Der-Bondaffe.com

-


Anfang Juli ging Your Destiny Blog Consulting mit dem Projekt “Blogger werden!“ an den Start. Ziel des Projektes ist die Ausbildung von neuen Bloggern, der Schwerpunkt liegt dabei im Bereich der alternativen Medien.

Der Nachtwächter ist in diesem Projekt involviert und hatte das persönliche Vergnügen, die Ausbildung des Bondaffen zu übernehmen. Der neue Blog wurde vor dem persönlichen Treffen entsprechen grob vorbereitet und dann wurde übers Wochenende die Unmengen an Informationen, die es im Zusammenhang mit dem Betrieb eines Blogs zu beachten gibt, im Crash-Kurs-Verfahren vermittelt.

Der Nachtwächter wünscht dem Bondaffen bestes Gelingen mit seinem tollen neuen Blog!

Als ergänzende Information in der Folge die offizielle Verlautbarung bei YDBC.


Der-Bondaffe.com Logo 2 Text unten 450x60px


YDBC freut sich, ein neues Mitglied in der Blogger-Community begrüßen zu dürfen.

Am heutigen 12. August 2015 ist der neue Blog Der-Bondaffe.com offziell »auf Sendung« gegangen. Der Bondaffe beschäftigt sich mit Themen aus dem Finanzbereich und sein Motto lautet:

– Die Finanzwelt aus anderer Sicht –
– Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft –

Die vorbereitenden Arbeiten am Aufsetzen des Blogs fanden bereits in der 30. Kalenderwoche statt und die persönliche Ausbildung vor Ort im Münchner Speckgürtel wurde vom Wochenende 24. bis 26. Juli durch den Nachtwächter durchgeführt.

Der Bondaffe kann mit Recht stolz auf seinen neuen eigenen Blog sein, denn er ist nicht nur bereits mit reichlich hochqualitativen Inhalten gefüllt, sondern macht auch optisch ordentlich etwas her. YDBC dankt dem Bondaffen ausdrücklich für seinen Mut und seine tatkräftige Mitarbeit!

Was sagt der Bondaffe zu YDBC?

Und was sagt der Bondaffe zum Prozedere der Blogerstellung und seiner Erfahrung bei der Ausbildung vor Ort? Lassen wir ihn einfach selbst zu Wort kommen:

Dank an YDBC (Your Destiny Blog Consulting)

Die Wege, wie man zu einem eigenen Blog gelangt, sind verschlungen. Manchmal scheinen sie einem direkt aufgezwungen zu werden, oder zuzufallen und wenn man achtsam genug ist und den Ablauf der Dinge erkennt, dann sollte man sich daran machen die Dinge umsetzen. Es ist gewünscht.

Im Januar 2015 kam mir der Gedanke, wie es wohl wäre einen eigenen Blog zu betreiben? Das war aber nur so eine Idee, nichts Konkretes. Als „Bondaffe“ schrieb ich oft meine Meinung in Form von Kommentaren zu diesem und jenem aus der Wirtschafts-, Finanz- und Börsenwelt an Walter Eichelburg, den Betreiber von „Hartgeld.com“, der diese meistens veröffentlichte. Es war und ist mir stets ein Bedürfnis, die Finanzwelten aus einer anderen Perspektive zu beschreiben, um das Geschehen „an den Märkten“ auch für den Otto Normalbürger erklärbar zu machen. Walter Eichelburg und Thomas Bachheimer von Hartgeld.com machten das für mich möglich. Die Börsenwelt versteckt sich hinter einem geheimnisvollen undurchsichtigen Vorhang, der aber gar nicht so geheimnisvoll und undurchsichtig ist, wenn man erst einmal ein paar Grundprinzipen verstanden hat.

Da stand nun diese Idee, dieser Gedanke im Raum, schemenhaft zwar, ohne dass ich etwas besonderes dafür getan hätte. Bis er sich zu manifestieren begann. Eines Tages erhielt ich über Walter Eichelburg eine E-Mail des Betreibers des Blogs n8waechter.net mit dem Angebot, je nach Gusto aber regelmäßig unter einer Rubrik wie „Der Bondaffe sagt“ ein paar Zeilen zu schreiben. Da ich dazu neige, inhaltlich weiter auszuholen blieb es nicht bei ein paar Zeilen. Die Ergebnisse können Sie hier oder auf dem Nachtwächter-Blog nachlesen.

Der Nachtwächter ist eine unermüdliche und hochmotivierte Persönlichkeit, wie ich erfahren mußte, und seine Berufung ist das Bloggen. Nicht nur einen eigenen Blog zu betreiben, das ist ihm etwas zu wenig. Er hat eine Vision und möchte interessierten Menschen das Bloggen näher bringen. Seiner Meinung nach gibt es sehr viele Menschen mit immensem Spezialwissen und Wissensgebieten „da draußen“, das nicht an die Öffentlichkeit gelangt. Es muß sich hierbei nicht um brisante Themengebiete handeln, aber es gibt vieles, wofür sich die Menschen und unsere Gesellschaft interessieren. Und dabei möchte er helfen, die Weitergabe und Verbreitung dieses Wissens ist ihm wichtig.

Mit der Betreiberin des MariaLourdes-Blog stieß der Nachtwächter das Projekt des „Your Destiny Blog Consulting“, kurz YDBC, an. In der YDBC sammelt sich all das aufgelaufene und vielfältige Wissen an, das es zur Organisation und zur Führung des Mediums „Blog“ braucht. YDBC ist erst am Anfang und besteht aus wenigen Personen, aber sie haben eine Vision, eine wirklich starke Idee.

Nun bilde ich mir ein, einiges über das Medium Internet zu wissen. Nur genügt das nicht, wenn man einen Blog aufsetzen will. Sich all das Wissen anzueignen, bedeutet allem voran einen hohen Zeitaufwand. Von den Nerven ganz zu schweigen. All das bringt YDBC mit. Es gibt eine Menge Fragen. Wo kann ich mich überhaupt anmelden, wer stellt Software oder Arbeitsoberflächen zur Verfügung? Wie baue ich den Blog auf, wie kann ich ihn strukturieren? Was mache ich mit sozialen Medien, wie Facebook oder Twitter? Wie integriere ich diese Themen in meinem Blog? Welche Möglichkeiten der Werbung habe ich? Und und und. Der Teufel liegt wie immer im Detail und da kennen sich der Nachtwächter und YDBC aus.

YDBC ist erst am Anfang, aber ich habe schnell erkannt welche „Power“ es entwickeln kann. Eine Blog-Gemeinschaft, eine Blog-Community zu errichten, ist eine bewährte Idee in den USA, nur hier in Deutschland relativ unbekannt. Ein sich selbst unterstützendes Blogger-Netzwerk einzurichten hat Charme, denn man steht nicht allein im Raum. Und technische Unterstützung und Support gibt es ebenfalls.

Natürlich gibt es diesen Service nicht umsonst, aber allein das von YDBC übermittelte und in die Praxis umgesetzte Wissen ist eine kleine Investition wert. Das ist wirklich Spezial-Know-How und das soll bezahlt sein. Denn es wurde auch in vielen Stunden nervenaufreibenden Try-and-Error-Studiums erworben. Die Leser die sich mit dieser Art des praktischen IT-Studiums schon beschäftigt haben, wissen von was ich schreibe.

Mein Dank gebührt daher persönlich dem Nachtwächter und den im YDBC-Projekt eingebundenen Personen. Die Idee, der Gedanke des „Bondaffen-Blog“, hat sich Dank YDBC manifestiert – und wahrscheinlich auch umgekehrt. Der Bondaffen-Blog hat uns allen gezeigt, dass es funktioniert und dass man es professionell umsetzen kann. Es geht voran.

Wenn ich Ihnen jetzt Mut gemacht habe, auch Ihre Gedanken, Ihre Ideen in einem Blog unterzubringen und die Menschen draußen mit Ihrem Wissen zu informieren, dann trauen Sie sich. Ob Sie es mehr aus einer Vision, einer Bestimmung, aus Spaß oder aus pekuniären Gründen tun, überlasse ich Ihnen. Einer Verwirklichung steht jetzt dank YDBC nichts mehr entgegen.

Im August 2015

DER BONDAFFE

Der Nachtwächter dankt dem Bondaffen für diese freundlichen und offenen Worte und sagt: Willkommen in der YDBC-Community!

Und für alle anderen da draußen gilt:

»Schaut Euch den Bondaffen-Blog an!«


Auf die Liebe und die Revolution!

YDBC


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten Inhalte liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


N8Waechter Unterstützen Sie das kostenlose Angebot von n8waechter Kopie


Österreichische Schule für Anleger
Austrian Investing zwischen Inflation und Deflation. Auf den Finanzmärkten scheint der Wahnsinn zu regieren, und auch viele Anleger werden von Wahn und Angst getrieben. Das Finanzsystem steht vor einer großen Zerreißprobe. Welche neuen Wege durch das finanzielle Erbebengebiet zwischen den tektonischen Platten Inflation und Deflation gibt es für Kleinsparer, professionelle Investoren und Vermögensberater?
>>> die Antwort gibt es hier <<<


Die Geld-Apokalypse
In den letzten hundert Jahren ist das internationale Geldsystem schon drei Mal in sich zusammengebrochen, jeweils mit drastischen Folgen wie Krieg, Unruhen und massivem Schaden für die Weltwirtschaft. Doch der nächste Kollaps wird in der Menschheitsgeschichte seinesgleichen suchen. Der Anker der Weltwirtschaft, der amerikanische Dollar, ist in Gefahr und sein Untergang wird alle anderen Währungen in eine nie gekannte Katastrophe reißen. Währungskriege, Deflation, Hyperinflation, Marktzusammenbrüche, Chaos. Während die USA ihre langfristigen Probleme nicht in den Griff bekommt, trachten China, Russland und die ölreichen Nationen des Mittleren Ostens nach einem Ende der verhassten Hegemonialmacht. Es ist noch nicht zu spät, sich vorzubereiten.
>>> was Sie jetzt tun müssen, wird hier erklärt <<<


Handbuch für das Überleben in Krisenzeiten
Wir leben in einer Zeit der großen Krisen. Die Weltwirtschaft ist am Boden, das Vertrauen in die Finanzwelt ist erschüttert, die Ersparnisse sind nicht mehr sicher, der Arbeitsmarkt verschlechtert sich zusehends. Die Polizei befürchtet in deutschen Städten Unruhen und bürgerkriegsähnliche Zustände. Politiker agieren immer hilfloser angesichts der zunehmenden Probleme. Immer mehr Menschen hegen Zukunfts- und Existenzängste. Hier werden Ihnen die Kenntnisse vermittelt, die erforderlich sind, um sich rundherum selbst zu helfen.
>>> hier erfahren Sie mehr darüber <<<


Gekaufte Journalisten
Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. Welche Journalisten sind in welchen Lobbyorganisationen vertreten? Welche Organisationen beeinflussen unsere Medien mit einseitiger Propaganda? Welche Journalisten welcher Medien wurden für ihre Berichterstattung geschmiert?
>>> diese Fragen werden hier beantwortet <<<


Machen, nicht denken
Egal, was Sie sich auch vorgenommen haben – eine einfache Idee genügt! Richard Wiseman stellt die üblichen Theorien auf den Kopf. Basierend auf erstaunlichen wissenschaftlichen Einsichten gibt der bekannte Psychologe und Verhaltensforscher Ihrem Leben tatsächlich eine neue Richtung: Einfaches physisches Handeln bewirkt tiefgreifende psychische Veränderungen. Schon nach den ersten Seiten werden Sie Dinge tun, die Sie nie für möglich gehalten haben. Viele Bücher wollen bloß ihr Denken ändern, dieses wird Sie verändern.
>>> hier erfahren Sie, wie da geht <<<


Wie unsere Gesellschaft verblödet
Demokratie ist vielleicht die größte Errungenschaft, zu der wir Menschen es gebracht haben. Was aber, wenn die Klügeren, die Besonnenen und Rücksichtsvollen immer öfter den Schreihälsen weichen, den Wichtigtuern und den Selbstherrlichen? Dann wird aus der Demokratie ganz schnell eine »Idiokratie«, eine Diktatur der Dummen. Und das lassen wir uns bieten?
>>> hier erfahren Sie, wie wir uns dagegen wehren können <<<


Es ist 5 vor 12! Europa brennt!
Wer glaubt, dass wir in stabilen Zeit leben, der lebt in einer Scheinwelt. Alles spitzt sich tagtäglich zu, Unruhe herrscht in fast allen europäischen Ländern. Wir schlittern mit hohem Tempo in die größte Wirtschaftskrise aller Zeiten – Jeder, der seine Augen öffnet, weiß das. Und wenn es losgeht, dann passiert es über Nacht und wir werden in kürzester Zeit Tote durch Gewalt, Hunger, Durst und Krankheit geben. Nur wer sich vorbereitet, hat eine Chance zu überleben. Schützen Sie sich und Ihre Familie!
>>> hier erfahren Sie, was Sie dafür tun müssen <<<


Spurlos verschwinden
Man kann in der heutigen Gesellschaft sicherlich mal für eine Weile untertauchen. Um aber spurlos zu verschwinden, bedarf es die Hilfe eines Profis. “Delete & Reset“ – einmal das eigene Leben zurück auf Start stellen. Ein neuer Name, ein neuer Pass, eine neue Identidät. Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen würden – wenn sie nur wüssten wie?
>>> hier erklärt Ihnen ein Profi im Detail, wie es geht <<<


BP-5 Notration
Das weltbekannte Produkt BP-5 wird seit vielen Jahren von Hilfsorganisationen, im Katastrophenschutz, bei Militär und Marine (Seenotration), im Expeditionsbereich und vor allem im Zivilschutz als Notverpflegung bzw. für die Lebensmittelbevorratung verwendet. BP-5 ist eine Art Müsliriegel, der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muss nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. BP-5 hat extrem hohe Nährwerte und eine Packung mit 500 g (2-Tages-Ration) entspricht 2.290 kcal.
>>> hier bekommen Sie das Langzeitlebensmittel <<<


FINCABAYANO500x100da

.

Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen