US-“Laser Weapon System“ (LaWS): Heiße Luft

-


Seit einigen Tagen berichten verschiedene Medien über das neue US-Laserwaffensystem “LaWS“ und erwecken den Eindruck, dass dieses System die Welt revolutioniere. Bereits im März 2017 machten Berichte über eine an Bord einer Herkules der US-Luftwaffe angebrachte “Laserplattform“ im Netz die Runde, wobei auch hier über für den Einsatz völlig unausgereifte Technik diskutiert wurde.

Nun stellt also die US-Marine einen Laser vor und beschädigt sogar eine Drohne im Flug stark genug, dass diese ins Trudeln gerät und abstürzt. Hier der “Werbefilm“ von CNN:

Was in dem Filmbeitrag verschwiegen wird, ist unter anderem die begrenzte Reichweite von LaWS – nebenbei ein wieder einmal sehr bedacht gewähltes Akronym (“laws“ = “Gesetze“). Das System hat eine Reihe weitere Schwachpunkte, welche von Strategic-Culture.org in einem Beitrag vom gestrigen 20. Juli 2017 recht gut zusammengefasst werden:

Wenn wir glauben wollen, was uns die Medien erzählen, dann haben die USA beim Erlangen einer Superwaffe einen großen Schritt nach vorne gemacht, was ihnen einen entscheidenden Vorteil gegen jeden andern potenziellen Feind auf der Welt gibt. Zweifelsohne belegen die laufenden Tests die Tatsache, dass die US-Marine einige Fortschritte in der Entwicklung kleiner Lasersysteme gemacht hat, welche in der Lage sind kleine Ziele in begrenzter Reichweite zu treffen. Dies ist eine Erfolgsgeschichte, aber sie schreit auch nach einer objektiven Betrachtung.

Es gibt Einschränkungen und Unzulänglichkeiten. Zielgerichtete Energiewaffen stecken nach wie vor in ihren Kinderschuhen. Die maximale Reichweite ist begrenzt, da Laserenergie dazu neigt in der Atmosphäre zu streuen, besonders wenn sie von Sand, Rauch oder Nebel behindert wird. Atmosphärische Absorption, Streuung und Turbulenzen verhindern, dass auf Schiffen angebrachte Laser Allwetterwaffen sind.

Ein Laserstrahl hat Mühe, sich durch dichtere Materialien zu brennen. Er braucht Zeit zur Beschädigung und Außerkraftsetzung eines schweren Projektils. Ohne kinetischen Einschlag mag ein Laser beim Abfangen eines Ziels versagen. Theoretisch könnten Laserwaffen für offensive Missionen benutzt werden, aber die primäre Funktion ist defensiv. LaWs hat eine sehr begrenzte operationale Reichweite von einem bis drei Kilometer. Es hält keinem Vergleich zu anderen Kampfsystemen stand. Laser sind kein Ersatz für Kanonen und Raketen. Sie können die defensiven Möglichkeiten erweitern, aber nicht als Hauptwaffe benutzt werden.

Der Operater einer Laserwaffe muss die Bewegungen des Ziels, die Bewegungen der Feuerplattform, Täuschkörper, Attrappen oder multiple Gefechtsköpfe berücksichtigen. Gegenmaßnahmen zur Lasermarkierung beinhalten auch Lasererfassungssysteme, künstliche Nebelvorhänge und aktive Antilaserschutzsysteme. Ziele können mit Materialien beschichtet werden, welche Laserenergie absorbieren. Flächendeckenden Angriffen zu entgegnen ist ebenfalls ein Problem.

Sicherlich darf von einem Fortschritt gesprochen werden, wenn eine Drohne in einer Entfernung von bis zu 3 Kilometer mit einem Laser zum Absturz gebracht werden kann. Allerdings sollte man die Wirklichkeit nicht aus den Augen verlieren, denn ein direkt auf (in diesem Fall) das Schiff zufliegendes Ziel bietet nicht nur eine erheblich kleinere Angriffsfläche, sondern muss auch zunächst erfasst und dann für eine gewisse Zeit bestrahlt werden.

So würde vermutlich selbst eine entsprechend präparierte und verhältnismäßig langsame Drohne das Schiff erreichen, bevor der Laser seine volle Wirkung entfalten kann, ganz zu schweigen von modernen Seezielflugkörpern, wie der 750 Meter pro Sekunde schnellen russischen Antischiffsrakete “Jachont“.

Fazit: Alles nur heiße Luft, im wahrsten Sinn des Wortes. Der Schlussfolgerung des oben genannten Beitrags kann man zur zustimmen:

LaWS verändert das Spiel nicht. Es nimmt in der modernen Kriegsführung keine dominante Rolle ein. Davon abgesehen, … hat das System niemals ein Gefecht erlebt. Mit all den oben genannten Einschränkungen wird die Waffe wahrscheinlich in nächster Zeit kaum für den Einsatz bereit sein.

Alles läuft nach Plan …

Der Nachtwächter

***


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten externen Inhalte liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


Unterstützen Sie das kostenlose Angebot von n8waechter.net!


Die erkaufte Zeit läuft ab!
Weltweit gibt es ständig mehr Konflikte und täglich steigt die Gefahr eines offenen Konflikts mitten in Europa. Bereiten Sie sich auf die Konsequenzen einer solchen Auseinandersetzung und eines Systemzusammenbruchs vor! Ob ein Überleben in Europa, inmitten von Smartphone-Zombies und Ignoranten möglich ist, wenn es kracht, ist fraglich. Autarkie fernab von Menschenmassen, 500 Meter über dem Meer in perfektem Klima. 30 Hektar für 100 Personen die nur ein gemeinsames Ziel haben…

Bleiben Sie über neue Beiträge auf dieser Netzseite auf dem Laufenden und schließen Sie sich 954 anderen Abonnenten an:



Bitte überprüfen Sie im Anschluss Ihren Posteingang und bestätigen Sie das Abonnement, dann werden Sie über jeden neuen Beitrag per ePost in Kenntnis gesetzt.

Sauberes Trinkwasser
Viele Krankheiten und überschnelle Alterung der Haut und des Körpers insgesamt haben ihre Ursache in ungesundem Wasser. Ein negatives Redoxpotential wird von internationalen Experten als wichtiges Qualitätsmerkmal von gesundem Trink- wasser bezeichnet. Machen Sie aus Leitungswasser basisches Aktivwasser mit negativem Redoxpotential; frisches, gesundes und wohlschmeckendes gefiltertes Wasser ohne Chlor, Schwer- metalle und Medikamentenrückstände. Machen Sie innerhalb von 2 Minuten aus normalem Leitungswasser gesundes Trinkwasser.


Es ist 5 vor 12! Europa brennt!
Wer glaubt, dass wir in stabilen Zeit leben, der lebt in einer Scheinwelt. Alles spitzt sich tagtäglich zu, Unruhe herrscht in fast allen europäischen Ländern. Wir schlittern mit hohem Tempo in die größte Wirtschaftskrise aller Zeiten – Jeder, der seine Augen öffnet, weiß das. Und wenn es losgeht, dann passiert es über Nacht und wir werden in kürzester Zeit Tote durch Gewalt, Hunger, Durst und Krankheit geben. Nur wer sich vorbereitet, hat eine Chance zu überleben. Schützen Sie sich und Ihre Familie!


Poweraffirmationen
Programmieren Sie Ihr Unterbewusstsein mit positiven Glaubenssätzen neu löschen Sie einschränkende Glaubenssätze und Verhaltensmuster. Machen Sie Ihr Selbstbewusstsein zum besten, was Sie je hatten und helfen Sie Ihrem Glück nach!


Spurlos verschwinden
Man kann in der heutigen Gesellschaft sicherlich mal für eine Weile untertauchen. Um aber spurlos zu verschwinden, bedarf es die Hilfe eines Profis. “Delete & Reset“ – einmal das eigene Leben zurück auf Start stellen. Ein neuer Name, ein neuer Pass, eine neue Identidät. Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen würden – wenn sie nur wüssten wie? Hier erklärt Ihnen ein Profi im Detail, wie es geht…

Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

17 KOMMENTARE

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
17 Kommentare
Älteste
Neueste Meiste Bewertungen
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen