Celente: Die derzeitige Panik ist viel größer als der Goldmarkt

-

Gerald Celente im Gespräch mit Eric King von King World News,
veröffentlicht am 22.07.2015


 

Eric King: “Gerald, seit Gold im Juni 2013 das erste Mal das Niveau von $ 1.200 nach unten durchbrach, haben Sie gesagt, dass das Risiko eines weiteren Kursrückgangs bei $ 100 bis $ 150 lag – und diese Botschaft haben Sie ständig wiederholt. Das hat sich, angesichts des jüngsten Rückgangs bei Gold, als bestechend zutreffend erwiesen. Was hat Sie dazu gebracht zu glauben, dass es ein letztes Ausschütteln im Goldmarkt geben wird? Woher haben Sie das gewusst?“

Celente 2Gerald Celente: “Weil die Märkte manipuliert sind. Das ist keine Verschwörungstheorie, das ist eine Tatsache. Wir wissen bereits, dass LIBOR und FOREX manipuliert werden und wir wissen auch, dass es Ermittlungen über die Manipulationen im Goldmarkt gegeben hat. Es ist auch nicht im Interesse der Zentralbanken, die Billionen von Fiat-Dollars drucken um die weltweiten Aktienmärkte zu stützen, dass sich ihre Währungen entwerten.

In einer Welt, in der Währungen direkt vor unseren Augen an Wert entwertet werden, habe ich Gold stets als sicheren Hafen gekauft. Für mich verfolgt der Kauf von Gold nicht den Zweck des Inflationsschutzes, weil ich immer geglaubt habe, dass die weltweiten Volkswirtschaften im Bereich des Endverbrauchers und der Produktion dramatisch ins stocken geraten werden. Das bedeutet, es gibt ein Überangebot an Produkten und eine geringere Nachfrage, was dann zur Deflation führt. Und wir erleben diese Deflation bei Eisenerz, Kupfer, Nickel, Aluminium, Öl und selbst bei landwirtschaftlichen Gütern, während die Nachfrage weiter zurückgeht.

Rohstoffproduzierende Länder sind in ernsthaften Schwierigkeiten

Für mich war Gold also immer eine Kaufempfehlung, weil es gegen die Entwertung der weltweiten Währungen schützt. Wir sehen jetzt, dass der australische Dollar gegenüber dem US-Dollar auf einem Sechsjahrestief steht. Was sind Australiens größte Exporte? Wie wärs mit Eisenerz und anderen Metallen!

Schauen wir nach Kanada, deren Währung ist jetzt ebenfalls auf einem Sechsjahrestief gegen den Dollar. Nun, Kanada ist ein großer Öl-Exporteur, insbesondere Öl aus Teersand, was sehr teuer herzustellen ist.

Der brasilianische Real steht jetzt auf einem Zehnjahrestief gegen den Dollar. Warum? Weil es ein Land reich an natürlichen Ressourcen ist und sie keinen starken Markt haben, in den sie ihre Bodenschätze verkaufen können.

Die indische Rupie steht derweil auf einem Siebzehnjahrestief gegen den Dollar, weil die Fertigung sich verlangsamt und es weniger Entwicklungen gibt. Wenn die Amerikaner nicht kaufen, dann stellen die Inder, die Chinesen, die Vietnamesen nichts her.

Die derzeitige Panik ist viel größer als nur der Goldmarkt

Es geht also um viel mehr, als nur um Gold, Eric. Kanada ist in einer Rezession, Australien bewegt sich ebenfalls auf eine Rezession zu und die Währungen von rohstoffproduzierenden Ländern in Lateinamerika werden zerschmettert. Nach allen Maßstäben sind das die Umstände, die wir vor einem massiven globalen Zusammenbruch erwarten würden. Es herrscht Panik! Bedenken Sie, der IWF hat gerade erst das globale Wachstum auf den niedrigsten Stand seit 2009 herabgestuft – dem Tiefpunkt der Großen Rezession.

Dies ist also ein globaler Einbruch in einer Zeit, in der die Währungen weltweit abwerten. Der einzige Grund, warum der US-Dollar stark ist, ist dass all die anderen Währungen sich in dem Rennen zum Boden gegenseitig schlagen. Der Dollar ist nicht stark, weil wir eine große Produktionskapazität und Wirtschaftswachstum haben. Jeder kann sehen, wie schwach die veröffentlichten Einzelhandelsumsätze sind und jetzt können sie es nicht mehr auf einen kalten Winter schieben. Bedenken Sie, dass zwei Drittel des amerikanischen BIP auf Konsum basiert!

Es gibt also keine Erholung und irgendwann wird dieses globale Ponzi-Schema kollabieren. Wir haben es gerade erst in China erlebt. Die Chinesen haben über $ 200 Milliarden in ihre versagenden Märkte gepumpt und selbst damit kann der Shanghai Index sich gerade einmal halten.

Die Versuche, das globale Ponzi-Schema aufrecht zu erhalten, funktionieren also nicht mehr. Deshalb habe ich immer gesagt, dass Gold für meine goldenen Jahre ist. Ich betreibe mit Gold kein Daytrading, ich halte es langfristig. Unterm Strich glaube ich, dass der Goldmarkt das Schlimmste nun hinter sich hat. Könnte es noch etwas tiefer gehen? Ja. Aber verglichen mit dem Potenzial nach oben, von weit über $ 2.000, ist das Verlustrisiko gering.“

>>> zum englischsprachigen Original

Aus dem Englischen übersetzt vom Nachtwächter

***


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten Inhalte liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


N8Waechter Unterstützen Sie das kostenlose Angebot von n8waechter Kopie


Wirtschaft am Abgrund
Das Amerika, wie wir es in der zweiten Hälfte des 20sten Jahrhunderts kannten, existiert nicht mehr. Die Vereinigten Staaten haben auf absehbare Zeit ihre wirtschaftliche und politische Zukunft verspielt. Die entindustrialisierte US-Ökonomie zählt zu den bislang größten Verlierern der Globalisierung. Gleichzeitig wandelt sich das innenpolitische Gesicht der Vereinigten Staaten grundlegend. Binnen weniger Jahre wurden elementare Grundrechte systematisch abgebaut, die die Verfassung mehr als 200 Jahre lang garantiert hatte. Jetzt folgen die Europäer den Amerikanern auf dem gleichen Weg, beenden die Souveränität ihrer Nationalstaaten und liefern sich einer allmächtigen Zentralregierung aus.
>>> welche Folgen das hat, erfahren Sie hier <<<


Das geheime Wissen der Goldanleger
Gold, die älteste und sicherste Anlage der Welt. „Der deutsche Goldpapst“ enthüllt sein Insiderwissen über das Dreiecksverhältnis zwischen Dollar, Gold und Euro, über die Hintergründe von Geld und Macht und bietet eine kritische Analyse unseres Papiergeldsystems und seiner Risiken. Geschrieben für Anleger, die schon Gold besitzen und alles Wichtige über das geheimnisvolle Metall wissen wollen – und für solche, die schon einmal daran gedacht haben, in Gold zu investieren, aber bisher zögerten. Wie machen Sie Ihr Vermögen krisenfest und retten es durch schwierige Zeiten?
>>> hier erfahren Sie es <<<


Vermögen retten – in Silber investieren
Seit Ausbruch der Finanzkrise zweifeln immer mehr Anleger am System des Papiergeldes. Die gigantischen Schulden sowie die ins beinahe Unendliche gewachsene Geldmenge werden in einer Hyperinflation enden und damit unsere Geldvermögen vernichten. Welche Werte sind noch solide? Welche Anlageform erweist sich als »sichere Bank«? Ergreifen Sie eine seltene Chance und profitieren Sie direkt von der Anlageform, mit dem weltweit größten Potenzial und retten Sie Ihr Vermögen!
>>> wie das geht, erfahren Sie hier <<<


Perfekte Krisenvorsorge
Es ist noch nicht zu spät, die Weichen für eine Überlebensstrategie in Krisenfällen zu stellen. Wie sichern Sie ihr Einkommen? Wir richten Sie Ihre Finanzen neu aus und erhalten Ihre Zahlungsfähigkeit? Wie überstehen Sie durch persönliche Vorsorge auch langanhaltende Krisen? Wie ernähren Sie sich, wenn die Supermärkte geschlossen bleiben? Wie können Sie sich in Krisenfällen selbst verteidigen und sich vor Diebstahl schützen?
>>> dies und vieles mehr erfahren Sie hier <<<


Es ist 5 vor 12! Europa brennt!
Wer glaubt, dass wir in stabilen Zeit leben, der lebt in einer Scheinwelt. Alles spitzt sich tagtäglich zu, Unruhe herrscht in fast allen europäischen Ländern. Wir schlittern mit hohem Tempo in die größte Wirtschaftskrise aller Zeiten – Jeder, der seine Augen öffnet, weiß das. Und wenn es losgeht, dann passiert es über Nacht und wir werden in kürzester Zeit Tote durch Gewalt, Hunger, Durst und Krankheit geben. Nur wer sich vorbereitet, hat eine Chance zu überleben. Schützen Sie sich und Ihre Familie!
>>> hier erfahren Sie, was Sie dafür tun müssen <<<


Spurlos verschwinden
Man kann in der heutigen Gesellschaft sicherlich mal für eine Weile untertauchen. Um aber spurlos zu verschwinden, bedarf es die Hilfe eines Profis. “Delete & Reset“ – einmal das eigene Leben zurück auf Start stellen. Ein neuer Name, ein neuer Pass, eine neue Identidät. Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen würden – wenn sie nur wüssten wie?
>>> hier erklärt Ihnen ein Profi im Detail, wie es geht <<<


Handbuch für das Überleben in Krisenzeiten
Wir leben in einer Zeit der großen Krisen. Die Weltwirtschaft ist am Boden, das Vertrauen in die Finanzwelt ist erschüttert, die Ersparnisse sind nicht mehr sicher, der Arbeitsmarkt verschlechtert sich zusehends. Die Polizei befürchtet in deutschen Städten Unruhen und bürgerkriegsähnliche Zustände. Politiker agieren immer hilfloser angesichts der zunehmenden Probleme. Immer mehr Menschen hegen Zukunfts- und Existenzängste. Hier werden Ihnen die Kenntnisse vermittelt, die erforderlich sind, um sich rundherum selbst zu helfen.
>>> hier erfahren Sie mehr darüber <<<


BP-5 Notration
Das weltbekannte Produkt BP-5 wird seit vielen Jahren von Hilfsorganisationen, im Katastrophenschutz, bei Militär und Marine (Seenotration), im Expeditionsbereich und vor allem im Zivilschutz als Notverpflegung bzw. für die Lebensmittelbevorratung verwendet. BP-5 ist eine Art Müsliriegel, der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muss nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. BP-5 hat extrem hohe Nährwerte und eine Packung mit 500 g (2-Tages-Ration) entspricht 2.290 kcal.
>>> hier bekommen Sie das Langzeitlebensmittel <<<


FINCABAYANO500x100da

.

Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

1 KOMMENTAR

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Älteste
Neueste Meiste Bewertungen
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen