Wählen gehen ist unmöglich!

-


Aus dem Video-Begleittext:

Veröffentlicht am 25.08.2016

Viele Menschen denken, daß sie wählen gehen können. Politische Parteien sind nunmal nicht rechtsfähige Vereine und deshalb nicht wählbar. Selbst wenn jemand denkt, er sei wählen gegangen, so ist dieser Vorgang von Anfang an nichtig!

Alles läuft nach Plan…

Der Nachtwächter

***


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten Inhalte liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


Die erkaufte Zeit läuft ab!
Weltweit gibt es ständig mehr Konflikte und täglich steigt die Gefahr eines offenen Konflikts mitten in Europa. Bereiten Sie sich auf die Konsequenzen einer solchen Auseinandersetzung und eines Systemzusammenbruchs vor! Ob ein Überleben in Europa, inmitten von Smartphone-Zombies und Ignoranten möglich ist, wenn es kracht, ist fraglich. Autarkie fernab von Menschenmassen, 500 Meter über dem Meer in perfektem Klima. 30 Hektar für 100 Personen die nur ein gemeinsames Ziel haben…


Hilf Dir selbst, sonst hilft Dir keiner
Eigenverantwortung zu übernehmen ist kein Hexenwerk. Jeder von uns ist in vielerlei Ablenkungen gefangen und jeder von uns macht gelegentlich einmal den “Vogel-Strauß“ und steckt den Kopf lieber in den Sand. Nehmen Sie sich stattdessen lieber Zeit über sich selbst zu reflektieren und trennen Sie sich von Gedanken und Dingen, die Ihrem Leben und Ihrem Glücklichsein hinderlich sind. Hier finden Sie viele wertvolle Tipps und Anregungen dazu…


Wie unsere Gesellschaft verblödet
Demokratie ist vielleicht die größte Errungenschaft, zu der wir Menschen es gebracht haben. Was aber, wenn die Klügeren, die Besonnenen und Rücksichtsvollen immer öfter den Schreihälsen weichen, den Wichtigtuern und den Selbstherrlichen? Dann wird aus der Demokratie ganz schnell eine »Idiokratie«, eine Diktatur der Dummen. Und das lassen wir uns bieten? Hier erfahren Sie, wie wir uns dagegen wehren können…


Das Anglo-Amerikanische Establishment
Cecil Rhodes gründete in London eine Geheimgesellschaft, die zu einer Art »geheimen Weltregierung« aufgestiegen ist. Von den Mainstream-Historikern weitgehend ignoriert, sicherte sich diese Geheimgesellschaft bedeutenden Einfluss auf die Politik Londons und später auf die gesamte Weltpolitik. Der Zirkel, der anfangs nur aus einer Handvoll Männer bestand, fand immer mehr Gesinnungsgenossen, gewann nach und nach Einfluss auf Gesellschaft und Geopolitik und manipulierte die öffentliche Meinung. Wer die wirklichen Strippenzieher der Weltpolitik des 20. Jahrhunderts waren, erfahren Sie hier….


Drahtzieher der Macht
Angela Merkel war dabei. Joschka Fischer war dabei, ebenso Henry Kissinger, David Rockefeller und Josef Ackermann. Seit 1954 trifft sich jedes Jahr ein diskreter Zirkel der Mächtigen aus Wirtschaft, Politik und Medien: die Bilderberger. Hier wird die Geschichte dieser geheimen Elite aufgedeckt, es werden die Teilnehmer, ihre Ziele und Absichten genannt. Hier erfahren Sie, worum es den Bilderbergern wirklich geht…


George Soros, der (un)heimliche Strippenzieher
Die einen sehen in Soros den größten Philanthropen der Gegenwart, der Milliarden für wohltätige Zwecke verschenkt. Die anderen sehen in ihm nach wie vor den rücksichtslosen Spekulanten, der stets nur in den eigenen Gewinn investiert und als superreicher Privatmann auf inakzeptable Weise politisch massiven Einfluss nimmt, der bereits ganze Volkswirtschaften in den Ruin getrieben und Revolutionen heraufbeschworen hat, der mit mächtigen Organisationen und Geheimdiensten wie der CIA kollaboriert und die Welt ins Verderben stürzt…


Whistleblower
Insider aus Politik, Wirtschaft, Medizin, Polizei, Geheimdienst, Bundeswehr und Logentum packen aus! Edward Snowden und auch Julian Assange dürften den meisten Menschen bekannt sein. Beide haben im Ausland Asyl beantragt, weil man sie juristisch wegen Verrats belangen möchte. Man will sie jedoch nicht bestrafen, weil sie Unwahrheiten oder Lügen verbreitet haben – nein! Man will sie bestrafen, weil sie den Menschen die Wahrheit gesagt haben, die Wahrheit darüber, dass wir alle von unseren Regierungen und deren Geheimdiensten überwacht und ausspioniert werden. Unsere Volksvertreter dienen uns nicht, sie dienen ganz anderen Interessen und die Zeit ist reif für die Wahrheit…


Massenmigration als Waffe
Die erste systematische Untersuchung dieses verbreitet eingesetzten, aber weitgehend unbeachteten Instruments der Einflussnahme von Staaten. Hier wird gezeigt wie oft diese unorthodoxe Form der Nötigung zum Einsatz kam und auch wie erfolgreich sie gewesen ist. Aber wer benutzt dieses politische Werkzeug? Zu welchem Zweck wird es eingesetzt? Und wie und warum funktioniert es? Antworten auf diese Fragen erhalten Sie hier…


Handbuch für das Überleben in Krisenzeiten
Wir leben in einer Zeit der großen Krisen. Die Weltwirtschaft ist am Boden, das Vertrauen in die Finanzwelt ist erschüttert, die Ersparnisse sind nicht mehr sicher, der Arbeitsmarkt verschlechtert sich zusehends. Die Polizei befürchtet in deutschen Städten Unruhen und bürgerkriegsähnliche Zustände. Politiker agieren immer hilfloser angesichts der zunehmenden Probleme. Immer mehr Menschen hegen Zukunfts- und Existenzängste. Hier werden Ihnen die Kenntnisse vermittelt, die erforderlich sind, um sich rundherum selbst zu helfen…


Perfekte Krisenvorsorge
Es ist noch nicht zu spät, die Weichen für eine Überlebensstrategie in Krisenfällen zu stellen. Wie sichern Sie ihr Einkommen? Wir richten Sie Ihre Finanzen neu aus und erhalten Ihre Zahlungsfähigkeit? Wie überstehen Sie durch persönliche Vorsorge auch langanhaltende Krisen? Wie ernähren Sie sich, wenn die Supermärkte geschlossen bleiben? Wie können Sie sich in Krisenfällen selbst verteidigen und sich vor Diebstahl schützen? Dies und vieles mehr erfahren Sie hier…


Pfefferspray PSX1
Dieses Pfefferspray PSX1 von Piexon ist im Notfall sofort einsatzbereit und kann in der Tasche oder am Gürtel sicher getragen werden. Das PSX1 wurde von Schweizer Ingenieuren in Zusammenarbeit mit Selbstverteidigungs-Lehrern und Nahkampf-Experten entwickelt. Dank seiner horizontalen Bauweise ist es sehr flexibel in der Anwendung und kann auf unterschiedliche Arten genutzt werden.
>>> hier entlang <<<


Mobiler Minialarm
Die Zahl der Überfälle steigt und daher wird ein effektiver Selbstschutz immer wichtiger. Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt und machen Sie im Fall eines Übergriffs auf sich aufmerksam! Dieser Mini-Alarm passt in jede Tasche und kann bei Bedarf durch kurzes Ziehen am Schmuckanhänger blitz- schnell aktiviert werden. Superlaute 120 dB: effektive Abschreckung und lauter Hilferuf zugleich.
>>> hier entlang <<<


Guardian Angel II
Der „Guardian Angel“ ist speziell für die Nahbereichsverteidigung (0,5 bis 4m) konzipiert. Die geringe Wind- anfälligkeit und Querkontamination sind einzigartig für ein so kompaktes Verteidigungsgerät. Guardian Angel dürfen fast überall hin mitgenommen werden (Ausnahme Flugzeug). Im Auto, der Handtasche oder auch direkt am Körper geführt, ist er immer sofort einsatzbereit.
>>> hier entlang <<<


TW1000 Pfeffer-Jet Lady
Original TW1000 Abwehrspray, Made in Germany. Klein, leicht, handlich und zielgenau! Kein Vernebeln des Flüssigstrahls, Reichweite bis zu 4 Meter, natürlicher Chili-Extrakt, Sicherung gegen unbeabsichtigtes Auslösen und Selbstansprühen.
>>> hier entlang <<<


Pfefferspray zur Gebäudesicherung
Mit diesem großen Pfefferspray können Sie Ihr Heim auch gegen mehrere Störenfriede wirksam schützen. Alle Pfeffersprays basieren auf Cayenne-Pfeffer – dem Oleoresin Capsaecin. In Notwehrsituationen ist der Einsatz gegen Personen erlaubt!
>>> hier entlang <<<


Vermeiden Sie Hunger in der Krise!
Wir stehen vor der größten Krise der Menschheitsgeschichte! Ein Lebensmitteldiscounter schlägt sein Lebensmittel-Sortiment im Schnitt alle zwei Tage komplett um. Sobald der Systemcrash da ist, sind die Regale binnen weniger Stunden leer. Das Bundesamt für Zivilschutz empfiehlt seit vielen Jahren, dass jeder Haushalt über einen Vorrat von mindestens zwei Wochen verfügen sollte. Wie lange reichen Ihre Vorräte? Hier geht es zur Notversorgung für Sie und Ihre Familie…


Überlebenstechniken
Überleben in Extremsituationen, in der Natur und in der Zivilisation. Wie berge und rette ich Kameraden? Wie funktioniert Wiederbelebung? Wie gehe ich mit Verletzungen um? Wie mache ich verunreinigtes Wasser trinkbar? Wie beschaffe ich Nahrung in der Natur? Wie stelle ich Kleidung her? Dies und vieles mehr erfahren Sie hier…


Das Survival-Wissen der Spezialeinheiten
Strom und Trinkwasser, Einkaufsmöglichkeiten und medizinische Versorgung: In unserer zivilisierten Welt klingt das selbstverständlich. Erst wenn diese »Lebensadern« durch eine Katastrophe, sei es bei Hochwasser, nach Lawinenabgängen oder bei einem »Blackout«, plötzlich unterbrochen sind, wird einem die Abhängigkeit schmerzlich bewusst – oft ist es dann zu spät! Was Sie vorsorglich tun können, erfahren Sie hier…


Es ist 5 vor 12! Europa brennt!
Wer glaubt, dass wir in stabilen Zeit leben, der lebt in einer Scheinwelt. Alles spitzt sich tagtäglich zu, Unruhe herrscht in fast allen europäischen Ländern. Wir schlittern mit hohem Tempo in die größte Wirtschaftskrise aller Zeiten – Jeder, der seine Augen öffnet, weiß das. Und wenn es losgeht, dann passiert es über Nacht und wir werden in kürzester Zeit Tote durch Gewalt, Hunger, Durst und Krankheit geben. Nur wer sich vorbereitet, hat eine Chance zu überleben. Schützen Sie sich und Ihre Familie!


Spurlos verschwinden
Man kann in der heutigen Gesellschaft sicherlich mal für eine Weile untertauchen. Um aber spurlos zu verschwinden, bedarf es die Hilfe eines Profis. “Delete & Reset“ – einmal das eigene Leben zurück auf Start stellen. Ein neuer Name, ein neuer Pass, eine neue Identidät. Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen würden – wenn sie nur wüssten wie? Hier erklärt Ihnen ein Profi im Detail, wie es geht…

Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

8 KOMMENTARE

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
8 Kommentare
Älteste
Neueste Meiste Bewertungen
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
joah
joah
26. Aug. 2016 10:33

Ich halte eine politische Wahl in aktuellen Zeiten auch noch aus ganz anderen Gründen für nichtig:

Wenn man eine Gesellschaft aufgrund heftigster, mutwilliger, psychologischer Traktion, Manipulation und Durchschüttelns ihres jeweiligen mentalen Standpunktes beraubt [hat] (weitläufiger Verlust der individuellen Meinung), dann ist eine Wahl aus soziologischen Gesichtspunkten gar nicht valide durchführbar. Das (erwartete) Ergebnis entspricht dann lediglich nur noch dem Produkt der selbsterfüllenden Prophezeihung, welches nur noch von dritter Seite durchgeführt wurde: die individuelle Meinung wird durch eine produzierte Meinung („System-Meinung“) ersetzt. Das gleicht einer absoluten Pervertierung jeglicher demokratischen Regeln und Vernunft.

Bei dem derzeit an allen Stellen wieder aufkeimenden…
– Linksfaschismus,
– Rechtsfaschismus,
– Feministenfaschismus,
– LGBTQ-Faschismus,
– EU-Faschismus,
– Black-Lives-Matter-Faschismus,
– xyz-Etnien-Hass-Faschismus, etc. pp.

…kann nur ein gemeinsamer Nenner dabei gefunden werden, welcher letztendlich die Basis bildet: Faschismus. Viele sind still und drehen sich einfach weg, da sie sonst vermeintlich selbst zum Ziel von Verbal- und Vulgärattaken sowie Repressalien werden könnten zu meinen. Das ist allerdingsfals falsch, denn man lässt die schlechte Gesinnungsströmung gewähren und irgendwann wird diese einen aufgrund der Masse der Unterstützer überrollen.

Falls sich noch immer jemand fragen sollte, wie es wohl die damalige faschistische Führung geschafft haben mag, die Grundrichtung festzulegen und die Masse zum Mitwirken zu „animieren“, dann sollte dies der aufmerksame Bürger so langsam erkennen können: die gleiche Sache wiederholt sich in aktuellen Zeiten, nur die Darreichungsform hat sich auf eine subversivere und subtilere Art zur eigenen Verschleierung gewandelt. Wenn man nicht Teil der möglichen, nächsten Gewaltströmung sein will, sollte man diese an allen Stellen ansprechen und als solche direkt in ihrer Wirkung entblößen.

trackback

[…] Read more of this post […]

Outside-Job
28. Aug. 2016 12:17

Hallo N8twächter,
also bei 2:00 min sieht es hier etwas anders aus…

https://www.bundeswahlleiter.de/de/europawahlen/rechtsgrundlagen/parteiengesetz.html

Sind jetzt alle Parteien Vereine ob eingetragen oder nicht?

LG,
Outside-Job

trackback

[…] Quelle: Wählen gehen ist unmöglich! | N8Waechter.net […]

Kleiner Eisbär
Kleiner Eisbär
29. Aug. 2016 11:48

Ein Blick in das Strafgesetzbuch läßt uns das Wesen der Parteien der OMF – BRD erkennen…

§ 129 StGB

Bildung krimineller Vereinigungen

(1) Wer eine Vereinigung gründet, deren Zwecke oder deren Tätigkeit darauf gerichtet sind, Straftaten zu begehen, oder wer sich an einer solchen Vereinigung als Mitglied beteiligt, für sie um Mitglieder oder Unterstützer wirbt oder sie unterstützt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

(2) Absatz 1 ist nicht anzuwenden,

1. wenn die Vereinigung eine politische Partei ist, die das Bundesverfassungsgericht nicht für verfassungswidrig erklärt hat,

2. …

3. …

Gruß vom kleinen Eisbären

manfred : bautz - Mut zur Gegenwart, für die Zukunft - Odins Speer soll Weisheit verleihen
manfred : bautz - Mut zur Gegenwart, für die Zukunft - Odins Speer soll Weisheit verleihen
30. Aug. 2016 19:14

Der kleine Eisbär sagt es richtig: Parteien sind angemeldete oder nichtangemeldete kriminelle Vereinigungen, welche vom BVerfG für NICHT verfassungswidrig erklärt sind.

Wer braucht da noch was an Text?

Gut – noch folgendes:

BVerfG hat alle Parteien, damit alle Gesetze und Verordnungen seit 1952 oder so als nicht rechtmäßig gewählt erkannt und das bereits 2012 – gelle? Damit machen die aber weiter und was haben wir denn dann? Das Ermächtigungsgesetz, das nicht mal auf nem Fetzen Papier steht. Und was wissen wir denn dann? Ist das nicht schlimmer, als die Nummer 1933, was denkt Ihr? Tun die nicht auch Dinge, die schlimmer sind, als all das, was damals geschah? Nur so als Beispiel die Umsetzung der UNO-Resolution zur Umvolkung? Ist das nicht der Genozid an den eigenen Leuten, die auf deren Schutz hoffen? Ist das nicht sogar der Genozid an all den Völkern in Afrika, die damit entvölkert werden? Mal wenigstens nachgedacht?

Wofür soviel Text, wo doch alles längst schon klar ist? Kuckt mal beim Honigmann nach den frankistischen Zionisten, vielleicht geht dann ein Licht auf. Und laßt bei Gott endlich die Analysen zu Rechts, Links, Mitte oder Gelb Grün oder Schwarz oder so n Hünermist. Ist alles nicht Zielführend, denn die sind alle gleich und haben die gleichen Ziele und somit braucht sie auch keiner wählen, denn der eine Hundehaufen ist wie der andere oder irr ich mich da?

Wählen gehen heißt schlicht: „Ich bin zu recht entmündigt und brauche Betreuung und der Generalverdacht der Entmündigung durch Streichung des § 6 BGB trifft auf mich zurecht zu!“

Jo, so is es!!

malocher
malocher
31. Aug. 2016 21:08

Die „Sache Deutsch“ ist entmündigt und rechtlos,nur die meisten
ahnen noch nichts von ihrem Glück.

manfred : bautz - Mut zur Gegenwart, für die Zukunft - Odins Speer soll Weisheit verleihen
manfred : bautz - Mut zur Gegenwart, für die Zukunft - Odins Speer soll Weisheit verleihen
1. Sep. 2016 1:08

Genau, Art. 116 I GG führt in die Entmündigung,
der Art. 116 II GG i.V. 139 GG [Entnazifizierung] führt aus der Entmündigung i. V. Can. 99 Codex Juris Canonici.

Literatur dazu gibts – Einigungsvertrag – SHAEF – SMAD und noch ein paar andere