Die manipulative Verlogenheit der westlichen Politik

-


Ausführlicher Kommentar zu: »Russland – ein Bollwerk in den Stürmen der Zeit«

Von Wortwechsel

Ich versuche einmal mit nur ein paar Beispielen die manipulative Verlogenheit der westlichen Politik zu beschreiben. Interessant dabei ist die Tatsache, dass alles in die Amtszeiten Putins als Ministerpräsident oder Staatspräsident fällt!

Zuerst sollte einmal betont werden, dass Putin nach dem 11. September 2001 den Luftraum der damals „Russischen Föderation“ FÜR die USA und deren Verbündete FREIWILLIG & KOOPERATIV öffnete und auch den Aufbau von Basen in Usbekistan und Tadschikistan erlaubte!

Überhaupt haben Putin wie Medwedew immer die Zusammenarbeit mit dem Westen gesucht – und der Westen hat immer davon bestens profitiert! Eigentlich war der ERSTE Störfaktor in der „Ost-West-Annäherung“ die „Hegemonialpolitik“ des Westens!

Erst wurde der „EURO“ eingeführt, dann die Preise erhöht und den osteuropäischen Staaten somit die Wettbewerbsfähigkeit genommen. Dann wurde der durch Gorbatschow & Jelzin am Boden liegenden „Russischen Föderation“ ‚Zusammenarbeit‘ mehr vorgegaukelt denn betrieben, die Osteuropäer verloren ihren wichtigsten Handelspartner! Auch Putins Rede am 25. September 2001 vor dem Deutschen Bundestag war für den US-gesteuerten Westen mehr Ärgernis als Ansporn! Man kann sogar behaupten, diese Rede war der eigentliche ‚Anschub‘ der „NATO-Osterweiterung“!

Obwohl gerade in Kooperation mit der „Russischen Föderation“ auf Grund ihres „Afghanistan-Feldzuges“, schürten die USA überall auf der Welt den islamischen Terror – auch in den ehemaligen „sowjetischen Teilrepubliken“ – nahmen „9/11“ zum Vorwand, die Welt zu regieren und Russland später mit „Raketenschutzschilden“ zu umzingeln, installierten über die „EU/NATO“ überall in Osteuropa ‚US-treue‘ Regierungsapparate, welche ‚ihre‘ jeweiligen Völker auf einen Beitritt zu besagter „EU“ mit dem „EURO“ als ‚Belohnung‘ vorzubereiten hatten!

Kaum beigetreten, drang die „NATO“ natürlich auf ‚Bitte‘ dieser in Osteuropa installierten Regierungen immer tiefer in diese Länder ein, manifestierte sich dort und bedroht nun seit Jahren Russland an seinen Außengrenzen! Gleichzeitig unterminierten die USA sämtliche Regierungen der „Maghreb-Staaten“, um Europa zu destabilisieren und dadurch näher an sich zu binden – denn Westeuropa wurde zu ‚russlandfreundlich‘! Offiziell heißt so etwas „Regime Change“ und „Migration“ wird durch ihre Masse zur ‚Waffe‘ gemacht – willkommen in der Welt des Barack Hussein Obama!

Auch der gesamte „Ukraine-Konflikt“ ist vom Westen gesteuert und finanziert. Jazenjuk war gar ein „Agent der Nato“, die „Konrad-Adenauer-Stiftung“ war mit über 60 Millionen Euro am „Maidan beteiligt“, ein Herr Klitschko von der Bundesregierung unterstützt und aus den USA hat die „Academie“ den Umsturz militärisch voran getrieben!

ALLES war auf eine schnelle „NATO-Mitgliedschaft“ der Ukraine ausgelegt! Und ein gewisser György Schwartz, alias George Soros, hat sich höchstpersönlich über seinen „International Renaissance Fund“ für den Sturz Janukowytschs und den „Maidan-Putsch“ eingesetzt, denn der Megaspekulant- und Milliardär ist ein „leidenschaftlicher Gegner Russlands“, in dem nun sein „Open Society Institute“ für „unerwünscht“ erklärt ist! Übrigens hat ein Herr Gerald Knaus, Leiter des von George Soros finanzierten Think Tanks „European Stability Initiative“ (ESI), leitende beraterische Tätigkeiten bei Frau Merkel zur „Flüchtlingskrise“!!!

Um in diesen ‚gesteuerten Wirren‘ einen der wichtigsten Seestützpunkte NICHT an die USA und ihren völkerrechtswidrigen Expansionskurs zu verlieren, MUSSTE Putin im März 2014 die Krim zurück nach Russland holen – und es fiel KEIN einziger Schuss, sondern es fanden freie Wahlen statt! Das russische Militär hatte lediglich die ukrainischen Kasernen gesperrt, um ein Blutbad zu verhindern!

Und nun soll nach Kroatien & Albanien Montenegro in die NATO! Gleichzeitig dieses Manöver „Anakonda“ in Polen mit 31000 aktiven Soldaten aus 24 Ländern vor den Außengrenzen Weißrusslands und der Ukraine! Berechtigte Proteste Russlands werden vorsätzlich ignoriert, scheinbar gar nicht wahrgenommen!

Und trotz russischer Bemühungen, den Friedensprozess in der Ukraine zu forcieren, ‚bestimmt‘ ausgerechnet Frau Merkel eine „Verlängerung der Russland-Sanktionen“, obwohl gerade die deutsche Wirtschaft – die bayrische, die Agrarwirtschaft und der Maschinenbau allen voran – für ein Aufheben dieser Sanktionen gegen Russland ist, da man in Putin einen exzellenten Geschäftspartner hat.

BEVOR man also engstirnig gegen Putin, die Russen und Russland schreibt, sollte etwas nachgedacht werden, das Hirn muss wieder individualistisch und nicht ‚kollektiv gesteuert‘ mainstreamig arbeiten! Russland war uns schon immer näher als die USA!

Und es war „Hitlerdeutschland“, welches am 22. Juni 1941 mit dem „Unternehmen Barbarossa“ das damalige Russland angegriffen hat und alleine auf russischer Seite 27 Millionen Tote ‚produzierte‘! Auch wenn Hitler seinem ‚Amtskollegen‘ Stalin um lediglich zwei Wochen zuvor kam: Sie haben sich in der Mitte Polens getroffen („Nichtangriffspakt“) und „Hitlerdeutschland“ hat als ERSTER ‚geblinzelt‘! DIESER Umstand macht Deutschland juristisch schuldig!

Russland hat Deutschland vergeben – ganz im Gegensatz zu den Briten – und Deutschland lehnt seit der Einheit einen „Friedensvertrag“ mit Russland ab – den US-Administrationen absolut gehorsam! Dabei wäre gerade JETZT der friedenspolitisch so wichtige Zeitpunkt für ein Umdenken hin zu Russland – schon aus wirtschaftlichen Gründen! Nein, ‚unsere‘ Kanzlerin hält am russischen Nationalfeiertag bei der „NATO“ eine ‚militärische Aggressionsrede‘ wider Russland/Putin!

Fazit: Die Partei Putins heißt „Einiges Russland“ und bringt dieses größte Land der Welt voran. Das ‚Land‘ Merkels allerdings ist zu einem Regime verkommen und huldigt dem US-amerikanisch gesponserten Islam! SO gehen WIR unter!

Links zu meinem Text:

https://www.hdg.de/lemo/biografie/wladimir-putin.html
https://www.bundestag.de/kulturundgeschichte/geschichte/gastredner/putin…
http://de.sputniknews.com/politik/20160202/307534694/merkel-telefoniert…
http://www.zeit.de/2007/25/27-Millionen-Tote
https://russianmoscowladynews.com/tag/deutschland-will-keinen-frieden…

Dieser dankenswerte Kommentar repräsentiert eine persönliche Meinung, ist jedoch zu wichtig, als dass er im Kommentarbereich “untergeht“. Auf diesem Weg wird das Thema offen zur Diskussion gestellt.

Der Nachtwächter

***


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten Inhalte liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


Die erkaufte Zeit läuft ab!
Weltweit gibt es ständig mehr Konflikte und täglich steigt die Gefahr eines offenen Konflikts mitten in Europa. Bereiten Sie sich auf die Konsequenzen einer solchen Auseinandersetzung und eines Systemzusammenbruchs vor! Ob ein Überleben in Europa, inmitten von Smartphone-Zombies und Ignoranten möglich ist, wenn es kracht, ist fraglich. Autarkie fernab von Menschenmassen, 500 Meter über dem Meer in perfektem Klima. 30 Hektar für 100 Personen die nur ein gemeinsames Ziel haben…


Das Anglo-Amerikanische Establishment
Cecil Rhodes gründete in London eine Geheimgesellschaft, die zu einer Art »geheimen Weltregierung« aufgestiegen ist. Von den Mainstream-Historikern weitgehend ignoriert, sicherte sich diese Geheimgesellschaft bedeutenden Einfluss auf die Politik Londons und später auf die gesamte Weltpolitik. Der Zirkel, der anfangs nur aus einer Handvoll Männer bestand, fand immer mehr Gesinnungsgenossen, gewann nach und nach Einfluss auf Gesellschaft und Geopolitik und manipulierte die öffentliche Meinung…


Der Angriff auf den Nationalstaat
Europas Elite zerstört nach und nach die Nationalstaaten, in Westeuropa wird seit rund 50 Jahren ein großes Projekt durchgeführt : der Angriff auf die Nationalstaaten. Es ist das wichtigste Ziel der Eliten der Nachkriegszeit. Ihre Vision ist eine Welt ohne Nationen, ohne verbindende Kultur…


Grenzenlos kriminell
Nie zuvor haben so viele Bürger einen Waffenschein beantragt. Nie zuvor haben sich so viele Privatleute einen Tresor gekauft. Nie zuvor haben sich so viele zum Unterricht in Kampfsportschulen angemeldet. Und nie zuvor war Pfefferspray bundesweit ausverkauft. Die Menschen machen sich ganz offensichtlich Sorgen um ihre Sicherheit. Und das zu Recht…!


Der grösste Raubzug der Geschichte
Herzlich willkommen auf einer spannenden Reise in die Welt des Wahnsinns, der Lügen, des Betrugs und der größten Kapitalvernichtung, die die Menschheit je erlebt hat. Vor unseren Augen findet der größte Raubzug der Geschichte statt, und wir alle sind seine Opfer. Die Reichen in unserer Gesellschaft werden immer reicher, während alle anderen immer ärmer werden…


Die Vereinigten Staaten von Europa
Die Entwicklung der Europäischen Union zu einem »Superstaat« schreitet schier unaufhaltsam voran. Die meisten Menschen nehmen das politische Tagesgeschehen als eine schwer zu durchschauende Aneinanderreihung zufälliger Ereignisse wahr. Sie halten die Entwicklung der Europäischen Union für zwangläufig. Die Vereinigten Staaten von Europa sollen als Vorbild für eine »Neue Weltordnung« dienen, in der nicht mehr der Einzelne über sein Schicksal entscheidet, sondern jeder Lebensbereich von Politikern und Bürokraten bis ins Kleinste geregelt ist. Es droht eine Orwell’sche Schreckensvision wie im Buch 1984…


George Soros, der (un)heimliche Strippenzieher
Die einen sehen in Soros den größten Philanthropen der Gegenwart, der Milliarden für wohltätige Zwecke verschenkt. Die anderen sehen in ihm nach wie vor den rücksichtslosen Spekulanten, der stets nur in den eigenen Gewinn investiert und als superreicher Privatmann auf inakzeptable Weise politisch massiven Einfluss nimmt, der bereits ganze Volkswirtschaften in den Ruin getrieben und Revolutionen heraufbeschworen hat, der mit mächtigen Organisationen und Geheimdiensten wie der CIA kollaboriert und die Welt ins Verderben stürzt…


Psychologie der Massen
Politiker hassen dieses Werk, weil es ihre Argumente und Programme entlarvt. Wie schaffen es Politiker, dass sie von den Massen immer wieder gewählt werden? Und wie ergreifen Diktatoren die Macht? »Das Wiederholte befestigt sich so sehr in den Köpfen, dass es schließlich als eine bewiesene Wahrheit angenommen wird!«, sagte Gustave Le Bon bereits vor rund 120 Jahren…


100 Jahre Lügen
Das Machtkartell der internationalen Hochfinanz ist eine verschworene Bankerclique. Seit ihrer Gründung vor 100 Jahren ranken sich viele Mythen und Verschwörungstheorien um die FED. Fakt ist, die FED allein hält die Lizenz zum Gelddrucken. Fakt ist auch, durch ihre Geldpolitik hat die FED Inflationen und Wirtschaftskrisen erzeugt und kann jeden Politiker aus dem Amt fegen. Wer also sind die wirklichen Herrscher in Washington? Was verschweigt die FED…?


Die große Enteignung
Finanzcrash 2008, Euro-Krise, Griechenland-Desaster, die meisten halten Ereignisse wie diese für Zufall. Doch dem ist nicht so! Diese Geschehnisse sind Teil eines Systems, das sich mit »Zentralisierung« und »Enteignung« beschreiben lässt. Denn ein Kartell aus Großbanken, Politikern und multinationalen Konzernen ist seit Langem damit beschäftigt, zulasten der einfachen Bürger immer mehr Macht und finanzielle Ressourcen in seine Hände zu bringen…


Perfekte Krisenvorsorge
Es ist noch nicht zu spät, die Weichen für eine Überlebensstrategie in Krisenfällen zu stellen. Wie sichern Sie ihr Einkommen? Wir richten Sie Ihre Finanzen neu aus und erhalten Ihre Zahlungsfähigkeit? Wie überstehen Sie durch persönliche Vorsorge auch langanhaltende Krisen? Wie ernähren Sie sich, wenn die Supermärkte geschlossen bleiben? Wie können Sie sich in Krisenfällen selbst verteidigen und sich vor Diebstahl schützen? Dies und vieles mehr erfahren Sie hier…


Vermeiden Sie Hunger in der Krise!
Wir stehen vor der größten Krise der Menschheitsgeschichte! Ein Lebensmitteldiscounter schlägt sein Lebensmittel-Sortiment im Schnitt alle zwei Tage komplett um. Sobald der Systemcrash da ist, sind die Regale binnen weniger Stunden leer. Das Bundesamt für Zivilschutz empfiehlt seit vielen Jahren, dass jeder Haushalt über einen Vorrat von mindestens zwei Wochen verfügen sollte. Wie lange reichen Ihre Vorräte? Hier geht es zur Notversorgung für Sie und Ihre Familie…


Es ist 5 vor 12! Europa brennt!
Wer glaubt, dass wir in stabilen Zeit leben, der lebt in einer Scheinwelt. Alles spitzt sich tagtäglich zu, Unruhe herrscht in fast allen europäischen Ländern. Wir schlittern mit hohem Tempo in die größte Wirtschaftskrise aller Zeiten – Jeder, der seine Augen öffnet, weiß das. Und wenn es losgeht, dann passiert es über Nacht und wir werden in kürzester Zeit Tote durch Gewalt, Hunger, Durst und Krankheit geben. Nur wer sich vorbereitet, hat eine Chance zu überleben. Schützen Sie sich und Ihre Familie!


Spurlos verschwinden
Man kann in der heutigen Gesellschaft sicherlich mal für eine Weile untertauchen. Um aber spurlos zu verschwinden, bedarf es die Hilfe eines Profis. “Delete & Reset“ – einmal das eigene Leben zurück auf Start stellen. Ein neuer Name, ein neuer Pass, eine neue Identidät. Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen würden – wenn sie nur wüssten wie? Hier erklärt Ihnen ein Profi im Detail, wie es geht…

Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

5 KOMMENTARE

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
5 Kommentare
Älteste
Neueste Meiste Bewertungen
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
trackback
7. Jul. 2016 19:54

[…] Die manipulative Verlogenheit der westlichen Politik (n8waechter) […]

Wolfgang Grunwald
8. Jul. 2016 7:42

Welchen Sinn macht es, sich über die Verlogenheit des West-Systems aufzuregen?
Verzichte auf Klagearien über den Feind. Seine Aufgabe ist die maximal mögliche Schädigung unseres Volkes. Führe ihn offensiv vor!
weitere Details:

Video: „Die 10 größten Fehler in der politischen Kommunikation. Plus Lösungen.“ https://www.youtube.com/watch?v=JTUXeXS8tOE
Website: http://www.gehirnwaesche.info/
Newsletter: http://www.gehirnwaesche.info/blog-querdenker-und-befreiungs-impulse/
Blog Befreiungs-Psychologie: http://www.befreiungspsychologie.info/

trackback

[…] Quelle: Die manipulative Verlogenheit der westlichen Politik | N8Waechter.net […]

Rainer Ostendorf
22. Feb. 2017 11:34

„Als Beruf ist Politik für Herzlose und Unverantwortliche, Religion für Arme im Geiste und Heuchler wie geschaffen.“ Arthur Schnitzler

Schöne Grüsse aus der Ausstellung „Politik und Religion“
http://www.freidenker-galerie.de