Gemengelage vom 18. Juni 2019

-

Russland-Komplott der Demokraten

Nach der künstlichen Empörung über die Aussage des US-Präsidenten, sollten ihm Informationen über politische Gegner angeboten werden, würde er sie ansehen wollen, ist nun auch bei führenden US-Medien angekommen, was wohl die Absicht hinter dieser recht spitzfindigen Aussage gewesen sein mag. John Solomon von The Hill bezeichnet die Demokraten und ihre verbündeten Spottdrosseln gar als “wahnsinnig“ und weist darauf hin, dass sie allesamt augenscheinlich in die Falle getappt sind, welche Donald Trump ihnen mit seiner Aussage gestellt hatte.

Bekanntermaßen hatte Hillary Clinton und ihr Nationalkomitee der Demokraten 2016 die Firma GPS Fusion angeheuert, um “Dreck“ über Trump und/oder seine Mitarbeiter zu finden und diese Aufgabe wurde dem britischen Ex[?]-MI6-Agenten Christopher Steele zuteil, welcher seine Kontakte zu russischen Spielern nutzte, um das längst als unhaltbar entlarvte “Steele-Dossier“ zu verfassen, welches von Obamas Justizministerium und der seinerzeitigen FBI-Führung zum Ausspionieren der Trump-Wahlkampagne benutzt wurde.

Wie Judicial Watch über eine FOIA-Anfrage herausfand und veröffentlicht hat, tauchen im Zusammenhang mit dem ominösen Dossier nun zusätzliche Namen hochrangiger Mitarbeiter der Obama-Administration auf, wie Victoria Nuland (hierzulande bekannt für ihr “f*ck the EU“, im Zusammenhang mit der Ukraine), Jonathan Winer (Sondergesandter des Obama-Außenministeriums für Libyen) und Daniel Silverberg (Nationaler Sicherheitsberater für den seinerzeitigen demokratischen Mehrheitsführer Steny Hoyer). Freigegebene eMails offenbaren, dass diese Drei eng mit Christopher Steele zusammengearbeitet und sich mit ihm getroffen haben, um die gemeinsame Marschroute zu besprechen.

Eine große Überraschung

Am 14. Juni 2019 trat US-Präsident Donald Trump im Rosengarten des Weißen Hauses vor die Presse und lobte die Arbeit seiner Mitarbeiter an der Verbesserung der Gesundheitsversorgung für Kleinunternehmer. Dabei ergänzte er seinen am Teleprompter vorgegebenen Text themenfremd mit den Worten:

»Und wir werden in zwei Wochen eine weitere große Bekanntmachung haben, [nicht im Zusammenhang mit der Gesundheitsversorgung], sondern etwas, das einen tiefgreifenden Effekt auf die Dinge haben wird, über welche wir sprechen und in den vergangenen zweieinhalb Jahren gesprochen haben. Es wird etwas wirklich Unglaubliches sein.

Das wird über die kommenden zwei Wochen stattfinden. Es wird eine sehr große Bekanntmachung werden. Niemand weiß, was es ist. Es wird eine große Überraschung werden, aber es wird eine sehr angenehme sein.«

Worum es sich dabei handeln mag, obliegt der Spekulation. Angesichts des Hinweises auf die “vergangenen zweieinhalb Jahre“ darf jedoch davon ausgegangen werden, dass die “große Bekanntmachung“ mit den Ermittlungen gegen Verstöße durch Mitarbeiter des Justizministeriums und des FBI unter der Obama-Administration in Zusammenhang steht. Inwiefern und für wen diese “Überraschung“ “eine sehr angenehme“ sein wird, bleibt abzuwarten.

“Andere Leute“

In dem bereits erwähnten Gespräch mit dem abc News-Reporter George Stephanopoulos, ließ Donald Trump noch eine weitere, unbedeutende Nebensächlichkeit heraus, diesmal in Bezug auf den 11. September 2001:

“Ich denke, es war die schlechteste Entscheidung der Geschichte unseres Lande, in den Mittleren [Osten] zu gehen – es ist wie Treibsand. Und, nebenbei, der Irak hat das World Trade Center nicht zerlegt. Es war nicht der Irak. Es waren andere Leute. Und ich denke, ich weiß, wer diese anderen Leute waren. Und auch sie mögen dies wissen.“

CIA-Cyberspionage-Netzwerk hochgenommen

Berichten des staatlichen Nachrichtensenders IRIB nach, haben Behörden im Iran ein “großes, von der CIA betriebenes US-Cyberspionage“-Netzwerk ausgehoben. Demnach habe der Iran, in Zusammenarbeit mit “anderen Ländern“, gegen ein Netzwerk von CIA-Agenten ermittelt, was zur “Festnahme und Bestrafung mehrerer Spione in verschiedenen Ländern“ geführt haben soll.

Die Amtsenthebung und die Linken

Die gegen Donald Trump gerichtete Aktivistengruppe “Move on“ und andere hatten für den 15. Juni 2019 zu landesweiten “Amtsenthebungskundgebungen“ aufgerufen. In New York City fanden sich vergangenen Samstag ganze 300 Leute ein und auch andernorts war offenbar kaum nennenswerte Resonanz vorzufinden.

Derweil besuchte die Infowars-Reporterin Millie Weaver die “Regenbogenparade“ in Pittsburgh im US-Bundesstaat Pennsylvania und fragte die bunten, sich selbst und ihre Toleranz dort feiernden Menschen, ob sie die Amtsenthebung Präsident Trumps befürworten, was erwartungsgemäß bejaht wurde. Die Reaktion auf Frau Weavers dann folgenden Ausruf: »Jahaa, Mike Pence for President!«, führte jedoch dann zu einem maßgeblichen Einbruch der Stimmungslage:

Die langen Gesichter und die Hilflosigkeit der Befragten haben zwischenzeitlich die Beschützer der Armen und Dummen auf den Plan gerufen, denn YouTube hat Frau Weaver aufgefordert, innerhalb von fünf Tagen die schriftlichen Einwilligungen der Befragten für die Veröffentlichung des Filmmaterials vorzulegen. Sollte das über diesem Absatz eingebundene Video also verschwinden, weiß jeder weshalb.

Mordverdächtige verhaftet

Der Mord an Linda Collins-Smith hatte für einige Schlagzeilen gesorgt. Nun wurde eine Tatverdächtige verhaftet. Die 48-jährige Rebecca Lynn O’Donnell sei eine Zeugin in Frau Collins-Smiths Scheidungsprozess und enge Mitarbeiterin ihrer Wahlkampagne gewesen. Der Wahlkampfmanager der Ermordeten bezeichnete die beiden Damen als “Freundinnen“.

Von Seiten der Behörden heißt es, die Ermittlungen seien “an einem wichtigen Scheideweg“, weshalb bis auf Weiteres keine weiteren Informationen herausgegeben werden sollen. Somit bleiben Tatmotiv und sonstige Hintergründe für den Moment unbekannt.

Donald Trump und die “UFOs“

Im Gespräch mit George Stephanopoulos von abc News wurde der US-Präsident auch auf die jüngsten Veröffentlichungen von Sichtungen durch Piloten der US-Marine angesprochen und er sagte, man habe ihn über die Umstände informiert:

“Leute sagen, sie sehen UFOs. Glaube ich das? Nicht besonders.“

Auf die Frage, ob die USA Beweise für Außerirdische hätten, antwortete Donald Trump ausweichend:

“Ich denke, unsere großartigen Piloten würden es wissen und einige von ihnen sehen wirklich Dinge, welche ein wenig anders sind, als in der Vergangenheit. Wir werden also sehen, aber wir werden es beobachten.“

Alles läuft nach Plan …

Der Nachtwächter

***


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten externen Inhalte liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer dieser Netzseite!

Sie möchten den Nachtwächter auch unterstützen?

Unterstützen mit PayPal

Schließen Sie sich über 3.000 Abonnenten an!

Bleiben Sie über neue Beiträge auf dieser Netzseite auf Twitter oder per ePost-Abonnement auf dem Laufenden und teilen Sie neue Beiträge mit Familie, Freunden und Bekannten!



Bitte überprüfen Sie im Anschluss Ihren Posteingang und bestätigen Sie das Abonnement, dann werden Sie über jeden neuen Beitrag per ePost in Kenntnis gesetzt.




Die entzündete Seele

Wie entstehen Depressionen durch Entzündungen im Körper? Wie wirken das Nervensystem und das Gehirn mit unserem Immunsystem zusammen? Wird die Infektion im Körper behandelt und geheilt, kann auch die Seele wieder gesund werden. Ein neuer Therapieansatz verspricht Hoffnung auf Heilung. »»» mehr dazu hier


Warum Gedanken stärker sind als Medizin

Uns wird weisgemacht, dass es an unseren Genen liegt, wenn wir krank werden. Oder dass wir einfach Pech haben und allein Ärzte die Schlüssel für unsere Gesundheit in den Händen halten. Doch der Allgemeinmedizin fehlt etwas Entscheidendes: die Anerkennung der körpereigenen Fähigkeit zur Selbstreparatur und ein Bewusstsein dafür, wie wir diese Selbstheilungsmechanismen mit der Kraft der Gedanken steuern können. »»» mehr dazu hier


Der Selbstheilungsnerv

»In der Ruhe liegt die Kraft« – diese scheinbar banale Redensart kommt aus der Erkenntnis, dass Ruhelosigkeit und Stress den Menschen lähmen und viele körperliche und seelische Beschwerden verursachen, etwa Migräne, Verdauungsbeschwerden, Herz-Rhythmus-Störungen oder auch Depressionen. Anspannung und Stress werden durch einen Teil des vegetativen Nervensystems gesteuert, der Sympathikus genannt wird. Damit wir uns erholen können, muss also der Gegenspieler aktiviert werden … »»» hier weiter


Essbare Wildsamen

Die Samen vieler unserer Wildpflanzen sind nicht nur essbar, sondern besonders schmackhaft und voller Vitalstoffe – es sind wahre Powerpakete: als wertvolle Nahrungsergänzung, als Speisenzugabe, zum Würzen, für die Senfherstellung, für Mehl und Kaffee, für Speiseöl und Keimlinge. »»» mehr dazu hier


Heilsalben aus Wald und Wiese

Selbst gemachte Heilsalben aus Kräutern, Wurzeln und Harzen werden in der Volksmedizin seit Generationen verwendet, um kleine Wehwehchen rasch und zuverlässig zu lindern. Die frischen Zutaten, die man für die einzelnen Rezepturen benötigt, können in der schier unerschöpflichen Wald- und Wiesenapotheke selbst gesammelt werden. »»» mehr dazu hier


Natürliche Deos aus Wald und Wiese

Aus Wald und Wiese auf die Haut: natürliche Deos sind sanft, erfrischend und sogar heilsam. Ob Deo-Pralinen aus Gänseblümchen, Flower-Power-Pulverdeo oder heilsames Zirben-Asche-Deodorant: Diese Naturkosmetik-Rezepte schützen die Haut und stärken die Gesundheit. »»» mehr dazu hier


4.000 Jahre Naturheilkunde

Lernen Sie die Weisheiten aus 4.000 Jahren Naturheilkunde kennen und staunen Sie, was die Natur in überwältigender Fülle und Vielfalt anbietet, damit wir in bester Gesundheit fit und vital bleiben: vom gesamten medizinischen Wissen der Pharaonen, über Hildegard von Bingen und Hippokrates bis hin zu Paracelsus und Nostradamus. »»» mehr dazu hier


Das legendäre Kräuterhandbuch

Dieses Standardwerk verbindet wissenschaftliche Erkenntnisse mit traditionellen Überlieferungen. Im umfassenden Pflanzenlexikon sind über 500 wirksame Heilpflanzen mit ihren Inhaltsstoffen und Anwendungen genau beschrieben. »»» hier weiter


Augen lieben Heilkräuter

Mit heilkräftigen Kräutern behandelten schon Hildegard von Bingen und Maria Treben zahlreiche körperliche Leiden. Auch hierzulande interessieren sich viele Menschen wieder vermehrt dafür, bei Krankheiten auf natürliche Heilkräuter zurückzugreifen, denn in der reichen Apotheke der Natur ist auch gegen grünen und grauen Star, Maculadegeneration und Glaskörpertrübungen ein Kraut gewachsen. »»» mehr dazu hier


Aktiviere deine Sehkraft

Wenn die Augen nachlassen, legen wir uns schnell eine Brille oder Kontaktlinsen zu. Doch solche Sehhilfen führen nicht nur zu einer schleichenden Verschlechterung der Augen, sondern beeinträchtigen auch die Sicht auf unser eigenes Leben. Doch ganzheitliche Übungen und heilsame Meditationen stärken die Augen, lösen Energieblockaden und harmonisieren Körper, Seele und Geist. »»» hier mehr dazu


Heilprodukte beim Kopp-Verlag:

+ + + Bio-Kokosöl + + + DMSO + + + MSM Kapseln + + + Moringapulver + + +

+ + + Kolloidales Silber + + + Kolloidales Gold + + +

und vieles mehr …


+ + + Sauberes Trinkwasser + + +

Viele Krankheiten und überschnelle Alterung der Haut und des Körpers insgesamt haben ihre Ursache in ungesundem Wasser. Ein negatives Redoxpotential wird von internationalen Experten als wichtiges Qualitätsmerkmal von gesundem Trink- wasser bezeichnet. Machen Sie aus Leitungswasser basisches Aktivwasser mit negativem Redoxpotential; frisches, gesundes und wohlschmeckendes gefiltertes Wasser ohne Chlor, Schwer- metalle und Medikamentenrückstände. Machen Sie innerhalb von 2 Minuten aus normalem Leitungswasser gesundes Trinkwasser.

»»» mehr Informationen «««


+ + + Medizinskandale! + + +

Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass die erfolgreichsten Therapien aus kommerziellen Gründen schlicht verschwiegen werden, seitdem die mächtige Lobby sämtliche Krankheiten zum Politikum erklärt hat. Unsere Bücher der Reihe „Medizinskandale“ offerieren Ihnen ein exklusives, pharmaunabhängiges Insider-Wissen aus der Alternativmedizin in Form äußerst erfolgreicher, leider verheimlichter, sabotierter und nicht selten denunzierter Studien und Therapien!

»»» mehr Informationen «««


+ + + Poweraffirmationen + + +

Programmieren Sie Ihr Unterbewusstsein mit positiven Glaubenssätzen neu löschen Sie einschränkende Glaubenssätze und Verhaltensmuster. Machen Sie Ihr Selbstbewusstsein zum besten, was Sie je hatten und helfen Sie Ihrem Glück nach!

»»» hier entlang «««



Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

74 KOMMENTARE

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
74 Kommentare
Älteste
Neueste Meiste Bewertungen
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen