BILD – herzlose, reaktionäre Schreibtischtäter

-

Ein Beitrag vom Nachtwächter am 12.04.2015


Am 09.04.2015 wurde der obige Videoclip auf Youtube veröffentlicht, in welchem der deutsche Kabarettist Christoph Sieber gründlich mit der Bildzeitung, deren Propaganda, Falschinformationen, im Grunde dem ganzen nicht vorhandenen Informationsgehalt, gründlich aufräumt. Der Clip ist als Ganzes absolut sehenswert, hier jedoch vorab schon mal ein paar Aussagen, die den Grundtenor treffend zusammenfassen:

“Jede Minute, die man dieser Zeitung Aufmerksamkeit schenkt, ist letztendlich verlorene Lebensenergie und verlorene Lebenszeit. Mit jeder Ausgabe wird ja der menschliche Verstand und die menschliche Aufgeklärtheit des modernen Menschen zutiefst in seinem Innern beleidigt.“

“Bild, das ist Youtube für digitale Deppen, die es noch analog mögen – eine geistige Verrichtungsanstalt.“

“Bild ist für die Menschen, für die es gar nicht mehr um die Information geht, weil die enthält ja Bild auch gar nicht. Es geht rein, bloß und nur um eine Meinung. Man möchte eine Meinung haben, ohne die dafür notwendigen lästigen Informationen.“

“Das Ganze wäre lustig, wenn es harmlos wäre. Ist es aber nicht. Bild als ‚Blöd‘ zu bezeichnen, ist ja nur ein Teil der Verharmlosung dieses Mediums. Es geht doch am Ende darum, große Teile der Bevölkerung in Dummheit und in Unwissenheit und in Unaufgeklärtheit zu halten, weil sie das leichter regierbar und leichter manipulierbar macht.“

“Da sind ja durchaus auch intelligente Macher am Werk, die wissen was sie tun.“

“…es geht am Ende ja überhaupt nicht mehr um Journalismus, um Aufklärung, sondern es geht rein um die Gier nach Auflagenstärke und nach Verkaufszahlen. Und diese Gier wird ausgetragen auf dem Rücken der Opfer, dazu ist man zu allem bereit. Man ist auch bereit, das Volk aufzuhetzen am einen Tag und sich am nächsten Tag genau von diesem Volk zu distanzieren.“

“Es sind herzlose, reaktionäre Schreibtischtäter, die da tätig sind, denen es letztendlich am Ende nur um eine Propaganda geht, um die Auflagenstärke zu erhöhen und sind dabei bereit über Leichen zu gehen.“

“Man heuchelt Anteilnahme und befriedigt am Ende nur die widerlichste aller Eigenschaften des Menschen, nämlich das Aufgeilen am Verderben anderer.“

“…die Bundestagsabgeordneten im deutschen Bundestag, die man öfter mal mit der Bild unterm Arm laufen sieht und die dann immer noch behaupten, sie müssten lesen was das Volk so denkt. Nein liebe Abgeordneten, es geht nicht darum zu sehen, was das Volk denkt, sondern das, was das Volk zu denken hat. Darum geht es nämlich in der Bild.“

Auch nach langem Überlegen ist uns nichts eingefallen, was dem noch hinzuzufügen wäre. Außer vielleicht:

Amen!

***


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten Quellen liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


N8Waechter Unterstützen Sie das kostenlose Angebot von n8waechter Kopie


Wie unsere Gesellschaft verblödet
Demokratie ist vielleicht die größte Errungenschaft, zu der wir Menschen es gebracht haben. Was aber, wenn die Klügeren, die Besonnenen und Rücksichtsvollen immer öfter den Schreihälsen weichen, den Wichtigtuern und den Selbstherrlichen? Dann wird aus der Demokratie ganz schnell eine »Idiokratie«, eine Diktatur der Dummen. Und das lassen wir uns bieten?
>>> hier erfahren Sie, wie wir uns dagegen wehren können <<<


Das Schlechte am Guten
Haben Sie auch das Gefühl, dass hierzulande etwas gewaltig schiefläuft. Nehmen Sie auch etwas anderes wahr, als die von herrschenden Eliten konstruierte »Realität«. Wäre »politische Korrektheit« mehrheitsfähig, wenn sie sich einer demokratischen Abstimmung stellen müsste? Ist sie womöglich nur das Programm einer privilegierten Elite, die keine Skrupel hat, unter dem Deckmantel des »Guten« zu repressiven Mitteln zu greifen? Zur Vertuschung ihrer wahren Ziele, diffamieren die »Guten« Andersdenkende reflexhaft als »faschistisch«, »rassistisch« oder »sexistisch«. Alle Versuche in der Geschichte, das Paradies auf Erden zu installieren, haben zu Terror und Zerstörung geführt. Wie also sieht der »artgerechte« Lebensraum für den modernen Menschen aus?
>>> das erfahren Sie hier <<<


Die geschmierte Republik
Es ist etwas faul in Deutschland, Korruption wohin man schaut: Ob es um systematische Schmiergeldzahlungen von Pharma- und Baukonzernen geht oder die bestens vergütete Zustimmung von Betriebsräten zum Stellenabbau, um Schiebereien im Sport oder lukrative Steuergeschenke gegen üppige Parteispenden es gibt keinen gesellschaftlichen Bereich, in dem nicht durch Bestechung von Menschen in Schlüsselpositionen kräftig nachgeholfen wird.
>>> hier erfahren Sie, warum das so ist <<<


Lass Dich nicht vereinnahmen
Haben Sie auch das Gefühl, dass Ihnen wahre innere Freiheit fehlt und die Ansprüche Ihrer Mitmenschen Sie erdrücken? Fällt es Ihnen schwer, einfach mal ‚Nein‘ zu sagen, egal wie andere darüber denken? Die Angst vor Ablehnung ist tief in unserer Gesellschaft verwurzelt und Menschen in Ihrer Umgebung nutzen Ihre innere Prägung dazu aus, Ihnen ihren Willen oder ihre Meinung aufzudrängen, obwohl Sie das gar nicht wollen.
>>> wie Sie aufhören, immer klein beizugeben, erfahren Sie hier <<<


BP-5 Notration
Das weltbekannte Produkt BP-5 wird seit vielen Jahren von Hilfsorganisationen, im Katastrophenschutz, bei Militär und Marine (Seenotration), im Expeditionsbereich und vor allem im Zivilschutz als Notverpflegung bzw. für die Lebensmittelbevorratung verwendet. BP-5 ist eine Art Müsliriegel, der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muss nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. BP-5 hat extrem hohe Nährwerte und eine Packung mit 500 g (2-Tages-Ration) entspricht 2.290 kcal.
>>> hier bekommen Sie das Langzeitlebensmittel <<<


FINCABAYANO500x100da

.

Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

1 KOMMENTAR

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Älteste
Neueste Meiste Bewertungen
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
eipram
eipram
12. Apr. 2015 14:49

Spätestens seit Wallraff und seiner Anti – Bild – Trilogie sollte die hiesige Bevölkerung eigentlich geschnallt haben, was für ein hetzerisches Medium „Bild“ im Grunde genommen lediglich ist!

Da aber, wie im Beitrag oben schon erwähnt, immer öfter selbst Politiker, ob nun auf Landes – u. o. Bundesebene bzw. in der Kommunalpolitik, sich auf dieses Hetzblatt berufen bzw. daraus zitieren, sollte doch eigentlich jedem Einwohner der BRD klar sein, was für Kleingeister bzw. intellektuelle Tiefflieger dem deutschen Volk vorgesetzt werden, um die Bürger parlamentarisch zu vertreten!

Die „Schummeldoktoren – Affäre“ hier in der BRD sollte jedem Bürger aufzeigen, dass in dieser deutschen Republik lediglich ausreichend „Kohle“ vorhanden sein muss, dann klappt es auch mit Gymnasium, Studium und selbstverständlich dem heißbegehrten Doktortitel!