Ukraine: Eine Analyse mit Christoph Hörstel

-

Ein Beitrag vom Nachtwächter am 06.04.2015


Veröffentlicht am 04.04.2015

Derzeit herrscht eine vermeintliche Waffenruhe im Donbass – auch wenn fast täglich weiter geschossen und gebombt wird. Wenn in den kommenden Wochen und Monaten die ukrainischen Truppen erneut mobilisiert und mit – wahrscheinlich amerikanischen – Kriegsgerät ausgestattet und bewaffnet wurden, dürfte der offizielle Waffenstillstand vorbei sein. Denn am Frieden ist man in Kiew wenig interessiert. Zu verlockend sind die großen Gebiete der Ostukraine, welche sich bereits die Firmen Shell und Monsanto gesichert haben.

Dumm nur, dass die ortsansässigen Menschen (darunter viele russischstämmige Mitbürger) etwas dagegen haben, dass man ihr Land an den Westen verscherbeln möchte und dafür noch nicht mal eine anständige Gegenleistung bekommt. Im Gegenteil: Mit dem Beitritt zur EU und NATO befürchten viele Ukrainer ihr Ende.

Vor allem geht es den Kriegstreibern in Brüssel, Washington und Kiew aber darum, Russland zu schwächen. Mit immer neuen Provokationen versucht man Putin zu einer Überreaktion zu zwingen. Dieser hält sich momentan noch besonnen zurück – doch wie lange noch?

Droht ein europäischer Flächenbrand? Zu diesem Thema hat sich Robert Stein den Publizisten und Regierungsberater Christoph R. Hörstel eingeladen zu seiner Sendung „SteinZeit“ eingeladen.

***


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten Quellen liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


N8Waechter Unterstützen Sie das kostenlose Angebot von n8waechter Kopie


Krieg in der Ukraine
Der Krieg in der Ukraine ist Dauerthema in den Nachrichten. Für die meisten besteht kein Zweifel daran, dass Wladimir Putins Russland diesen Konflikt schürt. Hier wird jedoch aufgezeigt, wer den Krieg in der Ukraine in Wirklichkeit anheizt: Es sind die Vereinigten Staaten und ihre Geheimdienste. Um ihre Ziele zu erreichen, ist den USA jedes Mittel recht. Sie sorgten zum Beispiel dafür, dass die Proteste in Kiew immer gewalttätiger wurden. Zur Eskalation auf dem Majdan kam es, als Heckenschützen in die Menge feuerten und Menschen töteten. Die von den USA gelenkten Mainstream-Medien machten pro-russische Separatisten für die Taten verantwortlich. Eine perfide Täuschung der Öffentlichkeit! Wie wird es in der Ukraine weitergehen? Wird es den US-Hardlinern gelingen, Russland durch Provokationen in einen offenen Krieg zu zwingen, der für Deutschland fatale Folgen hätte?
>>> Antworten auf diese Fragen finden Sie hier <<<


Der Dritte Weltkrieg – Schlachtfeld Europa
Einen Dritten Weltkrieg mitten in Europa haben bis vor wenigen Monaten die meisten Menschen für unmöglich gehalten. Doch dann kamen die Krise um die Ukraine und die Warnungen der Politiker – von Vizekanzler Sigmar Gabriel bis Altkanzler Helmut Schmidt. Zwei Machtblöcke prallen demnächst gewaltsam aufeinander. Warum wird in der Ukraine oder im Ostchinesischen Meer geschossen? Warum breiten sich in vielen Ländern der Erde Unruhen aus? Warum ist dieser Kampf der Großmächte für uns so gefährlich und womit müssen wir in naher Zukunft rechnen?
>>> die Antworten auf diese Fragen finden Sie hier <<<


Die einzige Weltmacht
Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion existiert nur noch eine Supermacht auf dieser Erde: die Vereinigten Staaten von Amerika. Und noch nie in der Geschichte der Menschheit hat eine Nation über so große wirtschaftliche, politische und militärische Mittel verfügt, um ihre Interessen durchzusetzen. Noch nie gelang es einer Demokratie, zur ersten und einzigen Weltmacht aufzusteigen. Was bedeutet dies für Amerika und den Rest der Welt?
>>> hier erfahren Sie es <<<


Das Eurasische Schachbrett
Den USA geht es in Wirklichkeit um die Durchsetzung einer geheimen Jahrhundertagenda, deren Hauptziele die Beherrschung Eurasiens und die Kontrolle seiner immensen Rohstoffvorräte sind. Was ist Washingtons Geheimplan zur Unterwerfung Russlands? Wie funktioniert das neue »Great Game« – der bis heute andauernde Kampf um die Rohstoffe und Pipelinekorridore Eurasiens? Welche Rolle spielen die Denkschulen der angloamerikanischen Geopolitik? Was haben die Konfliktherde in den eurasischen Randstaaten – sei es in Afghanistan, Iran, Georgien, der Ukraine oder in den zentralasiatischen Republiken – damit zu tun?
>>> hier finden Sie Antworten auf diese Fragen <<<


Der Terrorismus der westlichen Welt
Nach dem Zweiten Weltkrieg, so Chomsky in dem 2012 geführten Gespräch mit Vltchek, sind Hunderte Millionen Menschen direkt oder indirekt als Folge westlicher Kriege und Interventionen ermordet worden. Hinter beinahe allen Konflikten, Kriegen und Auseinandersetzungen auf der Erde verbergen sich die meist unsichtbaren wirtschaftlichen oder geopolitischen Interessen des Westens. Die Politik des Westens stellt in Sachen Terrorismus alles andere weit in den Schatten. Unsere Medien praktizieren eine Zensur durch Auslassung von Informationen, durch Fehldarstellungen und Ablenkungen, größtenteils ohne sich selbst darüber bewusst zu sein.
>>> mehr zu diesem Thema finden Sie hier <<<


BP-5 Notration
Das weltbekannte Produkt BP-5 wird seit vielen Jahren von Hilfsorganisationen, im Katastrophenschutz, bei Militär und Marine (Seenotration), im Expeditionsbereich und vor allem im Zivilschutz als Notverpflegung bzw. für die Lebensmittelbevorratung verwendet. BP-5 ist eine Art Müsliriegel, der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muss nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. BP-5 hat extrem hohe Nährwerte und eine Packung mit 500 g (2-Tages-Ration) entspricht 2.290 kcal.
>>> hier bekommen Sie das Langzeitlebensmittel <<<


FINCABAYANO500x100da

.

Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen