Diebstahl griechischer Bankeinlagen wird Schockwellen um die Welt schicken!

-

Ein Beitrag vom Nachtwächter am 19.05.2015


James Turk im Gespräch mit Eric King von King World News,
veröffentlicht am 18.05.2015


James TurkJames Turk: “Wir haben es mit einer weiteren Schlacht in den Edelmetallmärkten zu tun, Eric. Gold drückt wieder gegen den Widerstand im Bereich der $ 1.225 Dollar. Es ist Mitte Februar unter diesen Preis gefallen und hat seit dem darum gekämpft, diese Hürde wieder zu nehmen. Zwei Mal hat Gold im März die $ 1.225 angetestet und zwei weitere Male im April, aber wie ein entschlossener und zielstrebiger Soldat, der ein Ziel erreichen will, testet Gold die $ 1.225 jetzt wieder im Mai.

Zentralplaner haben Schwierigkeiten, den Goldpreis unten zu halten

Wie auch immer, dieses Mal hat Gold dieses Niveau bereits kurzzeitig überschritten, wurde aber vorerst wieder zurückgetrieben. Dennoch haben die Zentralplaner dieses Mal Schwierigkeiten, den Deckel auf dem Goldpreis zu halten.

Angesichts des Widerstands bei etwa $ 1.225 Dollar und direkt darüber, wäre es für Gold nicht unangemessen, für eine Weile dahin zu treiben. Schauen Sie sich an, was es über die letzten zwei Monate erreicht hat. Nach seinem Tief bei $ 1.142 Mitte März klopft Gold jetzt gegen seine Nemesis bei $ 1.225 Dollar. Das sind mehr als 7 Prozent Zuwachs innerhalb von nur zwei Monaten.

Silber legt noch spektakulärer zu

Die Zuwächse bei Silber sind sogar noch spektakulärer. Es ist seit dem Tief im März bei $ 15,30 um 15 Prozent gestiegen. Es ist also wichtig festzustellen, dass Silber seinen Widerstand in der Gegen um $ 17,25 durchbrochen hat, was eine sehr positive Entwicklung ist. Zuletzt war Silber auch stärker als Gold, was generell ein gutes Zeichen ist. Normalerweise geht Silber voran, wenn der Edelmetall-Markt wieder einen Aufwärtstrend beginnt.

Es ist auch wichtig, dass das Gold/Silber-Preisverhältnis auf 69,3 gefallen ist. Das Preisverhältnis war seit September nicht mehr unter 70, was darauf hindeutet, dass die Edelmetalle die von den Zentralplanern in ihrem Weg aufgestellte Barriere durchstoßen werden.

Die Schlüsselfrage

Wir müssen uns also die Frage stellen, Eric, ob Gold und Silber jetzt endlich bereit sind, die Widerstände zu durchbrechen und weiter zu steigen? Wir alle kennen die Gründe dafür, warum sie viel höher steigen sollten und eines Tages werden sie das auch tun. Dahingehend denke ich nach wie vor, dass Griechenland der Auslöser sein wird.

Die Troika aus EU, EZB und IWF haben den griechischen Banken bisher noch nicht den Stecker gezogen, aber das folgende Zitat aus der Financial Times vom letzten Wochenende sollte eine Warnung für all jene sein, die immer noch Guthaben in diesem Land haben: »Der Gedanke eines Vorschlags im Stil Zyperns an die griechischen Behörden, hat unter einigen Finanzministern der Eurozone Fuß gefasst, so ein in die Gespräche involvierter Offizieller«.

Die Troika hat griechische Bankeinlagen im Auge

Die EZB schwimmt bis über beide Ohren in unbezahlbaren von ihr gehaltenen griechischen Schulden und sie wird einen Verlust auf diese griechischen Papiere in ihren Büchern nicht hinnehmen. Da Griechenland nicht die finanziellen Kapazitäten hat, die jetzt in den Büchern der EZB stehenden Kredite über € 112 Milliarden zurückzuzahlen, hat die EZB nur zwei Möglichkeiten.

troikaSie kann die € 112 Milliarden griechische Schulden den nationalen Zentralbanken der Eurozone aufs Auge drücken und damit auf die Schultern der Steuerzahler dieser Länder, was politisch nicht vertretbar ist. Oder sie kann Bankeinlagen in griechischen Banken konfiszieren, wie sie es in Zypern gemacht und die Financial Times es jetzt berichtet hat.

Der Unterschied ist, dass Griechenland ein Problem darstellt, dass wegen der enormen ausstehenden Schulden eine viel größeren Umfang hat, als Zypern. Das bedeutet, dass die Schockwellen einer Enteignung von Bankeinlagen im Stil Zyperns innerhalb der gesamten Eurozone und darüber hinaus widerhallen wird, denn die Sparer in anderen Ländern werden sich dann fragen, in welchem Land als nächstes die Bankeinlagen beschlagnahmt werden?“

>>> zum englischsprachigen Original-Beitrag


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten Quellen liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


N8Waechter Unterstützen Sie das kostenlose Angebot von n8waechter Kopie


Das geheime Wissen der Goldanleger
Gold, die älteste und sicherste Anlage der Welt. „Der deutsche Goldpapst“ enthüllt sein Insiderwissen über das Dreiecksverhältnis zwischen Dollar, Gold und Euro, über die Hintergründe von Geld und Macht und bietet eine kritische Analyse unseres Papiergeldsystems und seiner Risiken. Geschrieben für Anleger, die schon Gold besitzen und alles Wichtige über das geheimnisvolle Metall wissen wollen – und für solche, die schon einmal daran gedacht haben, in Gold zu investieren, aber bisher zögerten. Wie machen Sie Ihr Vermögen krisenfest und retten es durch schwierige Zeiten?
>>> hier erfahren Sie es <<<


Insiderwissen Gold
Wo ist das Gold der Deutschen Bundesbank? Sind 3000 Tonnen deutsches Gold für immer an die USA verloren? Wird es zu einem Goldverbot in Deutschland kommen? Wer manipuliert den Goldmarkt aus welchen Gründen? Wird der Gold- und Silberpreis nach der zermürbenden Seitwärts-/Abwärtsphase jetzt wieder steigen? Wer beeinflusst den Goldpreis?
>>> 5 Experten erklären Ihnen das hier <<<


Vermögen retten – in Silber investieren
Seit Ausbruch der Finanzkrise zweifeln immer mehr Anleger am System des Papiergeldes. Die gigantischen Schulden sowie die ins beinahe Unendliche gewachsene Geldmenge werden in einer Hyperinflation enden und damit unsere Geldvermögen vernichten. Welche Werte sind noch solide? Welche Anlageform erweist sich als »sichere Bank«? Ergreifen Sie eine seltene Chance und profitieren Sie direkt von der Anlageform, mit dem weltweit größten Potenzial und retten Sie Ihr Vermögen!
>>> wie das geht, erfahren Sie hier <<<


Europa vor dem Crash
Europa steht vor dem Zusammenbruch. Die ersten Vorboten haben sich bereits gezeigt. Nichts ist mehr sicher. Der Euro ist eine tickende Zeitbombe und der Countdown läuft. Eine Währungsreform in naher Zukunft wird immer wahrscheinlicher. Wie ernst ist die Lage wirklich? Was wird den Bürgern noch immer verschwiegen? Wann und wo wird sich der Wutstau entladen?
>>> hier finden Sie die Antworten darauf <<<


Österreichische Schule für Anleger
Austrian Investing zwischen Inflation und Deflation. Auf den Finanzmärkten scheint der Wahnsinn zu regieren, und auch viele Anleger werden von Wahn und Angst getrieben. Das Finanzsystem steht vor einer großen Zerreißprobe. Welche neuen Wege durch das finanzielle Erbebengebiet zwischen den tektonischen Platten Inflation und Deflation gibt es für Kleinsparer, professionelle Investoren und Vermögensberater?
>>> die Antwort gibt es hier <<<


Die Geld-Apokalypse
In den letzten hundert Jahren ist das internationale Geldsystem schon drei Mal in sich zusammengebrochen, jeweils mit drastischen Folgen wie Krieg, Unruhen und massivem Schaden für die Weltwirtschaft. Doch der nächste Kollaps wird in der Menschheitsgeschichte seinesgleichen suchen. Der Anker der Weltwirtschaft, der amerikanische Dollar, ist in Gefahr und sein Untergang wird alle anderen Währungen in eine nie gekannte Katastrophe reißen. Währungskriege, Deflation, Hyperinflation, Marktzusammenbrüche, Chaos. Während die USA ihre langfristigen Probleme nicht in den Griff bekommt, trachten China, Russland und die ölreichen Nationen des Mittleren Ostens nach einem Ende der verhassten Hegemonialmacht. Es ist noch nicht zu spät, sich vorzubereiten.
>>> was Sie jetzt tun müssen, wird hier erklärt <<<


Handbuch für das Überleben in Krisenzeiten
Wir leben in einer Zeit der großen Krisen. Die Weltwirtschaft ist am Boden, das Vertrauen in die Finanzwelt ist erschüttert, die Ersparnisse sind nicht mehr sicher, der Arbeitsmarkt verschlechtert sich zusehends. Die Polizei befürchtet in deutschen Städten Unruhen und bürgerkriegsähnliche Zustände. Politiker agieren immer hilfloser angesichts der zunehmenden Probleme. Immer mehr Menschen hegen Zukunfts- und Existenzängste. Hier werden Ihnen die Kenntnisse vermittelt, die erforderlich sind, um sich rundherum selbst zu helfen.
>>> hier erfahren Sie mehr darüber <<<


BP-5 Notration
Das weltbekannte Produkt BP-5 wird seit vielen Jahren von Hilfsorganisationen, im Katastrophenschutz, bei Militär und Marine (Seenotration), im Expeditionsbereich und vor allem im Zivilschutz als Notverpflegung bzw. für die Lebensmittelbevorratung verwendet. BP-5 ist eine Art Müsliriegel, der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muss nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. BP-5 hat extrem hohe Nährwerte und eine Packung mit 500 g (2-Tages-Ration) entspricht 2.290 kcal.
>>> hier bekommen Sie das Langzeitlebensmittel <<<


FINCABAYANO500x100da

.

Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

3 KOMMENTARE

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Kommentare
Älteste
Neueste Meiste Bewertungen
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
böses Schaf
böses Schaf
19. Mai. 2015 11:12

die Einschläge kommen näher. es ist nur die frage, ob der michel nun aus seinem 100-jährigen dornröschenschlaf erwachen wird. wenn’s um das eigene geld geht, da kennt auch der bürger dieses landes kein pardon, oder doch?

trackback

[…] Diebstahl griechischer Bankeinlagen wird Schockwellen um die Welt schicken! | N8Waechter.net. […]