“Tiefer Staat“ & Pädos vs. Donald Trump: Wird US-Justizminister Sessions zum nächsten Opfer?

-


Am 13. Februar 2017 akzeptierte US-Präsident Donald Trump den Rücktritt des bis zu diesem Zeitpunkt amtierenden nationalen Sicherheitsberaters der Trump-Administration, Lt. Gen. Michael Flynn. Der Rücktritt war seinerzeit notwendig geworden, weil Flynn im Dezember 2016 mit dem russischen Botschafter am Telefon über die gegen Russland bestehenden Sanktionen gesprochen und den Inhalt dieses Gesprächs nur unvollständig an Vizepräsident Mike Pence weitergegeben hatte.

Aus Sicht des langjährigen und bekannten konservativen Radiomoderators Michael Savage lief hinter den Kulissen seinerzeit ein abgekartetes Spiel:

»Ich sehe die Dämonisierung Putins, Russlands und Flynns als Teil einer Kampagne der Neokons, der Geheimdienstgemeinde und der Demokraten, welche ständige Feindseligkeit mit Russland wollen«, sagte er. »Es ist wie, als wenn Feuerwehrmänner einen Brand legen, um ihre Arbeit zu rechtfertigen.«

Nun wird dasselbe McCarthy-Narrativ erneut gegen einen hochrangigen Mitarbeiter der Trump-Administration angewendet. Justizminister Jeff Sessions, ehemaliger republikanischer Senator des US-Bundesstaates Alabama, gilt als absoluter Hardliner, doch steht er aktuell unter massivem Feuer, weil ihm ebenfalls Kontakte mit “den Russen“ – genauer: dem russischen Botschafter Sergei Kisljak – nachgesagt werden.

Bei seiner Anhörung zur Bestätigung seiner Funktion als Justizminister fragte der demokratische Senator und Mitglied der Anhörungskommission Al Franken:

»Falls es irgendwelche Belege dafür gibt, dass irgendjemand, der mit dem Trump-Wahlkampf in Verbindung stand, im Laufe dieses Wahlkampfes mit der russischen Regierung kommuniziert hat, was würden Sie dann tun?«

Jeff Sessions Antwort:

»Sir, ich bin mir keiner derartiger Aktivitäten bewusst. Ich bin das eine oder andere Mal während dieses Wahlkampfs als Surrogat bezeichnet worden und ich habe nicht mit den Russen kommuniziert. Und ich bin nicht in der Lage dies zu kommentieren.«

 

Im Nachhinein hat sich herausgestellt, dass es in der Tat zwei Kontakte zu Kisljak gegeben hat – diese sollen nach Sessions Ansicht jedoch nichts mit dem Wahlkampf zu tun gehabt haben, sondern diese Kontakte hätten im Rahmen seiner Position als US-Senator stattgefunden.

Laut der US-Plattform The Hill hat sich Sessions Sprecherin zu dem Thema geäußert und den Kontakt mit Kisljak bestätigt. Es habe ein Telefonat im vergangenen September gegeben und im Juli 2016 habe es ein »kurzes und informelles« Gespräch bei der Republican National Convention gegeben, bei der rund 50 Botschafter anwesend gewesen seien. Zu diesem kurzen Gespräch sei es in seiner Funktion als Mitglied des Armed Services-Komitee des Senats gekommen.

Vernebelungstaktik des Tiefen Staates

Die gesamte Diskussion scheint für rationale Beobachter an den Haaren herbeigezogen, doch ist es in diesem Zusammenhang wichtig zu verstehen, dass die bei der US-Wahl im November geschlagene US-Elite im wahrsten Sinne um das eigene Überleben kämpft. Der Hintergrund dieser vernebelten Angriffe:

Donald Trump hat unmissverständlich klargemacht, dass er der »Epidemie des Menschenhandels« mit der »vollen Macht und dem vollen Gewicht« den bedingungslosen Kampf angesagt hat. “Menschenhandel“ bezieht sich, auch wenn Trump das Wort nicht in dem Mund genommen hat, unmissverständlich auf #PädoGate und Sessions ist bei der angeblasenen Treibjagd das oberste ausführende Organ unter Trump.

Hochrangige US-Eliten aus allen Gesellschaftsbereichen, der Politik und der Wirtschaft sind in diese Kinderschänder-Ringe und satanisch-rituellen Kreise involviert und versuchen (derzeit noch) mit allen nach Außen hin legalen Mitteln die Ermittlungen zu verhindern oder bestmöglich zu sabotieren. Was auf den “unteren Ebenen“ der ermittelnden Behörden abläuft, ist nur sehr schwer zu erkennen, jedoch ist offen sichtbar, dass man hier versucht dem Drachen einen seiner Köpfe abzuschlagen.

Bereits Mitte Februar hatte sich der ehemalige CIA-Mitarbeiter Robert David Steele bei Infowars im Gespräch mit Alex Jones zu diesem Thema geäußert:

»Ich habe seit über einem Jahrzehnt mit einer ganzen Reihe Leuten am Thema Pädophilie als “Eliten-Privileg“ gearbeitet. … Es gibt ein saudi-arabisches Restaurant mit Kellern in Washington D.C., in denen man Kinder von der Karte bestellen kann. … Pädophilie ist die Achillesferse und Donald Trump hat dies verstanden.«

Letztere Aussage ist der Schlüssel zum Verständnis dessen, was in den Vereinigten Staaten innenpolitisch abläuft. Weiter ist es der Schlüssel zum Verständnis für die aufgeregten internationalen Angriffe gegen Trump, beispielsweise auch durch deutsche Politiker und Medienkonzerne. Donald Trump hatte bei seiner Kriegserklärung gegen den “Menschenhandel“ unmissverständlich gesagt:

»Ich kann wirklich sagen: In diesem Land wissen die Menschen nicht, wie schlimm es wirklich ist – und nicht nur in diesem Land, sondern auf der ganzen Welt

Die Gegner Trumps haben folglich ein Problem in einer für uns Außenstehende kaum zu erahnenden Größenordnung und Flächendeckung, denn viele dieser Gegner sollen Teil von pädophilen und/oder satanistisch-rituellen Zirkeln und demnach hochgradig angreifbar sein. Entsprechend lassen sich auch die Angriffe auf den US-Präsidenten und seine Administration durchaus ein Stück weit in diese Richtung einordnen, denn Trump hält das bereits brennende Streichholz an die sehr kurze Lunte einer Bombe, welche die politisch und auch gesellschaftlich Etablierten in existenzvernichtendem Maße bedroht.

Robert David Steele gibt in dem Gespräch mit Alex Jones noch weitere Hintergründe preis:

»Hillary Clinton hat Syrien und den Jemen für Zig-Millionen Dollars an Saudi-Arabien verkauft. Flynn wurde deswegen gefeuert, weil er so arrogant war [US-Verteidigungsminister] Mattis zu sagen, was zu tun ist. Dazu hat er es geschafft, dem Vize-Präsidenten ans Bein zu pinkeln. …

Flynns Anruf [beim russischen Botschafter] enthielt eine Unterhaltung über eine Liste hochrangiger Pädophiler in den Vereinigten Staaten, von denen einer [US-Vizepräsident] Mike Pences bester Freund ist. Und Flynn hat dies Pence nicht erzählt, das ist letztlich herausgekommen.«

Laut Steele sieht sich Trump im Wesentlichen drei feindlichen Gruppierungen gegenüber:

»Feind Nr. 1 sind George Soros, Tom Steyer und andere Milliardäre, welche hinter einem gewalttätigen “Amerikanischen Frühling“ stehen. Dieser “Amerikanische Frühling“ wird beginnen, sobald das Wetter besser wird; mit Zehntausenden von bezahlten Unruhestiftern im ganzen Land. Und es wird damit enden, dass 3 Millionen Menschen am 1. Mai mit Bussen nach Washington D.C. gebracht werden.«

Die zweite Gruppe sei jene um Dick Cheney, sagt Steele:

»Dick Cheney ist nach wie vor Darth Vader. Dick Cheney orchestriert Angriffe gegen die Regierung. … Dick Cheney entführt diese Regierung, wie er auch die Regierung von George Bush entführt hat.«

Und als dritte Gruppe von Widersachern mach Steele den “Tiefen Staat“ aus:

»Die dritte Feindesgruppe der sich Trump gegenübersieht, ist der “Tiefe Staat“, bei denen es sich um Verräter handelt. Ich denke, es gibt 500 davon in der ganzen Regierung der Vereinigten Staaten, welche sich für Geld, Ideologie oder Religion verkauft haben.«

Hier das ausgesprochen interessante Gespräch in voller Länge:

Das Spiel ist ganz einfach

Wenn man sich diese Hintergründe vor Augen führt, dann ist das seltsam anmutende politische Theater in den Vereinigten Staaten um Trump, seine Administration und die täglichen gezielten Angriffe auf diese an sich recht einfach zu erklären:

Die Kinderschänder haben die Hosen voll und rotten sich gegen ihre Aufdeckung zusammen. Dabei ist jedes Mittel recht, wobei auch nicht auszuschließen ist, dass die Vielzahl von mysteriösen Toden russischer Offizieller der vergangenen Wochen und Monate unter Umständen ebenfalls damit in Zusammenhang stehen mag.

Die bereits Anfang Februar als sehr zeitnah angekündigten Verhaftungen haben – zumindest was große Namen angeht – bisher auf sich warten lassen. Doch sieht es so aus, als bräuchte der Pöbel sich nicht mehr allzu lange gedulden. Denn auf legalem Weg muss Trump zwar vollständig und bis zum Ende ermitteln lassen, wenn er diese abartige Brut für alle Zeiten von der Bildfläche haben möchte, aber diese zappelt inzwischen deutlich sichtbar im Netz und es wird nun allmählich Zeit, dass eingeholt wird.

Alles läuft nach Plan…

Der Nachtwächter

***

Transkription und Übersetzungen aus dem Englischen vom Nachtwächter


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten Inhalte liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


Die erkaufte Zeit läuft ab!
Weltweit gibt es ständig mehr Konflikte und täglich steigt die Gefahr eines offenen Konflikts mitten in Europa. Bereiten Sie sich auf die Konsequenzen einer solchen Auseinandersetzung und eines Systemzusammenbruchs vor! Ob ein Überleben in Europa, inmitten von Smartphone-Zombies und Ignoranten möglich ist, wenn es kracht, ist fraglich. Autarkie fernab von Menschenmassen, 500 Meter über dem Meer in perfektem Klima. 30 Hektar für 100 Personen die nur ein gemeinsames Ziel haben…


Während Angela Merkel es sich gut gehen lässt …
… schon nach der Wahl im Herbst werden wir ALLE in bitterer Armut leben. Und das wegen dieser 3 schrecklichen Merkel-Lügen! Watergate.tv hat die schockierende Wahrheit jetzt enthüllt. Sie werden nicht glauben, wie einfach es für Politiker ist, Ihnen das Geld aus den Taschen zu ziehen! HIER erfahren Sie, wie es wirklich um Ihr Geld steht!


Pfefferspray


Gequälte Kinderseelen
Drei Jahre recherchierte der Autor und Gründer der Kinderschutzinitiative im Internet „Rainbowtears“, verdeckt als „12 jähriges Mädchen“ im Internet Chat Knuddels, was nicht immer ungefährlich war. Der Chat Knuddels arbeitete voll gegen ihn und sperrte ihn sogar zweimal permanent. Selbst die Morddrohung eines aufgebrachten Pädophilen ließ ihn nicht davon abhalten weiterzumachen…


Kindesmissbrauch
Wie können wir unsere Kinder vor Missbrauch schützen? Diese Frage stellen sich viele Eltern angesichts der aktuellen Debatte um Kindesmissbrauch in Schulen, Internaten, Sportvereinen und in der Familie. Welche Strategien bevorzugen die Täter? Welche Rolle spielt das gesellschaftliche Umfeld? Wie kann man am Verhalten des Kindes erkennen, dass möglicherweise ein Missbrauch vorliegt? Warum schweigen so viele Opfer? Wo gibt es Hilfe und Beratung? Antworten auf diese und viele andere Fragen erhalten Sie hier…


Geopolitik-Kongress DVD


Das Anglo-Amerikanische Establishment
Cecil Rhodes gründete in London eine Geheimgesellschaft, die zu einer Art »geheimen Weltregierung« aufgestiegen ist. Von den Mainstream-Historikern weitgehend ignoriert, sicherte sich diese Geheimgesellschaft bedeutenden Einfluss auf die Politik Londons und später auf die gesamte Weltpolitik. Der Zirkel, der anfangs nur aus einer Handvoll Männer bestand, fand immer mehr Gesinnungsgenossen, gewann nach und nach Einfluss auf Gesellschaft und Geopolitik und manipulierte die öffentliche Meinung…


George Soros, der (un)heimliche Strippenzieher
Die einen sehen in Soros den größten Philanthropen der Gegenwart, der Milliarden für wohltätige Zwecke verschenkt. Die anderen sehen in ihm nach wie vor den rücksichtslosen Spekulanten, der stets nur in den eigenen Gewinn investiert und als superreicher Privatmann auf inakzeptable Weise politisch massiven Einfluss nimmt, der bereits ganze Volkswirtschaften in den Ruin getrieben und Revolutionen heraufbeschworen hat, der mit mächtigen Organisationen und Geheimdiensten wie der CIA kollaboriert und die Welt ins Verderben stürzt…


500.000 Volt Elektroschocker


Der Angriff auf den Nationalstaat
Europas Elite zerstört nach und nach die Nationalstaaten, in Westeuropa wird seit rund 50 Jahren ein großes Projekt durchgeführt : der Angriff auf die Nationalstaaten. Es ist das wichtigste Ziel der Eliten der Nachkriegszeit.
Ihre Vision ist eine Welt ohne Nationen, ohne verbindende Kultur…


Der NSA-Komplex
Edward Snowden hat enthüllt, wie weitgehend die Geheimdienste unser Leben überwachen. Nahezu täglich kommen neue Details der allumfassenden Spionage ans Licht. Jetzt wurden Teile der von Edward Snowden bereitgestellten und „streng geheim“ eingestuften Dokumente aus den Datenbanken der NSA und des britischen GCHQ ausgewertet und zeigen die gesamte Dimension eines Überwachungsapparates auf, der nicht nur die Privatsphäre bedroht, sondern die Grundlagen demokratischer Gesellschaften – und damit selbst diejenigen, die bislang glaubten, sie hätten nichts zu verbergen…


Mobiler Mini Alarm


Die einzige Weltmacht
Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion existiert nur noch eine Supermacht auf dieser Erde: die Vereinigten Staaten von Amerika. Und noch nie in der Geschichte der Menschheit hat eine Nation über so große wirtschaftliche, politische und militärische Mittel verfügt, um ihre Interessen durchzusetzen. Noch nie gelang es einer Demokratie, zur ersten und einzigen Weltmacht aufzusteigen.
Was bedeutet dies für Amerika und den Rest der Welt…?


Gekaufte Journalisten
Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. Welche Journalisten sind in welchen Lobbyorganisationen vertreten? Welche Organisationen beeinflussen unsere Medien mit einseitiger Propaganda? Welche Journalisten welcher Medien wurden für ihre Berichterstattung geschmiert…?


Teleskop-Abwehrstock


No-Go-Areas
Einbrüche, Schlägereien, Sexattacken, Messerangriffe, Morde – viele Städte in Deutschland erleben ein nie da gewesenes Maß der Gewalt. Ganze Stadtteile sind zu unkontrollierbaren Zonen verkommen. Hauptverantwortlich für diese Zustände sind Männer aus arabischen Familienclans. Doch Politik und Medien verweigern politisch korrekt den Blick auf die Realität…


Albtraum Deutschland
Die innere und die äußere Ordnung unseres Landes wird in immer stärkerem Ausmaß zerstört. Die bisher gut funktionierenden Regeln des Zusammenlebens und der notwendige Respekt und Anstand wird ersetzt durch Willkür, Korruption und Betrug, Heuchelei und Schmarotzertum. Die politische Führungsclique ist aktiv angetreten, die Gesellschaft zu spalten und dadurch womöglich in einen Bürgerkrieg zu treiben.


Hals-Schnittschutz


Der Fluch der bösen Tat
Die von westlichen Geheimdiensten gesteuerte Desinformation zur Lage in Syrien und anderen Ländern des Vorderen Orients ist skandalös. Wie keine zweite ist diese Region gebeutelt durch jahrzehntelange politische und militärische Interventionen des Westens, die allesamt mehr Fluch als Segen waren. Das Durcheinander ethnischer, religiöser und ideologischer Konflikte, lassen die die Völker zwischen Levante und Golf nicht zur Ruhe kommen…


Der Terrorismus der westlichen Welt
Nach dem Zweiten Weltkrieg, so Chomsky in dem 2012 geführten Gespräch mit Vltchek, sind Hunderte Millionen Menschen direkt oder indirekt als Folge westlicher Kriege und Interventionen ermordet worden. Hinter beinahe allen Konflikten, Kriegen und Auseinandersetzungen auf der Erde verbergen sich die meist unsichtbaren wirtschaftlichen oder geopolitischen Interessen des Westens. Die Politik des Westens stellt in Sachen Terrorismus alles andere weit in den Schatten…


Ballistische Schutzweste


Handbuch für das Überleben in Krisenzeiten
Wir leben in einer Zeit der großen Krisen. Die Weltwirtschaft ist am Boden, das Vertrauen in die Finanzwelt ist erschüttert, die Ersparnisse sind nicht mehr sicher, der Arbeitsmarkt verschlechtert sich zusehends. Die Polizei befürchtet in deutschen Städten Unruhen und bürgerkriegsähnliche Zustände. Politiker agieren immer hilfloser angesichts der zunehmenden Probleme. Immer mehr Menschen hegen Zukunfts- und Existenzängste. Hier werden Ihnen die Kenntnisse vermittelt, die erforderlich sind, um sich rundherum selbst zu helfen…


Perfekte Krisenvorsorge
Es ist noch nicht zu spät, die Weichen für eine Überlebensstrategie in Krisenfällen zu stellen. Wie sichern Sie ihr Einkommen? Wir richten Sie Ihre Finanzen neu aus und erhalten Ihre Zahlungsfähigkeit? Wie überstehen Sie durch persönliche Vorsorge auch langanhaltende Krisen? Wie ernähren Sie sich, wenn die Supermärkte geschlossen bleiben? Wie können Sie sich in Krisenfällen selbst verteidigen und sich vor Diebstahl schützen? Dies und vieles mehr erfahren Sie hier…


So verbrennen Sie Ihre Fettpolster


Vermeiden Sie Hunger in der Krise!
Wir stehen vor der größten Krise der Menschheitsgeschichte! Ein Lebensmitteldiscounter schlägt sein Lebensmittel-Sortiment im Schnitt alle zwei Tage komplett um. Sobald der Systemcrash da ist, sind die Regale binnen weniger Stunden leer. Das Bundesamt für Zivilschutz empfiehlt seit vielen Jahren, dass jeder Haushalt über einen Vorrat von mindestens zwei Wochen verfügen sollte. Wie lange reichen Ihre Vorräte? Hier geht es zur Notversorgung für Sie und Ihre Familie…


Es ist 5 vor 12! Europa brennt!
Wer glaubt, dass wir in stabilen Zeit leben, der lebt in einer Scheinwelt. Alles spitzt sich tagtäglich zu, Unruhe herrscht in fast allen europäischen Ländern. Wir schlittern mit hohem Tempo in die größte Wirtschaftskrise aller Zeiten – Jeder, der seine Augen öffnet, weiß das. Und wenn es losgeht, dann passiert es über Nacht und wir werden in kürzester Zeit Tote durch Gewalt, Hunger, Durst und Krankheit geben. Nur wer sich vorbereitet, hat eine Chance zu überleben. Schützen Sie sich und Ihre Familie!


Vergiss deine Brille


Spurlos verschwinden
Man kann in der heutigen Gesellschaft sicherlich mal für eine Weile untertauchen. Um aber spurlos zu verschwinden, bedarf es die Hilfe eines Profis. “Delete & Reset“ – einmal das eigene Leben zurück auf Start stellen. Ein neuer Name, ein neuer Pass, eine neue Identidät. Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen würden – wenn sie nur wüssten wie? Hier erklärt Ihnen ein Profi im Detail, wie es geht…

Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

7 KOMMENTARE

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
7 Kommentare
Älteste
Neueste Meiste Bewertungen
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
SB
SB
3. Mrz. 2017 14:08

Juhuu wie geil!

Das wird ein reisen Ding! Bin echt sehr gespannt wer letztlich alles da mit drin hängt!
Diese elenden Bastarde! Ich hoffe Sie kommen alle auf den Stuhl! Das ist das schlimmste und abscheuliste was man Kindern antun kann! Ich bin sehr gespannt!

Übrigens ich weiß diese Seite immer mehr zu schätzen! Weiter so!

trackback
3. Mrz. 2017 14:15

[…] “Tiefer Staat“ & Pädos vs. Donald Trump: Wird US-Justizminister Sessions zum nächsten Opfe… […]

Andi
Andi
3. Mrz. 2017 15:55

Sollte der Trump mit dieser Nummer das Wasserkrugzeitalter kräftig Einläuten, dann trinke ich einen auf seine Auftraggeber. Die Seite hier ist wirklich super, Daumen hoch.

Gruss
Andi

Siegfried Hermann
3. Mrz. 2017 17:17

und dann gehts Richtung Europa, speziell Brüssel, London und Berlin weiter….

und das viele, sehr viele bunte Promis dabei sind, dürfte kaum verwundern.

Larry
Larry
3. Mrz. 2017 20:37

Wenn dem US-Justizminister Jeff Sessions jetzt wegen zweier Telefonate, die er noch vor der Wahl mit dem russischen Botschafter geführt hat, ans Bein gepinkelt wird, dann zeigt dies doch nur die Hilflosigkeit aber auch die Verzweiflung bestimmter Leute. Es wird wohl nichts nützen, PädoGate ist bereits angelaufen, und es sollte doch sehr verwundern, wenn die Geschichte wieder einschläft. Im Gegenteil, noch in diesem Monat dürften in den USA die ersten Köpfe rollen und im weiteren Verlauf wohl auch hier in Europa. Uns steht ganz großes Kino bevor 😉

trackback

[…] “Tiefer Staat“ & Pädos vs. Donald Trump: Wird US-Justizminister Sessions zum näch… […]