Das erzeugte und zugelassene ‘‘Drama‘‘ an der US-Südgrenze

-

In der Schaltzentrale des Imperiums ist derzeit nicht nur weihnachtliche Stimmung angesagt, sondern man reibt sich derweil offenbar in den Hinterzimmern des Weißen Hauses auch feixend die Hände ob der Tatsache, dass sich die von der politischen Gegenseite instrumentalisierte Bühnenszenerie namens ‘‘Migranten-Karawane‘‘ als Fallstrick für den Gegner erweist.

Der Grenzübergang San Ysidro in der Nähe der mexikanischen Stadt Tijuana wurde am vergangenen Wochenende zum Schauplatz für Propaganda und Gegenpropaganda. ‘‘Migranten‘‘ liefen zunächst zu Hunderten über den dortigen Grenzfluss und einigen gelang es gar durch den beschädigten Grenzzaun zu schlüpfen, jedoch wurden sie von US-Grenzschützern mit Pfefferspray und Tränengas zurückgezwungen, was die Eindringlinge wiederum veranlasste, die US-Grenzer mit Steinen zu bewerfen.

Von Seiten der Administration wird die von Anfang an vertretene Stellung gehalten. Der Präsident hatte am vergangenen Samstag gezwitschert:

Migranten an der südlichen Grenze wird [die Einreise] in die Vereinigten Staaten nicht gestattet, bis ihr behaupteter Anspruch einzeln im Gericht bestätigt wurde. Wir werden nur diesen [die Einreise] gestatten, welche legal in unser Land kommen. Davon abgesehen lautet unsere starke Politik Ergreifen und Inhaftieren. Niemand wird in die U.S. ‘‘freigelassen‘‘.

Alle werden in Mexiko bleiben. Sollte es aus irgendeinem Grund notwendig werden, werden wir unsere südliche Grenze schließen. Auf keinen Fall werden die Vereinigten Staaten, nach Jahrzehnten des Missbrauchs, diese kostspielige und gefährliche Situation weiter dulden.

Die Grenze wurde zeitweilig geschlossen und am Tag drauf legte der Präsident nach:

Mexiko sollte die Flaggen schwenkenden Migranten, von denen viele eiskalte Kriminelle sind, in ihre Länder zurückbringen. Tun Sie es mit dem Flugzeug, tun Sie es mit dem Bus, tun Sie es, wie auch immer Sie wollen, doch sie kommen nicht in die U.S.A. hinein. Wir werden die Grenze nötigenfalls dauerhaft schließen. Kongress, finanzieren Sie die Mauer!

Mexiko hat zwischenzeitlich artig reagiert und angekündigt rund 500 der ‘‘Migranten‘‘, welche versucht hatten illegal die Grenze zu überqueren, in ihre Heimatländer abzuschieben.

Die Spottdrosseln bemühen sich derweil, die Wahrnehmung der Vorgänge an der Südgrenze mit wenig überzeugendem Bildmaterial ins Gegenteil zu verdrehen. So heißt es bei der britischen Daily Mail als Bildunterschrift:

“Kein mitfühlender Mensch kann Fotos von einer vor Gas flüchtenden Mutter mit Kindern an der Grenze anschauen und etwas anderes als Schrecken dabei empfinden.“

Das für diese Theaterszene von der überwiegenden Zahl der Spottdrosseln verwendete Bild wurde inzwischen von mehreren Beobachtern wohlbegründet in seiner Echtheit angezweifelt, da die besagte Stelle, an welcher das Foto aufgenommen wurde, augenscheinlich recht weit von der Grenzmauer entfernt liegt und der Ort des oben beschriebenen Geschehens gleich mehrere hundert Meter weit im Hintergrund zu sehen ist:

Zudem stellt sich die Frage, wie denn das rauchende Etwas am Boden dorthin gekommen sein mag? Handelt es sich hierbei womöglich um eine gänzlich gestellte Szenerie? Denkbar ist dies durchaus und Beispiele für derartig manipulative Techniken gibt es mehr als genug.

Hiesigen Beobachtern kommen bei Betrachtung der Bilder zudem gewiss kaum zu negierende Vergleiche zu Invasionskarawanen der vergangenen Jahre in Europa ins Gedächtnis. Eine kleine Einzelheit, welche auch in Übersee nun erkannt und offen formuliert wird:

Ich schaue mir diese Bilder der Karawane an und erwartete hungernde Frauen und Kinder in Lumpen zu sehen. Stattdessen sehe ich tausende gesunder, wohlgenährter junger Männer im besten Kampfesalter in Designer-Hemden und Tennisschuhen.

US-Präsident Donald Trump musste sich am gestrigen 26. November die Frage einer Reporterin gefallen lassen, ob er sich gut dabei fühle Kinder an der Grenze mit Tränengas zu vertreiben. Dies sei nicht der Fall gewesen, so seine Antwort, denn die Grenze sei ‘‘von einigen sehr harten Leuten‘‘ bedrängt worden und der Einsatz sei daher notwendig gewesen. Weiter betont er erneut, dass Migranten nur über den legalen Weg ins Land gelassen würden.

Sollte sich der ab Jahresbeginn von den Demokraten mehrheitlich besetzte US-Kongress weiterhin dem Ausbau der Grenzsicherung verweigern, darf angenommen werden, dass der US-Präsident auf sein wohl konstitutionelles Recht zurückgreifen wird, die nationale Sicherheit an der südlichen Landesgrenze als gefährdet zu deklarieren, worauf auch ‘‘Q‘‘ in Eintrag Nr. 2502 verweist:

Grenzsicherheit = Nationale Sicherheit.
[…]
Was, wenn der Kongress aufgrund der Mehrheitsveränderungen versagt?
Mit welcher Autorität stattet die Verfassung einen amtierenden Präsidenten bezüglich Angelegenheiten der Nationalen Sicherheit aus?
Danke, Herr Soros.
Q

Mitgeliefert wird dabei ein Verweis auf das Ausgabengesetz für das Fiskaljahr 2019, in welchem offenbar der Ausbau der Grenzbefestigung bereits budgetiert ist, denn dort heißt es unter anderem:

Dieses Budget wurde um die Ziele der Strategie der Nationalen Sicherheit […] herum forumuliert, um:

– Das amerikanische Volk, das Heimatland und die amerikanische Lebensart zu schützen […]

Bereits im März 2018 hatte der US-Präsident recht unmissverständlich gezwitschert:

Aufgrund der erhaltenen $ 700 [für 2018] und $ 716 [für 2019] Milliarden Dollar für den Wiederaufbau unseres Militärs, werden viele Arbeitsplätze geschaffen und unser Militär ist wieder reich. Eine große Grenzmauer zu bauen, da Drogen (Gift) und Feindstreitkräfte in unser Land strömen, dreht sich vollständig um die nationale Verteidigung. Mauer durch M[ilitär] errichten lassen!

So scheint die langanhaltende Debatte um den Bau einer sicheren Grenzmauer entlang der Grenze zu Mexiko durch die polarisierende ‘‘Migranten‘‘-Karawane nun an einem Scheideweg angekommen zu sein. Das erste gewaltsame Aufeinandertreffen an der Grenze und die manipulative Berichterstattung der Spottdrosseln heizen das Thema noch zusätzlich an und spielen der Trump-Administration in die Hände.

Alles läuft nach Plan …

Der Nachtwächter

***


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten externen Inhalte liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer dieser Netzseite!

Sie möchten den Nachtwächter auch unterstützen?

Hier einige Worte zu der Frage: „Wie?“



Schließen Sie sich über 3.000 Abonnenten an!

Bleiben Sie über neue Beiträge auf dieser Netzseite auf Twitter oder per ePost-Abonnement auf dem Laufenden und teilen Sie neue Beiträge mit Familie, Freunden und Bekannten!



Bitte überprüfen Sie im Anschluss Ihren Posteingang und bestätigen Sie das Abonnement, dann werden Sie über jeden neuen Beitrag per ePost in Kenntnis gesetzt.



+ + + Sauberes Trinkwasser + + +

Viele Krankheiten und überschnelle Alterung der Haut und des Körpers insgesamt haben ihre Ursache in ungesundem Wasser. Ein negatives Redoxpotential wird von internationalen Experten als wichtiges Qualitätsmerkmal von gesundem Trink- wasser bezeichnet. Machen Sie aus Leitungswasser basisches Aktivwasser mit negativem Redoxpotential; frisches, gesundes und wohlschmeckendes gefiltertes Wasser ohne Chlor, Schwer- metalle und Medikamentenrückstände. Machen Sie innerhalb von 2 Minuten aus normalem Leitungswasser gesundes Trinkwasser.


+ + + Medizinskandale! + + +

Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass die erfolgreichsten Therapien aus kommerziellen Gründen schlicht verschwiegen werden, seitdem die mächtige Lobby sämtliche Krankheiten zum Politikum erklärt hat. Unsere Bücher der Reihe Medizinskandale offerieren Ihnen ein exklusives, pharmaunabhängiges Insider-Wissen aus der Alternativmedizin in Form äußerst erfolgreicher, leider verheimlichter, sabotierter und nicht selten denunzierter Studien und Therapien!

>>> mehr Informationen <<<


Die Flucht des Papstes aus Rom:
das letzte Zeichen vor den großen Umwälzungen!

Zahlreiche Weissagungen und Visionen der verschiedensten Seher und Propheten aller Kontinente und aus allen geschichtlichen Epochen scheinen unsere Gegenwart geradezu als schicksalhaften Brennpunkt zu markieren. Die katholische Kirche ist von innen wie von außen bedroht: Machtkämpfe innerhalb des Vatikans könnten – wie schon vor Jahrhunderten prophezeit – das Kirchenschiff zum Sinken bringen. >>> hier weiter …


Aufstand – Die Deutschen als rebellisches Volk

Die Deutschen sind ein Volk von Rebellen und Revolutionären, waren es schon immer, zu allen Zeiten, in allen Regionen, gegen mancherlei Herrschaft. . >>> hier weiter …


Niedergang – Aufstieg und Fall der abendländischen Kultur

In einem großen, wortgewaltigen Werk erzählt der französische Philosoph Michel Onfray die 2000 Jahre alte Geschichte der abendländischen Kultur, und er prophezeit ihren unaufhaltsamen Untergang. Onfray schildert ihren Aufstieg und ihre Blüte, dann die allmähliche Infragestellung des christlichen Weltbildes seit Renaissance und Aufklärung und schließlich den Verfall in unseren Tagen, der einhergehe mit Nihilismus und Fanatismus, wie wir sie in unseren Gesellschaften erlebten. >>> hier weiter …


Schultze-Rhonhof: Der Krieg, der viele Väter hat
(9. erweiterte Auflage)

Wer sich informieren möchte, hat ein Problem: das meiste, was im Buchhandel angeboten wird, folgt der Version der Siegermächte. Kaum jemand weiß, dass Deutschland bis heute vertraglich gebunden ist, sich an die Geschichtsversion der Siegermächte zu halten. Die Verpflichtung Deutschlands, die eigene Geschichte durch eine fremde Brille zu sehen, wurde 1990 vertraglich verlängert! >>> hier weiter …


Heile Deine Schilddrüse

Eine kranke Schilddrüse gilt in der modernen Medizinwissenschaft als Ursache einer langen Liste von Beschwerden. Doch diese Annahme entspricht nicht der Wahrheit! Die Schilddrüse ist nicht die Ursache der bestehenden Beschwerden, sondern nur ein weiteres Symptom einer tiefergehenden Krankheit. Diese breitet sich klammheimlich im Körper aus.

>>> hier weiter …


Bluthochdruck

Wäre Bluthochdruck so schmerzhaft wie ein entzündeter Zahn, würden wir alles tun, um die Plage so schnell wie möglich loszuwerden. Doch der erhöhte Druck des Blutes auf die Gefäße bleibt meist unbemerkt. Oft ist es ein Zufallsbefund, der von Betroffenen ignoriert und nicht mit der nötigen Konsequenz behandelt wird. >>> hier weiter …


Geheimsache Deutsche Atombombe

Hitler hatte die Atombombe! Diese spektakuläre These vertraten die beiden Autoren Edgar Mayer und Thomas Mehner bereits im Jahre 2001 in ihrem Buch Das Geheimnis der deutschen Atombombe. Dafür wurden sie belächelt und angefeindet. Über 15 Jahre recherchierten Mayer und Mehner seitdem akribisch weiter und eine stetig wachsende Sammlung an Indizien und Zeugenaussagen scheint Ihnen recht zu geben … >>> hier weiter …


Es ist 5 vor 12! Europa brennt!

Wer glaubt, dass wir in stabilen Zeit leben, der lebt in einer Scheinwelt. Alles spitzt sich tagtäglich zu, Unruhe herrscht in fast allen europäischen Ländern. Wir schlittern mit hohem Tempo in die größte Wirtschaftskrise aller Zeiten – Jeder, der seine Augen öffnet, weiß das. Und wenn es losgeht, dann passiert es über Nacht und wir werden in kürzester Zeit Tote durch Gewalt, Hunger, Durst und Krankheit geben. Nur wer sich vorbereitet, hat eine Chance zu überleben. Schützen Sie sich und Ihre Familie!


Hanf heilt – Die Wiederentdeckung einer uralten Volksmedizin

„Hanf heilt“ ist weltweit das erste Buch, das ausführlich anhand von 45 Fallstudien die therapeutische Wirksamkeit von Hanföl bei diversen Problemen und Krankheitsbildern dokumentiert. >>> hier weiter …


DMSO

Dimethylsulfoxid hat antiphlogistische und analgetische Eigenschaften. Es findet daher therapeutische Verwendung als perkutanes Arzneimittel zur Behandlung lokaler Schmerzzustände (beispielsweise bei Sportverletzungen oder rheumatischen Beschwerden). Da DMSO bei Blutergüssen zum schnellen Abschwellen beiträgt, wird es bei Bedarf in Kampfsportarten besonders angewandt. >>> hier weiter …


Poweraffirmationen

Programmieren Sie Ihr Unterbewusstsein mit positiven Glaubenssätzen neu löschen Sie einschränkende Glaubenssätze und Verhaltensmuster. Machen Sie Ihr Selbstbewusstsein zum besten, was Sie je hatten und helfen Sie Ihrem Glück nach!


Spurlos verschwinden

Man kann in der heutigen Gesellschaft sicherlich mal für eine Weile untertauchen. Um aber spurlos zu verschwinden, bedarf es die Hilfe eines Profis. “Delete & Reset“ – einmal das eigene Leben zurück auf Start stellen. Ein neuer Name, ein neuer Pass, eine neue Identidät. Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen würden – wenn sie nur wüssten wie? Hier erklärt Ihnen ein Profi im Detail, wie es geht…


Bio-Kokosöl

Dieses native Kokosöl wird aus erntefrischen Kokosnüssen in Bio-Qualität gewonnen. Das vollreife Fruchtfleisch wird kalt gepresst. So bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe und der feine Kokosgeschmack dieses hochwertigen Naturprodukts besonders gut erhalten. >>> hier weiter …


Überlebenshilfen

Fluchtrucksäcke, Erste Hilfe, Utensilien für das Überleben jenseits der Zivilisation, … >>> hier weiter …


Bunker, Basen und Relikte

Von 1945 bis in die 80er Jahre wurde der Konflikt zwischen den Westmächten und dem Ostblock auf verschiedenen Ebenen ausgetragen. Dabei versuchten beide Seiten durch militärische, ökonomische und politische Maßnahmen jeweils den eigenen Einfluß zu erhöhen und den Gegner zurückzudrängen. Im Zeitalter des Wettrüstens war die Gefahr eines Krieges, sogar Atomkrieges gegenwärtig. >>> hier weiter …


Der Große Wendig
Richtigstellungen zur Zeitgeschichte

Das vorliegende Werk zeigt an Hunderten von belegten Einzelfällen der letzten 150 Jahre, wie es wirklich war. Es legt dar, wie und von wem die geschichtliche Wahrheit systematisch bis in die Gegenwart verfälscht und manipuliert wurde, wie die Geschichtsschreibung immer noch zu Lasten Deutschlands bewußt mißbraucht wird und was die Motive für die folgenschweren Verzerrungen sind:

+++ Band 1 +++ Band 2 +++ Band 3 +++ Band 4 +++ Band 5 +++


Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

92 KOMMENTARE

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
92 Kommentare
Älteste
Neueste Meiste Bewertungen
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen