Ausnahmezustand in Dresden, weil Politiker sich vor dem “Pack“ schützen müssen

-


Am morgigen 3. Oktober ist der Tag der Deutschen Reinheit, … nein! Einheit… (?) und alle schauen nach Dresden, wo die angestellten Marionetten der hiesigen Staatssimulation sich zur Selbstbeweihräucherung einfinden werden. Mehrere alternative Medien haben bereits auf den beispiellos hohen Sicherheitsaufwand aufmerksam gemacht. So finden sich überall schwere Lego-Betonsperren und der Sicherheitsapparat fährt schwere Geschütze auf:

Nun sind uns dankenswerterweise, zusätzlich zu den bereits kursierenden Berichten und Fotos, weitere Informationen von unserem Kommentator joah zur Verfügung gestellt worden; begleitet mit den Worten:

Der Dresdner Stadtkern ist abgeriegelt, massive Beton-Blöcke – bei denen man meinen könnte es seien Panzersperren – sind durchgängig überall platziert und behördliches sowie unbehördliches Sicherheitspersonal durchstreift dauerhaft präsent die Schutzzone: „Willkommen im Kampfgebiet“, möge man meinen.

»Die Bonzen haben Angst. Das ist die ‚Sicherheit‘, die sie selbst brauchen werden.«

An sich trifft es dieser Ausspruch perfekt, nur mit einer kleinen Unschärfe: sie werden es nicht “brauchen“, denn sie benötigen diese Maßnahmen offensichtlich schon jetzt, da sie sich aktuell schon nicht mehr sicher vorkommen. In jedem Fall wird damit allerdings auch vermutlich mutwillig wiederum ein psychologisches Angstsignal (Empathisierung der Gesellschaft), als auch ein Machtanspruch ausgesendet.

Innerhalb der „Schutzzone“ soll mit allerhand Festivität die befohlene Heiterkeit zur Ablenkung der abgestumpften Masse symbolisiert werden. Ob es wirklich noch so viele sein werden, welche sich davon noch angesprochen fühlen, wird sich zeigen.

Ich für meinen Teil kann mich an keinen Tag der Deutschen Einheit erinnern, an welchem in dieser Stadt derart extensive Schutzmaßnahmen ergriffen wurden. Insofern erscheinen die offensichtlichen, provozierten und dilettantisch-falschen „Sprengstoff“-Anschläge gegen die „Fatih Camiine“ Moschee im Stadtteil Cotta, auf der oberen Plattform des Kongresszentrums und der behauptete Sprengsatz an der Eisenbahnbrücke neben der Marienbrücke aus „Glasscherben und Drähten“ (?!) in einem ganz anderen Licht:

Hier hat sich der Sicherheitsdienst per Selbstermächtigung die vermeintliche Berechtigung erzwungen, diese Maßnahmen zu ergreifen. Die extremistische Handlangertruppe legte dazu nur das Initial.

Falls die Herren dieser Schöpfung meinen, damit die Leute „hinter’s Licht geführt“ oder beeindruckt zu haben, so kann man denjenigen hiermit nur ein schallendes und lautes Lachen entgegenbringen: deren Systemtatiken sind offenkundig und anhand von Fakten nachvollziehbar. Diese Attacken kommen nicht von den durch die „Mainstream Medien“ dafür gescholtenen Sachsen per mutwillig-ignoranter Generalisierung im Wortlaut, sondern von den eigentlichen Schöpfern dieses Unheils selbst.

Nun ist auch einleuchtend, warum der ganze Terz hier veranstaltet wurde und noch wird: die Veranstaltungen sind – neben kleineren Verköstigungsständen als vermeintliche Rechtfertigung – allesamt polistisch motivierte Institutionen. Somit ist wahrlich klar, warum die ganze Sicherheit hier: die haben wirklich Angst um sich selbst.

Verwerflich ist ebenfalls noch die Kombination des Veranstaltungstages in Zusammenlegung auf den Tag der Einheit. Diese Institutionen streben in ihrer Ideologie meistens dem exakt entgegen, da sie gegen das hiesige Volk agieren. Hier wurde ein symbolischer Versuch unternommen Dinge miteinander zu kombinieren, welche hintergründig zueinander vollständig inkompatibel sind.

Ich für meinen Teil wünsche den Verursachern, Unterstützern, Vertuschern und Verdrehern alles erdenklich Schlechte – auf dass denjenigen beide Hände abfaulen mögen.

Hier die von joah zur Verfügung gestellten Fotos:

Ausnahmezustand in Dresden, weil Politiker sich vor dem “Pack“ schützen müssen… das war in diesem Land keineswegs immer so. Da die Politmarionetten aber mittlerweile wohl den Rückhalt sehr vieler Menschen in diesem Land verloren haben und angesichts der täglichen Meldungen über die zunehmend unsäglicheren Zustände hierzulande, muss “man“ eben auf Nummer Sicher gehen. Stellt sich nur die Frage, wie lange diese offenkundige Scharade noch aufrechterhalten werden kann?

Alles läuft nach Plan…

Der Nachtwächter

***


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten Inhalte liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


Die erkaufte Zeit läuft ab!
Weltweit gibt es ständig mehr Konflikte und täglich steigt die Gefahr eines offenen Konflikts mitten in Europa. Bereiten Sie sich auf die Konsequenzen einer solchen Auseinandersetzung und eines Systemzusammenbruchs vor! Ob ein Überleben in Europa, inmitten von Smartphone-Zombies und Ignoranten möglich ist, wenn es kracht, ist fraglich. Autarkie fernab von Menschenmassen, 500 Meter über dem Meer in perfektem Klima. 30 Hektar für 100 Personen die nur ein gemeinsames Ziel haben…


Herrschaft der Lüge
Vom Mittelalter bis heute beherrscht die Scheinwissenschaft wichtige Bereiche gesellschaftlichen Denkens. Menschen leiden unter den Ideologien, die sich in den Köpfen der Meinungsmacher und Politiker festgesetzt und mit denen die Meinungs- und Staatsherrscher die Macht errungen haben, obwohl viele Doktrinen, unter dem Vorwand wissenschaftlicher Erwiesenheit einem gläubigen Publikum eingehämmert, längst widerlegt sind…


Wenn das die Deutschen wüssten
Wussten Sie, dass Ihr Personalausweis oder Ihr Reisepass nicht Ihre deutsche Staatsangehörigkeit bestätigt und fast alle Deutschen in ihrem eigenen Land staatenlos sind? Nein? Wussten Sie zudem, dass Gerichtsvollzieher in der BRD seit 2012 keine Beamten mehr sind oder dass die BRD selbst gar kein Staat ist – und auch nie war -, sondern eine von den Alliierten installierte Verwaltung, die großteils innerhalb einer „Firmenstruktur“ operiert? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde?


Grenzenlos kriminell
Nie zuvor haben so viele Bürger einen Waffenschein beantragt. Nie zuvor haben sich so viele Privatleute einen Tresor gekauft. Nie zuvor haben sich so viele zum Unterricht in Kampfsportschulen angemeldet. Und nie zuvor war Pfefferspray bundesweit ausverkauft. Die Menschen machen sich ganz offensichtlich Sorgen um ihre Sicherheit. Und das zu Recht…!


Die Schlafwandler
Lange Zeit galt es als ausgemacht, dass das deutsche Kaiserreich wegen seiner Großmachtträume die Hauptverantwortung am Ausbruch des Ersten Weltkriegs trug. Gegenseitiges Misstrauen, Fehleinschätzungen, Überheblichkeit, Expansionspläne und nationalistische Bestrebungen führten zu einer Situation, in der ein Funke genügte, den Krieg auszulösen, dessen verheerende Folgen kaum jemand abzuschätzen vermochte. Was waren jedoch die wirklichen Interessen und Motivationen der wichtigsten politischen Akteure in den europäischen Metropolen?


Die Protokolle der Weisen von Zion
Vor über 100 Jahren tauchten die »Protokolle der Weisen von Zion« auf, deren Geschichte sich bis auf den 1. Zionisten-Kongress 1897 in Basel zurückverfolgen lässt. Hier finden Sie eine der Urformen der »Protokolle«, nämlich den Verhandlungsbericht der »Weisen von Zion« auf besagtem Kongress…


Das Ende der Sicherheit
»Vor geraumer Zeit haben wir daheim zwei junge Einbrecher überrascht. Die per Notruf alarmierte Polizei brauchte wegen Personalknappheit 45 Minuten, bis meine Familie Hilfe bekam. Wie sicher fühlt man sich da, wenn man Steuern an den Staat entrichtet, damit dieser den Bürgern bei Gefahr im Verzug Sicherheit gewährleistet? Und dann kommt keiner…«


Beuteland
Deutschland scheint ein wirtschaftlich überaus erfolgreiches Land zu sein, dessen Bürger reich sein könnten, die aber gemessen an ihrem Vermögen gerade einmal im europäischen Mittelfeld rangieren. Der Grund ist, dass sie zu lange zur Ader gelassen wurden und den Preis für die Instrumentalisierung der Vergangenheit zahlen mussten. Immense Werte wurden im Verlauf von 7 Jahrzehnten an Sachvermögen, geistigem Eigentum und finanziellen Tributen aus Deutschland herausgezogen…


Wie unsere Gesellschaft verblödet
Demokratie ist vielleicht die größte Errungenschaft, zu der wir Menschen es gebracht haben. Was aber, wenn die Klügeren, die Besonnenen und Rücksichtsvollen immer öfter den Schreihälsen weichen, den Wichtigtuern und den Selbstherrlichen? Dann wird aus der Demokratie ganz schnell eine »Idiokratie«, eine Diktatur der Dummen. Und das lassen wir uns bieten?


Bevor Du Dich erschießt, lies dieses Buch!
Wie schaut’s aus? Sind Sie gerade an einem Punkt angelangt, an dem Sie sich die Kugel geben wollen, weil Ihnen das Wasser bis zum Hals steht oder weil Sie keine Ahnung haben, wie Sie die aktuellen Rechnungen bezahlen sollen oder Ihre Altlasten begleichen können, um endlich wieder frei zu sein? Ist Ihre Ehe zerbrochen, Ihr Freund oder gar Ihr Kind gestorben, oder hat ein schwerer Unfall Ihr Leben derart verändert, dass Sie keinen Sinn mehr darin sehen? Sie haben Ihr Gesicht verloren, sind verleumdet, betrogen oder misshandelt worden? Halten Sie inne, Sie sind nicht alleine! Viel mehr Menschen, als Sie sich vorstellen können, sind momentan in extreme innere Prozesse verwickelt. Und es werden mehr, immer mehr – weltweit! Und das hat einen guten Grund…


Perfekte Krisenvorsorge
Es ist noch nicht zu spät, die Weichen für eine Überlebensstrategie in Krisenfällen zu stellen. Wie sichern Sie ihr Einkommen? Wir richten Sie Ihre Finanzen neu aus und erhalten Ihre Zahlungsfähigkeit? Wie überstehen Sie durch persönliche Vorsorge auch langanhaltende Krisen? Wie ernähren Sie sich, wenn die Supermärkte geschlossen bleiben? Wie können Sie sich in Krisenfällen selbst verteidigen und sich vor Diebstahl schützen? Dies und vieles mehr erfahren Sie hier…


Vermeiden Sie Hunger in der Krise!
Wir stehen vor der größten Krise der Menschheitsgeschichte! Ein Lebensmitteldiscounter schlägt sein Lebensmittel-Sortiment im Schnitt alle zwei Tage komplett um. Sobald der Systemcrash da ist, sind die Regale binnen weniger Stunden leer. Das Bundesamt für Zivilschutz empfiehlt seit vielen Jahren, dass jeder Haushalt über einen Vorrat von mindestens zwei Wochen verfügen sollte. Wie lange reichen Ihre Vorräte? Hier geht es zur Notversorgung für Sie und Ihre Familie…


Es ist 5 vor 12! Europa brennt!
Wer glaubt, dass wir in stabilen Zeit leben, der lebt in einer Scheinwelt. Alles spitzt sich tagtäglich zu, Unruhe herrscht in fast allen europäischen Ländern. Wir schlittern mit hohem Tempo in die größte Wirtschaftskrise aller Zeiten – Jeder, der seine Augen öffnet, weiß das. Und wenn es losgeht, dann passiert es über Nacht und wir werden in kürzester Zeit Tote durch Gewalt, Hunger, Durst und Krankheit geben. Nur wer sich vorbereitet, hat eine Chance zu überleben. Schützen Sie sich und Ihre Familie!


Spurlos verschwinden
Man kann in der heutigen Gesellschaft sicherlich mal für eine Weile untertauchen. Um aber spurlos zu verschwinden, bedarf es die Hilfe eines Profis. “Delete & Reset“ – einmal das eigene Leben zurück auf Start stellen. Ein neuer Name, ein neuer Pass, eine neue Identidät. Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen würden – wenn sie nur wüssten wie? Hier erklärt Ihnen ein Profi im Detail, wie es geht…

Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

22 KOMMENTARE

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
22 Kommentare
Älteste
Neueste Meiste Bewertungen
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen