes Essen überhaupt erst zu vermeiden sucht. Quelle: n8waechter und […]