Ehemaliger US-Luftwaffen-Spion: Russische Stealth-Technologie Grund für den Abschuss der SU-24

-


Paul Craig Roberts hatte in seinem Artikel »Turkey Has Destroyed Russia’s Hope Of Western Cooperation« (hier auf Deutsch) bereits die Theorie eines mit ihm befreundeten ehemaligen Geheimdienstlers der US-Air-Force angedeutet, dass der Abschuss der russischen SU-24 in Syrien durch türkische Jagdflugzeuge einen eher taktischen Hintergrund haben könnte. Russland verfügt offenbar über eine elektronische Störwaffe, die nicht nur Feuerleit-Systeme, sondern entscheidende und notwendige Elektronik-Systeme in Flugzeugen und Schiffen wie Radar und Kommunikation unbrauchbar machen kann. (siehe auch: Nukleares Tic Tac Toe).

Roberts hat seinem befreundeten Geheimdienstler George Abert auf seiner Internetseite eine Plattform gegeben, diese These weiter auszuführen. Hier zunächst die vollständige Übersetzung:

Warum hat die Türkei einen russischen Kampfjet abgeschossen?

Die Türkei ist militärisch Russland derart unterlegen, dass es unwahrscheinlich ist, dass die Türkei einen Kriegsakt gegen Russland ohne Ermutigung durch Washington begehen würde. Wir mögen denken, dass die Türkei sich durch die NATO abgeschirmt wähnt, aber es ist zu bezweifeln, dass viele europäische NATO-Mitglieder die nukleare Auslöschung riskieren würden, indem Sie gegen Russland in den Krieg ziehen, um die Türkei vor den Konsequenzen einer derartig leichtsinnigen und unverantwortlichen Aktion, wie den Abschuss einer russischen Militärmaschine und der damit verbundenen Lügen, zu beschützen.

Die Türkei hat sich nicht entschuldigt und keine glaubhafte Erklärung abgeliefert. Sofern Erdogan nicht seinen Verstand verloren hat, steckt Washington hinter dem Abschuss und der Grund dafür ist die bedingungslose Notwendigkeit für Washington, die neue russische Technologie zu knacken, die russischen Streitkräften die totale Kontrolle über ein Schlachtfeld gibt – ob an Land, auf See oder in der Luft.

Als die Russen ihre Streitkräfte nach Syrien entsandten, befand sich darunter auch eine neue Stealth-Technologie. Soweit mir bekannt, haben sie diese Technologie in Syrien nur zwei Mal eingesetzt: ein Mal während ihres ersten Lufteinsatzes und ein anderes Mal, als einige israelische Luftwaffen-Jets in einen Luftraum eindrangen, von dem sie wussten, dass es sich um operationalen Luftraum der Russen handelte.

Wie gesagt, der erste Einsatz dieser Stealth-Technologie fand während des ersten Luftangriffs statt. In Übereinstimmung mit den im Vorfeld mit Israel und den USA vereinbarten Protokollen, haben die Russen die USA über ihre Absicht einen Luftangriff zu starten informiert. Dies geschah eine Stunde vor Beginn des Angriffs.

Als sie dies taten, kam auch eine neue Stealth-Technologie zum Einsatz. Diese Technologie machte sowohl die USA als auch Israel effektiv blind. Kein Radar funktionierte mehr und die meisten, wenn nicht alle Satellitenaufnahmen gingen verloren oder waren kompromittiert. Aber da ist noch mehr.

Etwa eine Woche nach Putins Rede vor der UN-Generalversammlung starteten die Israelis einen Luftwaffeneinsatz in Syrien, bei dem sie in den von Russland kontrollierten Luftraum eindrangen. Russische Fluglotsen warnten die Israelis, dass sie den von Russland kontrollierten Luftraum verletzt haben. Als die Israelis die russischen Fluglotsen ignorierten, wurde die Stealth-Technologie zum zweiten Mal zum Einsatz gebracht.

Die israelischen Flugzeuge sind mit zwei Radaren bestückt, ein Leitradar und eins für die Feuerkontrolle. Beide sind fortschrittlich und verfügen über frequenz-wechselnde Technologie, um eine Störung von außen zu verhindern. Beide Radare wurden effektiv gestört. Diese Flugzeuge haben mehrfache Telemetrie-Daten-Links zu ihren Basen. Diese wurden ausgeschaltet. Der einzige verbliebene Kommunikationskanal war das Hochfrequenz-AM-Band, welches normalerweise von zivilen Fluglotsen benutzt wird.

Nachdem die Stealth-Technologie aktiviert war und den Russen klar war, dass die Israelis wussten, dass sie abgeschaltet worden waren, nutzten die russischen Flutlotsen dieses AM-Band um den Israelis mitzuteilen, dass sie verschwinden sollen. Die Israelis sind dem nachgekommen.

Was auch immer diese Technologie ist, sie ist ein Game-Changer und ich bin sicher, dass dem Knacken dieser Technologie eine extrem hohe Priorität gegeben wurde.

Warum hat die Türkei also den russischen Jet abgeschossen?

Ich vermute jemand wollte, dass die Russen diese Stealth-Technologie etwas öfter einsetzen, oft genug, damit seine Schwäche offenbart wird. Der Abschuss des russischen Jets hätte die Russen vielleicht dazu gebracht genau dies zu tun.

Ich wette, dass wenn ich richtig liege, jeder Rabe und jeder ELINT-Spezialist [ELINT = Electronic Intelligence = Elektronische Aufklärung] in der Branche an den Schauplatz der Operationen geschickt wurde, um dieses Ding zu knacken! Es ist kaum auszumalen, welche Ressourcen da aufgeboten werden.

Wenn die Einschätzung von Abert zutreffen sein sollte, dann sagt dies in der Tat sehr viel über das russische Vorgehen in dieser Konfliktregion aus. Die Existenz der hier angesprochenen Technologie darf als gesichert angenommen werden, insbesondere nach dem Vorfall mit der USS Donald Cook im Schwarzen Meer am 12. April 2014.

Zur Erinnerung, seinerzeit überflog eine unbewaffnete russische SU-24 den hochmodernen US-Zerstörer ganze 12 Mal im Tiefflug und simulierte einen Raketenangriff, das berichtete sogar die Leitpresse. Was die Leitmedien jedoch nicht berichteten ist, dass die Besatzung des US-Zerstörers durch eine bis dahin nicht bekannte Technologie vollkommen blind und nicht in der Lage war, zu reagieren. Die Cowboys hätten definitiv nicht zugelassen, dass ein russisches Kampfflugzeug 12 Mal im Tiefflug einen Angriff simuliert, wenn sie etwas dagegen hätten unternehmen können. Voltairenet.org berichtete seinerzeit:

Als das russische Flugzeug die Annäherungs-Phase begann, hätte dieses elektronische Kriegs-Gerät alle Radar, Kontrollvorrichtungen, Übertragung von Informationssystemen, usw. an Bord des US-Zerstörers außerstand gesetzt. Mit anderen Worten, das allmächtige heute montierte, oder noch in Montage befindliche Aegis System für die Verteidigung der modernsten Schiffe der NATO, wurde einfach wie ein Fernseher mit einer Fernbedienung ausgeschaltet.

Infolge der Erfahrungen aus diesem multiplen simulierten Angriffsmanöver sollen 27 amerikanische Seeleute von der USS Donald Cook darum gebeten haben, »vom aktiven Dienst entbunden zu werden«. Zu gut Deutsch, die Amis hatten die Hosen voll!

Die von Abert beschriebene Aktion mit den israelischen Flugzeugen lässt sich mit der Datenkrake derzeit nicht verifizieren. Wenn es jedoch stimmen sollte, dann kann man getrost von einem wahren “Game-Changer“ reden. Eine solche Technologie bietet einen derart großen taktischen Gefechtsvorteil, dass eine offene militärische Auseinandersetzung der NATO mit Russland regelrechter Selbstmord wäre.

Stellt sich somit die Frage, warum Russland ob dieses technischen Vorteils so besonnen und zurückhaltend mit den permanenten Provokationen des Westens und deren duckmäuserischen Vasallen in der Ukraine und in Syrien umgeht?

Ist Russland etwa doch nicht der “Böse“ Agitator, als den die Leitmedien es immer so gerne darstellen?

Alles läuft nach Plan…

Der Nachtwächter

***

Übersetzung aus dem Englischen vom Nachtwächter


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten Inhalte liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


Krisenvorbereitung
Viele Plattformen im Netz haben einen »heißen Herbst« angekündigt und rechnen mindestens mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:
>>> Sind Sie vorbereitet? <<<


Was wirklich wichtig ist…
»Ich bin in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen, was sich in unserer Gesellschaft nicht immer einfach gestaltete und auch nicht immer gelang. Jetzt befinde ich mich endlich auf dem Weg der Erkenntnis, der mir immer mehr den Blick auf das Wesentliche im Leben offenbart.«
>>> »Liebe-isst-Leben« <<<


Die erkaufte Zeit läuft ab!
Weltweit gibt es ständig mehr Konflikte und täglich steigt die Gefahr eines offenen Konflikts mitten in Europa. Bereiten Sie sich auf die Konsequenzen einer solchen Auseinandersetzung und eines Systemzusammenbruchs vor! Ob ein Überleben in Europa, inmitten von Smartphone-Zombies und Ignoranten möglich ist, wenn es kracht, ist fraglich. Autarkie fernab von Menschenmassen, 500 Meter über dem Meer in perfektem Klima. 30 Hektar für 100 Personen die nur ein gemeinsames Ziel haben…
>>> welches das ist, erfahren Sie hier <<<


Was will Putin?
Seit Wladimir Putin im Sommer 1999 als weitgehend Unbekannter wie aus dem Nichts heraus auf der Weltbühne erschienen ist, rätselt man im Westen über Putins wahre Absichten. Im Zuge der Ukraine-Krise erreichte das Rätselraten einen neuen Höhepunkt. In den Massenmedien wurde immer wieder von Journalisten, Osteuropa-Experten und Politikern eingestanden, dass keiner wisse, was Putin wirklich will, und dass »alle am Rätseln« seien. Dabei sagt Wladimir Putin in seinen Reden ziemlich klar, wie er die Welt sieht, was ihm an der internationalen und insbesondere an der Politik der USA missfällt, für welche Werte er steht und wo für ihn rote Linien verlaufen.
>>> mehr darüber erfahren Sie hier <<<


Amerikas Krieg gegen die Welt
Aus Sicht der USA sind die Länder Europas und viele andere auch nicht mehr als Vasallen Washingtons. Und jede Bestrebung, eine Politik der eigenen Souveränität zu betreiben, wird als Bedrohung des imperialen Machtanspruchs gesehen und entsprechend bestraft. Verfolgt Europa eine an seinen Interessen orientierte Außenpolitik? Nein, dies ist Europa verboten. Und die USA selbst entwickelt sich im Inneren immer mehr zu einem Überwachungs- und Polizeistaat.
>>> warum die Welt vor einem Armageddon steht, erfahren Sie hier <<<


Der Fluch der bösen Tat
Die von westlichen Geheimdiensten gesteuerte Desinformation zur Lage in Syrien und anderen Ländern des Vorderen Orients ist skandalös. Wie keine zweite ist diese Region gebeutelt durch jahrzehntelange politische und militärische Interventionen des Westens, die allesamt mehr Fluch als Segen waren. Das Durcheinander ethnischer, religiöser und ideologischer Konflikte, lassen die die Völker zwischen Levante und Golf nicht zur Ruhe kommen.
>>> warum das so ist, erfahren Sie hier <<<


Krieg in der Ukraine
Der Krieg in der Ukraine ist Dauerthema in den Nachrichten. Für die meisten besteht kein Zweifel daran, dass Wladimir Putins Russland diesen Konflikt schürt. Hier wird jedoch aufgezeigt, wer den Krieg in der Ukraine in Wirklichkeit anheizt: Es sind die Vereinigten Staaten und ihre Geheimdienste. Um ihre Ziele zu erreichen, ist den USA jedes Mittel recht. Sie sorgten zum Beispiel dafür, dass die Proteste in Kiew immer gewalttätiger wurden. Zur Eskalation auf dem Majdan kam es, als Heckenschützen in die Menge feuerten und Menschen töteten. Die von den USA gelenkten Mainstream-Medien machten pro-russische Separatisten für die Taten verantwortlich. Eine perfide Täuschung der Öffentlichkeit! Wie wird es in der Ukraine weitergehen? Wird es den US-Hardlinern gelingen, Russland durch Provokationen in einen offenen Krieg zu zwingen, der für Deutschland fatale Folgen hätte?
>>> Antworten auf diese Fragen finden Sie hier <<<


Amerikas heiliger Krieg
Seit einigen Jahren rollt eine Welle des Krieges und der Gewalt um den Globus. Meist führen dabei »innere Unruhen«, hervorgerufen von »Separatisten«, »Freiheitskämpfern« oder »islamistischen Terroristen«, zu immer heftigeren Auseinandersetzungen. Amerika sieht seine Vormachtstellung in der Welt bedroht und seine Machtelite hat sich auf einen langen Krieg eingestellt. Welche verborgene Strategie steckt hinter diesen Krisen?
>>> die Antwort auf diese Frage erfahren Sie hier <<<


Der islamische Faschismus
Der Islamismus entstand parallel zum italienischen Faschismus und zum Nationalsozialismus. Sein faschistoides Gedankengut allerdings reicht viel weiter zurück, es ist bereits im Ur-Islam angelegt. Die Grundzüge des Faschismus scheinen überall durch; in der Organisationsstruktur ebenso wie in der Religion, die stets über dem Menschen steht. Der Islamismus wird entlarvt.
>>> wie, erfahren Sie hier <<<


Mekka Deutschland
Alle schauen zu – oder einfach nur weg. In unseren Städten entstehen Parallelwelten, in denen der Koran regiert. Unglaubliches geschieht in Deutschland, Österreich und vielen anderen europäischen Ländern. Doch darüber zu sprechen ist tabu. Es herrscht ein Kartell des Schweigens, Wegschauens und Wegduckens. Hier werden eine Vielzahl von Einzelbildern zusammenfügt, die einen schockierenden Gesamtbefund ergeben: Europa wird zum Morgenland, in dem die Europäer bald nichts mehr zu sagen, sondern nur noch zu zahlen haben.
>>> wie Europa zu einer islamischen Kolonie wird, erfahren Sie hier <<<

Konflikte der Zukunft
Der russische Politologe und Philosoph Prof. Alexander Dugin gilt weltweit als einer der renommiertesten Experten auf dem Gebiet der Geopolitik. Dem westlichen Ziel eines globalen Liberalismus und Kapitalismus unter der Führung der USA setzt er sein Modell einer multipolaren Weltordnung entgegen. In kriegerischen Konflikten wie dem in der Ukraine oder in Syrien sieht der Inhaber eines Lehrstuhls an der Moskauer Universität das Aufeinanderprallen dieser grundsätzlichen Ideen. Den europäischen Völkern gibt er nur dann eine Zukunft, wenn sie ihre Identität in einem eurasischen Block zusammen mit Rußland bewahren. Die Konflikte der Zukunft haben längst begonnen.
>>> hier weiter <<<


Die Kunst des Krieges
Auch wenn Sun Tzus Kunst des Krieges ursprünglich ein Buch über Kriegsführung im militärischen Sinne ist, lassen sich seine Anweisungen auch auf beliebige anderweitige Konfliktsituationen anwenden. Sun Tzu wurde geboren als Sohn einer adeligen Familie in damaligen Reich Qi (in der heutigen Provinz Shandong). Er lebte ca. von 534 vor Christus bis 453 v. Chr. Sun Tzu wurde laut der Legende nach einer Audienz und einer ereignisreichen wie beeindruckenden Diskussion mit König Helu von Wu über Die Kunst des Krieges zu dessen königlichem Feldherren ernannt. Psychologische Führung aller Beteiligten, Flexibilität und Taktik gegenüber dem Gegner, äusserste Disziplin in den eigenen Reihen das sind Prinzipien, die allgemeingültig sind und heute wie damals nicht nur in der Armee, sondern in allen großen Organisationen, ja sogar im persönlichen Leben und in der Mann-Frau-Beziehung von entscheidender Bedeutung sind.
>>> was das im Einzelnen bedeutet, erfahren Sie hier <<<


Das Heerlager der Heiligen
Sie kommen über das Meer, und es sind Millionen. Europa nimmt die Fremden hilfsbereit auf, Kirche und Linke orchestrieren die Willkommenskultur. Was heute passiert, hat ein französischer Romancier schon vor über 40 Jahren beschrieben – als Albtraum.
>>> die bitterböse Satire von Jean Raspail gibt es hier <<<


Die Rockefellers – der amerikanische Albtraum
Gegner von Verschwörungstheorien haben in Diskussionen mitunter leichtes Spiel, denn es liegt in der Natur des Begriffes, dass Verschwörungen „geheim“ und deshalb nur schwer zu beweisen sind. Anders bei den Rockefellers, denn David Rockefeller gestand in seiner eigenen Biographie: „Einige glauben sogar, wir seien Teil einer geheimen Verschwörung, […] und werfen uns vor, wir konspirierten mit anderen auf der ganzen Welt, um eine neue ganzheitliche globale politische und wirtschaftliche Struktur aufzubauen – eine neue Welt, wenn Sie so wollen. Wenn das die Anklage ist, bekenne ich mich gern schuldig und ich bin stolz darauf.“ Wissen ist Macht.
>>> Was den Rockefellers recht ist, sollte Ihnen nur billig sein… <<<


Die Rothschilds
Unglaublich, aber wahr: Es gibt eine unsichtbare Macht auf diesem Planeten, die seit mehr als zwei Jahrhunderten völlig unbehelligt am Rad der Geschichte dreht. Die Familie Rothschild kontrolliert aus dem Hintergrund die Knotenpunkte zwischen Politik, Wirtschaft und Hochfinanz. Lange konnten sie sich in behaglicher Sicherheit wiegen, denn die Geheimhaltung stand seit jeher im Mittelpunkt ihrer Strategie. Doch nun fliegt ihr Schwindel auf, die Mauer des Schweigens beginnt zu bröckeln, immer mehr Menschen wachen auf und erkennen die wahren Drahtzieher hinter den Kulissen des Weltgeschehens!
>>> Lernen Sie die allmächtigen Rothschilds kennen! <<<


Handbuch für das Überleben in Krisenzeiten
Wir leben in einer Zeit der großen Krisen. Die Weltwirtschaft ist am Boden, das Vertrauen in die Finanzwelt ist erschüttert, die Ersparnisse sind nicht mehr sicher, der Arbeitsmarkt verschlechtert sich zusehends. Die Polizei befürchtet in deutschen Städten Unruhen und bürgerkriegsähnliche Zustände. Politiker agieren immer hilfloser angesichts der zunehmenden Probleme. Immer mehr Menschen hegen Zukunfts- und Existenzängste. Hier werden Ihnen die Kenntnisse vermittelt, die erforderlich sind, um sich rundherum selbst zu helfen.
>>> hier erfahren Sie mehr darüber <<<


Perfekte Krisenvorsorge
Es ist noch nicht zu spät, die Weichen für eine Überlebensstrategie in Krisenfällen zu stellen. Wie sichern Sie ihr Einkommen? Wir richten Sie Ihre Finanzen neu aus und erhalten Ihre Zahlungsfähigkeit? Wie überstehen Sie durch persönliche Vorsorge auch langanhaltende Krisen? Wie ernähren Sie sich, wenn die Supermärkte geschlossen bleiben? Wie können Sie sich in Krisenfällen selbst verteidigen und sich vor Diebstahl schützen?
>>> dies und vieles mehr erfahren Sie hier <<<


Vermeiden Sie Hunger in der Krise!
Wir stehen vor der größten Krise der Menschheitsgeschichte! Ein Lebensmitteldiscounter schlägt sein Lebensmittel-Sortiment im Schnitt alle zwei Tage komplett um. Sobald der Systemcrash da ist, sind die Regale binnen weniger Stunden leer. Das Bundesamt für Zivilschutz empfiehlt seit vielen Jahren, dass jeder Haushalt über einen Vorrat von mindestens zwei Wochen verfügen sollte. Wie lange reichen Ihre Vorräte?
>>> zur Notversorgung für Sie und Ihre Familie <<<


Überlebenstechniken
Überleben in Extremsituationen, in der Natur und in der Zivilisation. Wie berge und rette ich Kameraden? Wie funktioniert Wiederbelebung? Wie gehe ich mit Verletzungen um? Wie mache ich verunreinigtes Wasser trinkbar? Wie beschaffe ich Nahrung in der Natur? Wie stelle ich Kleidung her?
>>> dies und viel mehr erfahren Sie hier <<<


Das Survival-Wissen der Spezialeinheiten
Strom und Trinkwasser, Einkaufsmöglichkeiten und medizinische Versorgung: In unserer zivilisierten Welt klingt das selbstverständlich. Erst wenn diese »Lebensadern« durch eine Katastrophe, sei es bei Hochwasser, nach Lawinenabgängen oder bei einem »Blackout«, plötzlich unterbrochen sind, wird einem die Abhängigkeit schmerzlich bewusst – oft ist es dann zu spät!
>>> was Sie vorsorglich tun können, erfahren Sie hier <<<


Es ist 5 vor 12! Europa brennt!
Wer glaubt, dass wir in stabilen Zeit leben, der lebt in einer Scheinwelt. Alles spitzt sich tagtäglich zu, Unruhe herrscht in fast allen europäischen Ländern. Wir schlittern mit hohem Tempo in die größte Wirtschaftskrise aller Zeiten – Jeder, der seine Augen öffnet, weiß das. Und wenn es losgeht, dann passiert es über Nacht und wir werden in kürzester Zeit Tote durch Gewalt, Hunger, Durst und Krankheit geben. Nur wer sich vorbereitet, hat eine Chance zu überleben. Schützen Sie sich und Ihre Familie!
>>> hier erfahren Sie, was Sie dafür tun müssen <<<


Pfefferspray
Ein effektives Abwehrmittel für jedermann. Sicherheitsexperten empfehlen das Pfefferspray, weil es einfach einzusetzen ist, schnell wirkt und somit dem unbedarften Bürger die Chance gibt, sich aus der Gefahrenzone zu begeben.
>>> hier gibt es das Abwehrmittel für Notsituationen <<<


Teleskop – Abwehrstock
Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Es ist ein Abwehrstock, der gut in der Hand liegt und eine effektive Verteidigung ermöglicht. Der Abwehrstock befindet sich zusammengeschoben (ca. 26 cm) in einem praktischen Gürtelholster. Mit einem Ruck ist er ca. 68cm lang.
>>> den Abwehrstock bekommen Sie hier <<<


Spurlos verschwinden
Man kann in der heutigen Gesellschaft sicherlich mal für eine Weile untertauchen. Um aber spurlos zu verschwinden, bedarf es die Hilfe eines Profis. “Delete & Reset“ – einmal das eigene Leben zurück auf Start stellen. Ein neuer Name, ein neuer Pass, eine neue Identidät. Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen würden – wenn sie nur wüssten wie?
>>> hier erklärt Ihnen ein Profi im Detail, wie es geht <<<


Schlagen Sie dem Altern ein Schnippchen!
Viele Krankheiten und überschnelle Alterung der Haut und des Körpers insgesamt haben ihre Ursache in ungesundem Wasser. Ein negatives Redoxpotential wird von internationalen Experten als wichtiges Qualitätsmerkmal von gesundem Trinkwasser bezeichnet. Machen Sie aus Leitungswasser basisches Aktivwasser mit negativem Redoxpotential; frisches, gesundes und wohlschmeckendes gefiltertes Wasser ohne Chlor, Schwermetalle und Medikamentenrückstände.
>>> hier erfahren Sie, wie das funktioniert <<<


Verdoppeln Sie Ihr Selbstbewusstsein!
Wollen Sie glücklich, gesund und selbstbewusst sein? Nun, diese Frage stellt sich normalerweise nicht. Die Frage die sich stellt ist: Wie schaffe ich das? Affirmationen sind Glaubenssätze, die in Ihrem Unterbewusstsein einprogrammiert sind. “Indianer kennt keinen Schmerz!“ oder “Ich muss perfekt sein!“ sind solche Glaubenssätze. Viele Glaubenssätze in unserem Unterbewusstsein geben eine negative Botschaft. Bringen Sie Ihr Unterbewusstsein ins Gleichgewicht, indem Sie positive Affirmationen dort einprogrammieren, wo sie ihre Wirkung am Besten entfalten.
>>> wie das geht, erfahren Sie hier <<<


Russische Heilgeheimnisse
Ob Form-Feld-Technologie zur Harmonisierung der Strahlung von elektronischen Geräten wie Mobiltelefonen, absolut ausgewogene, exakte Pendel, basische Wasserfilter oder Jungbrunnen-Tee aus Fernost; bei den russischen Heilgeheimnissen finden Sie Produkte, die Ihrer physischen Gesundheit und seelischen Ausgeglichenheit dienen.
>>> hier entlang…<<<


Gegen den Mangel
Weite Teile der uns zur Verfügung gestellten Nahrung ist minderwertig und können nur noch als »Füllstoff« bezeichnet werden. Wir sind »sauer«, und zwar im wahrsten Sinn des Wortes, und täglich nehmen wir Gifte aus der Umwelt und mit der denaturierten und mit Giften belasteten Nahrung auf. Daher ist Entgiftung, gesunde Ernährung und wertvolle Nahrungsergänzung in Zeiten, in denen uns überlebensnotwendige Nährstoffe vorenthalten werden, eine schlichte Notwendigkeit!


Das berechenbare Wunder der Natur
Selbst mit gesunder Ernährung ist es nicht mehr möglich, unser Nährstoff-Soll über das tägliche Essen zu decken. Das gezielte Wiederauffüllen unseres Nährstoff-Speichers führt dabei zu erstaunlichen Effekten! Die diplomierte Ernährungs- und Gesundheitsberaterin Simone Häcki aus der Schweiz hat eine Mikronährstoffmischung zur Unterstützung und Revitalisierung des Haarwachstums entwickelt. Nach einer 6-jährigen Testphase wird nun endlich eine Lösung für schütteres Haar angeboten und die mit ihrer Methode erzielten Erfolge sprechen eine eindeutige Sprache!
>>> Powerhair – das hundertprozentige Naturtalent <<<

Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

13 KOMMENTARE

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
13 Kommentare
Älteste
Neueste Meiste Bewertungen
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
joah
joah
28. Nov. 2015 15:07

Auch wenn ich Krieg keineswegs befürworte: die Zeitqualität zum Einsatz der russischen Technologie war absolut schlecht gewählt, folglich viel zu früh. Es wird zirka um 2020 herum anfangen richtig hart zu „krieseln“ – somit hat der Gegner jetzt noch knapp fünf Jahre Zeit hinter diese Technologie zu kommen und dann ist der Vorteil dahin. Taktisch einfach eine schlechte Entscheidung.

Babs
Babs
28. Nov. 2015 18:54

Um das zu erkennen, hätte man keinen Fachmann fragen müssen. Das war doch offensichtlich. Wenn es stimmt, das die Russen die generische Elektronik lahmlegen können, gibt es nichts, was die USA und die Nato im Moment brennender interessiert, als die Wirkungsweise dieser Technik. Der Erdo leckt den Omaba da, wo ers am liebsten hat. 😉

Vielleicht sind die bald EU Vollmitglied, obwohl der neue Jahresbericht so ungünstig ausgefallen ist.

Leo
Leo
28. Nov. 2015 20:20

die Sache ist ganz einfach – die Russen warten NUR auf passende Moment um Westen anzugreifen

durch KRIEGSPROPAGANDA gegen WESTEN kann man die BÜRGER IM WESTEN “aufhetzen”, den STAATSDIENST “massiv lahmlegen” und für “UNRUHEN” sorgen BEVOR man den WESTEN MILITÄRISCH ANGREIFT!!!

– und PUTIN wird angreifen – der verteidigt sich nicht sondern er SICHERT SEINE FLANKEN (ukraine für den einmarsch nach deutschland / europa “über land” und krim für den angriff “über wasser” > schwarzes meer > mittelmeer – “alois irlmaier” hat davor ja gewarnt “große flottenverbände stehen sich im MITTELMEER feindlich gegenüber!) damit er HINTERHÄLTIG und HINTERRÜCKS nach europa einmarschieren kann zwecks ZERSTÖRUNG, EROBERUNG und VERSKLAVUNG europas / deutschlands…

‚Es geht los mit einem Krieg im Nahen Osten.‘ – Syrien – Anfang ist da Ein neuer Nahostkrieg flammt plötzlich auf, große Flottenverbände stehen sich im Mittelmeer feindlich gegenüber – die Lage ist gespannt. ‚Die Einflußsphären und Interessengebiete der USA und Rußlands stoßen aneinander: Es gibt bereits kleinere Gefechte.‘- Kommt bald, Iran verlagert seine Streikmacht Richtung Syrien. Saudis bereiten sich schon vor…..
… Die Atomangriffe der Russen in der Adria und später in der Nordsee dienen ausschließlich der Zerstörung der dort operierenden Feindschiffe. Es wird auch Krieg auf dem Balkan geben, von Albanien über Ungarn und Bulgarien bis in die Türkei. Die Russen werden aber alle ihre Schlachten letztlich verlieren. …

joah
joah
28. Nov. 2015 21:13
Antwort an  Leo

Wäre ich hart, würde ich Sie fragen, ob „man Ihnen gewaltig in Ihr Gehirn geschissen hat“, aber ich versuche es mal freundlich:

Wer greift hier wen an? Wer bedrängt seit Jahren wen? Wer drückt wen seit Jahren immer enger gegen die Wand? Wer belegt wen immer wieder mit sinnbefreiten und falschen Einschränkungen (Saktionen, Wirtschaftsboykott, etc.)? Wer verbreitet gezielt in den entsprechenden Regionen immer wieder Terror, um zu destibilisieren? Und wer verbreitet all diese Lügen bishin zur historischen Verzerrung alles Gewesenseins?

Es ist „der Westen“ nicht der Osten, wobei im Hintergrund des Westens quasi ein einzelner Spieler steht und das ist die amerikanische Regierung – die haben einiges zu verlieren, daher kämpfen sie jetzt mit allen dreckigen Methoden.

Die russische Regierung ist letztendlich wie jede andere auch kein Engel, aber man kann sich schlecht benehmen oder hingegen auch desaströs. Die Positionen dürften klar sein.

Ich fasse mich daher zum Schluss kurz: troll dich weg!

Volker Carus
29. Nov. 2015 19:07

Das sie solche Dinger haben, haben sie bereits im Frühjahr 2014 im schwarzen Meer bewiesen. Hat damals aber kaum einer für ernst genommen.

Volker Carus
29. Nov. 2015 19:09
Antwort an  Volker Carus

Beantworte mir meine Aussage selber, sorry. Steht eh im Artikel wies mich ein Freund drauf hin. den Nachtwächter les ich immer von zuhause am großen Bildschirm, am smartphone geht das nicht.

trackback

[…] Veröffentlicht von: N8Waechteram: 28. November 2015in: Europa, Geschichte, Recht, Russland, Übersetzungen, USA, Welt, Weltgeschehen6 Kommentare […]

trackback

[…] Ehemaliger VS-Luftwaffen-Spion: Russische Stealth-Technologie Grund für den Abschuß der SU-24 – https://n8waechter.net/2015/11/ehemaliger-us-luftwaffen-spion-russische-stealth-technologie-grund-fu&#8230; […]

trackback

[…] NATO ohne Radar: Russland hat eine elektronische Störwaffe: Ehemaliger US-Luftwaffen-Spion: Russische Stealth-Technologie Grund für den Abschuss der SU-24 (28.11.2015) https://n8waechter.net/2015/11/ehemaliger-us-luftwaffen-spion-russische-stealth-technologie-grund-fu&#8230; […]

trackback
8. Feb. 2016 18:14

[…] NATO ohne Radar: Russland hat eine elektronische Störwaffe: Ehemaliger US-Luftwaffen-Spion: Russische Stealth-Technologie Grund für den Abschuss der SU-24 (28.11.2015) https://n8waechter.net/2015/11/ehemaliger-us-luftwaffen-spion-russische-stealth-technologie-grund-fu&#8230; […]

trackback

[…] NATO ohne Radar: Russland hat eine elektronische Störwaffe: Ehemaliger US-Luftwaffen-Spion: Russische Stealth-Technologie Grund für den Abschuss der SU-24 (28.11.2015) https://n8waechter.net/2015/11/ehemaliger-us-luftwaffen-spion-russische-stealth-technologie-grund-fu&#8230; […]

trackback

[…] NATO ohne Radar: Russland hat eine elektronische Störwaffe: Ehemaliger US-Luftwaffen-Spion: Russische Stealth-Technologie Grund für den Abschuss der SU-24 (28.11.2015) https://n8waechter.net/2015/11/ehemaliger-us-luftwaffen-spion-russische-stealth-technologie-grund-fu&#8230; […]