NXIVM-Prozess: Schuldig in allen Anklagepunkten

-

Den Spottdrosseln in Übersee bestenfalls eine Meldung auf ihren Netzplattformen wert, endete am gestrigen 19. Juni 2019 der NXIVM-Prozess mit einem Schuldspruch in sieben Anklagepunkten für den Gründer Keith Raniere.


Über NXIVM

NXIVM (gesprochen: ˈnɛksiəm) kam erstmals im Oktober 2017 öffentlich ins Gespräch, nachdem die New York Times darüber berichtete, was hinter verschlossenen Türen der in Albany, im US-Bundesstaat New York, ansässigen “Marketingfirma“ und “Selbsthilfegruppe“ vor sich ging. Demnach handelte es sich um einen “Sex-Kult“, welcher junge Frauen in einer “geheimen Schwesternschaft“ hirngewaschen und zu “Sklavinnen“ mit Brandzeichen gemacht habe. (stern.de berichtete am 15. November 2017)


Eine ganze Reihe von Mitangeklagten hatte sich bereits schuldig bekannt, darunter die US-Schauspielerin Allison Mack, die Mitbegründerin und Präsidentin von NXIVM, Nancy Salzman, ihre Tochter Lauren Salzman sowie die namhafte Millionenerbin Clare Bronfman. Als letzter Angeklagter stand noch der Gründer und “Großmeister“ von NXIVM, Keith Raniere, vor Gericht.

Dieser wurde nach fünfstündiger Beratung der Geschworenen der organisierten Kriminalität, der Verschwörung zur organisierten Kriminalität, des Sexhandels, der Verschwörung zum Sexhandel, dem Versuch des Sexhandels, der Verschwörung zur Zwangsarbeit und der Verschwörung zum Überweisungsbetrug für schuldig befunden.

Wie berichtet wird, reicht allein der Anklagepunkt “organisierte Kriminalität“ für eine lebenslange Haft aus. Die Verkündung des Strafmaßes durch den Richter ist für den 25. September 2019 angesetzt.

In den “Sex-Kult“ waren eine ganze Reihe von namhaften Persönlichkeiten involviert. Neben den vorgenannten finden sich die Tochter der “Denver-Clan“-Schauspielerin Catherine Oxenberg, der “enge persönliche Freund“ von Bill und Hillary Clinton, Richard Mays, der Vater der US-Senatorin für den Bundesstaat New York, Kirsten Gillibrand (welche nebenbei als Präsidentschaftskandidatin für die Demokraten für 2020 antritt), und auch der Gründer der ursprünglich als Schallplattenverlag gestarteten Virgin-Gruppe, Richard Branson, auf dessen karibischer Privatinsel NXIVM Feiern und Seminare abgehalten haben soll.

Wie im Zusammenhang mit dem Prozess beschlagnahmte Unterlagen zeigen, seien zudem ganze Akten von verschiedenen Kritikern in Form einer “Feindesliste“ angefertigt worden, darunter der demokratische Senator Chuck Schumer, der ehemalige Bundesstaatsanwalt und spätere Gouverneur von New York, Eliot Spitzer, sowie der ehemalige Senator im Bundesstaat New York, Joseph L. Bruno, und auch mehrere Journalisten und Richter.

Weiter heißt es, dass verschiedene Geldströme auch ins Ausland geflossen seien, wobei als Empfänger der Sohn des ehemaligen Präsidenten Mexikos, Emiliano Salinas, in den Unterlagen auftaucht. Dies mag im Zusammenhang mit einer ganzen Reihe an Meldungen stehen, welche auch der ehemalige Angestellte von NXIVM, Frank Parlato, bestätigte:

NXIVM betrieb 11 Kindertagesstätten in Albany, New York City, Los Angeles, London, Madrid, Guatemala City, Mexico City, 3 anderen mexikanischen Städten und Miami.

Penelope Cruz zahlte $ 120.000, um ihre Tochter in einer NXIVM-Schule einzuschreiben. Raquel Perera, Gattin des Grammy-Gewinners Alejandro Sanj, war Direktorin des Standortes in Miami.

Dieser Fall ist, abgesehen von der Verkündung des Strafmaßes, öffentlich abgeschlossen. Dennoch führen viele Fäden von dieser Verurteilung noch tiefer in den Kaninchenbau.

NXIVM scheint nur der Auftakt gewesen zu sein, denn auch der Führer von Scientology, David Miscavige, sieht sich einer ganzen Reihe von Anklagen und Prozessen ausgesetzt. Wie berichtet wird, soll der am vergangenen Dienstag eingereichten Klage einer anonym gehaltenen Frau wegen Kindesmissbrauchs, Menschenhandel und Verleumdung eine ganze “Serie von Klagen gegen die Scientology-Kirche“ folgen.

Alles läuft nach Plan …

Der Nachtwächter

***


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten externen Inhalte liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer dieser Netzseite!

Sie möchten den Nachtwächter auch unterstützen?

Unterstützen mit PayPal


Schließen Sie sich über 3.000 Abonnenten an!

Bleiben Sie über neue Beiträge auf dieser Netzseite auf Twitter oder per ePost-Abonnement auf dem Laufenden und teilen Sie neue Beiträge mit Familie, Freunden und Bekannten!



Bitte überprüfen Sie im Anschluss Ihren Posteingang und bestätigen Sie das Abonnement, dann werden Sie über jeden neuen Beitrag per ePost in Kenntnis gesetzt.




Die entzündete Seele

Wie entstehen Depressionen durch Entzündungen im Körper? Wie wirken das Nervensystem und das Gehirn mit unserem Immunsystem zusammen? Wird die Infektion im Körper behandelt und geheilt, kann auch die Seele wieder gesund werden. Ein neuer Therapieansatz verspricht Hoffnung auf Heilung. »»» mehr dazu hier


Warum Gedanken stärker sind als Medizin

Uns wird weisgemacht, dass es an unseren Genen liegt, wenn wir krank werden. Oder dass wir einfach Pech haben und allein Ärzte die Schlüssel für unsere Gesundheit in den Händen halten. Doch der Allgemeinmedizin fehlt etwas Entscheidendes: die Anerkennung der körpereigenen Fähigkeit zur Selbstreparatur und ein Bewusstsein dafür, wie wir diese Selbstheilungsmechanismen mit der Kraft der Gedanken steuern können. »»» mehr dazu hier


Der Selbstheilungsnerv

»In der Ruhe liegt die Kraft« – diese scheinbar banale Redensart kommt aus der Erkenntnis, dass Ruhelosigkeit und Stress den Menschen lähmen und viele körperliche und seelische Beschwerden verursachen, etwa Migräne, Verdauungsbeschwerden, Herz-Rhythmus-Störungen oder auch Depressionen. Anspannung und Stress werden durch einen Teil des vegetativen Nervensystems gesteuert, der Sympathikus genannt wird. Damit wir uns erholen können, muss also der Gegenspieler aktiviert werden … »»» hier weiter


Essbare Wildsamen

Die Samen vieler unserer Wildpflanzen sind nicht nur essbar, sondern besonders schmackhaft und voller Vitalstoffe – es sind wahre Powerpakete: als wertvolle Nahrungsergänzung, als Speisenzugabe, zum Würzen, für die Senfherstellung, für Mehl und Kaffee, für Speiseöl und Keimlinge. »»» mehr dazu hier


Heilsalben aus Wald und Wiese

Selbst gemachte Heilsalben aus Kräutern, Wurzeln und Harzen werden in der Volksmedizin seit Generationen verwendet, um kleine Wehwehchen rasch und zuverlässig zu lindern. Die frischen Zutaten, die man für die einzelnen Rezepturen benötigt, können in der schier unerschöpflichen Wald- und Wiesenapotheke selbst gesammelt werden. »»» mehr dazu hier


Natürliche Deos aus Wald und Wiese

Aus Wald und Wiese auf die Haut: natürliche Deos sind sanft, erfrischend und sogar heilsam. Ob Deo-Pralinen aus Gänseblümchen, Flower-Power-Pulverdeo oder heilsames Zirben-Asche-Deodorant: Diese Naturkosmetik-Rezepte schützen die Haut und stärken die Gesundheit. »»» mehr dazu hier


4.000 Jahre Naturheilkunde

Lernen Sie die Weisheiten aus 4.000 Jahren Naturheilkunde kennen und staunen Sie, was die Natur in überwältigender Fülle und Vielfalt anbietet, damit wir in bester Gesundheit fit und vital bleiben: vom gesamten medizinischen Wissen der Pharaonen, über Hildegard von Bingen und Hippokrates bis hin zu Paracelsus und Nostradamus. »»» mehr dazu hier


Das legendäre Kräuterhandbuch

Dieses Standardwerk verbindet wissenschaftliche Erkenntnisse mit traditionellen Überlieferungen. Im umfassenden Pflanzenlexikon sind über 500 wirksame Heilpflanzen mit ihren Inhaltsstoffen und Anwendungen genau beschrieben. »»» hier weiter


Augen lieben Heilkräuter

Mit heilkräftigen Kräutern behandelten schon Hildegard von Bingen und Maria Treben zahlreiche körperliche Leiden. Auch hierzulande interessieren sich viele Menschen wieder vermehrt dafür, bei Krankheiten auf natürliche Heilkräuter zurückzugreifen, denn in der reichen Apotheke der Natur ist auch gegen grünen und grauen Star, Maculadegeneration und Glaskörpertrübungen ein Kraut gewachsen. »»» mehr dazu hier


Aktiviere deine Sehkraft

Wenn die Augen nachlassen, legen wir uns schnell eine Brille oder Kontaktlinsen zu. Doch solche Sehhilfen führen nicht nur zu einer schleichenden Verschlechterung der Augen, sondern beeinträchtigen auch die Sicht auf unser eigenes Leben. Doch ganzheitliche Übungen und heilsame Meditationen stärken die Augen, lösen Energieblockaden und harmonisieren Körper, Seele und Geist. »»» hier mehr dazu


Heilprodukte beim Kopp-Verlag:

+ + + Bio-Kokosöl + + + DMSO + + + MSM Kapseln + + + Moringapulver + + +

+ + + Kolloidales Silber + + + Kolloidales Gold + + +

und vieles mehr …


+ + + Sauberes Trinkwasser + + +

Viele Krankheiten und überschnelle Alterung der Haut und des Körpers insgesamt haben ihre Ursache in ungesundem Wasser. Ein negatives Redoxpotential wird von internationalen Experten als wichtiges Qualitätsmerkmal von gesundem Trink- wasser bezeichnet. Machen Sie aus Leitungswasser basisches Aktivwasser mit negativem Redoxpotential; frisches, gesundes und wohlschmeckendes gefiltertes Wasser ohne Chlor, Schwer- metalle und Medikamentenrückstände. Machen Sie innerhalb von 2 Minuten aus normalem Leitungswasser gesundes Trinkwasser.

»»» mehr Informationen «««


+ + + Medizinskandale! + + +

Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass die erfolgreichsten Therapien aus kommerziellen Gründen schlicht verschwiegen werden, seitdem die mächtige Lobby sämtliche Krankheiten zum Politikum erklärt hat. Unsere Bücher der Reihe „Medizinskandale“ offerieren Ihnen ein exklusives, pharmaunabhängiges Insider-Wissen aus der Alternativmedizin in Form äußerst erfolgreicher, leider verheimlichter, sabotierter und nicht selten denunzierter Studien und Therapien!

»»» mehr Informationen «««


+ + + Poweraffirmationen + + +

Programmieren Sie Ihr Unterbewusstsein mit positiven Glaubenssätzen neu löschen Sie einschränkende Glaubenssätze und Verhaltensmuster. Machen Sie Ihr Selbstbewusstsein zum besten, was Sie je hatten und helfen Sie Ihrem Glück nach!

»»» hier entlang «««



Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

61 KOMMENTARE

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
61 Kommentare
Älteste
Neueste Meiste Bewertungen
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
G.E. Friedrich
G.E. Friedrich
20. Jun. 2019 16:58

Ja, so muss das weitergehen und nicht nur in Amerika, da steckt noch vielmehr dahinter und es graut einem nur noch. Vielen Dank auch an die Sternenflotte, die mit der GF auch schon viel geleistet hat (Unterirdisches aufräumen).

Danke auch an den N8wächter, danke.

Sieg dem Licht

H.Z.
H.Z.
20. Jun. 2019 17:12

Ich finde seit Wochen, daß immer schlimme Sachen angekündigt werden, daß viele Dinge endgültig offengelegt werden und überhaupt sich alles verändert. Auf allen Kanälen immer das gleiche … irgendwie bin ich es leid und überlege mir, ob ich noch weiter abonniere.

Mein Fernseher steht nutzlos herum, in der Tageszeitung lese ich nur die Überschriften und es gibt nur wenige Menschen, mit denen ich solche Themen besprechen kann. Im Keller lagern Wasservorräte, ich habe einen überschaubaren Vorrat an Lebensmitteln, ernähre mich nur biologisch und habe keine Lust, älter als 85 Jahre zu werden und die werde ich bereits im August ds. Js.

Wer kann mir Informationen liefern, wie ich selbst bestimmen kann, meine Inkarnation auf dieser Erde zu beenden.

H.Z.

Reiner Sinn
Reiner Sinn
20. Jun. 2019 19:51
Antwort an  H.Z.

Werte H.Z.

nein, das mit einer solchem Empfehlung, ist eine schlechte Idee. Nach meinen Studien, ist ein Selbstmord sehr, sehr negativ für den Start in der Geisterwelt.

Ich wünsche Dir Zuversicht und Mut zum Leben!

Dir Heil und Segen.

Thorson
Thorson
20. Jun. 2019 20:16
Antwort an  H.Z.

Werte H.Z., (#3)

vielleicht helfen Dir die Matrixxer weiter:

YT Beiträge der Matrixxer [YT]

Hier würde ich mir erstmal über die Lichtfalle die 5 Beiträge anschauen, danach dann die Karte der Matrix.

Und ich habe Deine Frage anders interpretiert, als der werte Reiner Sinn.

Heil und Segen
auf all unseren Wegen
Thorson

rechtobler
20. Jun. 2019 21:30
Antwort an  H.Z.

Zitat: „Wer kann mir Informationen liefern, wie ich selbst bestimmen kann, meine Inkarnation auf dieser Erde zu beenden.“

Hallo H.Z.,

ich habe 2 Personen gekannt, welche ihre Inkarnation selbstbestimmt beendet haben:

– der jüngste Bruder meiner Mutter: Seine Aussage während der Geburtstagsfeier „glücklich 70 erreicht“ – 3 Tage später ist er nicht mehr aufgewacht (er ist aber gesund gewesen)
– der krebskranke Vater eines Kollegen, der „um jeden Preis“ 70 werden wollte. Er hat diesen Tag feiern dürfen, einige Tage später ist er seinem Krebsleiden erlegen.

Ein Dritter – mir nicht persönlich bekannt – ist der verstorbene Gatte meiner Partnerin, welcher trotz Lungenkrebs im fortgeschrittenen Stadium noch seinen 62sten erleben wollte – er hat es geschafft und ist dann heimgegangen.

Unter dem Aspekt, dass wir alle Schöpfer unserer Realität sind, ist definitiv alles möglich. 🙂

Heil und Segen uns allen

Norddeutsches Urgestein
Norddeutsches Urgestein
20. Jun. 2019 22:00
Antwort an  H.Z.

Werte H.Z.,

die Zuspitzung ist durchaus gewollt, kaum auszuhalten aber dennoch vonnöten. Wie sagt man immer so treffend: „Es muss erst schlimmer kommen, bevor es besser wird“.

Bedenke, ein selbst herbeigeführtes Ableben wird Dir auch in der nächsten Dimension nichts bringen.

Ich wünsche Dir von ganzem Herzen Mut, Geduld und Zuversicht.

Heil und Segen

Torsten
Torsten
20. Jun. 2019 22:01
Antwort an  H.Z.

@HZ, #3,

sieh Dir bitte den Verweis an (besonders der letzte Satz ist entscheidend), überdenke bitte deine Zeilen.

Heil und Segen!

Torsten
Torsten
20. Jun. 2019 23:28
Antwort an  H.Z.

Ups, #3,5, hier der Verwies, ich bitte um Nachsicht: ?

Matrix-Welt: Unterdrückung [terraherz.wordpress.com]

Heil und Segen!

Balu
Balu
21. Jun. 2019 7:35
Antwort an  H.Z.

Werter Thorson,

ich habe es ebenfalls anders interpretiert, als der Reiner. Ist auch höchst unwahrscheinlich, dass mit 84 noch jemand an Selbstmord denkt.

Ich glaube, es geht mehr um Transzendenz. Was Reinkarnation betrifft, so hängt diese immer mit Verhaftung an die Materie zusammen. Ich zitiere da mal eine heidnische Weisheit:

„Vom Sein zum Sein geht alles Leben über. Gestaltung reift zur Umgestaltung nur; Und die Erscheinung schwebt vorüber. Zum Nichtsein ist kein Schritt in der Natur.“

Heil und Segen

Roi Bannon
Roi Bannon
21. Jun. 2019 11:01
Antwort an  H.Z.

Werte H.Z.,

ich empfehle dir, dich mit Beat Imhof zu beschäftigen. Kauf dir das Buch „wie auf Erden, so im Himmel“.

Hier ein Videoverweis zum Einstieg:

Wie auf Erden so im Himmel – ein Interview mit Dr. Beat Imhof [YT]

Und bitte nicht selbstbestimmt abtreten, sondern sich gezielt auf den Übergang vorbereiten.

Gruß
Roi

ELFi
ELFi
21. Jun. 2019 11:49
Antwort an  H.Z.

Liebe H.Z.,

schau mal hier dieses Video:

Aufstieg zum Paradies [YT]

Das ist der Weg, den unser Schöpfer für dich und jeden anderen vorgesehen hat. Ein Suizid ist nicht vorgesehen. Unser Schöpfer lässt uns in seinen Phönix-Journalen wissen, dass ein Suizid dich aus der Schöpfung rausnimmt. Das heißt, du verpasst damit so viele wunderbare Dinge.

Aus der Schöpfung raus heißt, dass deine Seele nicht mehr weiter existiert. Sie wird nie zurück zu unseren Schöpfer Christ Michael von Nebadon kehren. Du bist hier inkarniert, um genau diese Erfahrungen der Übergangs zu machen. Schau hier mal vorbei:

Vorstellung Christ Michael Aton von Nebadon [christ-michael.net]

Stöber auf der Seite einmal ein bisschen.

Du wirst sehr geliebt und du bist wertvoll für uns alle! Bleib am Leben.

LG
Elfi

P.S.: Das gilt für alle: Wir sind hier, weil wir eine Aufgabe haben! Unsere Bezahlung bekommen wir im Jenseits. Nicht im Diesseits. Es wird ein großes Geschenk, das Geschenk ewig zu Leben, in Liebe ohne Leid, in Gesundheit.

Missie Mabel
Missie Mabel
21. Jun. 2019 14:21
Antwort an  H.Z.

Werte Kommentatoren zu H.Z.,

ich finde den Kommentar von H.Z. sehr befremdlich und frage mich:

Würde eine fast 85jährige Person, die ja den Krieg noch miterlebt hat, so schreiben in Wort und Stil?

Also, ich kenne einige 85jährige, die sind interessiert am politischen Geschehen und sehr lebensbejahend. Diese Generation redet und schreibt nicht wie z.B. ein Mittvierziger. Diese Generation kenne ich als verantwortungsbewusst und respektvoll, die würden sich eher die Zunge abbeißen, als mit ihren Nöten und Kümmernissen Fremde zu belasten.

Gott mit uns
Missie

Thorson
Thorson
21. Jun. 2019 21:38
Antwort an  H.Z.

Werter Balu (#3.7),

danke. Da die Mehrheit es wohl anders wahrgenommen hat, dachte ich schon, ich bin auf dem völlig falschen Dampfer. Erste kleine Zweifel kamen mir schon. Jetzt bin ich aber wieder im Lot und bleibe bei meiner ersten Wahrnehmung.

Also kein Freitod, sondern ein Aufstieg und ein Beenden der Matrix-Simulation, für den Fall, dass der Abschied aus der materiellen Welt auf natürlichem Wege bevorsteht. Dafür ist allerdings etwas mehr notwendig.

Hier im Blog hat es jemand ganz passend zusammengefasst, leider finde ich den Eintrag gerade nicht. Sinngemäß sind alle eigenen Seelenanteile zusammenzuführen und die möglichen Fremdanteile, die wir freiwillig (z.B. durch Heirat und/oder Vereinigung) übernommen haben, wieder zu entlassen, freizugeben.

Eine deutlich höhere Eigenschwingung hilft beim Ausstieg und Aufstieg.

Heil und Segen
auf all unseren Wegen
Thorson

Paul Ehrlich
20. Jun. 2019 17:34

Ich verkünde schon mal das Strafmaß:

1: Kurze Haft (wenn überhaupt) bei Vorzugsbedingungen und
2: X Jahre auf Bewährung, aber sie müssen ganz fest versprechen, der Gleichen nicht wieder zu tun.

Einsicht und gute Führung müssen natürilch auch berücksichtigt werden, denn schließlich: Sie wussten ja nicht, was sie taten!

Liebe Mitleser, Ihr werdet sehen, so oder so ähnlich wird es ablaufen!

Wilhelm Tell er Miene
Wilhelm Tell er Miene
20. Jun. 2019 19:46
Antwort an  Paul Ehrlich

Werter Paul,

dafür ist der Aufwand viel zu groß, ebenfalls die Öffentlichkeit dieses Falles. Sehen wir es eher als Auftakt zu noch größeren und vor allem noch satanischeren Prozessen.

Die Menschen müssen erst langsam an das wirkliche Ausmaß dieses ganzen satanistischen Sumpfes herangeführt werden. Wie hieß es früher: Gute Dinge brauchen ihre Zeit!

Mein Tipp zu Deiner Anfrage: Probiere es mit leben. Eine positive Einstellung, auch in schlechten Zeiten, hilft ungemein. Dein Ansinnen, das ist genau das, was die Finsteren wollen.

Also immer schön das Gegenteil machen, was denen recht wäre.

Sh

Alptraum
Alptraum
21. Jun. 2019 0:38
Antwort an  Paul Ehrlich

Ich selbst bin noch nicht lang unter den Erwachten, so um die 5 Jahre. Was ich mir in den letzten Jahren alles für Hoffnungen ausgemalt habe, ist bisher nicht eingetroffen.

Auch ich war nicht immer geduldig genug abzuwarten. Angesichts der Dimensionen, mit denen wir uns hier im Konflikt befinden, ist die Geduld eine größte Herausforderung. Selbst wenn man denkt, man wäre aufgeklärt, versteht die Zusammenhänge der Abhandlungen, ist man noch meilenweit von dem entfernt, was kommen wird.

Viele, … sehr viele werden die kommende Wahrheit nicht verarbeiten können. Ihr ganzes Weltbild wird kollabieren und ihre Seelen in ein tiefes, dunkles Loch reißen. Gebt niemals auf, denn wir stehen kurz vor dem Ziel einer Wandlung zur Glückseligkeit hin. Das Licht wird wieder kommen für unsere Seelen und das Leben lebenswerter machen, als wir uns heute vorstellen können. Im Hintergrund tobt ein erbitterter Krieg der geheimen Mächte zwischen dem Tiefen Staat und der Wahrheit.

Jedem sollte bewusst sein, dass ein solches, wie das bis jetzt bestehende System, nicht von heute auf morgen oder selbst in 4 Jahren abgerissen werden kann. Alle Vorbereitungen dahingehend laufen auf Hochtouren und müssen zeitlich, personell und in der Taktik genauestens abgestimmt sein. Der Tag „X“ ist sehr nah und die Hoffnung auf das erhellende „Danach“ ist tausendmal größer, als die bisherige Depression.

Deswegen, haltet durch, bereitet euch eure engsten Freunde, Familien usw. vor, auch wenn man dabei oft belächelt wird. Sie werden Euch eines Tages dafür danken.

Heil und Segen Euch allen …
Alles läuft nach Plan …

Flolog
Flolog
20. Jun. 2019 17:57

Könnten wir nicht die Matrix verlassen? Warum schreiben wir nicht, wie unsere Zukunft auszusehen hat?

– Goldenes Zeitalter in der fünften Dimension
– Zukunftsplanung der Menschen
– 7 Milliarden Menschen
– 7 Jahre für den Neuanfang
– 7.000 tausend GZ5D im Monat für 7 Milliarden Menschen die Nächsten 7 Jahre – Wer kann es ausrechnen?

Wir Menschen gönnen uns nach Tausenden Jahren der Trennung ein Leben in der 5 Dimension:

– 7 Trillionen für die Menschheit
– 7 Trillionen für die Erde

Ihr könnt mir nicht folgen, dann hört auf zu lesen. Wir müssen wieder zu Götter werden. Könige gehören der Vergangenheit an. 7.000 GZ5D (so könnte unsere Ausgleichsmittel heißen). Für alle Menschen. Wer hier auf der Erde in unserem Sonnensystem und in unsere Galaxie inkarniert, hat das Große los gezogen.

Darf ich weitermachen? Kann mir jemand helfen? Wäre das ein Thema für die Nachtwächter?

Gruß
Flo

Sonnenfels
Sonnenfels
20. Jun. 2019 20:15
Antwort an  Flolog

Werter Flolog,

ja, das ist die Lösung und zugleich unsere Aufgabe hier: der Wechsel in eine andere Dimension. Wir sind aufgerufen, unsere Gottesgleichheit wiederzufinden und der Schlüssel dazu liegt in uns selbst. So können wir die Matrix verlassen.

Segen und Heil!
Sonnenfels

Thorson
Thorson
20. Jun. 2019 20:19
Antwort an  Flolog

Werter Flolog,

da bin ich ganz bei Dir. Wir sind selbst die Schöpfer. Wir können bestimmen, wie die Matrix weiterläuft, oder wir können selbst entscheiden auszusteigen.

Heil und Segen
auf all unseren Wegen
Thorson

Flolog
Flolog
20. Jun. 2019 21:27

Last uns unsere Zukunftsplanung , unserer Besinnung für ein GZ5D raushauen.
Das alle Propheten eines besseren belehrt
Denn Mächtigen ein schütteln im ganzen Körper verursacht.
Ein Friedensangebot dass jeder Versteht
Pflichten die jeder erfüllen kann.
Ein Einheitsbewusstsein das jedes Kind versteht .
Eine Seite mit unserem Nahmen, Geburtstag und Geburtsort , dass uns ermächtigt als Gott in einem Körper als Mensch ein erfülltes , glückliches, gesundes Leben zu leben.
Eine Seite die 7 Milliarden Menschen unterschreiben würde.
Gruß Flo

Sailor
Sailor
20. Jun. 2019 21:48

Danke, werter Nachtwächter, für die aktuellen Beiträge. 🙂

Joe M. weist auf seinem Zwitscherkonto auf den #Pedowood-Ring für Sexhandel mit Minderjährigen, den Ring mit Rachel Chandler, hin und dass diese Aufdeckungen sehr viel schlimmer und umfangreicher sein werden.

twitter.com/StormIsUponUs/…

Der zugrunde liegende Q Tropfen: #3156.

Zur Entspannung:

Solfeggio Frequenzen mit entspannender Musik:

Heilende Musik – Solfeggio Frequenzen – für Meditation / Entspannung / Heilung / Schlaf [YT]

Lyanne
Lyanne
20. Jun. 2019 21:52

Diese Nachricht klingt sehr nach Q, auch wenn sie nicht so gekennzeichnet wurde. Demnach sollten wir uns auf größere Geschehnisse in greifbarer Nähe vorbereiten und auch das Notwendigste besorgen:

8ch.net/qresearch/…

Lyanne
Lyanne
20. Jun. 2019 22:15

Auch dies könnten ernstzunehmende Terminhinweise für die Anons sein:

8ch.net/qresearch/…

Demnach erwarten wir für Montag, den 24. Juni, den Black Monday …

Angesichts des heutigen großen Sprungs des Goldkurses, ohne dass umgehend darauf eingeprügelt wurde, ein denkbares Szenario.

Reiner Sinn
Reiner Sinn
21. Jun. 2019 8:15
Antwort an  Lyanne

@ N8w:

Deinen Gedanken gebe ich meine Gedankenkraft hinzu! Den Gesetzmäßigkeiten der Schöpfungsordnung unterliegt alles.

Die vorhandenen Parameter der Belastbarkeit und der Ausgleichsmechanismen sind gegeben. Wir kennen da ja schon vieles aus der Physik. Was wir nicht kennen, sind die Parameter der Lüge, des Hasses, der Ungerechtigkeit usw.

HuS

Balu
Balu
21. Jun. 2019 11:56
Antwort an  Lyanne

Es kommt der Tag, an dem werden all die Lügen unter ihrem eigenen Gewicht zusammenbrechen.“

Werter N8Waechter,

ich hoffe, dieser Tag ist nicht mehr allzu fern. Denn bevor eine Lüge unter ihrem eigenen Gewicht zusammenbricht, gibt sie einem das Gefühl zerquetscht zu werden. Das Gegenhalten ist so strapaziös.

Helga
Helga
20. Jun. 2019 22:24

Apropos Ausbesserung, werter N8w:

da ist nur ein Wort im Text mit zuviel „i“ bei Seminar.

Heil und Segen!
Helga

Gastleser3
Gastleser3
20. Jun. 2019 22:59

Vielen Dank, werter Nachtwächter!

Der Dank bezieht sich auf deine Kommentare. Sie sprechen nüchtern und hart aus, worauf es ankommt. Das deutsche Volk, hat von Anbeginn gekämpft und hat sich nie unterkriegen lassen. Wir werden bald wieder das sein, wofür wir vorbestimmt sind. Mag der Weg jedes einzelnen noch so steinig sein. Aufgeben ist nicht!

Kori
Kori
20. Jun. 2019 23:15

Hola, es wird etwas stürmisch, und auch hier wird es stürmisch….

Alles gut, es läuft nach Plan. Okay, nach welchem Plan wissen wir nicht. Aber kann es schlimmer werden, als jeden Tag?

Torsten
Torsten
21. Jun. 2019 0:07

Werte Gemeinde,

nun weiß ich nicht, welche Rolle der amtierende Präsident der VSA einnimmt, welche Rolle er wirklich spielt. Dennoch bewegt er irgendetwas. Wie oder warum, entzieht sich meinem Verständnis.

Ein Verweis, der durchaus interessant scheint:

Trump der größte Akteur aller Zeiten — Eine Hypothese – von T. Benjamin [qlobal-change.blogspot.com]

Heil und Segen

Torsten
Torsten
21. Jun. 2019 0:18

Werte Gemeinde,

ein weiterer Teil zum Verständnis, ich gebe zu, ein etwas älterer Artikel, dennoch immerdar:

Deutschland – ein souveräner Staat? [terra-kurier.de]

Gern weitere Recherchen beginnen.

Heil und Segen!

ppos7
ppos7
21. Jun. 2019 2:23

Der Auftakt geht weiter, am 4. Juni 2019 wurden der derzeitige „La Luz del Mundo“-Führer [en.wikipedia.org], Naasón Joaquín García, und ein weiteres Kirchenmitglied verhaftet [latimes.com], nachdem ihr Charterflug aus Mexiko am internationalen Flughafen Los Angeles gelandet war.

Das kalifornische Justizministerium behauptet, dass Naasón Joaquín und drei Mitangeklagte zwischen 2015 und 2018 26 schwere Straftaten begangen haben, darunter Menschenhandel, Produktion von Kinderpornographie und gewaltsame Vergewaltigung von Minderjährigen. Naasón Joaquins Kaution [latimes.com] wurde auf 50 Millionen Dollar festgesetzt, da befürchtet wird, dass seine Anhänger genug Geld aufbringen könnten, um ihn zu befreien, und dass er dann aus dem Land fliehen würde.

Laut dem kalifornischen Generalstaatsanwalt Xavier Becerra ist die Kaution die höchste, die jemals jemandem in der Region Los Angeles auferlegt wurde. (Selbst bei Mordfällen gibt es normalerweise „nur“ eine Kaution von 1 bis 2 Millionen Dollar)

Zu bemerken wäre, dass diese „La Luz del Mundo“ sehr stark mit der mexikanischen Politik [eluniversal.com] verbunden ist, mit mindestens 5 Parteien, Kongressmitgliedern, Richtern, Gouverneuren von Bundesstaaten bis zu einem Ex-Präsidenten.

Hoffentlich wird weiterhin ordentlich aufgeräumt.

Yadahadu Iriwadschi
Yadahadu Iriwadschi
21. Jun. 2019 9:23

Trump gibt Luftschläge gegen den Iran frei und stoppt sie dann:

Senators briefed on UFO’s as speculation grows surrounding naval sightings: report [foxnews.com]

Hat da jemand interveniert?

Yadahadu Iriwadschi
Yadahadu Iriwadschi
21. Jun. 2019 10:12

Entschuldige, ich dachte ich brauche keine Quelle. Das dudeln sie seit heute in den Medien rauf und runter.

Ich liebe es wenn ein Plan funktioniert [YT]

Amelie
Amelie
21. Jun. 2019 10:56

Trump habe mitgeteilt, er wolle keinen Krieg sondern Gespräche, erfuhr die Nachrichtenagentur Reuters am Freitag von einem Insider in Teheran. Dafür habe Trump der Islamischen Republik eine kurze Frist gesetzt.

Der Iran scheint jede Art von Gespräch abzulehnen! Wenn es wahr ist. Quelle:

Teheran: Haben via Oman Vorwarnung von Trump erhalten [de.sputniknews.com]

Frage: Wer will unbedingt, dass es zu kriegerischen Handlungen kommt? Noch verstehe ich nicht, was da im Hintergrund abläuft.

Beryllus
Beryllus
21. Jun. 2019 12:11

Es sieht so aus, als sei Trump kein Freund von stiller Post.

Ekstroem
21. Jun. 2019 14:03

Erinnert sei an die Flugzeugträger-Diplomatie gegenüber Nordkorea. Wenig später trafen sich DT und Kim zum Gipfel.

Im Lichte der Wahrheit
Im Lichte der Wahrheit
21. Jun. 2019 10:36

Hallo Ihr Lieben,

ein, wie ich finde, aktuell passendes Bücherwerk: Im Lichte der Wahrheit von Abd-ru-shin.

„In dem von mir in meiner Botschaft gegebenen Schöpfungswissen und der damit verbundenen Erklärung aller selbsttätig in der Schöpfung wirkenden Gesetze, die man auch Naturgesetze nennen kann, zeigt sich lückenlos das ganze Schöpfungsweben, das alle Vorgänge klar erkennen läßt, somit den Zweck des ganzen Menschenlebens, auch sein Woher und das Wohin in unantastbarer Folgerichtigkeit entrollt, deshalb auf jede Frage Antwort gibt, so der Mensch ernsthaft danach sucht.“ (Abd-ru-shin)

Ich lese gerade diese Bücher und sie bereichern mich ungemein. Zu finden unter:

gralsbotschaft.org

Liebe Grüße an alle

Jungfrau
Jungfrau
22. Jun. 2019 1:29

Ja, im Lichte der Wahrheit klingt gut, wenn es denn die Wahrheit ist.

Mit Abt-Ru-Shin habe ich mich auch schon beschäftigt, wie mit R. Steiner und vor allem Bruno Gröning, der für mich der größte Prophet unserer Neuzeit ist. Die Bücher der Gralsbotschaft sind daher eher nicht zu empfehlen. Sie entsprechen nicht dem Wunsch und Original, wie es der Verfasser vorgesehen hatte.

Eine entsprechende Erklärung findet man hier:

Entstehungsgeschichte der Gralsbotschaft – Abd-ru-shin Teil 1 [YT]

Heil und Segen
Jungfrau

Tekumsey
Tekumsey
21. Jun. 2019 11:02

Hallo, ich melde mich auch mal wieder zu Wort.

Ich warte seit 10 Jahren (aktiv) auf den Wandel. Es hat deutlich an Fahrt aufgenommen. Ja, wir sind wirklich in der Endzeit. Mein Gefühl sagt mir sogar, dass es nur noch maximal ein paar Wochen so weitergehen kann. Alles spitzt sich überall zu. Die Menschen „ticken“ anders.

Ich glaube, alle (oder die meisten) fühlen das intuitiv auch, aber können das nicht interpretieren. Daraus folgt Angst. Daraus folgen auch Fehler und Ratlosigkeit. Es geht los. 🙂

Andererseits: Dieses 3D-Leben verlassen? Ich interpretierte das auch nicht als Selbstmordgedanken. Aber da gibt es schon mehr.

Ich schrieb schon mal, dass ich jede Nacht gezwungen werde, meinen Körper zu verlassen, es aber selbst blockiere. Aus Angst … Aber wer weiß, ob es danach nicht möglich ist, in „höhere Reiche“ einzudringen? Ob das gut ist, oder richtig ist, weiß ich nicht. Weiß nicht, wie das gewertet wird.

Soviel dazu. Zurück zur Sache:

Ich kann so langsam aber sicher auch nicht mehr. Selbst, wenn ich das Gefühl habe, dass wir bald frei sind, so habe ich auch das Gefühl, dass es immer noch nicht schnell genug geht.

@Nachtwaechter:

Danke, das Du da bist. Ich lese diese Seite schon sehr sehr lange. 😉 Und bin erst seit einiger Zeit „aktiv“ dabei.

Ich wünsche dir alles erdenklich Gute! Euch allen wünsche ich das Beste!

Liebe Grüße

:thorian
:thorian
21. Jun. 2019 14:11
Antwort an  Tekumsey

Werter Tekumsey,

ich gebe zu bedenken, dass die höchste Form der Vollendung darin besteht, seine körperliche Verfassung bei Bedarf so weit zu transformieren (Erhöhung des Schwingungsniveaus), dass auch die höchsten Ebenen der göttlichen Existenz „betreten“ werden können. (Das löst auch das an anderem Ort auf dieser Weltnetzseite als Frage aufgeworfene Problem mit der angesprochenen willensgemäßen Loslösung vom „Fleische“ innerhalb einer Inkarnation.)

Dies setzt die individuell erfolgreich vollzogene Chymische Hochzeit voraus, bei der alle Bewusstseinsanteile (ja, der Körper ist auch Bewusstsein) vereint wurden und in Wesen und Struktur der höchsten göttlichen Schöpfergewalt gleichen, d. i. die Vereinigung von Körper, Geist und Seele im Allerhöchsten, Ewigen, was notwendigerweise eine vollständige Unabhängigkeit der Beschränkungen der schwingungsdichteren Ebenen mit sich bringt, also den Zeitläufen, den naturgesetzlichen Restriktionen etc., was auch jede Form der lichtmagischen Fähigkeiten (= im Einklang mit der höchsten Schöpfung) mit sich bringt.

Wer den auch als „Vereinigung mit dem persönlichen Schutzengel“ bekannten Prozess durchlaufen ist, kann somit natürlich auch wieder von den höchsten Ebenen in die unteren eintreten, jederzeit und in jeder Zeit; die körperliche Erscheinung ist dann mithin auch ein lediglich physisch-visueller Ausdruck der dahinterliegenden Individualität, die natürlich immer noch, wenn auch anders, vorhanden ist und die man sich am besten vorstellen kann mittels der Mengenlehre in Bezug auf unendlich großen Mengen:

„Eine unendliche Teilmenge einer unendlichen Menge ist genauso mächtig wie diese.“ Wir haben es hier mit einem Paradoxon zu tun, da ein Teil ja in unserer Welt kleiner ist als das Ganze und somit die Eigenschaft des vollständigen höherorganisierten Objektes verliert. In der göttlichen Welt ist hingegen eine Teilunendlichkeit lediglich eine Variante der übergeordneten Menge und ihre Kerneigenschaft, die Unendlichkeit nämlich, bleibt erhalten.

Dieses Paradoxon wird durch dieses anschauliche Experiment erklärt und sinnhaft erfahrbar gemacht: Schreib in die obere Zeile die (unendliche Menge) der natürlichen Zahlen, schreib in die zweite Zeile unter jede Stelle der ersten Menge die Ziffern der (unendlichen Menge) der natürlichen geraden Zahlen. Wie wir sehen, können wir bis in die Unendlichkeit an jede Stelle der einen Menge ein Element der anderen setzen, obwohl die eine Menge die andere vollständig enthält.

Gleiches gilt für jede unendliche Ziffer. Unsere Darstellung der natürlichen Zahlen beispielsweise ist natürlich nur eine Abkürzung, die korrekte Auffassung der natürlichen Zahl „2“ wäre: „2,00periode“. Dies zeigt die mathematische Interpretation des Schöpfungskonzeptes der unendlichen Individualitäten (Seelen, Bewusstseinsentitäten) innerhalb der göttlichen Schöpfung; die Frage, die an den Menschen zu richten ist: Welches ist deine individuelle Zahl = dein Name = dein Auftrag?

Beispielsweise soll die Zahl eines bestimmten Menschen mit einer bestimmten Aufgabe zu einer bestimmten Zeit im Schöpfungsprozess 666 betragen und wir sollten uns fragen, weshalb diese Zahl, eine göttlich-einzigartige, wie alle anderen, so eine Relevanz besitzt? Ist, wie so oft, alles anders, als gängigerweise von den Bordkapellen kolportiert?

Heil und Segen
:thorian

ELFi
ELFi
21. Jun. 2019 12:04

Wir Deutschen sind der Wegbereiter, dass unser Schöpfer sein zweites Wiederkommen vollenden kann. Isaia Offenbarung. Die Jungs und Mädels von der Absetzbewegung kämpfen mit ihrem Leben dafür. Wir sind das Bodenpersonal:

Betriebsanleitung für Phoenix-Bedienpersonal [PDF | christ-michael.net]

Das erwachte Flugpersonal geht als letztes an Bord.

Diskowolos
21. Jun. 2019 13:15

Focus schrieb: Trump schickte die Bomber zum Angriff und soll sie in letzter Sekunde zurückgepfiffen haben. „Trump hätte zunächst Luftschläge gegen den Iran freigegeben“. Weiter: „Diese wurden aber abrupt zurückgehalten“ Grund unklar. Man bezieht sich auf die „New York Times“.

Trump weiter in dem Focus-Artikel: Er könne sich vorstellen, „dass es ein General oder jemand war, der einen Fehler gemacht hat, indem er diese Drohne abschoss“. Wenn es sich um ein bemanntes Flugzeug gehandelt hätte, „hätte das einen großen, großen Unterschied gemacht“. Trump bekräftigte, die Drohne sei nicht über dem Iran, sondern im internationalen Luftraum abgeschossen worden. „Wir haben es alles dokumentiert. Es ist wissenschaftlich dokumentiert.“

Flugzeuge schon in der Luft: Trump stoppt Militärschlag gegen Iran in letzter Sekunde [focus.de]

Heute sogar im ÖR-WDR-Radio: Trumps Sicherheitsberater Bolton wollte schon vor 10 Jahren den Iran angreifen. Und sehr bemerkenswerte Aussage im Radio, sinngemäß: Trump sei der einzige Erwachsene in dem Konflikt, der keinen Krieg gegen den Iran will, er stehe sozusagen als letzte Barriere gegen Bolton und Pompeo, die diesen Krieg wollen.

Sehr interessant das Ganze! Es erinnert sehr stark an die Kuba-Krise, als die Militärs Kennedy sogar in einen Atomkrieg gegen die Sowjetunion hineindrängen wollten. Nur mal so ganz nüchtern betrachtet: Es kann wohl keinen unwichtigeren Grund für einen Krieg geben, als den Abschuss einer Drohne!

Ich vermute, Trump versucht die Hardliner, sowohl in den USA als auch im Iran, bloßzustellen. Ein Kampf gegen die Tiefstaatler in beiden Regierungen. Bleibt zu hoffen, dass Trump und seine Leute die volle Kontrolle und Befehlsgewalt über das Militär haben, sonst könnte das Ganze schlecht ausgehen.

Dazu passend:

Iran meldet Coup gegen CIA-Netwerk [de.sputniknews.com]

freierMensch
freierMensch
21. Jun. 2019 14:04

Lieber N8wächter,

ich habe da mal eine Frage:

Sicher kennst Du Freeman von alles Schall und Rauch. Immer, wenn ich mal auf diese Seite aufmerksam werde, wird dort aus allen Rohren gegen Trump und die USA gehetzt was das Zeug hält. Hat Freeman da irgend eine private Fehde gegen Trump am laufen oder was ist da los?

Wäre nett, wenn Du mir das erklären könntest.

LG

freierMensch
freierMensch
21. Jun. 2019 14:29
Antwort an  freierMensch

Danke für die schnelle, diplomatische Antwort, habe ich auch nicht anders vom N8wächter erwartet. 😉

Freeman sieht halt nur das Schlechte und will andere Sichtweisen auch nicht in seinem Blog. Auf einen von mir kritisch geschriebenen Kommentar zu seinen Positionen, erfolgte das Löschen ohne Kommentar. Die Zeit wird es zeigen und dann schauen wir mal weiter.

LG

Yadahadu Iriwadschi
Yadahadu Iriwadschi
21. Jun. 2019 14:05

Trump Spielt Katz und Maus titelt bild.de.

Ich stelle mir jetzt Trump so vor:

Mit einem Kotzbalken im Mundwinkel und vor sich hin murmelnd: „Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert.“

Amelie
Amelie
21. Jun. 2019 15:54

Heute, am 21. Juni um 17.54 h, ist Sonnenwende. Hier eine Meditation, falls das jemanden interessiert:

Juni-Sonnenwende-Meditation am 21. Juni um 17:54 Uhr MESZ [transinformation.net]

Ausschnitt aus dem vorgenannten Netzverweis:

„Wir werden die Gelegenheit der diesjährigen Juni-Sonnenwende nutzen, um die verbleibende Dunkelheit auf der Erde zu reinigen und den Prozess des Aufstiegs des Planeten Erde und seiner Bewohner zu beschleunigen.“

Und nicht zuletzt, danke, werter N8Waechter, für Deine Antwort. Es scheint so, als würden die Schattengestalten alles was sie haben nochmal in den Ring werfen.

Diemi
Diemi
21. Jun. 2019 16:20

Dalai Lama was paid $1 Million to endorse women-branding ’sex cult‘ [dailymail.co.uk]

Was ist davon zu halten? Ein sehr interessanter, wenn auch schon etwas älterer Vortrag, für die, die den nicht kennen:

Colin Goldner: Hinter dem Lächeln des Dalai Lama (Vortrag Univ. Wien 18.05.2012) [YT]

:thorian
:thorian
21. Jun. 2019 18:30
Antwort an  Diemi

Werte Diemi,

das Phänomen „Tiefer Staat“ kann man aus meiner Sicht nur verstehen, wenn man ebenfalls inhaltlich vollständig, also mit allen Wirkungen erfasst, wie er sich durch buchstäblich sämtliche Organisationen, ob religiös, wirtschaftlich, wissenschaftlich, gesellschaftlich oder sonstiger Prägung hinein- und hindurchgefressen hat, und dies nicht nur im Westen, sondern gleichermaßen in allen anderen Himmelsrichtungen.

Wer sich auch einmal etwas tiefer mit dem tibetanischen Buddhismus beschäftigt hat (der mit Buddha bei genauem Hinsehen sehr wenig zu tun hat), der hat schnell bemerkt, dass da etwas nicht ganz stimmen kann. Seit Jahrhunderten gibt es (bestätigte) Gerüchte, dass die tibetanischen Mönche von ihren Bergklöstern aus in die Täler einritten, dort Frauen vergewaltigten und die Dörfer plünderten – siehe den Artikel:

„Krimineller Dalai Lama“ [hist-chron.com]

Ein Schlaglicht auf „spirituelle Herkunft“ und Praktiken des tibetanischen Buddhismus wirft auch das Buch “Atlantis, Edda und Bibel” von Herrmann Wieland, hier als PDF [heimatasgard.de] und hier als Audioversion [YT]. Dies soll im Übrigen keine fundamentale Kritik am Volk der Tibeter darstellen, die genauso Opfer – leider auch teilweise wissend-duldende oder unwissend-ignorierende sind – wie alle anderen.

Einer der wichtigsten Hinweise von Q in diesem Rahmen war, dass wir damit rechnen müssen, dass sämtliche Stars und Autoritäten, denen wir je, teilweise schon von Kindesbeinen an, vertrauten, ein Teil dieser ungeheuren, weltumspannenden Kabale sind; das sind dann genau jene schockierenden Enthüllungen, die den Großteil der Menschheit ohne jeden Halt zurücklassen wird.

Ein womöglich nützlicher Rat: Trau keinem Träger des „Friedensnobelpreises“.

Heil und Segen
:thorian

Thorson
Thorson
21. Jun. 2019 21:23
Antwort an  Diemi

Werter :thorian (#23.1),

das entspricht in etwa auch meiner Erfahrung.

Im August 2014 war ich in Hamburg über mehrere Tage bei der Dalai Lama-Veranstaltung. Dort gab es erheblichen Protest gegen den Dalai Lama. Es wurde einfach nur totgeschwiegen, kaum bis nichts darüber berichtet. Dem Dalai Lama war es unangenehm, dies konnte man ihm deutlich anmerken.

Wer in seiner Mitte ist, braucht die Wahrheit nicht zu fürchten.

Heil und Segen
auf all unseren Wegen
Thorson

Linde
Linde
21. Jun. 2019 17:16

alexanders neue Tagesenergie:

alexanders Tagesenergie #125 Teil I [YT]

Sehr zu empfehlen auch seine kostenfreien (!) Online-Treffen.

Heil und Segen,
Linde