Nationaler Notstand und die Macht der Gemeinden

-

Ein Beitrag vom Nachtwächter am 11.06.2015


Wer hat eigentlich reale Gesetzgebungskompetenz? Gilt die Subsidiarität auf Gemeindeebene? Liegt letztlich alle Macht nicht beim “Staat“, sondern bei der kleinsten Einheit, in den Gemeinden? Was hat es konkret mit den Befugnissen der Bürgermeister auf sich?

Ein interessanter Bericht über historische Hintergründe der Entstehung der Subsidiarität und die Macht der Gemeinden.


Veröffentlicht am 10.06.2015

Vieles deutet auf einen nationalen Notstand hin und wenn Menschen meinen, in dieser Situation durch die Reaktivierung von Gemeinden adäquat zu reagieren, muss daran gedacht werden, dass ein Bürgermeister militärischer Führer sein kann.

***


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten Quellen liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


N8Waechter Unterstützen Sie das kostenlose Angebot von n8waechter Kopie


Wenn das die Deutschen wüssten
Wussten Sie, dass Ihr Personalausweis oder Ihr Reisepass nicht Ihre deutsche Staatsangehörigkeit bestätigt und fast alle Deutschen in ihrem eigenen Land staatenlos sind? Nein? Es gibt tatsächlich ein Dokument, welches die rechtmäßige Staatsangehörigkeit bescheinigt, aber es ist keines der beiden zuvor genannten. Nur wenige Deutsche sind im Besitz dieser speziellen Urkunde, z.B. viele Staatsanwälte, Notare, Bundespolizisten oder Politiker. Wussten Sie zudem, dass Gerichtsvollzieher in der BRD seit 2012 keine Beamten mehr sind oder dass die BRD selbst gar kein Staat ist – und auch nie war -, sondern eine von den Alliierten installierte Verwaltung, die großteils innerhalb einer „Firmenstruktur“ operiert?
>>> wenn nicht, dann erfahren Sie hier mehr <<<


Die Souveränität Deutschlands
Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. Das war geradezu eine Verbeugung des Staates vor dem neuen Souverän des entgrenzten Kapitalismus. In »Europa« sei die Souveränität ohnehin »längst ad absurdum« geführt. Wenn Deutschland aber nicht souverän ist, dann herrscht ein anderer Staat oder eine Staatengemeinschaft oder eine Person oder Personengruppe, irgendeine Macht, über Deutschland und Wolfgang Schäuble ist dessen bzw. deren Agent und nicht Vertreter des Deutschen Volkes. Vielmehr dient er fremden Interessen.
>>> welche Interessen das sind, erfahren Sie hier <<<


Preußen
Die Auflösung Preußens durch ein alliiertes Kontrollratsgesetz am 25. Februar 1947 setzte einen Schlusspunkt unter eine Jahrhunderte alte wechselvolle Geschichte. Der Name Preußen ist untrennbar verbunden mit Aufklärung und Toleranz, verkörpert etwa in Friedrich dem Großen, verbunden aber auch mit Militarismus, Maßlosigkeit und Selbstüberschätzung Wilhelms II. Das Nachdenken über Preußen stand in den letzten Jahrzehnten im Schatten der hitzigen Debatten über die deutsche Geschichte. Doch ist die Zeit reif für einen distanzierten, sensibel wägenden Blick auf dieses große Kapitel der deutschen und europäischen Vergangenheit?
>>> hier finden Sie die Antwort auf diese Frage <<<


Die deutschen Katastrophen
1914 bis 1918 und 1933 bis 1945 im Großen Spiel der Mächte
Der Erste und der Zweite Weltkrieg sind die großen Traumata Deutschlands. Katastrophen, die uns nach wie vor beschäftigen und die die Weltgeschichte bis heute beeinflussen. In der Rückschau scheint eine endlose Folge unglücklicher Umstände zu den Kriegen geführt zu haben. Viele Ereignisse der damaligen Zeit wirken zufällig, aber auch widersprüchlich und rätselhaft. Doch die meisten Entwicklungen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts liefen nicht zufällig ab! Und sie ergeben sehr wohl einen Sinn. Denn wenn Sie einen Blick hinter die Kulissen der Geschichte werfen, erkennen Sie: Ein Großteil dessen, was damals geschah, wurde von Nationen und einzelnen Personen bewusst gesteuert.
>>> hier erfahren Sie, wie das geschah <<<


Sklaven GmbH Deutschland
Unsere Gelder werden zweckentfremdet, unsere Rechte unterwandert, Gesetze ausgehebelt und Tatsachen verdreht. Nur die Armut, die steigt unaufhaltsam … Selbst kleinste Zweifel an den Regierungen aus aller Welt werden medial ausgelöscht und durch Propaganda verdrängt. Es findet eine Gehirnwäsche statt, psychisch und physisch werden Sie täglich gezielt manipuliert. Sind Sie sicher, dass sie eine völlig unvoreingenommene freie und eigene Meinung besitzen?
>>> mehr zu dieser Frage finden Sie hier <<<


FINCABAYANO500x100da

.

Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

1 KOMMENTAR

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Älteste
Neueste Meiste Bewertungen
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
trackback

[…] Nationaler Notstand und die Macht der Gemeinden | N8Waechter.net. […]