Schreiende Stille, mal wieder …

-

Die folgende Zusendung stammt von Magnus und bietet einen kurzen, doch sehr wichtigen Denkanstoß. Die Illusion im Theater ist inzwischen derart offensichtlich, dass man sich als geneigter Beobachter tatsächlich nur noch wundern kann.

Große Konferenzen, große Gipfeltreffen, innerhalb nur weniger Tage … und die Oberfläche wird mit größten Anstrengungen in der Flaute gehalten. Ohrenbetäubende Stille.

“Nachtigall, ick hör dir trapsen.“

Der Nachtwächter


Von Magnus

Seit Tagen bin ich doch recht verwundert. Da findet innerhalb von wenigen Tagen ein schon recht interessanter Gipfel-Marathon statt und eigentlich wirkt es, als ob nichts passiert sei.

Der G7-Gipfel hat angeblich 600 Mio. € gekostet, tausende von Leuten sind um die halbe Welt geflogen und das Ergebnis? Null, nix, nada! Nicht mal Demos! Erinnert Ihr Euch noch dunkel an die Bilder der letzten Jahre? Alles vorbei …

In Schanghai war die andere bedeutende Konferenz und vermutlich haben die Asiaten das Ganze auch etwas billiger hinbekommen, aber Ergebnisse gab es auch nicht so wirklich.

Tja, dann noch die Bilderberger in Italien, auch teuer und kann auch weg, ist nämlich keine Kunst, sondern Sondermüll. Ergebnis jedenfalls auch unbekannt.

Und zu guter Letzt dann noch Singapur, der Kim und der Donald. Ich denke mal, ebenfalls voll teuer und auch noch ein irgendwie anderer Ablauf als gedacht, aber man weiß es ja nicht, die Presse berichtet ja über nichts.

Bis vor gar nicht allzu langer Zeit haben solche Gipfel noch die Welt bewegt und auch die Presse hat viel Staub aufgewirbelt (denkt mal an Heiligendamm und Hamburg).

Versuchen wir das also mal zusammenzufassen:

Tausende von wichtigen Leuten sind weltweit unterwegs, der Spaß kostet mal locker 1 Mrd. € und passiert ist nichts?

Das ist verdammt unglaubwürdig.

Zufälle gibt es nicht und ich denke eher, wir sehen hier den Beginn der großen Finalshow!

***


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten externen Inhalte liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer dieser Netzseite!

Sie möchten den Nachtwächter auch unterstützen?

Hier einige Worte zu der Frage: „Wie?“



Schließen Sie sich über 2.000 Abonnenten an!

Bleiben Sie über neue Beiträge auf dieser Netzseite auf Twitter oder per ePost-Abonnement auf dem Laufenden und teilen Sie neue Beiträge mit Familie, Freunden und Bekannten!



Bitte überprüfen Sie im Anschluss Ihren Posteingang und bestätigen Sie das Abonnement, dann werden Sie über jeden neuen Beitrag per ePost in Kenntnis gesetzt.



+ + + Sauberes Trinkwasser + + +

Viele Krankheiten und überschnelle Alterung der Haut und des Körpers insgesamt haben ihre Ursache in ungesundem Wasser. Ein negatives Redoxpotential wird von internationalen Experten als wichtiges Qualitätsmerkmal von gesundem Trink- wasser bezeichnet. Machen Sie aus Leitungswasser basisches Aktivwasser mit negativem Redoxpotential; frisches, gesundes und wohlschmeckendes gefiltertes Wasser ohne Chlor, Schwer- metalle und Medikamentenrückstände. Machen Sie innerhalb von 2 Minuten aus normalem Leitungswasser gesundes Trinkwasser.


+ + + Medizinskandale! + + +

Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass die erfolgreichsten Therapien aus kommerziellen Gründen schlicht verschwiegen werden, seitdem die mächtige Lobby sämtliche Krankheiten zum Politikum erklärt hat. Unsere Bücher der Reihe Medizinskandale offerieren Ihnen ein exklusives, pharmaunabhängiges Insider-Wissen aus der Alternativmedizin in Form äußerst erfolgreicher, leider verheimlichter, sabotierter und nicht selten denunzierter Studien und Therapien!

>>> mehr Informationen <<<



Die Flucht des Papstes aus Rom:
das letzte Zeichen vor den großen Umwälzungen!

Zahlreiche Weissagungen und Visionen der verschiedensten Seher und Propheten aller Kontinente und aus allen geschichtlichen Epochen scheinen unsere Gegenwart geradezu als schicksalhaften Brennpunkt zu markieren. Die katholische Kirche ist von innen wie von außen bedroht: Machtkämpfe innerhalb des Vatikans könnten – wie schon vor Jahrhunderten prophezeit – das Kirchenschiff zum Sinken bringen. >>> hier weiter …


Aufstand – Die Deutschen als rebellisches Volk

Die Deutschen sind ein Volk von Rebellen und Revolutionären, waren es schon immer, zu allen Zeiten, in allen Regionen, gegen mancherlei Herrschaft. . >>> hier weiter …


Niedergang – Aufstieg und Fall der abendländischen Kultur

In einem großen, wortgewaltigen Werk erzählt der französische Philosoph Michel Onfray die 2000 Jahre alte Geschichte der abendländischen Kultur, und er prophezeit ihren unaufhaltsamen Untergang. Onfray schildert ihren Aufstieg und ihre Blüte, dann die allmähliche Infragestellung des christlichen Weltbildes seit Renaissance und Aufklärung und schließlich den Verfall in unseren Tagen, der einhergehe mit Nihilismus und Fanatismus, wie wir sie in unseren Gesellschaften erlebten. >>> hier weiter …


Schultze-Rhonhof: Der Krieg, der viele Väter hat
(9. erweiterte Auflage)

Wer sich informieren möchte, hat ein Problem: das meiste, was im Buchhandel angeboten wird, folgt der Version der Siegermächte. Kaum jemand weiß, dass Deutschland bis heute vertraglich gebunden ist, sich an die Geschichtsversion der Siegermächte zu halten. Die Verpflichtung Deutschlands, die eigene Geschichte durch eine fremde Brille zu sehen, wurde 1990 vertraglich verlängert! >>> hier weiter …


Heile Deine Schilddrüse

Eine kranke Schilddrüse gilt in der modernen Medizinwissenschaft als Ursache einer langen Liste von Beschwerden. Doch diese Annahme entspricht nicht der Wahrheit! Die Schilddrüse ist nicht die Ursache der bestehenden Beschwerden, sondern nur ein weiteres Symptom einer tiefergehenden Krankheit. Diese breitet sich klammheimlich im Körper aus.

>>> hier weiter …


Bluthochdruck

Wäre Bluthochdruck so schmerzhaft wie ein entzündeter Zahn, würden wir alles tun, um die Plage so schnell wie möglich loszuwerden. Doch der erhöhte Druck des Blutes auf die Gefäße bleibt meist unbemerkt. Oft ist es ein Zufallsbefund, der von Betroffenen ignoriert und nicht mit der nötigen Konsequenz behandelt wird. >>> hier weiter …


Geheimsache Deutsche Atombombe

Hitler hatte die Atombombe! Diese spektakuläre These vertraten die beiden Autoren Edgar Mayer und Thomas Mehner bereits im Jahre 2001 in ihrem Buch Das Geheimnis der deutschen Atombombe. Dafür wurden sie belächelt und angefeindet. Über 15 Jahre recherchierten Mayer und Mehner seitdem akribisch weiter und eine stetig wachsende Sammlung an Indizien und Zeugenaussagen scheint Ihnen recht zu geben … >>> hier weiter …


Es ist 5 vor 12! Europa brennt!

Wer glaubt, dass wir in stabilen Zeit leben, der lebt in einer Scheinwelt. Alles spitzt sich tagtäglich zu, Unruhe herrscht in fast allen europäischen Ländern. Wir schlittern mit hohem Tempo in die größte Wirtschaftskrise aller Zeiten – Jeder, der seine Augen öffnet, weiß das. Und wenn es losgeht, dann passiert es über Nacht und wir werden in kürzester Zeit Tote durch Gewalt, Hunger, Durst und Krankheit geben. Nur wer sich vorbereitet, hat eine Chance zu überleben. Schützen Sie sich und Ihre Familie!


Hanf heilt – Die Wiederentdeckung einer uralten Volksmedizin

„Hanf heilt“ ist weltweit das erste Buch, das ausführlich anhand von 45 Fallstudien die therapeutische Wirksamkeit von Hanföl bei diversen Problemen und Krankheitsbildern dokumentiert. >>> hier weiter …


DMSO

Dimethylsulfoxid hat antiphlogistische und analgetische Eigenschaften. Es findet daher therapeutische Verwendung als perkutanes Arzneimittel zur Behandlung lokaler Schmerzzustände (beispielsweise bei Sportverletzungen oder rheumatischen Beschwerden). Da DMSO bei Blutergüssen zum schnellen Abschwellen beiträgt, wird es bei Bedarf in Kampfsportarten besonders angewandt. >>> hier weiter …


Poweraffirmationen

Programmieren Sie Ihr Unterbewusstsein mit positiven Glaubenssätzen neu löschen Sie einschränkende Glaubenssätze und Verhaltensmuster. Machen Sie Ihr Selbstbewusstsein zum besten, was Sie je hatten und helfen Sie Ihrem Glück nach!


Spurlos verschwinden

Man kann in der heutigen Gesellschaft sicherlich mal für eine Weile untertauchen. Um aber spurlos zu verschwinden, bedarf es die Hilfe eines Profis. “Delete & Reset“ – einmal das eigene Leben zurück auf Start stellen. Ein neuer Name, ein neuer Pass, eine neue Identidät. Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen würden – wenn sie nur wüssten wie? Hier erklärt Ihnen ein Profi im Detail, wie es geht…


Bio-Kokosöl

Dieses native Kokosöl wird aus erntefrischen Kokosnüssen in Bio-Qualität gewonnen. Das vollreife Fruchtfleisch wird kalt gepresst. So bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe und der feine Kokosgeschmack dieses hochwertigen Naturprodukts besonders gut erhalten. >>> hier weiter …


Überlebenshilfen

Fluchtrucksäcke, Erste Hilfe, Utensilien für das Überleben jenseits der Zivilisation, … >>> hier weiter …


Bunker, Basen und Relikte

Von 1945 bis in die 80er Jahre wurde der Konflikt zwischen den Westmächten und dem Ostblock auf verschiedenen Ebenen ausgetragen. Dabei versuchten beide Seiten durch militärische, ökonomische und politische Maßnahmen jeweils den eigenen Einfluß zu erhöhen und den Gegner zurückzudrängen. Im Zeitalter des Wettrüstens war die Gefahr eines Krieges, sogar Atomkrieges gegenwärtig. >>> hier weiter …


Der Große Wendig
Richtigstellungen zur Zeitgeschichte

Das vorliegende Werk zeigt an Hunderten von belegten Einzelfällen der letzten 150 Jahre, wie es wirklich war. Es legt dar, wie und von wem die geschichtliche Wahrheit systematisch bis in die Gegenwart verfälscht und manipuliert wurde, wie die Geschichtsschreibung immer noch zu Lasten Deutschlands bewußt mißbraucht wird und was die Motive für die folgenschweren Verzerrungen sind:

+++ Band 1 +++ Band 2 +++ Band 3 +++ Band 4 +++ Band 5 +++


Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

56 KOMMENTARE

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
56 Kommentare
Älteste
Neueste Meiste Bewertungen
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
Haunebu
Haunebu
14. Jun. 2018 12:02

Es passiert sehr viel, vermutlich die Installation der NWO.

1988 wurde ja für 2018 die neue Währung angekündigt, usw. Beim Lupo war dazu auch ein guter Artikel drin, doch leider nun offline.

Mit Nord- und Südkorea fällt die nächste Grenze und ein weiteres Land wird entwaffnet. Q hat schon recht mit „enjoy the show“, aber wem wird die Show wirklich nutzen? 😉

Tim Buktu
Tim Buktu
21. Jun. 2018 23:21
Antwort an  Haunebu

1988? Also, da war man aber 1972 (!) schon weiter, wesentlich weiter, bis darüber hinaus – zumindest filmisch … Sehr sehenswert!

Richtung 2000 – Vorschau auf die Welt von morgen (ZDF 1972) 1/3 [YT]

Tja, mit dem Zweiten sieht man be…issener.

ich auch
ich auch
23. Jun. 2018 7:20
Antwort an  Haunebu
kph
kph
14. Jun. 2018 12:04

Werter Magnus, danke!

Da gibt es noch eine Show, welche weiterhin der Ablenkung dient, deren Finale ist für den 15.07. terminiert. Vielleicht gibt es da noch einen reinen Zufall, der einer Überschneidung von Ereignissen.

Gute Unterhaltung!

kph

alligator79
alligator79
14. Jun. 2018 12:38

Persönliche Empfehlung als Lektüre:

Rom hat gesprochen! Der Fall Merkel ist erledigt!

Wünsche eine schöne WM Zeit, viel Popcorn und kühle Getränke in den Zuschauerrängen. Es lohnt sicher weiter an den wichtigen Punkten dabei zu bleiben, wenn zur allgemeinen Ablenkung Brot und Spiele vorgesetzt werden.

Nur zur Erinnerung: Beim letzten Anlass war „nebenbei“ Maidan in der Ukraine …

Annegret Briesemeister
Annegret Briesemeister
14. Jun. 2018 13:23

Werter Magnus, werter N8wächter

ich bitte vorab schon mal um Vergebung. Mir geht es körperlich seit Tagen immer wieder beschixxen und da hilft Humor, ist ja der Zustand indem man trotzdem lacht. Nun, beim Lesen kamen mir spontan ein paar Zeilen eines Liedes in den Sinn: „Vergammelte Speisen zu überhöhten Preisen sind zurückzuweisen.“

Vergammelte Gipfel zu überhöhten Preisen, mit und ohne Speisen, da kannste nur abreisen. ?

Schelmisch
Annegret

Lena
Lena
15. Jun. 2018 8:37

Heil Dir, liebe Annegret!

Lasse Dir gesagt sein, Du stehst nicht alleine damit. Vor fast 6 Wochen, habe ich alle nicht helfenden verschreibungspflichtigen- und BTMm-Mittelchen, für alle meine A-gebrechen, angefangen rauszuschleichen. Seit dem 8. Juni bin ich frei!! Was soll ich sagen, es ging mir nie besser!

Mein Körper hat seine Aufgaben alle wieder übernommen, das einzige, was sich noch nicht so ganz bequemt hat, mich zu verlassen, war das niedrigdosierte Psychopharmaka, daß mir verpaßt wurde zur Unterstützung der Schmerzmedikamente. Das ist ein Teufelszeug! Daran arbeitet mein Körper gerade noch, doch ich vertraue ihm sehr.

Mein Schutzengel hilft auch mit, so bin ich rundum beschützt!

Heil und Segen Dir und Deinen Lieben!
Lena

P.S.: Damals haben wir immer gesagt: „Tumor ist wenn man trotzdem lacht!“

Annegret Briesemeister
Annegret Briesemeister
15. Jun. 2018 12:14

Zu 6.1: Heil dir, liebe Lena,

und hab Dank für deinen Zuspruch. Tumor ist wenn man trotzdem lacht. So ungefähr habe ich vor Jahren einen in der Leber beseitigt.

Nun gibt es bei mir, so meine ich, nichts wirklich auszuleiten. Ich nehme seit ca. 25 Jahren keinerlei schulmedizinisch verordnete Präparate (Gifte), sondern nutze allenfalls MMS, biochemische Salze, Homöopathie, selbstgemixte Kräutermischungen, Bachblüten, etc. Und auch vorher war ich äußerst sparsam im Gebrauch derselben. Außerdem ernähre ich mich mittlerweile vegan, davor schon ein paar Jahre vegetarisch.

Begonnen habe ich mit Reinigung auf geistiger Ebene, die physische Reinigung erfolgte automatisch und beinahe zeitgleich. Damals ging es mir erst einmal sehr schlecht, dann sehr schnell, sehr viel besser. Es war eine Form des neu geboren seins.

Was mich jetzt so und ausschließlich körperlich quält, vermag ich im Moment nicht wirklich einzuordnen. Auf der geistig seelischen Ebene fühle ich mich ausgesprochen wohl, erkenne ich doch bereits das vor uns liegende Neue, mit all seinen positiven Veränderungen, zurück zur natürlichen Ordnung, zurück zu uns selbst, zur wahren Bestimmung des Menschen.

Ich wünsche dir ebenso Kraft, deinen reinigenden Prozess fortzusetzen und dafür Heil und Segen. Das auch für alle deine Lieben.

Annegret

Ludwig
Ludwig
14. Jun. 2018 13:26

Der erste CDU-Mann bringt die Merkel Vertrauensfrage in den Raum. Hahaha, der CSU muss die nächste Wahl wirklich eiskalt im Nacken sitzen.

Erster CDU-Abgeordneter bringt Vertrauensfrage ins Spiel [journalistenwatch.com] (Seite ein bißchen zu pro Israel, also bitte nicht böse sein für den Netzverweis 🙂 )

Ich weiß dass es dadurch natürlich nicht besser wird, aber das Machtvakuum danach können die konservativen Kräfte (die der jetzige US-Botschafter ja ausdrücklich gelobt hat) sicherlich gut nutzen.

Und noch ein kleines Lob an den Nachtwächter:

Ich finde es klasse, eine Seite gefunden zu haben wo offensichtlich jemand schreibt, der sich der subtilen positiven (aufbauenden) Kräfte bewusst ist. Alle richten sich mit ihrer Aufmerksamkeit nur allzugerne auf die „negative“ abbauende Seite. Die ist ja auch so schön offensichtlich, da muss man sich nicht anstrengen, nach einem roten Faden zu suchen und vielleicht das eine oder andere Weltbild in seinem Inneren zu hinterfragen. 🙂

Also Hut ab, weiter so und vielleicht haben wir die Gelegenheit uns eines Tages kennenzulernen!

Wolf
Wolf
16. Jun. 2018 10:35
Antwort an  Ludwig

Bei der Vertrauensfrage kann Merkel mit der vollen Unterstützung der Grünen rechnen.

Der Wolf
Der Wolf
17. Jun. 2018 15:33
Antwort an  Ludwig

@ Wolf

Das steht leider zu befürchten. Doch wäre damit diese Partei – genauso wie die SPD – endgültig erledigt.

Gruß an den Namensvetter!

Bjørn Lystaal
Bjørn Lystaal
14. Jun. 2018 13:30

Ergebnisse gab es sicher. Aber: „Worüber man nicht sprechen kann, darüber muss man schweigen.“

Mir gefallen Fakten auch viel besser. Vollmundige Seifenblasen erhaschen wir zu Genüge.

Oh, und weil es mir gerade einfällt: War es nicht am Rande der SOZ, dass Putin und Xi gemeinsam erklärten, einen weiteren Überfall auf ein Land X
ohne den ‚Segen‘ des UN-Sicherheitsrates werde es nicht mehr geben?

Das ist doch ein Ergebnis, finde ich.

Martin
Martin
14. Jun. 2018 23:02
Antwort an  Bjørn Lystaal

Konkret zu den bilderberger Satanistentreffen ,da weiß man ja was abgeht
Z.b ist letztes jahr ein gewisser spahn bei so einem treffen gewesen..und jetzt ist er gesundheitsminister…
Genau wie merkel, gabrie alle waren da
Das einzige was ich diemal nicht kapiert hab war Flinten uschi…warum zum teufel war die da?

Als speerspitze füe Barbarossa II oder was ?

bilderberger , club of rom ,illumunaten bla sülz diese satanisten sind alle auch ausführende opfee

Macht euch mal mit dem KOMITEE DER 300 bekannt sind die lenker….

Vielen von euch müsste die british east india company ein begriff sein!!!!
Das ist schon fast die speerspitze

Frigga
Frigga
14. Jun. 2018 13:40

Das kommt von „Sternenlichter“ – die Meisten werden es wissen, aber ist mal ganz interessant, einen näheren Blick in die Flieger zu werfen:

Aus dem inneren von Chemtrailflugzeugen [freigeist-forum-tuebingen.de]

Sebun
Sebun
16. Jun. 2018 0:34
Antwort an  Frigga

Werte Frigga,

vielen Dank für das Teilen dieses Verweises.

Aktuell fliegen bei uns wohl verstärkt nachts Flugzeuge und wohl auch recht tief, sowie täglich Geschwader von Kampfjets von 4 bis 7 Stück, die große Runden um unsere Ortschaft ziehen. Diese Begebenheiten, wie auch dieser Verweis von dir, haben dazu beigetragen, dass bei meiner Angetrauten die Lichter langsam anfangen schwach zu glimmen. Der Vorhang hebt sich. Danke nochmals.

Heil und Segen

H.v.B
H.v.B
14. Jun. 2018 13:44

„Der G7-Gipfel hat angeblich 600 Mio. € gekostet“

Da kann man locker behaupten, dass diese Summe wohl nicht stimmen wird. Ich bin mir sicher das mit solchen Angaben jede Menge Geld gewaschen wird, um es an anderer Stelle für den Bürger nicht ersichtlichen Aktionen zukommen zu lassen, ohne das man dafür eine Rechtfertigung ablegen muß.

Lena
Lena
14. Jun. 2018 14:09

Dank an Euch Beide! Überall erhöht sich die Schlagzahl neuer Beiträge, so auch hier.

Eine heutige NJ-Schlagzeile, mit einer satanischen hassverzehrten Fratze:

Wenn Drehhofer nicht wieder beidreht, ist Merkel erledigt [concept-veritas.com]

Heil und Segen Euch allen und Euren Lieben!
Lena

Wolf
Wolf
16. Jun. 2018 10:40
Antwort an  Lena

Wenn die CSU geht oder gegangen wird, dann stehen die Grünen doch schon als Ersatz Gewehr bei Fuß. Erst dann kann Merkel so richtig ihren feuchten Traum von der Umvolkung durchziehen.

steu
steu
14. Jun. 2018 14:14

Diese Finalshow soll es doch schon seit Jahren geben … lächerlich.

Hugin
14. Jun. 2018 14:29

Ich rekapituliere: –> Familie, gute Freunde / Netzwerk – passt! Handwerkliche Fertigkeiten / Fähigkeiten – passt! Lebensmittel / Wasser / Strom / Treibstoff – Vorsorge – passt! Edel- und Weich- und Buntmetalle – passt! Mentale Vorbereitung (auf was auch immer) – passt!

Vielen Dank an dich, Nachtwächter, und all die großartigen Kommentatoren / Mitschreiber hier.

Heil und Segen, Allvater mit euch allen!

Holle
Holle
14. Jun. 2018 14:42

Auch der Mars-Roboter namens „Möglichkeit, bzw. Chance“ scheint verstummt zu sein. Ihn trennt wohl seit Sonntag ein Sturm voller Sand von der lieben Sonne, die seine Solarzellen seit 15 Jahren treu und zuverlässig aufzuladen pflegte. Seine Zukunft ist derzeit ungewiss.

Bild meldet: „Nasa-Manager John Callas äußerte sich am Mittwoch besorgt: „Unser Team hat eine enge emotionale Bindung zu dem Rover. Das ist, als wenn ein geliebter Mensch im Krankenhaus im Koma liegen würde. Wenn deine 97-jährige Großmutter da liegt, dann bist du besorgt. Und wir sind auch besorgt.““

Das sind erschütternde Worte, zumal erschwerend hinzukommt, dass man die Großmutter immerhin besuchen könnte, den geliebten Rover aber einsam und verlassen seinem Schicksal überlassen muss. Ich wünsche dem treuen Gesellen von dieser Stelle alles Gute.

Till
Till
15. Jun. 2018 10:03
Antwort an  Holle

Werte Holle,

ist es nicht das gleiche Illusionstheater wie die Mondlandung? Das Ganze dient nur dazu, Geld aus dem Haushalt zu pressen und es dann gegen die Menschen zu verwenden!

Ein anderer Aspekt dabei ist, den Menschen ein Weltbild zu verklären, welches in allen alten Kulturen, die ganzheitlich wesentlich fortschrittlicher waren als wir, grundlegend anders aufgebaut war.

Der Wolf
Der Wolf
17. Jun. 2018 15:30
Antwort an  Holle

Apropos Illusionstheater:

Es gab da mal so nette Photos von besagtem, bedauernswerten Marsroboter, der so nette kleine Tierchen zeigt, wie sie auf Devon-Island vorkommen (unbewohnte, im kanadischen Eismeer gelegene Nachbarinsel von Baffin-Island vor der westgrönländischen Küste); auch einige erstaunliche Objekte, die sehr an Walroßknochen erinnerten, waren zu besichtigen.

Aber angeblich sollen die Amis ja ein funktionierendes geheimes Raumfahrtprogramm besitzen und den Mars längst unter ihrer Kontrolle haben.

Wer’s glaubt, wird selig!

leitwolf75
leitwolf75
14. Jun. 2018 21:05

Werter Gemeinde,

von wegen es passiert ja nichts:

Naht Merkels Ende? [brd-schwindel.ru]
– – –

Schweden will Banken zwingen Bargeld zu akzeptieren

Heute hat Donald Trump Geburtstag, 72 Jahre ist er geworden, und das an einem Don/nerstag.

H&S
leitwolf75

wahrheitssucher777
15. Jun. 2018 0:55
Antwort an  leitwolf75

Ich hatte am 13., mit einer 18 als Quersumme in der Jahreszahl, Zwilling.

Triton
Triton
15. Jun. 2018 9:14
Antwort an  leitwolf75

Nun, jetzt tun alle aus den sogenannten Parteien so, als ob man sich eines Besseren besonnen hat. Dabei haben sie doch alle mitgemacht, das war nicht nur Frau Merkel, sondern alle, bis auf die Ebene der Bürgermeister.

Man muß sich fragen, wer denn diesen Sinneswandel bewirkt, von alleine tun sie das doch nicht. Da hilft bestimmt ein Donald dabei, daß man plötzlich nationale Ideen pflegt.

Aber es ist längst zu spät, auch für Seehofer und die gesamte Parteienstruktur, nämlich jetzt wird öffentlich, welchen Plan sie alle verfolgten und das mit voller Absicht.

Mohnhoff
Mohnhoff
15. Jun. 2018 9:46
Antwort an  leitwolf75

Also, wenn Schweden als bisheriger Vorreiter der NWO-Transformation einen derartigen Schwenk hinlegt, muss hinter den Kulissen einiges passiert sein. Auch die umfangreichen militärischen Vorbereitungen lassen tief blicken.

Voller Hoffnung
Voller Hoffnung
14. Jun. 2018 21:29

Liebe Kameraden,

auch in meinem Kopf kreisen täglich die Gedanken, wie lange der ganze Mist noch so weitergehen soll und ich frage mich, ob ich das neue Deutschland wenigstens ein kleines bißchen noch miterleben darf. Oft würde ich gerne alles hinschmeißen und mich ähnlich ausdrücken, wie einige wenige Kommentatoren hier.

Dann wieder frage ich mich, ob es denn nicht sein kann, daß z.B. die Chemtrails in ihrer Wirkung ganz oder zumindest teilweise von „irgendjemandem“ neutralisiert werden und alles weniger schlimm ist als befürchtet?

Oder: Was hat die jetzige Stille zu bedeuten? Werden, während ein Großteil der Leute abgelenkt ist, wieder irgendwelche hanebüchenen Gesetze verabschiedet, die uns schaden? Oder haben Bilderberger und Co. unverhofften (womöglich blonden, blauäugigen) Besuch erhalten, der klare Anweisungen gegeben hat? Ich stelle mir aber eher vor, daß diese angenehmere Variante nicht zutrifft. Wenn der Wechsel kommt, dann wohl doch abrupt.

Wie soll man den „Streit“ zwischen Seehofer und Merkel deuten? In den MSM liest man sinngemäß Dinge wie: „Die anderen europäischen Länder sind nicht zur Aufnahme von x Flüchtlingen bereit. Was soll denn aber aus diesen armen Menschen werden?“ Zwischen den Zeilen heißt das: Die müssen alle nach Deutschland.

Oder: Tritt die Alte ab und es ändert sich tatsächlich was zum Guten? Das wäre zu schön, aber ich glaube nicht, daß der Seehofer diese Rolle spielen würde.

Wie man es auch betrachten mag, wir können leider nur abwarten. Und da ich schon mal beim Schreiben bin, auch von mir ein kurzes, knackiges „Herzlichen Dank“ an den Nachtwächter, an Magnus und alle, die hier aufbauende Kommentare hinterlassen.

Wolf Messing
Wolf Messing
14. Jun. 2018 21:30

Dieser Tanz auf dem Vulkan findet 2018 sein Ende!

„Die ungarische Regierung öffnete in der Nacht zum 11. September 1989 die Grenze zu Österreich für DDR-Bürger. Zehntausende reisten in den nächsten Tagen und Wochen über Österreich in die Bundesrepublik aus. Der Eiserne Vorhang war durchbrochen.“

Die USA erlebt gerade ihr „1989“. Alle wichtigen EU-Politiker, die Atlantiker, werden wie Bowling-Kegel mit Getöse umfallen.

Am 11. November 2018 will Trump seine (Sieges-) Parade abhalten: 11.11.11 (2+0+1+8).

Die Elf steht in der Runenschrift für 11 = sowelo = s = Sonne (schwarze Sonne). Momentan erleben wir die Stille vor dem Sturm. Das Endspiel wird in Europa, in Deutschland stattfinden. Es dauert vermutlich nur noch wenige Monate. Ich bin im Flugscheiben-Modus. (Mit einem gutem Nachtglas (9×93) kann jeder Flugscheiben in Sternen-Nächten aktiv erleben.)

Das US-amerikanische Wall Street Journal zeigt uns vorab wer dran glauben wird:

„… dass sich die proamerikanischen EU-Politiker auf das Schicksal der einstigen sozialistischen  Spitzenpolitiker in Osteuropa gefasst machen müssten: Viele von ihnen landeten damals hinter Gittern, und der rumänische Staatschef Nicolae Ceaușescu wurde sogar erschossen. Und praktisch alle haben den größten Teil ihrer Rechte verloren. „

Lena
Lena
15. Jun. 2018 8:45
Antwort an  Wolf Messing

Heil Dir, Wolf Messing! // 17

Danke Dir für Deine Zeilen, ich werde sie weitergeben. Denn sie sind zu aufzeigend, um nur in einem Kommentarbereich zu stehen!

Heil und Segen für Dich und Deine Lieben!
Lena

Rabe
Rabe
15. Jun. 2018 11:32
Antwort an  Wolf Messing

Am 11.11. habe ich auch Geburtstag. 32 werde ich. Dieser könnte in dem Fall im Jahr 2018 ein echter Hammer werden. Wenn es denn so kommen sollte.

Persönlich habe ich durchaus den Eindruck, vieles geht vorwärts, in eine positive Richtung. Auch wenn man vieles noch nicht in der Realität direkt mitbekommt, so fühle ich mich auf geistig-seelischer Ebene doch viel besser als je zuvor. Zumindest soweit ich mich zurückerinnern kann, in diesem Leben.

Das Finale wird denke ich beginnen, wenn Here Heimdalls Zeitalter endlich beginnt und uns das Licht der Schwarzen Sonne wirklich mit voller Kraft erreicht. Aber wann das sein wird, diesbezüglich habe ich leider noch keinen blassen Schimmer. Erste Auswirkungen bemerkt man allerdings schon seit einiger Zeit.

gstauderwaugerl
gstauderwaugerl
14. Jun. 2018 22:18

Der französische Schnösel wollte bei G7 anscheinend unbedingt Eindruck hinterlassen:

Bilddatei

(Quelle: Trump Rage-Tweets That Trudeau Lied, Refuses To Endorse Final G-7 Communique, Threatens Canada With More Tariffs [zerohedge.com])

Winfried Kuhl
Winfried Kuhl
14. Jun. 2018 22:20

Ihr wisst nicht, wofür die ganzen Meetings waren?

Ist doch klar, Israel fängt jetzt demnächst den Irankrieg an. Dieser Krieg wird als sogenannter ‚begrenzter Atomkrieg‘ auf EU übergreifen, da die Russen sich einen Angriff auf ihre Verbündeten nicht bieten lassen. Und da müssen eben vorher noch alle möglichen wichtigen Geheimgespräche mit Befehlsempfängern durchgeführt werden, ist doch klar.

Wolf
Wolf
16. Jun. 2018 9:59
Antwort an  Winfried Kuhl

Das spielt keine Rolle, was die versuchen. Die werden spielen, haben aber jetzt schon verloren, wenn es auch nicht danach aussieht.

Radio-Harry
Radio-Harry
14. Jun. 2018 23:45

Guten Abend.

Wer räumt da die Bühne um? Wird die Rückabwicklung vorbereitet oder sabotiert? Gehört das zum Plan?

Fragen über Fragen.

Neue Regelung im Adelshaus nach seinem tragischen Tod [t-online.de]

Herakleios
Herakleios
15. Jun. 2018 0:38

[angesichts des Umfangs hierhin ausgelagert und soeben als Beitrag verarbeitet. Danke Herakleios!]

Siegfried von Xanten
15. Jun. 2018 7:06

Australische Soldaten waren in Afghanistan mit Fahne unterwegs. Auf der Fahne ein Hakenkreuz. Ein verdrehter Witz. Sagten die Soldaten. Die Soldaten seien daraufhin beraten worden. Sagte ein Militärsprecher.

Skandal: Australische Spezialeinheiten gehen mit Nazi-Flagge auf Mission in Afghanistan [deutsch.rt.com]

Josef57
Josef57
15. Jun. 2018 9:23

Siegfried von Xanten,

die Fahne sollte vor der dritten Macht schützen, deshalb ist auch die Bundeswehr dort.

HuS

Askosan
Askosan
15. Jun. 2018 7:25

Ich halte das derzeitige Weltgeschehen für einen Logenkrieg. Wobei Merkel, May, Macron und auch Trudeau anscheinend verbündeten Logen angehören. Zu dieser Logenfraktion gehören auch die Clintons, Obama und das Bushgesocks.

Putin und Trump und wahrscheinlich auch Xi scheinen verfeindeten Logen anzugehören, die die „One World“ ablehnen und stattdessen ein multipolares Machtgefüge anstreben, wobei China den asiatischen Raum beherrschen soll, Russland die eurasische Region, d.h. den Kaukasus und auch Europa und die USA den gesamten amerikanischen Kontinent. Die arabische und afrikanische Region werden wohl aufgeteilt werden.

Insbesondere in den USA ist dieser Krieg offensichtlich. Trump hat über 30.000 versiegelte Anklageschriften vorbereiten lassen. Hinzu kommt eine Epidemie von Todesfällen unter Promis. Erst kürzlich ging der Starkoch Antony Bourdain von uns. Seine Ehefrau Asia Argento hatte übrigens den Weinsteinskandal ins Rollen gebracht. Weitere Todesfälle: Inés Zorreguieta, die Schwester von Königin Maxima, Topdesignerin Kate Spade, Schauspieler Alan O’Neill, DJ Avicii, et cetera.

Fast immer wird als Todesursache Selbstmord angegeben. Wer´s glaubt. Dass Putin und Trump kooperieren, zeigt die Lage in Syrien, die trotz der Bemühungen von Macron & Co. nicht weiter eskaliert. Dass auch Xi mit im Boot ist, zeigt das Abkommen, dass Trump und Kim Jong-un unterzeichnet haben. Ohne die Zustimmung von Xi hätte es dieses Treffen nie gegeben.

Bei den Treffen der jeweiligen Staatsführer kann man es gut erkennen. Mimik und Körpersprache perfekt zu kontrollieren, ist fast unmöglich. Der Unterschied ist für mich klar ersichtlich, wenn sich beispielsweise Merkel und Macron treffen, im Gegensatz zu Trump und Merkel. Das gleiche gilt für Putin und Xi im Gegensatz zu Merkel und Xi. Sieht also derzeit schlecht aus für die „One World“-Logen.

Adler und Löwe
Adler und Löwe
15. Jun. 2018 10:57
Antwort an  Askosan

Urlogen. (Stichwort)

Thorson
Thorson
15. Jun. 2018 8:45

Danke für den Artikel, werter Magnus, werter N8wächter,

in solchen Situationen und wo unsere Presse nichts verlauten lässt, gilt für mich immer:

Das Gegenteil ist wahr …

Zurücklehnen und beobachten ist für mich angesagt.

Heil und Segen
auf all unseren Wegen

Gast
Gast
15. Jun. 2018 9:22

Hallo,

ich möchte mich auch einmal für die stets gelungenen Artikel bedanken. Was mich allerdings etwas verunsichert: Kritiker an Q werden mittlerweile manchmal unter Trollverdacht gestellt. Ich finde jedoch, dass die formulierte Kritik – wenn sie erklärt wird – auch zur eigenen Meinungsfindung gehören sollte.

Wird die Pseudo-Mutti jetzt durch Trump heimlich abgesetzt? CSU-Riesenbaby scheint angeblich mal zu seiner Meinung zu stehen, obwohl ich glaube, dass es nur der Bayernwahl dienen soll.

1) Könnte er als „Bund„esinnenminister nicht jederzeit BRDeutschlands Grenzen schließen?
2) Benötigt er dafür überhaupt Pseudo-Muttis Unsegen?
3) Stirbt jetzt endlich die kleine und linksfaschistische (obwohl in der angeblich dunklen Zeit Deutschreichs auch ein Linker am Ruder gestanden haben soll) GroKo?
4) Hat die AfD dann bessere Chancen für echtdeutsche Interessen?
5) Ist die AfD gut für deutsche Staatenangehörige, wenn sie sich für das Lügenvolk in den Krieg stürzen würden?
6) Sind Parteien des Bundes kriminelle Vereinigungen?
7) Ist der Feind meines Feindes tatsächlich und zukünftig mein Freund? – Ich vermute mal nicht.

Ich achte meine Vorfahren! Ich verehre meine Ahnen, die für wahre Freiheit und für wahren Frieden ihr Herzblut für mein Herzblut opferten! Es wird immer so sein, denn mein Blut kennt die Wahrheit.

Ihr seid alle – einschließlich der Kommentatoren und deren eigenen Webseiten – wunderbar und ihr stärkt meine Ansichten immens. Danke dafür!

Flolog
Flolog
15. Jun. 2018 9:29

Wer mal in der Almbachklamm am Untersberg übernachtet, kann auch sehen, dass wir nicht alleine sind.

Ich wünsche allen Brüdern und Schwestern ,
möge Eure geweihte Kerze
Euch Licht in der Dunkelheit schenken.
Heil und Segen

Adler und Löwe
Adler und Löwe
15. Jun. 2018 10:55
Antwort an  Flolog

Ich war auch schon dort. Toller Ort. Was ist Dir dort so aufgefallen? Außer die Irlmaier Madonna.

Gabriele
Gabriele
15. Jun. 2018 10:15

Seehofer gegen Merkel – zerreißt der Streit die Regierung? [zdf.de]

Ungern teile ich diesen Netzverweis, aber erstaunlich, was M. Illner bei Minute 1.01.15 von sich gibt. (gesehen bei vk.com) Der Satz ganz zum Schluss:

„Das wird ein offensichtlich kriegsentscheidendes Wochenende, im wahrsten Sinne des Wortes.“

Hui, aber wie heißt es vom N8W: „Fällt aus, wegen is‘ nich‘!“

Karl
Karl
15. Jun. 2018 11:30

NeonRevolt zum IG-Bericht:

Trump’s Birthday Bash! [neonrevolt.com]

(Google-Übersetzung)

donpepe
donpepe
15. Jun. 2018 12:00

Lena #6.1

Ich weiß nicht genau was Du hast, aber die Beschreibung der Mittelchen spricht Bände.

Ich wünsche Dir von hier aus, alles Gute und rasche Genesung von ganzen Herzen.

Salve

Frolog
Frolog
15. Jun. 2018 13:34

Wir haben eine hell leuchtende Lichtkugel, ca. 2 Meter Durchmesser, gegen Mitternacht an der Untersberg-Wand beobachten können. Mein größter und hellster Orb.

Schönes Wochenende

Adler und Löwe
Adler und Löwe
15. Jun. 2018 17:49
Antwort an  Frolog

Ok. Nachts war ich nicht dort. Man findet aber im Bach Gold.

gstauderwaugerl
gstauderwaugerl
15. Jun. 2018 21:37

Grad auf 8ch.net gesehen: 😀

Bilddatei

Skadi
16. Jun. 2018 15:01

Werter Magnus,

sei gewiß die Stille ist wahrnehmbar, mehr als deutlich sogar, sie springt einen förmlich an.

​Wenn man etwas den Blickwinkel neigt, kommt man zu dem Entschluß, daß nicht jede Information dazu dient jeden zu erreichen – was auch positive Seiten zu unseren Gunsten hat.

Was es mit der Angelegenheit ‚Zufall‘ auf sich hat, sollte hinreichend bekannt sein. Nichts, aber auch rein gar nichts geschieht einfach so, alles ist immer zum rechten Zeitpunkt am rechten Ort.