Paul Craig Roberts: Manipulierte Wahlen haben in Amerika Tradition

-


Von Paul Craig Roberts

paul craig robertsHaben Amerikaner kein Gedächtnis? Das frage ich mich manchmal.

Es ist eine offensichtliche Tatsache, dass das oligarchische Eine Prozent Hillary gesalbt hat – trotz ihrer unzähligen Schwierigkeiten US-Präsidentin zu werden. Es gibt Berichte darüber, dass ihre Mitarbeiter bereits ihre Büros im Weißen Haus beziehen. Derart ausgeprägte Zuversicht vor der Wahl erweckt den Eindruck, als wären die Kufen bereits gewachst.

Das aktuell im Vordergrund stehende Thema ist die Trumps vorbehaltliche Aussage, dass er die Wahlen womöglich nicht akzeptieren wird, falls die Ergebnisse einen manipulierten Eindruck erwecken. Die Presstituierten sprangen sofort auf dieses Thema an und bezichtigten Trump “die amerikanische Demokratie zu diskreditieren“ und “die amerikanische Tradition, den Willen des Volkes zu akzeptieren“ zu brechen.

Was für ein Unsinn! Gestohlene Wahlen haben in Amerika Tradition. Wahlen werden auf jeder Ebene gestohlen – im Staat, im Bund und auf Lokalebene. Der Diebstahl des Chicagoer Bürgermeisters Richard J. Daley bei der Chicago- und folglich der Illinois-Wahl für John F. Kennedy ist legendär. Der Diebstahl der Wahl von Al Gore im Jahr 2000 durch das republikanisch dominierte Höchste Gericht durch die Verhinderung der Neuauszählung in Florida ist ein weiteres legendäres Beispiel. Die Diskrepanzen zwischen den Wählerbefragungen und der Auszählung der geheim programmierten elektronischen Wahlmaschinen, welche keinerlei Spuren in Form von Papier hinterlassen, sind ebenso legendär.

Wo also liegt das Problem, wenn Trump den Verdacht äußert, dass die Wahlen manipuliert werden?

Die Black-Civil-Rights-Bewegung hat die Wahlmanipulationen jahrzehntelang bekämpft. Die Manipulation geschieht auf mehreren Wegen. Schwarze können sich einfach nicht für die Wahl registrieren, falls sie registriert werden, gibt es nur sehr wenige Wahllokale in ihren Wahlbezirken. Und so weiter und so fort.

Nach Jahrzehnten des Kampfes ist es undenkbar, dass es noch irgendwelche Schwarzen gibt die sich nicht darüber im Klaren sind, wie schwer es für sie sein kann zu wählen. Trotzdem habe ich im presstituierten Radio NPR gehört, dass Hillarys Onkel Toms sich angeblich darüber beklagen, wie abscheulich es doch sei, dass Trump die Glaubwürdigkeit amerikanischer Wahlergebnisse verleumde.

Ich habe auch einen NPR-Moderator behaupten hören, dass Russland nicht nur Hillarys e-Mails gehackt, sondern sie dazu noch verändert habe, um aus harmlosen e-Mails belastende Dokumente zu machen.

Die Presstituierten tun alles um sowohl Trump als auch jede Erwähnung von Wahlmanipulationen zu dämonisieren, denn sie wissen genau, dass die Wahl gestohlen werden wird und dass es ihre Aufgabe sein wird, diesen Diebstahl zu vertuschen.

Den Umfragen, welche behaupten, dass Hillary die Frage-Antwort-Runden gewonnen hat oder behaupten, dass Hillary in Führung liegt, sollten Sie keinen Glauben schenken. Meinungsforscher arbeiten für politische Organisationen. Wenn die Meinungsforscher unwillkommene Ergebnisse präsentieren, dann haben sie keine Kunden und das gewünschte Ergebnis ist, dass Hillary gewinnt. Der Grund, warum die manipulierten Umfragen sie in Führung sehen, ist die Trump-Wähler von der Wahl abzuhalten.

Geben Sie Ihre Stimme nicht vorzeitig ab. Der Zweck der vorzeitigen Stimmabgabe ist der dem Einen Prozent aufzuzeigen, wie sich die Wahl entwickelt. Aus dieser Information erfahren die Oligarchen, wie die elektronischen Wahlmaschinen programmiert werden müssen, damit derjenige Kandidat gewählt wird, den sie gewinnen sehen wollen.

***

>>> zum englischsprachigen Original-Beitrag

Übersetzung aus dem Englischen vom Nachtwächter


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten Inhalte liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


Die erkaufte Zeit läuft ab!
Weltweit gibt es ständig mehr Konflikte und täglich steigt die Gefahr eines offenen Konflikts mitten in Europa. Bereiten Sie sich auf die Konsequenzen einer solchen Auseinandersetzung und eines Systemzusammenbruchs vor! Ob ein Überleben in Europa, inmitten von Smartphone-Zombies und Ignoranten möglich ist, wenn es kracht, ist fraglich. Autarkie fernab von Menschenmassen, 500 Meter über dem Meer in perfektem Klima. 30 Hektar für 100 Personen die nur ein gemeinsames Ziel haben…


Kongress der Superlative!

Am 29. Oktober 2016 veranstaltet der Kopp Verlag im Kongress am Park in Augsburg einen Kongress der Superlative. Unter dem Motto Geopolitik – Warum die Welt keinen Frieden findet! erleben Sie die Top-Referenten Friederike Beck, Wolfgang Effenberger, F. William Engdahl und Dr. Daniele Ganser und Peter Orzechowski. Jenseits der Tagesnachrichten erfahren Sie bei diesem Kongress Unbekanntes, wenig Bekanntes und Hintergründe aus der Welt der internationalen Geostrategen.

>>> Mehr Informationen <<<


Das Anglo-Amerikanische Establishment
Cecil Rhodes gründete in London eine Geheimgesellschaft, die zu einer Art »geheimen Weltregierung« aufgestiegen ist. Von den Mainstream-Historikern weitgehend ignoriert, sicherte sich diese Geheimgesellschaft bedeutenden Einfluss auf die Politik Londons und später auf die gesamte Weltpolitik. Der Zirkel, der anfangs nur aus einer Handvoll Männer bestand, fand immer mehr Gesinnungsgenossen, gewann nach und nach Einfluss auf Gesellschaft und Geopolitik und manipulierte die öffentliche Meinung…


George Soros, der (un)heimliche Strippenzieher
Die einen sehen in Soros den größten Philanthropen der Gegenwart, der Milliarden für wohltätige Zwecke verschenkt. Die anderen sehen in ihm nach wie vor den rücksichtslosen Spekulanten, der stets nur in den eigenen Gewinn investiert und als superreicher Privatmann auf inakzeptable Weise politisch massiven Einfluss nimmt, der bereits ganze Volkswirtschaften in den Ruin getrieben und Revolutionen heraufbeschworen hat, der mit mächtigen Organisationen und Geheimdiensten wie der CIA kollaboriert und die Welt ins Verderben stürzt…


Wirtschaft am Abgrund
Das Amerika, wie wir es in der zweiten Hälfte des 20sten Jahrhunderts kannten, existiert nicht mehr. Die Vereinigten Staaten haben auf absehbare Zeit ihre wirtschaftliche und politische Zukunft verspielt. Die entindustrialisierte US-Ökonomie zählt zu den bislang größten Verlierern der Globalisierung. Gleichzeitig wandelt sich das innenpolitische Gesicht der Vereinigten Staaten grundlegend. Binnen weniger Jahre wurden elementare Grundrechte systematisch abgebaut, die die Verfassung mehr als 200 Jahre lang garantiert hatte. Jetzt folgen die Europäer den Amerikanern auf dem gleichen Weg, beenden die Souveränität ihrer Nationalstaaten und liefern sich einer allmächtigen Zentralregierung aus…


Die einzige Weltmacht
Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion existiert nur noch eine Supermacht auf dieser Erde: die Vereinigten Staaten von Amerika. Und noch nie in der Geschichte der Menschheit hat eine Nation über so große wirtschaftliche, politische und militärische Mittel verfügt, um ihre Interessen durchzusetzen. Noch nie gelang es einer Demokratie, zur ersten und einzigen Weltmacht aufzusteigen…


Herrschaft der Lüge
Vom Mittelalter bis heute beherrscht die Scheinwissenschaft wichtige Bereiche gesellschaftlichen Denkens. Menschen leiden unter den Ideologien, die sich in den Köpfen der Meinungsmacher und Politiker festgesetzt und mit denen die Meinungs- und Staatsherrscher die Macht errungen haben, obwohl viele Doktrinen, unter dem Vorwand wissenschaftlicher Erwiesenheit einem gläubigen Publikum eingehämmert, längst widerlegt sind…


Psychologie der Massen
Politiker hassen dieses Werk, weil es ihre Argumente und Programme entlarvt. Wie schaffen es Politiker, dass sie von den Massen immer wieder gewählt werden? Und wie ergreifen Diktatoren die Macht? »Das Wiederholte befestigt sich so sehr in den Köpfen, dass es schließlich als eine bewiesene Wahrheit angenommen wird!«, sagte Gustave Le Bon bereits vor rund 120 Jahren…


Was Sie nicht wissen sollen!
Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Diese Bankiers steuern aber nicht nur die Fed, die Zentralbank der USA, sondern auch überregionale Organisationen wie die UNO, die Weltbank, den IWF und die BIZ. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! Seit mindestens zwei Jahrhunderten fallen wir immer wieder auf dieselben Tricks herein…


100 Jahre Lügen
Das Machtkartell der internationalen Hochfinanz ist eine verschworene Bankerclique. Seit ihrer Gründung vor 100 Jahren ranken sich viele Mythen und Verschwörungstheorien um die FED. Fakt ist, die FED allein hält die Lizenz zum Gelddrucken. Fakt ist auch, durch ihre Geldpolitik hat die FED Inflationen und Wirtschaftskrisen erzeugt und kann jeden Politiker aus dem Amt fegen. Wer also sind die wirklichen Herrscher in Washington? Was verschweigt die FED…?


Vermögen retten – in Silber investieren
Seit Ausbruch der Finanzkrise zweifeln immer mehr Anleger am System des Papiergeldes. Die gigantischen Schulden sowie die ins beinahe Unendliche gewachsene Geldmenge werden in einer Hyperinflation enden und damit unsere Geldvermögen vernichten. Welche Werte sind noch solide? Welche Anlageform erweist sich als »sichere Bank«? Ergreifen Sie eine seltene Chance und profitieren Sie direkt von der Anlageform, mit dem weltweit größten Potenzial und retten Sie Ihr Vermögen!


Kapitalfehler – Wie unser Wohlstand vernichtet wird
Die Finanzkrise 2008 hat die Weltwirtschaft an den Rand des Abgrunds getrieben. Doch ihre Ursachen sind bis heute weder verstanden noch behoben worden. Warum scheitert der Kapitalismus immer wieder daran, unseren enormen Wohlstand fair und nachhaltig zu verteilen? Warum verliert er periodisch seine Innovationsfähigkeit und seine Kraft zur Erhöhung von Wohlstand, Lebensqualität und sozialer Sicherheit? Warum zählen zeitweise nur noch die Interessen von Konzernen, Superreichen und einer Finanzelite, die sich von der Realwirtschaft fast vollständig abschottet? Wie es um freie Märkte und Wettbewerb steht, erfahren sie hier…


Die Geld-Apokalypse
In den letzten hundert Jahren ist das internationale Geldsystem schon drei Mal in sich zusammengebrochen, jeweils mit drastischen Folgen wie Krieg, Unruhen und massivem Schaden für die Weltwirtschaft. Doch der nächste Kollaps wird in der Menschheitsgeschichte seinesgleichen suchen. Der Anker der Weltwirtschaft, der amerikanische Dollar, ist in Gefahr und sein Untergang wird alle anderen Währungen in eine nie gekannte Katastrophe reißen. Währungskriege, Deflation, Hyperinflation, Marktzusammenbrüche, Chaos. Während die USA ihre langfristigen Probleme nicht in den Griff bekommt, trachten China, Russland und die ölreichen Nationen des Mittleren Ostens nach einem Ende der verhassten Hegemonialmacht…


Handbuch für das Überleben in Krisenzeiten
Wir leben in einer Zeit der großen Krisen. Die Weltwirtschaft ist am Boden, das Vertrauen in die Finanzwelt ist erschüttert, die Ersparnisse sind nicht mehr sicher, der Arbeitsmarkt verschlechtert sich zusehends. Die Polizei befürchtet in deutschen Städten Unruhen und bürgerkriegsähnliche Zustände. Politiker agieren immer hilfloser angesichts der zunehmenden Probleme. Immer mehr Menschen hegen Zukunfts- und Existenzängste. Hier werden Ihnen die Kenntnisse vermittelt, die erforderlich sind, um sich rundherum selbst zu helfen…


Perfekte Krisenvorsorge
Es ist noch nicht zu spät, die Weichen für eine Überlebensstrategie in Krisenfällen zu stellen. Wie sichern Sie ihr Einkommen? Wir richten Sie Ihre Finanzen neu aus und erhalten Ihre Zahlungsfähigkeit? Wie überstehen Sie durch persönliche Vorsorge auch langanhaltende Krisen? Wie ernähren Sie sich, wenn die Supermärkte geschlossen bleiben? Wie können Sie sich in Krisenfällen selbst verteidigen und sich vor Diebstahl schützen? Dies und vieles mehr erfahren Sie hier…


Vermeiden Sie Hunger in der Krise!
Wir stehen vor der größten Krise der Menschheitsgeschichte! Ein Lebensmitteldiscounter schlägt sein Lebensmittel-Sortiment im Schnitt alle zwei Tage komplett um. Sobald der Systemcrash da ist, sind die Regale binnen weniger Stunden leer. Das Bundesamt für Zivilschutz empfiehlt seit vielen Jahren, dass jeder Haushalt über einen Vorrat von mindestens zwei Wochen verfügen sollte. Wie lange reichen Ihre Vorräte? Hier geht es zur Notversorgung für Sie und Ihre Familie…


Es ist 5 vor 12! Europa brennt!
Wer glaubt, dass wir in stabilen Zeit leben, der lebt in einer Scheinwelt. Alles spitzt sich tagtäglich zu, Unruhe herrscht in fast allen europäischen Ländern. Wir schlittern mit hohem Tempo in die größte Wirtschaftskrise aller Zeiten – Jeder, der seine Augen öffnet, weiß das. Und wenn es losgeht, dann passiert es über Nacht und wir werden in kürzester Zeit Tote durch Gewalt, Hunger, Durst und Krankheit geben. Nur wer sich vorbereitet, hat eine Chance zu überleben. Schützen Sie sich und Ihre Familie!


Spurlos verschwinden
Man kann in der heutigen Gesellschaft sicherlich mal für eine Weile untertauchen. Um aber spurlos zu verschwinden, bedarf es die Hilfe eines Profis. “Delete & Reset“ – einmal das eigene Leben zurück auf Start stellen. Ein neuer Name, ein neuer Pass, eine neue Identidät. Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen würden – wenn sie nur wüssten wie? Hier erklärt Ihnen ein Profi im Detail, wie es geht…

Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

5 KOMMENTARE

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
5 Kommentare
Älteste
Neueste Meiste Bewertungen
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
Josef57
Josef57
23. Okt. 2016 14:18

„Manipulierte Wahlen haben in Amerika Tradition“, nicht nur in Amerika.

Imre
Imre
23. Okt. 2016 19:39

Gehe fest davon aus, dass die „Guten“ bereits Vorbereitungen für die „richtigen“ Ergebnisse getroffen haben. Mit Clinton als Präsidentin wird es eine weitere Beschleunigung hin zum Systemcrash geben, und zwar in wirtschaftlich /finanzpolitischer als auch in rein politischer Hinsicht. Tolle Synergieffekte, Merkel ruiniert Deutschland und Clinton die halbe Welt! So sieht’s aus, wenn ferngesteuerte und beratungsresistende Emanzen ohne Gewissen am Ruder sind…

Alfons
Alfons
24. Okt. 2016 0:04

Killary dürfte bereits wenige Tage nach ihrer gewonnen Wahl liquidiert werden.

Joe Biden ist der Kandidat der anglo-zionistischen Menschenschlächter und dürfte dann hinter dem Vorhang hervor treten.

trackback

[…] Quelle: Paul Craig Roberts: Manipulierte Wahlen haben in Amerika Tradition | N8Waechter.net […]

trackback
24. Okt. 2016 20:35

[…] Manipulierte Wahlen haben in Amerika Tradition (n8waechter) […]