Wichtige Kurzmeldung: Mysteriöser ''Q''-Code geknackt?

-

Am 9. März 2018 veröffentlichte “Q“-Anon mit seinem Eintrag Nr. 904 einen mysteriösen Code:

Auf diesen Code konnte sich bisher keiner der “üblichen Verdächtigen“ in Übersee einen Reim machen, doch hat sich heute Kommentator “Peter Pan“ gemeldet und einen bemerkenswerten Hinweis gegeben [Danke!]:

Gebt mal die Chiffre aus folgendem Q-Beitrag bei youtube(.ru) ein:
904
Mar 9 2018 18:30:50 (EST) Q !UW.yye1fxo ID: 6fa57d 605213
DhytcDFbF5874/37875
Q
Spannend, wo ihr hingeleitet werdet! Der Kontext des Q-Beitrags ist freie Rede und Zensur und nicht das erst darauffolgende Merkel-Hitler-Thema! Aber warum gerade dieses Video, als Beispiel für Zensur?

Gesagt, getan und das Ergebnis ist nicht einfach nur spannend, sondern es wirft einige sehr interessante Fragen auf. YouTube leitet die Suchanfrage auf folgenden Filmbeitrag um:

Zwischenzeitlich wurde offenbar reagiert und der Inhalt als “unangemessen oder beleidigend für einige Zuschauer“ eingestuft:

Hinweis: Dieser Beitrag beabsichtigt keinesfalls durch die damit verbundene zusätzliche Aufmerksamkeit zur Löschung des Videos beizutragen! Der Inhalt sollte ohnehin den meisten Lesern bekannt sein und ein jeder möge bitte umsichtig mit dieser Information umgehen.

Die Umleitung zu ausgerechnet diesem Filmbeitrag des Volkslehrers im Gespräch mit Ursula Haverbeck ist in jedem Fall überaus bemerkenswert und dürfte durchaus als direkter Hinweis von “Q“-Anon an das Publikum in Deutschland verstanden werden.

Alles läuft nach Plan …
Der Nachtwächter
***


Aktualisierung am 16. März 2018 um 09:15 Uhr

Es macht den Anschein, dass die auf den ersten Blick vermutete Verbindung in der Form nicht besteht. Der Filmbeitrag wurde wenige Zeit nach dem Eintrag von “Q“ hochgeladen und im Begleittext mit dem Code aus dem Eintrag versehen. Aus welchem Grund der Kanalbetreiber dies gemacht hat, wird wohl sein Geheimnis bleiben. Eine direkte Verbindung zum Volkslehrer besteht augenscheinlich nicht.
Der Nachtwächter
***


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten externen Inhalte liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer dieser Netzseite!

Sie möchten den Nachtwächter auch unterstützen?

Hier einige Worte zu der Frage: „Wie?“



Schließen Sie sich über 2.000 Abonnenten an!

Bleiben Sie über neue Beiträge auf dieser Netzseite auf Twitter oder per ePost-Abonnement auf dem Laufenden und teilen Sie neue Beiträge mit Familie, Freunden und Bekannten!



Bitte überprüfen Sie im Anschluss Ihren Posteingang und bestätigen Sie das Abonnement, dann werden Sie über jeden neuen Beitrag per ePost in Kenntnis gesetzt.



+ + + Sauberes Trinkwasser + + +

Viele Krankheiten und überschnelle Alterung der Haut und des Körpers insgesamt haben ihre Ursache in ungesundem Wasser. Ein negatives Redoxpotential wird von internationalen Experten als wichtiges Qualitätsmerkmal von gesundem Trink- wasser bezeichnet. Machen Sie aus Leitungswasser basisches Aktivwasser mit negativem Redoxpotential; frisches, gesundes und wohlschmeckendes gefiltertes Wasser ohne Chlor, Schwer- metalle und Medikamentenrückstände. Machen Sie innerhalb von 2 Minuten aus normalem Leitungswasser gesundes Trinkwasser.


+ + + Medizinskandale! + + +

Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass die erfolgreichsten Therapien aus kommerziellen Gründen schlicht verschwiegen werden, seitdem die mächtige Lobby sämtliche Krankheiten zum Politikum erklärt hat. Unsere Bücher der Reihe Medizinskandale offerieren Ihnen ein exklusives, pharmaunabhängiges Insider-Wissen aus der Alternativmedizin in Form äußerst erfolgreicher, leider verheimlichter, sabotierter und nicht selten denunzierter Studien und Therapien!

>>> mehr Informationen <<<



Verheimlicht – vertuscht – vergessen 2018

Wurde das Massaker in Las Vegas vom 1. Oktober 2017 inszeniert? Werden unsere Meinungen in Zukunft nach ihrer »Toxizität« bewertet? Ist der neue französische Präsident eine Freimaurermarionette? Und was wird morgen sein? Wohin geht die Reise? Welche Trends lassen sich aus dem Jahr 2017 ableiten? >>> hier weiter …


Petra Paulsen – Deutschland außer Rand und Band

Als eine unübersehbare Zahl von Menschen aus dem Nahen Osten und Nordafrika im Herbst 2015 plötzlich unkontrolliert nach Deutschland strömte, stellte sich die Gymnasiallehrerin die Frage >Was ist hier bloß los?<. Sie machte sich auf die Suche nach den Hintergründen einer Entwicklung, die sich immer mehr als ein Verhängnis abzeichnet – für Deutschland wie für Europa. >>> hier weiter …


Kontrollverlust

Die Eliten in Deutschland, Europa und der Welt arbeiten daran, uns unsere Freiheit, unsere Sicherheit und unsere Rechte zu nehmen. Auch unser Vermögen und unser Wohlstand sind in Gefahr. Vielen Bürgern ist das ganze Ausmaß der Bedrohung nicht bewusst. Thorsten Schulte läutet deshalb die Alarmglocken. >>> hier weiter …


Schultze-Rhonhof: Der Krieg, der viele Väter hat
(9. erweiterte Auflage)

Wer sich informieren möchte, hat ein Problem: das meiste, was im Buchhandel angeboten wird, folgt der Version der Siegermächte. Kaum jemand weiß, dass Deutschland bis heute vertraglich gebunden ist, sich an die Geschichtsversion der Siegermächte zu halten. Die Verpflichtung Deutschlands, die eigene Geschichte durch eine fremde Brille zu sehen, wurde 1990 vertraglich verlängert! >>> hier weiter …


Der Weg in die Weltdiktatur

Seit dem Ende des Kalten Krieges sucht Amerika nach einer neuen Theorie, um das scheinbare Chaos in der heutigen Welt zu beschreiben. Der Konflikt der Supermächte ist Geschichte – aber wodurch wurde er ersetzt? Hier wird eine wegweisende Annäherung an die Globalisierung geliefert, dabei werden militärische, ökonomische, politische und kulturelle Aspekte verbunden und nicht weniger als eine umfassende Deutung des Wesens von Krieg und Frieden im einundzwanzigsten Jahrhundert geboten. In unserer unübersichtlichen, gefahrvollen Zeit, äußert sich “einer der bedeutendsten strategischen Denker unserer Zeit! >>> hier weiter …


Die Horus-Loge

Artur Lipinskis Großvater war Übersetzer etlicher Persönlichkeiten in der Politik und Wirtschaft. Kurz vor seinem Tod sprach er mit seinem Enkel über private Unterhaltungen mit Prinz Bernhard der Niederlande, und was er dort über die wahren Machtverhältnisse auf der Erde erfahren hatte. Demnach gibt es drei „Superlogen“, die sich über der gewöhnlichen Freimaurerei befinden, welche die Geschicke der Welt seit mindestens 200 Jahren lenken. >>> hier weiter …


Geheimsache Deutsche Atombombe

Hitler hatte die Atombombe! Diese spektakuläre These vertraten die beiden Autoren Edgar Mayer und Thomas Mehner bereits im Jahre 2001 in ihrem Buch Das Geheimnis der deutschen Atombombe. Dafür wurden sie belächelt und angefeindet. Über 15 Jahre recherchierten Mayer und Mehner seitdem akribisch weiter und eine stetig wachsende Sammlung an Indizien und Zeugenaussagen scheint Ihnen recht zu geben … >>> hier weiter …


Es ist 5 vor 12! Europa brennt!

Wer glaubt, dass wir in stabilen Zeit leben, der lebt in einer Scheinwelt. Alles spitzt sich tagtäglich zu, Unruhe herrscht in fast allen europäischen Ländern. Wir schlittern mit hohem Tempo in die größte Wirtschaftskrise aller Zeiten – Jeder, der seine Augen öffnet, weiß das. Und wenn es losgeht, dann passiert es über Nacht und wir werden in kürzester Zeit Tote durch Gewalt, Hunger, Durst und Krankheit geben. Nur wer sich vorbereitet, hat eine Chance zu überleben. Schützen Sie sich und Ihre Familie!


Die Illuminati: Die Revolution der Gegenkultur

Quer durch die Geschichte haben Regierungen, Diktatoren und religiöse Oberhäupter immer darum gekämpft, an der Macht zu bleiben – entweder mit Gewalt oder durch Manipulation. Um diesen Kräften Paroli zu bieten, gab es schon immer geheime Gesellschaften und Gruppen, die im Schatten an der Emanzipation der Menschheit gearbeitet haben. Die ILLUMINATI formierten sich 1776 unter europäischen Freimaurern und Akademikern, mit der Absicht, die Menschheit aus der körperlichen, geistigen und spirituellen Knechtschaft zu befreien. Dies brachte sie in Konflikt mit der herrschenden politischen und religiösen Elite, aber … >>> hier weiter …


Das Ende der Gerechtigkeit – Ein Richter schlägt Alarm

Wir leben in einem Rechtsstaat. Doch tun wir das wirklich? Eklatante Schwächen des Ausländerrechts; nicht vollstreckte Haftbefehle; nicht geahndeter Steuerbetrug: Immer häufiger verstehen die Bürger das Recht nicht mehr – in Deutschland, Österreich und der Schweiz, überall in Europa. Sie fragen: Gibt es noch Gerechtigkeit? Das fragen sich andererseits auch Richter, Staats- und Rechtsanwälte oder sogar einfache Justizangestellte. Sie bekommen nicht selten Hassmails und Todesdrohungen, weil … >>> hier weiter …


Poweraffirmationen

Programmieren Sie Ihr Unterbewusstsein mit positiven Glaubenssätzen neu löschen Sie einschränkende Glaubenssätze und Verhaltensmuster. Machen Sie Ihr Selbstbewusstsein zum besten, was Sie je hatten und helfen Sie Ihrem Glück nach!


Spurlos verschwinden

Man kann in der heutigen Gesellschaft sicherlich mal für eine Weile untertauchen. Um aber spurlos zu verschwinden, bedarf es die Hilfe eines Profis. “Delete & Reset“ – einmal das eigene Leben zurück auf Start stellen. Ein neuer Name, ein neuer Pass, eine neue Identidät. Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen würden – wenn sie nur wüssten wie? Hier erklärt Ihnen ein Profi im Detail, wie es geht…



Die Unterwerfung der Welt

Sie kamen, sahen und eroberten – 600 Jahre lang haben Europäer die Welt erkundet, unterworfen und ausgebeutet. Doch zugleich haben sie zahllose Impulse für die Entstehung unserer heutigen Welt gegeben und empfangen. Denn die europäische Expansion war keine Einbahnstraße, sondern ein jahrhundertelanger Prozess der Interaktionen. >>> hier weiter …


Das Tavistock Institut: Auftrag Manipulation

Das Tavistock-Institut hatte eine tiefgreifende Wirkung auf die moralische, geistige, kulturelle, politische und wirtschaftliche Politik der USA und Großbritanniens. Keine Institution hat mehr dafür getan, die USA mittels Propaganda in den Ersten Weltkrieg hineinzutricksen. Fast die gleichen Taktiken wurden von den Sozialwissenschaftlern des Tavistock-Instituts angewendet, um die USA in den Zweiten Weltkrieg und die Kriege gegen Korea, Vietnam, Serbien und den Irak zu hetzen. Die Völker waren und sind sich dessen nicht bewusst, dass sie … >>> hier weiter …


Der Club of Rome
Die größte Denkfabrik der Neuen Weltordnung

Der Club of Rome (COR) ist die größte „Denkfabrik” der Neuen Weltordnung. In Amerika war sie völlig unbekannt, bis Dr. John Coleman ihre Existenz 1969 zum ersten Mal enthüllte und unter demselben Titel 1970 sein aufsehen erregendes Buch veröffentlichte. Gegründet nach den Anweisungen des Komitees der 300, wurde die Existenz dieses elitären Clubs lange geleugnet, bis die 25-Jahrfeier seiner Gründung in Rom abgehalten wurde. Der Club of Rome spielt eine vitale Rolle in der gesamten externen und internen Planung der US-Regierung. >>> hier weiter …


Bunker, Basen und Relikte

Von 1945 bis in die 80er Jahre wurde der Konflikt zwischen den Westmächten und dem Ostblock auf verschiedenen Ebenen ausgetragen. Dabei versuchten beide Seiten durch militärische, ökonomische und politische Maßnahmen jeweils den eigenen Einfluß zu erhöhen und den Gegner zurückzudrängen. Im Zeitalter des Wettrüstens war die Gefahr eines Krieges, sogar Atomkrieges gegenwärtig. >>> hier weiter …


Der Große Wendig
Richtigstellungen zur Zeitgeschichte

Das vorliegende Werk zeigt an Hunderten von belegten Einzelfällen der letzten 150 Jahre, wie es wirklich war. Es legt dar, wie und von wem die geschichtliche Wahrheit systematisch bis in die Gegenwart verfälscht und manipuliert wurde, wie die Geschichtsschreibung immer noch zu Lasten Deutschlands bewußt mißbraucht wird und was die Motive für die folgenschweren Verzerrungen sind:

+++ Band 1 +++ Band 2 +++ Band 3 +++ Band 4 +++ Band 5 +++


Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

95 KOMMENTARE

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
95 Kommentare
Älteste
Neueste Meiste Bewertungen
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
Schrecki
15. Mrz. 2018 18:33

Gab es in letzter Zeit weitere Meldungen, wo man das testen kann? Interessant!
Danke Peter.

Odins Speer - manfred josef : bautz
Odins Speer - manfred josef : bautz
15. Mrz. 2018 20:05
Antwort an  N8waechter

[hierhin ausgelagert]

Odins Speer - manfred josef : bautz
Odins Speer - manfred josef : bautz
15. Mrz. 2018 20:16
Antwort an  N8waechter

„Das ist nicht des Deutschen Größe,
Obzusiegen mit dem Schwert.
In das Geisterreich zu dringen,
Um Erhabenheit zu ringen,
Vorurteile zu besiegen,
Männlich mit dem Wahn zu kriegen,
Das ist seines Eifers wert.
Höhern Sieg hat der errungen,
Der der Wahrheit Blitz geschwungen,
Der die Geister selbst befreit,
Freiheit der Vernunft erfechten
Heißt für alle Völker rechten,
Gilt für alle ewge Zeit.“
Friedrich von Schiller
Wenn die Wahrheit siegen soll – so soll es sein – AHO

Tobi
Tobi
16. Mrz. 2018 2:56
Antwort an  N8waechter

??? Sieht kaum jemand!

Lena
Lena
16. Mrz. 2018 16:17
Antwort an  N8waechter

Odins Speer – manfred josef : bautz
Herzlichen Dank!

Nomi78
Nomi78
16. Mrz. 2018 17:06
Antwort an  N8waechter

Mittlerweile bei YouTube wieder gesperrt, war ja klar. Hier kann man das Interview noch sehen:
Der Volkslehrer im Gespräch mit Frau Haverbeck [vimeo]

kg200
kg200
15. Mrz. 2018 18:39

Funktioniert im Übrigen auch bei youtube.com oder .de.

Maria07
Maria07
15. Mrz. 2018 22:08
Antwort an  kg200

Geht mit normalem youtube nicht mehr oder jedenfalls bei mir nicht und ich hab auch noch keine Möglichkeit gefunden, es runterzuladen, angezeigt wird nur „Error: Video could not be loaded. – The video is not available anymore, blocked or private.“ oder „Der Download-Link wurde nicht gefunden.“, aber angucken geht noch.

gstauderwaugerl
gstauderwaugerl
15. Mrz. 2018 18:49

Nr. 4
Richtig! youtube.at findet nichts … wieso?

Bildungsluecke
Bildungsluecke
15. Mrz. 2018 18:56

Moin N8wächter,
war das der Reiner oder war es doch nur das clevere Ausnutzen von Möglichkeiten?
Der Schlüssel wird hier die Zeit sein, genauer die Zeit des Hochladens, bzw. die Zeit der letzten inhaltlichen Änderung. Es ist ein leichtes ein Video auf eine kryptische Chiffre wie „DhytcDFbF5874/37875“ zu optimieren, da die Anzahl an Mitbewerbern eher gering ist. 😉
Das Stichwort lautet Suchmaschinen-Optimierung, in diesem speziellen Fall „Optimierung für Youtube“. Die Antwort kann hier nur der Volkslehrer selber geben (evtl. liest er ja mit?). Wenn er die Chiffre nicht bei seiner Beschreibung oder der Transkription eingebaut hat, dann wäre das wirklich spannend, denn woher weiß Youtube dann von der Verknüpfung?
Ansonsten wäre es kluge Werbung für den Volkslehrer, sowas kann man auch niemandem übel nehmen.
Wahrheit? Weiß ich nicht, aber eine schöne Übung in Medienkompetenz. Ansonsten, keine besonderen Vorkommnisse im Aufgabenbereich
… ich beobachte weiter. 😉
Gruß Bildungsluecke

Markward
Markward
15. Mrz. 2018 20:20
Antwort an  Bildungsluecke

Werte Bildungslücke,
danke für diese Ausführungen. Nachdem ich heute morgen die Antwort des Nachtwächters auf Peter Pans Hinweis samt Bildschirmschnappschuss gesehen hatte, konnte ich gar nicht anders als dem Netzverweis selbst nachzuspüren. Habe ich vor einigen Minuten (gegen 20:00 Uhr Ortszeit Deutschland) noch einmal getan. (Ergebnis: Funktioniert bei youtube.ru und bei youtube.it, nicht aber bei youtube.de).
Für mich fühlt sich dieser Hinweis so an, als sei Q direkt in mein Wohnzimmer getrampelt. Schon heute morgen hatte ich den Gedanken: Würde mich mal interessieren, was der Volkslehrer dazu sagt. Ich gehe davon aus, dass er mitliest. Insofern: Deine Bühne Volkslehrer …
Heil und Segen!
Markward

kph
kph
15. Mrz. 2018 20:24
Antwort an  Bildungsluecke

@ Bildungsluecke
Ich glaube auch da hat einer mit 3 Buchstaben nachgeholfen.
„denn woher weiß Youtube dann von der Verknüpfung?“ Er, der Volkslehrer weiß sicherlich nichts davon. Antwort des Volkslehrers [killerbeesagt]
Habe selbst bei der Suchmaschine „goo..“ eine Netzseite nach vorn gebracht, dies verliert sich dann im Laufe der Zeit.
kph

kg200
kg200
15. Mrz. 2018 20:24
Antwort an  Bildungsluecke

Wobei dieses Video ja nur von Frydon hochgeladen wurde, eine Spiegelung des Originals vom Volkslehrer.
Übrigens: klickt man bei der Beschreibung auf „Mehr anzeigen“, sieht man folgendes:
„Sollte nochmals eine Beschwerde wegen des Clips eingereicht werden, werde ich eine weltweite Anregung einrichten. Das schließt das geheime SSP mit ein. DhytcDFbF5874/37875“
Dort ist also der Code „versteckt“ und deshalb findet man es über die YouTube-Suche.
Und nun zum Zeitpunkt des Hochladens: Man nehme diese Seite (citizenevidence.amnestyusa.org/), kopiere die Video URL hinein und sieht, dass es am 10.03. um 01:26 Uhr UTC, also 02:26 deutscher Zeit hochgeladen wurde.
Q’s Nachricht ist vom 09.03. um 18:30 Uhr EST, also 23:30 Uhr deutscher Zeit. Das Video wurde also später hochgeladen und derjenige hat den Code von Q unten in die Videobeschreibung eingefügt.

rango777
rango777
16. Mrz. 2018 10:39
Antwort an  Bildungsluecke

„Q’s Nachricht ist vom 09.03. um 18:30 Uhr EST, also 23:30 Uhr deutscher Zeit. Das Video wurde also später hochgeladen und derjenige hat den Code von Q unten in die Videobeschreibung eingefügt.“
Und das war dann auch ein Reiner? So ein Zufall aber!?

evey detta
evey detta
15. Mrz. 2018 19:09

Guten Abend
Dazu fällt mir immer wieder nur ein Wort ein: Freiheit!
Freiheit für das deutsche Volk! Das bedeutet freie Sicht auf die reale Geschichte! Ich will es wissen! Denn die Wahrheit macht uns frei!
Guten Abend
evey
O Deutschland hoch in Ehren. Text Ludwig Bauer 1859
[Rest hierhin ausgelagert]

ATSteppenwolf
ATSteppenwolf
15. Mrz. 2018 19:10

Sehr interessant geschätzter N8wächter, Danke!
Das betreffende Video wurde, wie auch der Beitrag von Q, am 9.3.2018 veröffentlicht. Meiner Ansicht nach stellt sich hier die Frage nach dem Huhn und dem Ei: Hat Q auf dieses Video hingewiesen, oder ist es ein Trittbrettfahrer?
Der Kommentartext unter dem Video (in dem die Zahlenreihe steht) könnte eventuell auch bearbeitet worden sein.

Fränker
Fränker
15. Mrz. 2018 22:44
Antwort an  ATSteppenwolf

Zitat: „Das betreffende Video wurde, wie auch der Beitrag von Q, am 9.3.2018 veröffentlicht. “
Q hat seine Mitteilung 18:30 EST verfasst. Das entspricht 23:30 unserer Zeit. Wenn der Volkslehrer das Video nicht in der Zeit von 23:30 – 24:00 gepostet hat, gehe ich davon aus, dass das Video vom Volkslehrer älter ist, als die Q-Mitteilung.
Das ändert aber nichts daran, dass der Volkslehrer seine Videobeschreibung (mit Kenntnis der Q-Mitteilung) im Nachhinein geändert haben könnte … Seltsam finde ich auch in der Beschreibung des Videos die Anspielung auf das SSP (Secret Space Program)!
Aber man sollte auch über diese Punkte mal nachdenken:
Sowohl der Volkslehrer als auch Q sind beide erst Ende September Anfang Oktober 2017 in Erscheinung getreten … ziemlich pünktlich zum j*dischen Jahreswechsel 5777/5778! Beide waren vorher völlig unbekannt und haben sich in kürzester Zeit zu wichtigen (nicht mehr weg zu denkende) Größen in der alternativen Szene entwickelt.
Vielleicht greife ich jetzt doch zu tief in die Spekulatius-Dose … Aber könnte es vielleicht doch eine „Verbindung“ geben? Sind beide „Schläfer“ einer gewissen Macht gewesen, welche fast zeitgleich aktiviert wurden? Oder doch nur Rainer zu Fall?

konfuzius61
15. Mrz. 2018 19:50

Ja der Merkel-Q-Post hat auch den Herrn Eichelburg veranlaßt sich diesem Thema anzunehmen, als neuesten Artikel. Jedoch hat er Storys verwendet … Oh Mann. Damit hat er sich aber als vorgeblicher Journalist weit ins Abseits katapultiert.

Gugi25
Gugi25
15. Mrz. 2018 20:27

Man findet das Video deswegen, da der Uploader dies in der Beschreibung nachträglich hinzugefügt hat – lässt sich entsprechend selbst nachvollziehen, so man denn will.
Zu „DhytcDFbF5874/37875“ ist folgendes zu erwähnen:
reddit.com
„37875“ = Weiß (Farbe)

Heide
Heide
15. Mrz. 2018 20:34

Etwas ähnliches ist wohl hier passiert, da wurde Michael Meier (Global Underground News) auf einen anderen Kanal geschickt nach Eingabe eines „Codes“: Er beschreibt es hier:
QAnon deutsch BeastyOscars BoomBoomBoomBoom [YT]

Larry
Larry
15. Mrz. 2018 20:44

Nur mal so als Gedankenspiel. Was wäre, wenn sowohl Q als auch der Volkslehrer Teil eines Informationskrieges sind, bei dem auch die Dritte Macht eine Rolle spielt? Was wäre, wenn diese Dritte Macht sich dabei die Lügen des Systems gegen Adolf Hitler und die Nationalsozialisten zu eigen macht, aber den Spieß umdreht und diese Lügen gegen das System verwendet?
Nachdem es ganz offensichtlich eine Querverbindung zwischen Q und dem Volkslehrer gibt, möchte ich an dieser Stelle auf zwei Merkwürdigkeiten hinweisen, die den Volkslehrer begleiten. Sein erstes Video erschien am 23.09.2017. Um genau dieses Datum gab es im vergangenen Jahr reichlich Wirbel und Spekulationen, weil es mit einer Sternenkonstellation einher ging, die nur alle 7000 Jahre einmal auftaucht und über die bereits in der Bibel geschrieben wurde.
Was passiert am 23 September 2017 [schnittpunkt2012]
Freilich könnte der Volkslehrer dieses merkwürdige Datum auch ganz bewußt so gewählt haben. Nur gibt es jetzt noch eine weitere Merkwürdigkeit, die mit Sicherheit nicht in seinem Einflußbereich liegt.
Manche erinnern sich vielleicht noch an seinen Auftritt, als er eine Politveranstaltung besuchte, wo auch der damalige Innenminister Thomas de Maiziere anwesend war, den er dort zum Ärger der Anwesenden mit den Ungereimtheiten der Terroranschläge vom 11. September konfrontierte.
De Maizière zum elften September [YT]
Diese Veranstaltung wurde von einer j*denhörigen „Systemziege“ namens Sylke Tempel moderiert. Tempel machte sich sogleich daran, den Volkslehrer nieder zu schreien und kurze Zeit später sorgte sie dafür, daß er von seinem Dienst als Lehrer suspendiert wurde. Just diese Sylke Tempel wurde nur einige Tage später während des Sturms „Xavier“ von einem umstürzenden Baum erschlagen.
Politikexpertin Sylke Tempel ist tot [spiegel]
Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, daß ausgerechnet eine relativ einflussreiche Person wie Sylke Tempel während eines Sturms von einem Baum erschlagen wird? Laut wikipedia hat „Xavier“ in Deutschland 7 Todesopfer verursacht.
Kurzum, den Volkslehrer begleiten immer mehr Merkwürdigkeiten, die mir zu denken geben.
Nachdem es jetzt auch noch eine Querverbindung zu Q gibt, der im Moment die gesamte US-amerikanische Bloggerszene in Atem hält, neige ich zu der These, daß auch der Volkslehrer bewußt oder unbewußt Teil eines Informationskrieges ist, an dem neben dem System auch noch ganz andere Kräfte beteiligt sind.

Der Kelte
Der Kelte
16. Mrz. 2018 13:00
Antwort an  Larry

Wie ich diese Bäume liebe!

Peter
Peter
15. Mrz. 2018 21:46

Das Video scheint mittlerweile bei youtube wieder gelöscht zu sein. Auf Bitchute ist es aber weiter zu finden:
Gespräch mit Frau H – Erneuter Upload wegen Sperrung

Gabriele
Gabriele
15. Mrz. 2018 21:54

Ganz aktuell vom Eulenspiegel:
Trump, Qanon & Co. besiegen den Schattenstaat

GrüSSe an alle Kameraden.
GrüSSe an alle Kameraden.
15. Mrz. 2018 22:23
Frigga
Frigga
16. Mrz. 2018 12:18

Nicht zu sehen, geht keine Umstellung.
H u S.

Juliane Sprunk
Juliane Sprunk
15. Mrz. 2018 23:19

Die sogenannte Wahrheitsbewegung wird gefüttert … überwiegend mit Nonsens. Schau mal dort, ein rosa Elefant! Wo?
Und wo sollen wir derweil nicht (!) hinschauen?

Karl
Karl
16. Mrz. 2018 0:06

Ein hochinteressantes Raster im Spektrum der Schumann-Resonanz seit gestern. Alle ~12 Minuten ein Peak [Ausschlag 😉 ] über den gesamten Frequenzbereich bis 40Hz. Das hat es „verwischt“ schon häufiger gegeben, aber so ein klares Raster habe ich noch nicht gesehen.
[Bilddatei]

Lena
Lena
16. Mrz. 2018 19:35
Antwort an  Karl

Das sieht wunderschön aus, Karl!
Heil & Segen!
Lena

Karl
Karl
16. Mrz. 2018 22:47
Antwort an  Karl

… und hält weiterhin an. Das sind jetzt schon 50 h am Stück. Ich verfolge das schon über ein Jahr und das gab es (in dem Zeitraum) noch nie. Entweder wird da systematisch geHAARPt, oder wir erleben etwas sehr Ungewöhnliches.

Eli
Eli
16. Mrz. 2018 0:17

Oh, der Volkslehrer! Da gibt es hier aber jemanden, die sich freuen wird.
Leider taugt er als Staatsanführer nicht, denn sein Sprechen ist … naja, zu weich, oder so, oft fast weinerlich. Also ich glaube dass eine Persönlichkeit, die die Massen hochbringt, kräftig, laut, enthusiastisch usw.sprechen muss, sonst wird das nichts.
Schade, ansonsten hätte er das Zeug!

Alfreda
Alfreda
16. Mrz. 2018 17:04
Antwort an  Eli

18
Naja Eli, als er „nicht schwieg“, da war er aber recht laut und energisch. 😉

Holle
Holle
16. Mrz. 2018 0:22

Danke! Frau „H.“ war der Anlass eines sehr hässlichen Streits meines Mannes und mir am „Heilig“Abend 2015. Er ist einfach noch nicht so weit. Das ist hart, aber ich kann es sogar nachvollziehen. Wir reden im Moment nicht darüber, so ist die Abmachung. Er sagt, wann er bereit ist. Ich bin dankbar für dieses Forum, das bereits mit offenen Visieren leben kann.

Lena
Lena
16. Mrz. 2018 19:44
Antwort an  Holle

Heil Dir, „H“!
Seit inzwischen 15 Jahren bin ich auf dem Erweckungspfad, mein Mann weigert sich inzwischen wie ein kleines Kind, mit Ohren zu halten und „lalasingen“, um ja an seiner ach, so heilen Welt festzuhalten. Darüber kann ich nur noch lachen!
Natürlich bekommt er immer mal kleine mundgerechte Happen serviert. Irgendwann, am Tag X, wird er dann hoffentlich nicht umkippen!
Heil und Segen!
Lena

Hermi
Hermi
17. Mrz. 2018 15:27
Antwort an  Holle

Hut ab vor Ihrer Geduld mit dem Ehepartner. Ich bin mittlerweile an dem Punkt angekommen, dass es für mich in der Partnerschaft nicht mehr tragbar wäre – so große Denkdiskrepanzen zu akzeptieren. Gottseidank ist mein Mann am selben Level des Aufwachens – welches ja gerade erst richtig beginnt.

Spiritwarrior
Spiritwarrior
16. Mrz. 2018 0:59

Danke, lieber N8waechter, für den Artikel.
Die Videos des Volkslehrers habe ich schon einmal irgendwo gesehen, das hier kannte ich aber noch nicht. Ich will zu der Verbindung mit Q gar nichts sagen, ist mir auch relativ egal, wie das jetzt ist (Henne-Ei Problem). Wichtig ist mir aber das Video selber.
Kurz gesagt, beim Ansehen des Videos standen mir die Tränen in den Augen, wie wunderbar diese Frau aus dem Herzen spricht, wie sie es in ihrem Inneren spürt, nicht nur den Deutschen, sondern letztlich allen Menschen zu helfen, sich von der/den Unwahrheit(en) zu lösen und den geistigen Weg „nach oben“ anzutreten.
Wie sie die geistigen Gesetzmäßigkeiten in ganz einfache, aber tief bewegende Worte zu fassen weiß. Dass wir hier immer wieder Ehrfurcht lernen müssen … Hut ab vor soviel Weisheit. Es strahlt ihr aus den Augen.
Als 90jährige könnte es ihr egal sein, wie es der Jugend geht, ist es ihr aber nicht. Sie kennt ihren Auftrag, und sie weiß, dass das Leben ewig währt und sie bis zum letzten Atemzug (und darüber hinaus) weitermachen muss. Eine wahre Inspiration für den, der sein Menschsein und seinen Verstand noch bewahrt hat! Danke!
Ich lebe ja in Australien, hier kann ich das Video (mit Warnhinweis zwar, aber dennoch) aufrufen und ansehen. Habe es gerade meiner Mutter in Deutschland geschickt, und die schreibt mir, YT sagt in Deutschland: „Dieser Inhalt ist in der Landesdomain nicht verfügbar.“
Wie war das: „Die These, deren Antithese nicht erlaubt ist, taugt nichts …“. Wie wahr! Wie muss „das System“ in Panik sein, da alle Dämme brechen. Der Volkslehrer sagt ja auch, es sind viele, die die Wahrheit kennen.
Alles Gute

Albert Leo Schlageter
Albert Leo Schlageter
16. Mrz. 2018 10:31
Antwort an  Spiritwarrior

Grüsse nach Down Under,
Kann Ihre Stimmung bei dem Video ganz genau bestätigen. Ich kenne Frau Haverbeck nun schon die letzten 20 Jahre, habe vieles von ihr gelesen und unzählige Videos von ihr gesehen. Sie als 90-jährige jetzt in einem solch strahlenden Licht zu sehen, war wirklich eine Offenbarung. Nie war sie eloquenter, nie sympathischer und deutscher im Handeln, als in diesem Video mit dem Volkslehrer!
Es scheint fast, als würde sie Kraft und Licht aus der Niedertracht und Boshaftigkeit des Systems ziehen, welches sie seit Jahren mit allen Waffen bekämpft. Das macht mir Mut, dass das eine scheinbar doch das andere bedingt und nährt. Ein Vorbild für uns alle, diese Dame!

Albatros Vogel
16. Mrz. 2018 1:53

Für mich stellt sich die Frage, ist der sog. Volkslehrer ein Geführter? Wenn ja, ist die Verbindung eine gewollte? Na, ich bin vorsichtig und kann dem in den Orbit schießenden Volkslehrer nichts abgewinnen. Wem nutzt er, was sind seine Ziele? Soll er einem aufkeimenden Nazigeschwätz Vorschub geben, so in etwa, einmal Nazi immer Nazi? Passt das in die Agenda der Herrschenden?
Der haut Filme raus am laufenden Band und hat Zuseherzahlen zum Träumen. Na, ich bin eben skeptisch bei solchen Stars.

Der Teilnehmer
Der Teilnehmer
16. Mrz. 2018 18:37
Antwort an  Albatros Vogel

Mir geht es genau gleich wie dir, werter Albatros. Ich bin vorsichtig mit dem Volkslehrer.
Ich habe ihn am 17. Februar in Dresden live erlebt. Klar, er versteht es, das Volk zu begeistern. Das hat er gelernt, das ist sein Beruf. Er hat in Dresden auch unbestritten sehr viel Wahres gesagt.
Aber seine „Einschaltquoten“ machen mich genauso stutzig wie dich. Ich denke, killerbee hat recht, wenn er/sie vermutet, der Volkslehrer wird von der Gegenseite benutzt, um bei uns durchzuzählen (Antwort des Volkslehrers).

Lena
Lena
16. Mrz. 2018 19:55
Antwort an  Albatros Vogel

Heil Dir, Albatros Vogel, mit Recht bist Du vorsichtig!
Ich hörte schon bei seinem 1. Video die falschen Töne.
Heil & Segen!
Lena

Alfreda
Alfreda
16. Mrz. 2018 20:17
Antwort an  Albatros Vogel

Werter N8wächter,
ist zwar jetzt Korinthenka**erei und tut nicht viel zur Sache, aber meiner Erinnerung nach hat der Volkslehrer vom Jahr 2014 als Zeitpunkt seines Erwachens gesprochen. Leider finde ich die Stelle nicht, in der er davon berichtet; hab die letzten Videos im Schnelldurchlauf angehört.
Vielleicht hat ja jemand anderes das auch gehört?

Der Teilnehmer
Der Teilnehmer
16. Mrz. 2018 21:13
Antwort an  Albatros Vogel

Ich stimme dir in allen Punkten zu, werter N8W.
Das Letzte, was ich wollte, ist den werten Nicolai zu diskreditieren. Genauso wie das Deutsche Mädchen und der Volkslehrer trage auch ich den Aluhut erst seit etwa einem Jahr. Viel früher schon hatte ich das Gefühl, das mit dieser Welt und so, wie sie uns dargestellt wird, etwas nicht stimmt. Was genau das war, konnte ich mir beim besten Willen nicht erklären.
In meinem Kopf war nur die Nachkriegspropaganda, die ich die längste Zeit für die tatsächlich passierte Geschichte gehalten habe. Mein Bruder (Der Bär) hat mir gezeigt, was in dieser Welt nicht stimmt. Das war wie gesagt vor etwa 1 1/2 Jahren. Auch ich bin seinerzeit aus allen Wolken gefallen.
Ich habe die deutsche Hochtechnologie für absolute Spinnerei gehalten, genauso wie die ursprüngliche NS-Idee. So gesehen habe auch ich noch den Schlafsand in den Augen. Damals habe ich noch beim Trutzgauer Boten jeden Beitrag des Deutschen Mädchens nicht nur gelesen, nein, ich habe sie verschlungen. Das eine oder andere Buch kam auch noch dazu. Seither bin ich, denke ich, etwas „schlauer“, was das reine Fakten-Wissen betrifft. Das ich an meiner Denkweise und an der geistigen Umsetzung unserer gemeinsamen Idee noch arbeiten muss, ist mir durchaus bewusst. Aber ich wollte mich ganz sicher niemals über jemand anderen erheben.
Dass der Volkslehrer sein Gesicht überall zeigt, ist in der Tat ein Segen für die Aufklärung in diesem Land. Er ist spätestens seit dem „Hetzefrei“ in der Bild ein bekanntes Gesicht in der BRiD. Ob den Menschen das nun bewusst ist oder nicht, so trägt er doch eine Botschaft durchs Land. Auch ob die Menschen diese Botschaft nun hören wollen oder nicht, ist letzten Endes unerheblich. Unbewusst bleibt doch immer etwas hängen. Und das kann der Aufklärung in diesem Land nur gut tun.
Danke dir werter N8W für die Erdung!
Heil und Segen uns allen!

VLC
VLC
17. Mrz. 2018 12:04
Antwort an  Albatros Vogel

zu N8Waechter 21.1.b
„Werter Teilnehmer, auch hier werde ich eine kleine Lanze für den Volkslehrer brechen.“
Ich zähle ihn mittlerweile zu den Intelligentesten. Er reflektiert das Reflektierte und geht auch damit in die Öffentlichkeit.
Bsp.: Als Köder missbraucht [YT].
Es scheint er weiß, was er tut, in welchem Rahmen er agiert. Bisher fast einmalig. Fast, denn auch der N8Waechter hat einige wichtige Ansätze dazu.

Lothar Wedekind
Lothar Wedekind
16. Mrz. 2018 8:08

Ich vermute mal, dass sich „Q“ mit diesem Namen auf das Wesen bezieht, dass in den Star Trek-Serien, die auch in „unseren Kreisen“ oft und gern gesehen werden, weil sie eine mögliche Zukunft vorwegnehmen, in verschiedenen Dimensionen hin- und herspringen kann.
Q taucht dort immer auf, wenn niemand mit ihm rechnet, und wenn er seine universelle Macht zeigen will! In den ersten zwei Folgen von „Star Trek – The Next Generation“ klagt Q die Menschheit an, immer noch nichts hinzugelernt zu haben … Na, das ist doch was!
Jemand der solche Posts unter dem Namen Q schreibt, hat den totalen Durchblick und weiß, wie beim 3. Sargon geschrieben steht, alles; Zitat: „Er wird niemanden Fragen, er wird alles wissen“.
Wenn man darüber intensiver nachdenkt, kann man zu dem Schluss kommen, das jemand von der Dritten Macht dahinter steckt (Reichsdeutsche Flugscheiben, etc.), die sich millimeterweise so ganz langsam nach und nach enthüllt. Beide großen Staatenlenker, Putin und Trump, arbeiten vermutlich mit der Dritten Macht zusammen: Mit Putin/Russland technologisch und mit POTUS politisch.
Letztendlich ist die Dritte Macht auch an der Revision unseres Geschichts-Bildes der letzten 80 bis 100 Jahre interessiert, daher in dem Q- Post der Youtube-Code-Hinweis auf das Interview des Volkslehrers mit Frau Haverbeck. Außerdem erwartet die Dritte Macht von uns, dass wir sie erkennen, denn dann haben wir den geistigen Aufwachprozess, der unseren mitbürgerlichen Schlafschafen noch bevor steht, schmerzfrei vollzogen.

Schwabenmädel
Schwabenmädel
16. Mrz. 2018 22:22
Antwort an  Lothar Wedekind

In diese Richtung sind meine Gedanken auch schon gegangen. 🙂
Ich warte ab und beobachte.

kph
kph
16. Mrz. 2018 13:42
Antwort an  N8waechter

Danke, werter N8Waechter,
es gab da viele Möglichkeiten zur Manipulation. Die wichtigen Dinge:
„Man fasst es nicht, was gerade in Großbritannien passiert. Wobei, wenn man die wirklichen Hintergründe kennt, wird schon einiges klarer. Tatsache ist aber, dass wir hier Kriegspropaganda wie in alten Zeiten zu hören bekommen und Kriegspropaganda hatte immer genau ein Ziel: Krieg!“ (Quelle: Kriegspropaganda pur – Großbritannien rastet aus [pit-hinterdenkulissen])
Diese Propaganda läuft doch auch schon längere Zeit hier im Lande. Die Ukraine sollten wir auch nicht vergessen. Dazu kommt der angerichtete Tisch in Syrien. Also, richtige Brandherde, an verschiedenen Stellen. Da es einen Personalwechsel der VS Außenpolitik gabt, kommt sicherlich wieder Nordkorea hinzu.
kph

rango777
rango777
16. Mrz. 2018 10:21

Das SSP ( Secret Space Pragramm) , bzw. der MIK ( Militärisch Industrielle Komplex) sind quasi deutsche Erfindungen. Das begann alles schon im 19. Jhd. – Charles Dellschau und der Sonora Air Club seien da mal ein paar Stichworte. (Mit der „Jenseitsflugmaschine“ und der Glocke gings dann weiter.)
Der „Tiefe Staat“ ist eng verwoben mit den Geheimgesellschaften und dem geheimen Weltraumprogramm. Wenn dieser „Sumpf“ nun trockengelegt werden soll, wird dies wohl kaum ohne Folgen für die beteiligten Parteien ausgehen!?
Und hier haben wir schließlich nun auch schon seit bald hundert Jahren einen „tiefen Staat“. Oder anders gesagt, vielleicht ist nach 99 Jahren jetzt die Zeit gekommen, den Putsch zu beenden?
Und das geht wohl kaum allein in den USA, sondern nur gemeinsam mit den deutschen Ländern!

Till
Till
16. Mrz. 2018 10:27

Werte Nachtwächtergemeinde,
„Eintrag Nr. 931
Mit Bezug auf Eintrag Nr. 930 ergänzt Q:
10 sich zu fügen.
Die Wahl ist Deine.
Q+“
„kraM 11. März 2018 at 20:52
Ui, sehr spannend, lieber Nachtwächter! Daß wieder eine Zehn (10) auftaucht – dieses Mal bis zum Ablauf eines Ultimatums -, mag spannende zehn Tage bis etwa zum 21. März bedeuten.
kraM.“
Der Q-Eintrag erfolgte am 10. März. Der Frühlings-Equinox ist dieses Jahr am 20.3. um 17.15 Uhr. Die Uhrzeit nach der der alten Zeitangabe ist 6.15 Uhr, was als Quersumme 12 ergibt. Die Frühlings-Tag-und-Nacht-Gleiche ist ein energetischer Meilenstein im Kreislauf der Natur. Alles steht in den Startlöchern, ist voller Tatendrang und in positiver Aufruhr.
Mal sehen, wer oder was sich bis zum 20. März fügen muß oder was danach anders ist.

Gabriele
Gabriele
16. Mrz. 2018 14:17

Boom? Eine neugebaute Fußgängerbrücke ist in Miami eingestürzt. (Erinnert mich an minderwertigen Stahl)
Unglück in Miami: Behörden nennen Zahl der Todesopfer [sputnik]

Gabriele
Gabriele
16. Mrz. 2018 14:54

Nochmal Boom ?
Explosionen in Chemiewerk in Texas – man liest aber nirgends etwas darüber:
Toxic Air: 2 Explosions at Texas Chemical Plant [YT]

Diskowolos
16. Mrz. 2018 15:00

Nach dem Treffen von Trump und May in auf dem Wirtschaftsforum in Davos schrieb Q, May wäre nun zerstört, sinngemäß.
Jetzt hört man von der Insel wieder einmal (oder gerade deswegen) rabiate Töne gegen Russland. Willy Wimmer schreibt, dass die Briten unter allen Umständen ein Treffen Trump mit Putin verhindern wollen, wahrscheinlich indem sie die Russen für den sogenannten Nervengiftanschlag verantwortlich machen, die Fußball-WM boykottieren und die ganze NATO in einen Krieg gegen Russland hineinhetzen wollen.
Trump scheint von den Engländern massiv bearbeitet zu werden. Wiedermal wird auch Deutschland in einen Krieg gegen Russland positioniert! Das ganze erinnert stark an die Vorlaufzeit zum Angriffskrieg gegen Libyen, wo die versammelten deutschen Chefredakteure in ihren Blättern die Beteiligung Deutschland an diesem Krieg einforderten. Wie damals scheint für die Atlantikpresse und die GEZ-Medien der alleinige Schuldige für den Giftangriff Russland zu sein.
Ein sehr interessanter Artikel zu dem Thema von Willy Wimmer, via Sputnik:
Giftgas in Salisbury: London braucht keine Beweise

Diskowolos
16. Mrz. 2018 15:38
Antwort an  Diskowolos

Könnte es sein, dass die Kriegstrommelei der Briten mit dem gigantischen Kinderschänderskandal auf der Insel zusammenhängt?
Neue Nachrichten von Q lassen dies vermuten:
WE HAVE THE SUB.
HOSTAGE RELEASE.
1000 pieces.
March madness.
Public will know soon.
– – –
WIR HABEN DAS U-BOOT.
GEISELBEFREIUNG.
1000 Stück
März-Wahnsinn.
Die Öffentlichkeit wird es bald erfahren.
Man könnte den Eindruck haben, dass die Q-Hinweise auf Deutschland vom 11.03., besonders die mit der Hitlernummer, erstmal ein Ablenkungsmanöver waren, um andere Operationen durchführen zu können. Im umgekehrten Fall wüßten wir dann Bescheid.

Eidgenosse
Eidgenosse
16. Mrz. 2018 15:22

Tipp: Ihr könnt die gesperrten Videos mit dem Linux internen Tool youtube-dl runterladen. Browser Tools werden vermutlich nicht mehr gehen. Ansonsten gibt es das Video noch hier:
Volkslehrer im Gespräch mit Ursula Haverbeck [Bitchute]
Das Video ist eindeutig an uns gerichtet und der Hinweis von Q auf das Video sagt mehr aus, als man sich ausmalen mag. Überlegt mal was das bedeutet …

Eidgenosse
Eidgenosse
16. Mrz. 2018 15:25

@n8w:
Ich habe gerade erst die Aktualisierung des Artikels gesehen. Du kannst meinen obigen Kommentar löschen.
Schade!
Danke.

miharo
miharo
16. Mrz. 2018 18:16
Antwort an  Eidgenosse

Vielleicht sollte man an dieser Stelle auch mal fragen, wer Peter Pan ist, der mit seinem irgendwie co-genialen Einfall diese Welle losgetreten hat und sich seither nicht mehr meldet.

4U
4U
16. Mrz. 2018 15:54

Wirklich schade.
Seitdem Q Angela ins Spiel brachte und Adolf als „Puppet“ eines größeren Spielers in Verbindung gesetzt wurde, scheinst Du in Deiner Weltanschauung so beleidigt worden zu sein, dass nichts mehr läuft. Gemäß dem Motto: „seit Angela wird zurückgeschossen“
Da werden Kommentare gelöscht und Beiträge verbogen, dass noch irgendwas in die eigene Weltanschauung passt. Auch wenn es der Aussage derzeit an untermauernden Fakten fehlt, „Risk of ‘conspiracy’ label the deeper we go. Truth will shock the WORLD“, lässt weitere Informationen vermuten und geht in eine eindeutige Richtung.
Da gibt es 8 neue Q Nachrichten und es wird das illusorischste ausgepackt, was man finden kann. Q verlinkt den Volkslehrer! Bisher hat sich der N8wächter vor allem an zitierten Fakten gehalten, was ich besonders geschätzt habe. Jetzt scheint in eine gewisse Richtung geschrieben zu werden und selbst das abwegigste wird herangezogen.
Schade ich hoffe Du fängst Dich wieder.

Geronimo
Geronimo
16. Mrz. 2018 17:06

Sehr guter und analysierter Artikel. Allerdings habe ich immer mehr Zweifel an der ganzen Q-Anon-Geschichte. Es wird zwar viel „geheimnisvolles“ vorgespielt, aber die Taten sind nicht zu sehen und „an den Taten sollt ihr sie erkennen“.
Letztendlich erzählt uns Q-Anon nichts, was der hier aufgeklärte Beobachter nicht schon weiß oder irgendwie schon mal gehört und vermutet hat. FISA-Memo – keine Auswirkung. Versiegelte Anklagen – mittlerweile ca. 19.000 Stück und nichts passiert. Es passiert überhaupt nichts, außer vollmundige Ankündigungen.
HRC, McCain, Bush, Kerry, etc. laufen alle frei herum, reisen weiter durch die Weltgeschichte, sind weiter aktiv im Deep State (Syrien, Ukraine, nun UK vs. Russland, Merkel wieder an der Macht …). Obama gründet jetzt einen Thinktank gegen die Trump-Regierung.
M.E. ist Q-Anon nichts anderes als eine psychologische Operation, um den Menschen etwas vorzugaukeln und Hoffnung zu verteilen, damit sie im nächsten Schritt wieder voller Überzeugung allem zustimmen, nur um selber unbewusst ihre eigene Freiheit dafür aufzugeben. Q-Anon ist für mich nichts anderes als ein großes Ablenkungsmanöver.
Wo sind die ganzen angeblich in Gitmo-Verhafteten? Irgendwann muss das ja mal auffallen, dass Menschen in wichtigen Ämtern und Positionen oder insgesamt fehlen und nicht mehr auftauchen. Fragen über Fragen, auf die es keine klaren und vor allem belastbare Antworten gibt. Ich befürchte, dass die NWO weiter in voller Fahrt ist und auch Trump Teil dessen ist. Wenn man all die letzten Monate versucht zu reflektieren und ehrlich zu sich selber ist, stellt man fest, es ist überhaupt nichts passiert.

Der Teilnehmer
Der Teilnehmer
16. Mrz. 2018 18:56
Antwort an  Geronimo

Einspruch, werter Geronimo. Es ist auf der sichtbaren Oberfläche nicht sehr viel passiert, das ist wohl wahr. Aber jeder von uns ist in dieser Zeit seinen Weg weiter gegangen. Wir alle haben uns in dieser Zeit weiter entwickelt und sind gewachsen. Wir alle halten nach wie vor fest an unserem Ziel.
Aber deine Ungeduld in Ehren, auch ich könnte gelegentlich aus der Haut fahren, ob dieser scheinbaren Ereignislosigkeit. Gleichviel, ich denke wir sollten Ruhe bewahren und die „Welt“ von oben betrachten:
Vogelperspektive [n8w.]

Hans Kolpak
16. Mrz. 2018 17:12

Es ist doch ganz einfach! Folgt man der Logik des Oberstaatsanwaltes, der einen Beschluss gegen mich gefasst und wieder aufgehoben hat, dann betreibt die ARD Volksverhetzung. Warum? Sie zitiert eine rechtskräftig verurteilte Straftäterin. Mir ist nicht bekannt, dass irgendjemand das „schwere Verbrechen“ der ARD zum Gegenstand eines Verfahrens macht.

DonDiMucci
16. Mrz. 2018 17:31

Wenn man verhindert den Reden der Frau zu lauschen, wird sich alles leichter wiederholen, so einfach ist das. Seien wir froh, dass wir diese tolle Frau haben. Man sollte sich fragen, warum mit allen Mitteln versucht wird, diese Belesene Frau zu verhindern?

Alfreda
Alfreda
16. Mrz. 2018 17:45

Hier mal was ganz Interessantes zum Volksleher-Köder-Video [YT], das ein Kommentator-Kollege auf Politaia entdeckt hat. Ich zitiere ihn mal:

Lamat
Posted März 16, 2018 at 3:02 PM

…übrigen hab ich gestern nochmal das Ködervideo angesehen (zum 3 oder 4 mal inzwischen) und da ist mir dann das Lesezeichen aufgefallen, das der Lehrer im vorgestellten Buch (Wer Hitler mächtig machte) verwendet… so ab Minute 11:20 etwa,- bei 11:34 auf Pause klicken…

Mir ist dazu nur ein kräftiges ou-haua-ha eingefallen. Eine Interpretation will mir nicht gelingen.

kg200
kg200
16. Mrz. 2018 19:26
Antwort an  Alfreda

Du meine Güte, man muss auch nicht alles überinterpretieren. Wir wissen nicht, woher er das Lesezeichen, geschweige denn das Buch her hat. Vielleicht war es ein Geschenk und/oder bereits im Buch enthalten und so weiter. Da gibt es sicherlich eine Menge Möglichkeiten.
Gleichermaßen könnte man Teile aus seinen anderen Videos rauspflücken und sich fragen, warum er Aufkleber wie z.B. „FCK NAZIS“ dabei hat oder sonstwelche antideutschen Aufkleber zeigt. (Die entfernt er regelmäßig, wo immer er sie findet).

Der Teilnehmer
Der Teilnehmer
16. Mrz. 2018 19:41
Antwort an  Alfreda

Das hast du sehr schön gesagt, werter N8W. 🙂
Gewiss, wir werden es erleben.
Heil und Segen uns allen!

Alfreda
Alfreda
16. Mrz. 2018 20:02
Antwort an  Alfreda

Werter N8wächter,
mein Ausruf des Erstaunens über die Botschaft, die der Nikolai da übermittelt, war völlig wertfrei, da ich (mittlerweile 😉 ) weiß, dass ich nicht weiß.

Alfreda
Alfreda
16. Mrz. 2018 20:06
Antwort an  Alfreda

35.2
Naja, kg200, für einen Zufall, den es ja nun allen Erfahrungen nach nicht gibt, halte ich das aber nun wirklich nicht. 😉 Schau dir das mal genau an.
Heil und Segen sind uns gewiss.

Markward
Markward
16. Mrz. 2018 20:44
Antwort an  Alfreda

Geschätzte Alfreda,
die erste Aktion des Volkslehrers, die mir bewusst aufgefallen ist, war sein Auftritt auf der Kirchentagsveranstaltung im Mai des letzten Jahres („Ich schweige nicht“). Die zweite Aktion war sein Auftritt bei einer Veranstaltung des sinnfreien Sprechblasen erzeugenden Hosenanzugs der Marke Tsu Eng ((c) Michael Winkler) im Konrad-Adenauer-Haus.
Schon damals hatte ich ich enormen Respekt vor seinem Mut und seinem Allerwertesten in der Hose, wie der Berliner sagt.
Die Aktionen der Leidmedien und der Behörden haben ihm dann einen richtigen Lauf beschert und ihn erst richtig bekannt gemacht. Dennoch, nach meinem Gefühl ist er authentisch. (Guido Giacomo Praparata und Lesezeichen hin oder her).
Der N8W hat aber natürlich wieder einmal recht: wir werden es erleben.
Heil und Segen!
Markward

Schwabenmädel
Schwabenmädel
16. Mrz. 2018 21:45
Antwort an  Alfreda

Wenn man jetzt mal die Quelle dieser Worte auf dem Lesezeichen einfach nicht beachtet, dann ergibt sich doch schon mal ein ganz anderes Bild. Das klingt dann eher wie ein Aufruf an die Bevölkerung, sich endlich mit diesem wichtigen Thema, was damals wirklich geschah, zu befassen.
Auch der gezeigte Ausschnitt aus dem Buch spricht Bände. Es wurde manipuliert und hat sich dann doch anders entwickelt als von den „Eliten“ geplant. Für mich eine ganz klare Aufforderung: Lernt die Geschichte!
Nikolai hat sich auch bei einigen Interviews bei speziellen Fragen zurückgehalten, d.h. hat bestimmte Themen vermieden, um keine Aussagen machen zu müssen, die ihm „ein Bein stellen könnten“. Den Text aus dem Buch hätte er auch ansprechen können. Hat er aber nicht, er hat es einfach nur im Film gezeigt.

Karl
Karl
16. Mrz. 2018 22:42
Antwort an  Alfreda

Um das Thema vielleicht abzuschließen: Das „Deutsche Mädchen“ ist wieder online. Sie ist dem Nikolai persönlich begegnet und hält ihn für authentisch und echt:
Der Volkslehrer: Systemmarionette, ein Mensch mit Idealen oder eine „Lichtgestalt“? [deutsches maedchen]
Vor dem Hintergrund, dass sie noch am 2. Februar öffentlich verkündet hatte: „Sollte der „Volkslehrer“ oder sonstiger, sich so bezeichnender Kamerad sich als „echt“ ausgebender Widerständler, der lediglich im Auftrag einer korrupten Regierung handelt, als eine Art False Flag Propaganda-Assistent heraus stellen, so werde ich persönlich ihm die E**r ausreißen!“ ist das bemerkenswert.

kph
kph
16. Mrz. 2018 23:05
Antwort an  Alfreda

zur Erinnerung „Ist der Volkslehrer ein Köder?“ [killerbeesagt]:
„Nachdem das Phänomen „Volkslehrer“ nun schon so lange präsent ist und ich lange genug darüber nachgedacht habe, bin ich für mich zu einer eindeutigen Beantwortung dieser Frage gekommen: Ja . Ihr werdet jetzt reflektorisch sagen: „Nein, das stimmt nicht! Der ist ehrlich, dem geht es wirklich um die Wahrheit; das ist kein V-Mann und kein Verräter!“ Es wird euch vielleicht überraschen, aber das bestreite ich auch gar nicht. Auch ich halte ihn für authentisch und ich bin mir ziemlich sicher (soweit das bei Fremden möglich ist), daß er nicht auf der Lohnliste des Verfassungsschutzes steht. Seht es doch mal so: Was spricht denn dagegen, daß jemand authentisch und wirklich um das Wohl und die Zukunft Deutschlands besorgt ist, er aber trotzdem vom System als Köder benutzt wird?“
Es ist noch nicht lange her, da war dieser Netzverweis auf den o.g. Artikel hier zu lesen. Ich verstehe nicht, dass die Diskussion darüber (bzw. darunter) sich hier wiederholt. Einzelheiten wieso, weshalb, warum, bitte im Verweis nachlesen.
Wir haben hier mit dem N8Waechter eine Plattform, welche uns zum Nachdenken und Hinterfragen anregen soll. Was da kommt, ist ein Verzetteln in unwichtige Einzelheiten und das Vertreten der eigenen Meinung. Der Beitrag Propaganda, oder: “Wohlbegründete Schlussfolgerungen“ [n8w.] ist explizit noch einmal darauf eingegangen.
Es geht doch um mehr, Größeres steht an und das sollte, und haben hier viele verstanden, im Mittelpunkt stehen. Durch die globale Vernetzung ist die Welt verändert, in die wir gepresst werden sollen. Lasst uns diesen Vorteil der Möglichkeiten in unserem Sinne nutzen.
kph

Alfreda
Alfreda
17. Mrz. 2018 0:35
Antwort an  Alfreda

Ich möchte gern doch noch ein kurzes Wort sagen, denn ich fühle mich missverstanden. Ich halte den Nikolai auch für authentisch, allein sein Name, der „Sieg(er) des Volkes“ bedeutet, spricht doch schon Bände. Ich fand die Entdeckung nur einfach bemerkenswert und wußte und weiß immer noch nicht, was die Botschaft dahinter ist. „Auschwitz-Überlebende“ könnte ja auch ein Hinweis darauf sein, dass weit mehr in Auschwitz überlebt haben, als offiziell propagiert. 😉
Beobachten und Abwarten, das ist eine Lektion, die ich endlich gelernt habe, dank dir, lieber N8i.

Birgit F.
Birgit F.
16. Mrz. 2018 20:26

Hallo zusammen,
lese schon eine Weile hier auf diesem sehr guten Block mit. Jetzt bzgl. Angela oder AH muss ich auch mal meinen Senf dazugeben.
Habe vor einiger Zeit das Buch von David Icke: „Das größte Geheimnis. Dieses Buch verändert die Welt“ runtergeladen, aber noch nicht gelesen. Nach dem Artikel von Eichelburg gestern hab ich da mal reingeschaut und siehe da – er sagt ziemlich dasselbe über Hitlers Vater Alois. Er soll ein Sohn von Hausangestellte Schicklgruber sein und ihrem Dienstherrn Rothschild. Nur bei den Vornamen sind sie sich nicht einig. Und da David Icke auch in der Map von Q steht, ist er sicher nicht ganz unbedeutend. Er hat 25 Jahre Recherche in das Buch eingebracht.
Es gibt da übrigens noch mehr Geheimnisse. Man kann bei Amazon dort reinschauen ins Inhaltsverzeichnis. Habe dann noch den Artikel „Die Schwarze Sonne“ gelesen. Mann o Mann! Nichts für schwache Nerven, aber sehr schlüssig für mich und ein Riesenaugenöffner. Allerdings ist Herr Icke kein Deutscher, aber deshalb kann er trotzdem wertneutral geschrieben haben!

Jupp
Jupp
16. Mrz. 2018 22:52
Antwort an  Birgit F.

Laut alttestamenentarischer Aussage hat Jesus den Wechsler-J*den im Tempel gesagt, dass nicht „sie“ Gottes ausgewähltes Volk sind. (Eurer Vater ist der Teufel.)
„Schlangen und Natterngezücht“ in Bezug auf Reptiloide? Sondern Gott einem Volk gegeben wird, welches seine Früchte trägt. Zu den Germanischen Söldnern. Deutschland
David Icke beschreibt das Rothschild/Rockefeller/Kissinger/Die J*dische GB-Königslinie und so weiter. Die fressen Kinder.

Dirk
Dirk
16. Mrz. 2018 21:23

Zu 28:
Hallo Diskowolos, Willy Wimmer schwingt immer beeindruckende Reden. Vergessen wir aber nicht, in welcher Firma er seine Rente erarbeitet hat und sie auszahlt.

Torsten
Torsten
16. Mrz. 2018 22:37
Antwort an  Dirk

Werter Dirk,
ohne Worte.??
Heil und Segen uns!

Diskowolos
16. Mrz. 2018 23:42

@Dirk
Ich hatte die Gelegenheit Herrn Wimmer einmal perönlich in einem Vortrag mit anschließender Diskussion kennenzulernen. Er schwingt weder live noch im Netz große Reden, er bringt sehr gute Beiträge und setzt sich unglaublich hartnäckig für den Frieden in Europa, insbesondere zwischen Deutschland und Russland, ein.
Einer der wenigen, die die aggressive NATO-Politik vom Verteidigungs- zum Angriffsbündnis schon vor Jahren massiv kritisiert hat. Wir sollten ihm als Verteidigungsexperten zuhören. Mir wäre nichts bekannt, was an seinen Aussagen falsch sein sollte. Wie beim Volkslehrer, den ich nicht kenne, kommt Wimmer sehr authentisch rüber, da ist nichts gekünstelt oder von pseudooppositioneller Attitüde. Für Wimmer spricht, dass er von den Leidmedien nahezu komplett boykottiert wird.
Einen Mahner wie Wimmer, der vor einer kriegerischen Auseinandersetzung NATO/Russland warnt, sollte man in Anbetracht unserer kriegshetzerischen Medien sehr, sehr ernst nehmen! Der Mann weiß, wovon er spricht. Er steht sowohl mit Militärexperten in den USA als auch in Russland in Kontakt. Nicht Wimmer ist unglaubwürdig, sondern das System und die NATO, die immer weiter nach Osten aufmarschiert – entgegen jedem Versprechen während des deutschen Einigungsprozesses! Einfach den Artikel lesen und eigene Meinung bilden!

Maria07
Maria07
16. Mrz. 2018 23:50

kg200 35.2
Es wäre in Erwägung zu ziehen, dass er seine Einstellung aufgrund neuen Wissens geändert hat, was ich den bisherigen Kommentare zu ihm auch entnehme. Wo soll er denn als Lehrer politisch gestanden haben, als links? Mit seiner derzeitigen Einstellung hätte er doch im Studium schon hingeworfen. Er ist da weder der Erste noch der Einzige, ich spreche aus Erfahrung, wenn es bei mir auch länger her ist.

Peter Pan
Peter Pan
17. Mrz. 2018 17:19

Nur für euch zur Erklärung:
Das mit dem Video ist nicht auf meinem Mist gewachsen – bin weder der Kanalbetreiber, noch habe ich das alleine rausgefunden – das kam schon von den Anonymen auf 8chan (hier z.B.: 8ch.net/qresearch/res/607313.html). Hab das jetzt nochmal rausgesucht … Da ich das irgendwie bemerkenswert fand und im deutschsprachigem Raum das scheinbar keiner mitbekommen hatte, habe ich das hier angebracht!
Habe mir jetzt den (eigentlich unscheinbaren) Kanal Frydon (,in dem das Video komischerweise nun gar nicht mehr vorhanden ist,) mal genauer angesehen und da wird der Hergang doch deutlicher:
Unter den von Frydon empfohlenen Kanälen befindet sich einer, der zum Spiegeln des Volkslehrervideos aufruft (http://www.youtube.com/channel/UCxEF88Hz7-4JxKykk9iO30Q) und einer, der sich relativ aktuell mit dem Q-Thema beschäftigt (http://www.youtube.com/channel/UCugTRYsXKVvRp7XVFyNFIog). Es liegt also wohl doch nahe, dass der Kanalbetreiber die Q-Chiffre im nachhinein mit dem Video verbunden hat, über die Intention lässt sich jedoch dennoch spekulieren! Einfach nur Werbung halte ich für unplausibel. Außer mir hat scheinbar niemand darauf hingewiesen und warum ist das Video nun gar nicht mehr da?
Der Volkslehrer selbst hat damit erstmal gar nichts zu tun! Naja, ich wollte euch weder in die Irre führen, noch hier so eine Welle lostreten und werde in Zukunft zum Einen erstmal besser recherchieren und zum Anderen vorsichtiger sein, mit dem was ich irgendwo anbringe …
Euch weiterhin alles Gute …

Ortrun
Ortrun
18. Mrz. 2018 4:17

Mr. Steele sagt viel! Er geht genauer ans Eingemachte als Q und zeigt, womit wir zu rechnen haben könnten.
Robert David Steele, Ex-CIA Mitglied und auf Seiten von Volk und Republik.
Falls es den N8wächter interessieren sollte, es gibt 3 Teile von Steele und die Informationen bauen auf. Ich würde – ehrlich gesagt – einen Besen fressen, wenn die 3. Macht dabei nicht im Spiel wäre, vor allem, weil es auch um weltweite sichere Vernetzung geht (Server sollen in Island stehen) und unbeschränkten Zugang zur Wahrheit, was zugleich das Ende der MSM und aller Lügenverbreiter wäre.
DH Archives 3/11/18 (Pt. 1) [YT]