“Verlierer steckt man nicht ins Gefängnis“

-

Der Tanz auf der US-Politbühne nimmt nun einige Fahrt auf, nachdem Joe Biden, Vize-Präsident mit Grapsch- und Schnüffelaffinität unter Barack Obama, inzwischen die Schritte der Demokraten in Bezug auf die Präsidentschaftswahlen 2020 bestimmt. Nachdem er am 25. April 2019 seine Kandidatur angekündigt hat, wird er in jüngsten Umfragen an der Spitze der über 20 Kandidaten der Demokratischen Partei gehandelt.

Erz-Sozialisten, wie Bernie Sanders und Beto O’Rourke, haben zwischenzeitlich erheblich an Zustimmung eingebüßt und Joe Biden führt in allen Umfragen mit deutlichem Abstand die Rangliste an, was augenscheinlich seinem Bekanntheitsgrad als langjähriger politischer Spieler und darüber hinaus seinen Verbindungen innerhalb des Sumpfes zu verdanken sein dürfte.

Dennoch zeigen die Bewegungen auf dem Parkett nun einmal mehr auf, dass die “Zukunft die Vergangenheit bestätigt“ (dazu gleich mehr). US-Präsident Donald Trump hat seinen Gegner im Visier und bedient die bereits vorgefertigten Narrative:

Der Grund für den Rückzug Chinas und die Neuaushandlung des Handelsabkommens ist die ehrliche Hoffnung, dass sie in der Lage sein werden, mit Joe Biden oder einem der sehr schwachen Demokraten zu “verhandeln“ und folglich in den kommenden Jahren die Vereinigten Staaten weiterhin (um $ 500 Milliarden im Jahr) abzuzocken.

Wissen Sie was? Dies wird nicht geschehen! China hat uns gerade darüber informiert, dass sie (der Vize-Premier) jetzt in die USA kommen, um ein Abkommen zu treffen. Wir werden sehen, aber ich bin sehr zufrieden mit über $ 100 Milliarden an Zöllen im Jahr, welche die US-Kassen füllen. Großartig für die USA, nicht gut für China!

Derweil kümmern sich die “Flügelmänner“ des Präsidenten darum, noch mehr Einzelheiten ins Massenbewusstsein zu befördern, wie beispielsweise Herrn Trumps persönlicher Anwalt, Rudi Giuliani, welcher in einem recht kuriosen Tanzschritt eine Reise in die Ukraine angekündigt hatte. Der Berichterstattung nach war geplant, sich vor Ort mit ukrainischen Offiziellen zu treffen und von den dortigen Behörden die Handlungen Joe Bidens in Verbindung mit der Geschäftstätigkeit seines Sohnes, Hunter Biden, auszuleuchten, welcher seit 2014 im Vorstand des größten Energieunternehmens der Ukraine, Burisma Holdings, sitzt.

Über die mutmaßliche Einmischung der Ukraine in die US-Wahlen 2016 hatte bereits John Solomon von The Hill ausführlich berichtet und nachdem die Spottdrosseln auftragsgemäß und lauthals protestierten, sagte Herr Giuliani seine Reise ab. Der Zweck des Tanzschrittes, zusätzliche Aufmerksamkeit auf die Ukraine-Verbindung Joe Bidens zu lenken, war jedoch erfüllt und Adam Schiff, einer der führenden Demokraten im US-Kongress, entblödete sich nicht, öffentlich und vor laufender Kamera zu verkünden:

»Seinem [Joe Bidens] Sohn nachzustellen, ist einfach eine Methode jemandem nachzustellen, von dem der Präsident glaubt, er sei sein schwierigster Gegner.«


Zur Erinnerung: Joe Biden hatte im März 2016 dafür gesorgt, dass der Generalstaatsanwalt der Ukraine, Wiktor Schokin, welcher aktiv wegen Korruptionsverdacht gegen Burisma Holdings ermittelte, von der Poroschenko-Regierung aus seinem Amt entfernt wurde, indem er mit dem Vorenthalt von $ 1 Milliarde an Kreditgarantien drohte, wie er selbst offen rühmte:

»Es wurde von mir erwartet, dass es eine weitere Milliarde an Kreditgarantien geben wird, und ich hatte Zusagen von Poroschenko und von Jazeniuk, dass sie sich um den Generalstaatsanwalt vorgehen würden und sie hatten es nicht getan. […]

Also sagte ich: “Nein, wir werden Ihnen die Milliarde Dollar nicht geben“. Sie sagten: “Sie haben diese Autorität nicht, Sie sind nicht der Präsident“, und ich sagte: “Rufen Sie ihn an“.

Ich sagte: “Ich sage es Ihnen, Sie bekommen die Milliarde Dollar nicht. Sie bekommen die Milliarde nicht. Ich werde hier“, ich glaube es waren sechs Stunden, “abreisen und wenn der Generalstaatsanwalt dann nicht gefeuert ist, bekommen Sie das Geld nicht“.

Oh, H*rensohn, er wurde gefeuert und sie setzten jemanden ein, der solide war.«


Sehr interessant und medial vollkommen unterrepräsentiert ist in diesem Zusammenhang, was Adam Schiff in selbigem Gespräch in Bezug auf die Frage von sich gab, ob es in Ordnung sei, dass der US-Präsident mit seinem Justizminister William Barr über die Aufnahme von Ermittlungen gegen die Machenschaften von Hunter Biden in der Ukraine sprechen sollte. Hier der ausführliche Wortlaut:

»Natürlich ist dies nicht angemessen, und was für mich so schockierend ist, ich habe über viele Jahre in einer Demokratie-Kommission im Kongress gedient, in welcher wir mit Partnern in aufstrebenden Ländern, aufstrebenden Demokratien zusammengearbeitet haben, und wir haben immer gesagt: “Wenn Du eine Wahl gewinnst, dann strebst Du nicht an, die Verliererseite ins Gefängnis zu stecken“. [!]

Und hier sagt der Präsident der Vereinigten Staaten, und er hat dies zuvor gesagt, es sei für ihn vollkommen in Ordnung, zum Justizminister zu gehen und ihn dazu zu bewegen, eine Ermittlung gegen seine Rivalen zu eröffnen. Und traurigerweise hat sich dieser Justizminister als so politisch und so parteiisch erwiesen und derart, offen gesagt, ohne Integrität, dass er es einfach tun könnte.

Und, wissen Sie, dies verstärkt die Wahrnehmung einer Krise, dass gegen die demokratischen Normen nun jeden Tag verstoßen wird. Die Tatsache, dass wir noch nicht einmal mit dieser Ermittlung über die vergangenen Einmischungen in unsere Wahlen aus dem Ausland am Ende sind und dass Giuliani, offenbar mit zumindest dem ursprünglichen Wissen und Segen des Präsidenten, auf die Hilfe einer weiteren, ausländischen Regierung bei einer Präsidentschaftswahl zurückgreifen wollte …

Ehm, wissen Sie, das sagt mir, dass sie nicht nur denken, es sei nichts falsch daran, wenn dies wahr ist, dann ist etwas falsch mit denen.«

Wenig später legt Herr Schiff nach:

»Es gibt keine Belege, noch hat es jemals irgendwelche Belege dafür gegeben, dass er [Joe Biden] irgendwas anderes getan hat, als die ukrainische Regierung dazu zu bringen, gegen Korruption vorzugehen. Wir bieten großzügige Unterstützung an die Ukraine, wir liefern Waffen zur Verteidigung an die Ukraine, wir wollen, dass die Ukraine in ihrem Konflikt mit Russland erfolgreich ist […].

Sie hatten ein Korruptionsproblem in ihrem Land, und das ist es, was Joe Biden versuchte anzugehen. Seinem Sohn nachzustellen, ist einfach eine Methode, jemandem nachzustellen, von dem der Präsident glaubt, er sei sein schwierigster Gegner. Also ja, soll der Präsident ihm nachstellen, doch ersuche nicht um die Hilfe einer ausländischen Regierung für die eigene Wahl.

Wissen Sie, wenn dies nicht kriminell ist und Bob Mueller sagte, er könne keine Verbrechen beweisen, dann sollten wir vielleicht die Elemente dieses Verbrechens verändern, denn wir dürfen dies nicht zu der neuen Norm machen, dass, wenn man eine Wahl nicht selbst gewinnen kann, es in Ordnung ist, Hilfe von einer ausländischen Macht zu ersuchen.«

Diese Worte mag jeder einfach einmal einsinken lassen, ohne dabei durch den unvermeidlichen Lachanfall gesundheitlichen Schaden zu nehmen. Herr Schiff hat hier spiegelbildlich praktisch alles bestätigt, was aufmerksamen Beobachtern bereits bekannt ist. Hier spricht die Panik vor dem, was die allgemeine Öffentlichkeit wohl recht bald erfahren wird und es ist keineswegs so, dass diese Vorgehensweise (nicht nur von Herrn Schiff, sondern auch von einer ganzen Reihe anderer Akteure) unvorhergesehen war:

Q #2219:

Beobachtet jene, welche für die Präsidentschaftswahlen 2020 kandidieren.
“Man darf einen politischen Gegner nicht angreifen“
Niemand ist geschützt.
Niemand ist sicher.
Q

Zusammengefasst:

Hunter Biden war bereits zwei Jahre lang im Vorstand von Burisma Holding. Die Firma stand unter Korruptionsverdacht und Ermittlungen liefen. Joe Biden erpresste die ukrainische Regierung mit $ 1 Milliarde an Kreditgarantien zur Entlassung des ermittelnden Generalstaatsanwalt. Und Herr Schiff ist der Ansicht, dass es unangemessen für die Trump-Administration ist, diesen bestätigten Vorkommnissen nachzugehen.

Alles läuft nach Plan …

Der Nachtwächter

***


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten externen Inhalte liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer dieser Netzseite!

Sie möchten den Nachtwächter auch unterstützen?

Unterstützen mit PayPal

Schließen Sie sich über 3.000 Abonnenten an!

Bleiben Sie über neue Beiträge auf dieser Netzseite auf Twitter oder per ePost-Abonnement auf dem Laufenden und teilen Sie neue Beiträge mit Familie, Freunden und Bekannten!



Bitte überprüfen Sie im Anschluss Ihren Posteingang und bestätigen Sie das Abonnement, dann werden Sie über jeden neuen Beitrag per ePost in Kenntnis gesetzt.




Die entzündete Seele

Wie entstehen Depressionen durch Entzündungen im Körper? Wie wirken das Nervensystem und das Gehirn mit unserem Immunsystem zusammen? Wird die Infektion im Körper behandelt und geheilt, kann auch die Seele wieder gesund werden. Ein neuer Therapieansatz verspricht Hoffnung auf Heilung. »»» mehr dazu hier


Warum Gedanken stärker sind als Medizin

Uns wird weisgemacht, dass es an unseren Genen liegt, wenn wir krank werden. Oder dass wir einfach Pech haben und allein Ärzte die Schlüssel für unsere Gesundheit in den Händen halten. Doch der Allgemeinmedizin fehlt etwas Entscheidendes: die Anerkennung der körpereigenen Fähigkeit zur Selbstreparatur und ein Bewusstsein dafür, wie wir diese Selbstheilungsmechanismen mit der Kraft der Gedanken steuern können. »»» mehr dazu hier


Der Selbstheilungsnerv

»In der Ruhe liegt die Kraft« – diese scheinbar banale Redensart kommt aus der Erkenntnis, dass Ruhelosigkeit und Stress den Menschen lähmen und viele körperliche und seelische Beschwerden verursachen, etwa Migräne, Verdauungsbeschwerden, Herz-Rhythmus-Störungen oder auch Depressionen. Anspannung und Stress werden durch einen Teil des vegetativen Nervensystems gesteuert, der Sympathikus genannt wird. Damit wir uns erholen können, muss also der Gegenspieler aktiviert werden … »»» hier weiter


Essbare Wildsamen

Die Samen vieler unserer Wildpflanzen sind nicht nur essbar, sondern besonders schmackhaft und voller Vitalstoffe – es sind wahre Powerpakete: als wertvolle Nahrungsergänzung, als Speisenzugabe, zum Würzen, für die Senfherstellung, für Mehl und Kaffee, für Speiseöl und Keimlinge. »»» mehr dazu hier


Heilsalben aus Wald und Wiese

Selbst gemachte Heilsalben aus Kräutern, Wurzeln und Harzen werden in der Volksmedizin seit Generationen verwendet, um kleine Wehwehchen rasch und zuverlässig zu lindern. Die frischen Zutaten, die man für die einzelnen Rezepturen benötigt, können in der schier unerschöpflichen Wald- und Wiesenapotheke selbst gesammelt werden. »»» mehr dazu hier


Natürliche Deos aus Wald und Wiese

Aus Wald und Wiese auf die Haut: natürliche Deos sind sanft, erfrischend und sogar heilsam. Ob Deo-Pralinen aus Gänseblümchen, Flower-Power-Pulverdeo oder heilsames Zirben-Asche-Deodorant: Diese Naturkosmetik-Rezepte schützen die Haut und stärken die Gesundheit. »»» mehr dazu hier


4.000 Jahre Naturheilkunde

Lernen Sie die Weisheiten aus 4.000 Jahren Naturheilkunde kennen und staunen Sie, was die Natur in überwältigender Fülle und Vielfalt anbietet, damit wir in bester Gesundheit fit und vital bleiben: vom gesamten medizinischen Wissen der Pharaonen, über Hildegard von Bingen und Hippokrates bis hin zu Paracelsus und Nostradamus. »»» mehr dazu hier


Das legendäre Kräuterhandbuch

Dieses Standardwerk verbindet wissenschaftliche Erkenntnisse mit traditionellen Überlieferungen. Im umfassenden Pflanzenlexikon sind über 500 wirksame Heilpflanzen mit ihren Inhaltsstoffen und Anwendungen genau beschrieben. »»» hier weiter


Augen lieben Heilkräuter

Mit heilkräftigen Kräutern behandelten schon Hildegard von Bingen und Maria Treben zahlreiche körperliche Leiden. Auch hierzulande interessieren sich viele Menschen wieder vermehrt dafür, bei Krankheiten auf natürliche Heilkräuter zurückzugreifen, denn in der reichen Apotheke der Natur ist auch gegen grünen und grauen Star, Maculadegeneration und Glaskörpertrübungen ein Kraut gewachsen. »»» mehr dazu hier


Aktiviere deine Sehkraft

Wenn die Augen nachlassen, legen wir uns schnell eine Brille oder Kontaktlinsen zu. Doch solche Sehhilfen führen nicht nur zu einer schleichenden Verschlechterung der Augen, sondern beeinträchtigen auch die Sicht auf unser eigenes Leben. Doch ganzheitliche Übungen und heilsame Meditationen stärken die Augen, lösen Energieblockaden und harmonisieren Körper, Seele und Geist. »»» hier mehr dazu


Heilprodukte beim Kopp-Verlag:

+ + + Bio-Kokosöl + + + DMSO + + + MSM Kapseln + + + Moringapulver + + +

+ + + Kolloidales Silber + + + Kolloidales Gold + + +

und vieles mehr …


+ + + Sauberes Trinkwasser + + +

Viele Krankheiten und überschnelle Alterung der Haut und des Körpers insgesamt haben ihre Ursache in ungesundem Wasser. Ein negatives Redoxpotential wird von internationalen Experten als wichtiges Qualitätsmerkmal von gesundem Trink- wasser bezeichnet. Machen Sie aus Leitungswasser basisches Aktivwasser mit negativem Redoxpotential; frisches, gesundes und wohlschmeckendes gefiltertes Wasser ohne Chlor, Schwer- metalle und Medikamentenrückstände. Machen Sie innerhalb von 2 Minuten aus normalem Leitungswasser gesundes Trinkwasser.

»»» mehr Informationen «««


+ + + Medizinskandale! + + +

Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass die erfolgreichsten Therapien aus kommerziellen Gründen schlicht verschwiegen werden, seitdem die mächtige Lobby sämtliche Krankheiten zum Politikum erklärt hat. Unsere Bücher der Reihe „Medizinskandale“ offerieren Ihnen ein exklusives, pharmaunabhängiges Insider-Wissen aus der Alternativmedizin in Form äußerst erfolgreicher, leider verheimlichter, sabotierter und nicht selten denunzierter Studien und Therapien!

»»» mehr Informationen «««


+ + + Poweraffirmationen + + +

Programmieren Sie Ihr Unterbewusstsein mit positiven Glaubenssätzen neu löschen Sie einschränkende Glaubenssätze und Verhaltensmuster. Machen Sie Ihr Selbstbewusstsein zum besten, was Sie je hatten und helfen Sie Ihrem Glück nach!

»»» hier entlang «««



Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

32 KOMMENTARE

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
32 Kommentare
Älteste
Neueste Meiste Bewertungen
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen