Der Turmbau zu Babel

-

Aus einem Kommentar von Rolf vom Vulkan:

Turmbau zu Babel [de.wikipedia.org]

Wir denken in unserer Muttersprache. Somit sind die Worte ein Ausdruck unserer Gedanken. Könnte es sein, daß eine frühe menschliche Hochkultur schon einmal so etwas wie ein höheres, spirituelles Bewußtsein besessen hat (Paradies)?

Als sie den Turm immer höher bauten (immer kühnere, wissenschaftliche Projekte?), um näher an Gott heranzukommen oder ihm gar gleich zu sein (Hybris), ging die Sache schief. Der Turm stürzte ein und sie verloren wahrscheinlich ihr höheres, gemeinsames Bewußtsein, denn fortan verstanden sie sich nicht mehr, sprachen unterschiedliche Sprachen und verstreuten sich in alle Himmelsrichtungen.

Was haben sie falsch gemacht? Könnte es sein, daß sie uns ein ungelöstes Problem hinterlassen haben, welches die Quelle für unser gegenwärtiges Chaos ist?

Wenn wir uns unserer Gedanken/Worte bewußt werden, dann überschreiten diese die Schwelle vom Unterbewußten hin zum Bewußten. Diese Schwelle und ihre Kontrolle ist der Schlüssel zum Verständnis dessen, was gerade mit uns passiert.

Wenn uns Q mitteilt, daß fast die gesamte Überwachung vorübergehend ausgeschaltet wurde, wahrscheinlich um die Truppen unbeobachtet in die Stellungen zu bringen, und uns danach erklärt, daß die militärische Operation bereits angelaufen ist, wieso bekommen wir rein gar nichts davon mit? Wie ist das möglich? Warum sieht der Sternenhimmel so verwaschen aus und warum können wir das Band der Milchstraße selbst in klaren Nächten nicht mehr sehen oder kaum noch erkennen?

Was bedeutet das „Great Awakening“ wirklich?

Wenn uns im wahrsten Sinne des Wortes die Schuppen von den Augen gefallen sind, was werden wir dann zu Gesicht bekommen?

Morpheus: „Willkommen in der wirklichen Welt.“

Aufrichtigen Dank, werter Rolf. Dazu einige Anmerkungen:

Worte sind der Ausdruck unserer Gedanken, ob nun sie gesprochen oder geschrieben werden, sie wirken immer, wir wirken immer! Mit den von uns zum Ausdruck gebrachten Gedanken öffnen wir für andere ein Fenster zu unserer Seele und erlauben einen oftmals tiefen Einblick in unser Inneres, unser “Ich“.

Der Turmbau zu Babel mag eine Metapher sein, doch ist diese als solche wesentlich tiefgründiger, als es den Meisten bewusst ist. Das Streben nach Göttlichkeit, dem Gott-Gleichsein, der Selbstüberhöhung, ist einer der wesentlichen Schwachpunkte der meisten Menschen – wenn auch in sehr unterschiedlicher Ausprägung.

Sich selbst, seine eigenen Bedürfnisse und Befindlichkeiten in den Vordergrund zu stellen, ist jedoch ein durchaus antrainiertes Wesensmerkmal. Oftmals finden sich die Ursprünge im familiären Umfeld, in der Form der einem selbst zuteil gewordenen Erziehung, doch auch der erhebliche Einfluss auf gesellschaftlicher Ebene darf keineswegs unterschätzt werden. Alles prägt uns, ein Leben lang, und so ist jeder im Jetzt die Summe seiner Erfahrungen, welche in ihrer Gesamtheit unser jeweiliges Jetzt-Wesen geprägt haben.

“Gedankenhygiene“ ist ein wichtiger Schritt und ein Zugang zu unserem Selbst, in der Form, wie es sich im Jetzt darstellt – nach außen, wie auch nach innen. So beginnt an dieser Stelle die Erkenntnis zu wirken, dass jeder unserer Gedanken irgendeine Form von Wirklichkeit annimmt und den wenigsten Menschen ist bewusst, wie viele ihrer Gedanken sich tatsächlich in verschiedenster Art in ihrem Wirkungskreis manifestieren.

Jeder Gedanke birgt eine Schwingung in sich und auch wenn gerne von “negativen“ oder “positiven“ Schwingungen gesprochen wird, so hat doch jede Schwingung ihren Raum und ihre Berechtigung. Und doch streben ach so viele danach, ihre “negativen“ Gedanken möglichst vollständig zu verbannen, um ja nicht “schlecht“ zu sein. Doch wer definiert das? Oder besser: Wer hat dies definiert?

Wertfrei betrachtet, werden wir alle tagtäglich mit einer schier (und im wahrsten Sinne des Wortes) unfassbaren Menge an Informationen gefüttert und der angelernte Reflex ist, dass wir uns mit möglichst allem auseinandersetzen “müssen“, da wir ja ansonsten etwas vermeintlich Wichtiges verpassen könnten.

Hat man jedoch einmal ein gewisses Gleichgewicht für sein Inneres gefunden, stellt sich nicht nur ein entsprechendes Gleichgewicht im Außen ein, ohne dass man etwas dafür oder dagegen tun kann, sondern es verändert auch die Wahrnehmung der angebotenen Informationen sowie die Wertung derselben.

Geltendes und gelebtes Un-Recht, überflüssige Kriege und Gewaltverbrechen, nicht zur Verantwortung gezogene Kriminelle jeder Form und gesellschaftlicher Stellung, Flutung mit Wurzelfremden, all dies wird uns jeden Tag in Form von Meldungen präsentiert und wir neigen in der Regel dazu, all diese Informationen ungefiltert zu bewerten und durch unsere programmiert-erlernte Weltanschauung in ein gedankliches Regalfach einzusortieren und viel zu oft heißt dieses Fach “Angst“.

Dabei haben wir oftmals schlicht verlernt, die Informationen wertfrei zu betrachten und zu filtern, was wiederum zu Gedanken führt, welche wir “eigentlich“ (= eine Einschränkung) doch gar nicht wollen. Nur Wenige sind in der Lage, sich die entscheidenden Fragen zu stellen:

“Worum geht es wirklich?“
“Betrifft mich das?“
“Ist dies meine Aufgabe?“

Der aufgeklärte und vermeintlich “wache“ Mensch neigt dazu, sich gewisse Themen zu eigen zu machen und missdeutet dabei von vornherein, dass dies überhaupt nicht seine Aufgabe ist, weil es ihn selbst gar nicht wirklich betrifft. Und so fließen die Gedanken, wie auch die damit einhergehenden energetischen Schwingungen und führen nur allzu gerne zu Fehlinterpretation und im schlimmsten Fall zu Handlungen, welche überhaupt nicht für den sie Ausübenden vorgesehen waren.

Der Irrweg wird zudem nur seltenst erkannt, denn mit oftmals großer Vehemenz wird argumentativ damit umgegangen: “Natürlich betrifft mich das, weil … 1., 2., 3.“ … Stichwort: Sack, Reis, China – oder wahlweise: Wildsau, Deutsche Eiche.

Wir alle müssen dringend lernen, unsere Gedanken einer wirksamen Hygiene zu unterziehen, sie sauber zu halten. Denn nur ohne die von Außen induzierte Ablenkung und Spaltung, kommen wir wirklich in ein spürbares Gleichgewicht, welches auch ein wahres “Aufwachen“ ermöglicht. Echtes Aufwachen beginnt mit sauberen Gedanken und besonders unsere wundervolle Muttersprache bietet jedem, der sie respektiert und achtsam nutzt, die besten Möglichkeiten.

Wird “Q“ die Welt verändern? Oder Trump? Nun, sie leisten ihren Anteil und erfüllen ihre Aufgabe auf einer sichtbaren und auch auf einer für die Massen unsichtbaren Ebene. Doch wenn wir Menschen unser Denken nicht ins Gleichgewicht bekommen und endlich damit aufhören, uns von dem Überfluss der angebotenen Informationen ver-rücken zu lassen, wird das, was auch immer “danach“ kommt, wieder einmal zum Scheitern verurteilt sein.

Unser Denken verändert die Welt.

Wir sind die, auf die wir gewartet haben.

Alles läuft nach Plan …

Der Nachtwächter

***


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten externen Inhalte liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer dieser Netzseite!

Sie möchten den Nachtwächter auch unterstützen?

Hier einige Worte zu der Frage: „Wie?“



Schließen Sie sich über 3.000 Abonnenten an!

Bleiben Sie über neue Beiträge auf dieser Netzseite auf Twitter oder per ePost-Abonnement auf dem Laufenden und teilen Sie neue Beiträge mit Familie, Freunden und Bekannten!



Bitte überprüfen Sie im Anschluss Ihren Posteingang und bestätigen Sie das Abonnement, dann werden Sie über jeden neuen Beitrag per ePost in Kenntnis gesetzt.



+ + + Sauberes Trinkwasser + + +

Viele Krankheiten und überschnelle Alterung der Haut und des Körpers insgesamt haben ihre Ursache in ungesundem Wasser. Ein negatives Redoxpotential wird von internationalen Experten als wichtiges Qualitätsmerkmal von gesundem Trink- wasser bezeichnet. Machen Sie aus Leitungswasser basisches Aktivwasser mit negativem Redoxpotential; frisches, gesundes und wohlschmeckendes gefiltertes Wasser ohne Chlor, Schwer- metalle und Medikamentenrückstände. Machen Sie innerhalb von 2 Minuten aus normalem Leitungswasser gesundes Trinkwasser.


+ + + Medizinskandale! + + +

Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass die erfolgreichsten Therapien aus kommerziellen Gründen schlicht verschwiegen werden, seitdem die mächtige Lobby sämtliche Krankheiten zum Politikum erklärt hat. Unsere Bücher der Reihe Medizinskandale offerieren Ihnen ein exklusives, pharmaunabhängiges Insider-Wissen aus der Alternativmedizin in Form äußerst erfolgreicher, leider verheimlichter, sabotierter und nicht selten denunzierter Studien und Therapien!

>>> mehr Informationen <<<



Die Flucht des Papstes aus Rom:
das letzte Zeichen vor den großen Umwälzungen!

Zahlreiche Weissagungen und Visionen der verschiedensten Seher und Propheten aller Kontinente und aus allen geschichtlichen Epochen scheinen unsere Gegenwart geradezu als schicksalhaften Brennpunkt zu markieren. Die katholische Kirche ist von innen wie von außen bedroht: Machtkämpfe innerhalb des Vatikans könnten – wie schon vor Jahrhunderten prophezeit – das Kirchenschiff zum Sinken bringen. >>> hier weiter …


Aufstand – Die Deutschen als rebellisches Volk

Die Deutschen sind ein Volk von Rebellen und Revolutionären, waren es schon immer, zu allen Zeiten, in allen Regionen, gegen mancherlei Herrschaft. . >>> hier weiter …


Niedergang – Aufstieg und Fall der abendländischen Kultur

In einem großen, wortgewaltigen Werk erzählt der französische Philosoph Michel Onfray die 2000 Jahre alte Geschichte der abendländischen Kultur, und er prophezeit ihren unaufhaltsamen Untergang. Onfray schildert ihren Aufstieg und ihre Blüte, dann die allmähliche Infragestellung des christlichen Weltbildes seit Renaissance und Aufklärung und schließlich den Verfall in unseren Tagen, der einhergehe mit Nihilismus und Fanatismus, wie wir sie in unseren Gesellschaften erlebten. >>> hier weiter …


Schultze-Rhonhof: Der Krieg, der viele Väter hat
(9. erweiterte Auflage)

Wer sich informieren möchte, hat ein Problem: das meiste, was im Buchhandel angeboten wird, folgt der Version der Siegermächte. Kaum jemand weiß, dass Deutschland bis heute vertraglich gebunden ist, sich an die Geschichtsversion der Siegermächte zu halten. Die Verpflichtung Deutschlands, die eigene Geschichte durch eine fremde Brille zu sehen, wurde 1990 vertraglich verlängert! >>> hier weiter …


Heile Deine Schilddrüse

Eine kranke Schilddrüse gilt in der modernen Medizinwissenschaft als Ursache einer langen Liste von Beschwerden. Doch diese Annahme entspricht nicht der Wahrheit! Die Schilddrüse ist nicht die Ursache der bestehenden Beschwerden, sondern nur ein weiteres Symptom einer tiefergehenden Krankheit. Diese breitet sich klammheimlich im Körper aus.

>>> hier weiter …


Bluthochdruck

Wäre Bluthochdruck so schmerzhaft wie ein entzündeter Zahn, würden wir alles tun, um die Plage so schnell wie möglich loszuwerden. Doch der erhöhte Druck des Blutes auf die Gefäße bleibt meist unbemerkt. Oft ist es ein Zufallsbefund, der von Betroffenen ignoriert und nicht mit der nötigen Konsequenz behandelt wird. >>> hier weiter …


Geheimsache Deutsche Atombombe

Hitler hatte die Atombombe! Diese spektakuläre These vertraten die beiden Autoren Edgar Mayer und Thomas Mehner bereits im Jahre 2001 in ihrem Buch Das Geheimnis der deutschen Atombombe. Dafür wurden sie belächelt und angefeindet. Über 15 Jahre recherchierten Mayer und Mehner seitdem akribisch weiter und eine stetig wachsende Sammlung an Indizien und Zeugenaussagen scheint Ihnen recht zu geben … >>> hier weiter …


Es ist 5 vor 12! Europa brennt!

Wer glaubt, dass wir in stabilen Zeit leben, der lebt in einer Scheinwelt. Alles spitzt sich tagtäglich zu, Unruhe herrscht in fast allen europäischen Ländern. Wir schlittern mit hohem Tempo in die größte Wirtschaftskrise aller Zeiten – Jeder, der seine Augen öffnet, weiß das. Und wenn es losgeht, dann passiert es über Nacht und wir werden in kürzester Zeit Tote durch Gewalt, Hunger, Durst und Krankheit geben. Nur wer sich vorbereitet, hat eine Chance zu überleben. Schützen Sie sich und Ihre Familie!


Hanf heilt – Die Wiederentdeckung einer uralten Volksmedizin

„Hanf heilt“ ist weltweit das erste Buch, das ausführlich anhand von 45 Fallstudien die therapeutische Wirksamkeit von Hanföl bei diversen Problemen und Krankheitsbildern dokumentiert. >>> hier weiter …


DMSO

Dimethylsulfoxid hat antiphlogistische und analgetische Eigenschaften. Es findet daher therapeutische Verwendung als perkutanes Arzneimittel zur Behandlung lokaler Schmerzzustände (beispielsweise bei Sportverletzungen oder rheumatischen Beschwerden). Da DMSO bei Blutergüssen zum schnellen Abschwellen beiträgt, wird es bei Bedarf in Kampfsportarten besonders angewandt. >>> hier weiter …


Poweraffirmationen

Programmieren Sie Ihr Unterbewusstsein mit positiven Glaubenssätzen neu löschen Sie einschränkende Glaubenssätze und Verhaltensmuster. Machen Sie Ihr Selbstbewusstsein zum besten, was Sie je hatten und helfen Sie Ihrem Glück nach!


Spurlos verschwinden

Man kann in der heutigen Gesellschaft sicherlich mal für eine Weile untertauchen. Um aber spurlos zu verschwinden, bedarf es die Hilfe eines Profis. “Delete & Reset“ – einmal das eigene Leben zurück auf Start stellen. Ein neuer Name, ein neuer Pass, eine neue Identidät. Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen würden – wenn sie nur wüssten wie? Hier erklärt Ihnen ein Profi im Detail, wie es geht…


Bio-Kokosöl

Dieses native Kokosöl wird aus erntefrischen Kokosnüssen in Bio-Qualität gewonnen. Das vollreife Fruchtfleisch wird kalt gepresst. So bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe und der feine Kokosgeschmack dieses hochwertigen Naturprodukts besonders gut erhalten. >>> hier weiter …


Überlebenshilfen

Fluchtrucksäcke, Erste Hilfe, Utensilien für das Überleben jenseits der Zivilisation, … >>> hier weiter …


Bunker, Basen und Relikte

Von 1945 bis in die 80er Jahre wurde der Konflikt zwischen den Westmächten und dem Ostblock auf verschiedenen Ebenen ausgetragen. Dabei versuchten beide Seiten durch militärische, ökonomische und politische Maßnahmen jeweils den eigenen Einfluß zu erhöhen und den Gegner zurückzudrängen. Im Zeitalter des Wettrüstens war die Gefahr eines Krieges, sogar Atomkrieges gegenwärtig. >>> hier weiter …


Der Große Wendig
Richtigstellungen zur Zeitgeschichte

Das vorliegende Werk zeigt an Hunderten von belegten Einzelfällen der letzten 150 Jahre, wie es wirklich war. Es legt dar, wie und von wem die geschichtliche Wahrheit systematisch bis in die Gegenwart verfälscht und manipuliert wurde, wie die Geschichtsschreibung immer noch zu Lasten Deutschlands bewußt mißbraucht wird und was die Motive für die folgenschweren Verzerrungen sind:

+++ Band 1 +++ Band 2 +++ Band 3 +++ Band 4 +++ Band 5 +++


Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

223 KOMMENTARE

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
223 Kommentare
Älteste
Neueste Meiste Bewertungen
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen