Gemengelage am 29. Juli 2019

-

Mueller-Anhörung

Seit Wochen angedroht, auf den 17. Juli angesetzt und zuletzt um eine Woche verschoben, fand am 24. Juli 2019 ein von vielen Beobachtern fehlinterpretiertes Schauspiel im US-Kongress statt. Der vom ehemaligen stellvertretenden Justizminister Rod Rosenstein eingesetzte Sonderermittler in Sachen vermeintlicher “Absprachen mit Russland“, Robert Mueller, war von den US-Demokraten zur Befragung unter Eid vor den Justizausschuss geladen worden. Wer Neues erwartet hatte, wurde von dessen Auftritt jedoch bitterlich enttäuscht, denn die Anhörung war eine große Luftnummer, wie sogar die US-Spottdrosseln feststellen mussten.

Einmal mehr fand dagegen die Vermutung Nahrung, dass Herr Mueller und seine “Ermittlungen“ eine wohl von der Trump-Administration selbst eingesetzte Ablenkung für die politischen Gegner und den mit ihnen verbündeten Spottdrosselschwarm war, währenddessen im Hintergrund die Vorbereitungen für die strafrechtliche Verfolgung der Sumpfkreaturen umgesetzt und wohl mittlerweile weitestgehend abgeschlossen wurden.

Mueller sieht Anklagen in Sachen Uranium One entgegen.
Er arbeitet, um sich selbst zu retten.
Q

[Eintrag #2512]

“The Squad“

Neben der Anhörung machten vier Kongressmitglieder Schlagzeilen: Alexandra Ocasio-Cortez, Rashida Tlaib, Ilhan Omar und Ayanna Pressley – bekannt unter der Bezeichnung: “The Squad“ (was von den hiesigen Spottdrosseln wahlweise als “Trupp“ oder auch “Aufgebot“ übersetzt wird). Die kleine Aufregung auf der Theaterbühne wird medial als “Rassismus“ des US-Präsidenten verkauft, hatte dieser den “Trupp“ doch in gewohnt geradliniger Trollmanier auf seinem Zwitscherkonto öffentlich für linksradikale Forderungen und Kritik an der Einwanderungspolitik der Administration angezählt.

Frau Pressley, die erste schwarzamerikanische Kongressabgeordnete des US-Bundesstaates Massachusetts, ist seit ihrem Amtsantritt im Januar 2019 eine lautstarke Verfechterin offener Grenzen und unbegrenzter Zuwanderung, machte ansonsten jedoch kaum nennenswert von sich reden. Frau Ocasio-Cortez hat puertoricanische Wurzeln und wurde mit 29 Jahren die jüngste Kongressabgeordnete der US-Geschichte. Sie ist seit Anbeginn ihrer Amtszeit beliebtes Ziel von durchaus berechtigtem Hohn und Spott, insbesondere in Bezug zu dem von ihr federführend geforderten “Green New Deal“.

Frau Tlaib poltert lautstarke Parolen gegen die US-Einwanderungsbehörde ICE und gegen Israel, was angesichts ihrer palästinensisch-muslimischen Herkunft kaum verwundern dürfte, und fordert seit ihrer Vereidigung mit Worten, wie: “Wir werden dort reingehen und wir werden den Mutterf*cker des Amtes entheben“, die Entfernung Donald Trumps als US-Präsident. Frau Omar, in Somalia geborene Muslimin, wurde im Jahr 2000 US-Bürgerin. Berichten der investigativen Reporterin Laura Loomer nach soll sie ihren homosexuellen Bruder geheiratet haben, um die Einwanderungsregularien in den USA zu umgehen und Studentenkredite zu ergaunern, was auch von anderer Seite als weitestgehend belegt kolportiert wird. Weiter hegt sie offene Sympathie für Al-Kaida, was unlängst selbst von Fox News berichtet wurde.

Es sollte daher kaum wundern, dass US-Präsident Donald Trump sich wie folgt äußerte:

[Es ist] So interessant zu beobachten, wie “progressive“ Kongressfrauen der Demokraten, welche ursprünglich aus Ländern kamen, deren Regierungen eine vollständige und völlige Katastrophe sind, die schlimmsten, korruptesten und unfähigsten in der Welt (sofern sie überhaupt eine funktionierende Regierung haben), sich jetzt lautstark das Maul über die Vereinigten Staaten zerreißen, der großartigsten und mächtigsten Nation auf der Erde, wie unsere Regierung geführt werden soll.

Warum gehen sie nicht zurück und helfen die völlig kaputten und mit Verbrechen infizierten Orte in Ordnung zu bringen, aus welchen sie gekommen sind? Dann kommt zurück und zeigt uns, wie es gemacht wird. Diese Orte benötigen dringend Eure Hilfe, Ihr könnt nicht schnell genug aufbrechen. Ich bin sicher, dass Nancy Pelosi sehr glücklich darüber wäre, schnellstens freie Reisevereinbarungen auszuarbeiten!

Wiederaufnahme der Todesstrafe in den USA

Zwischen 1988 und 2018 wurden in den USA 78 Menschen zum Tode verurteilt. Drei der Urteile wurden vollstreckt, zwölf wurden in lebenslange Haft umgewandelt. Die letzte Vollstreckung der Todesstrafe in den USA fand im Jahre 2003 statt und seitdem wurde das Thema kontrovers diskutiert. Nun hat US-Justizminister William Barr verkündet, dass die Vollstreckung der Urteile wieder aufgenommen werden soll. Betroffen sind zunächst fünf Kindsmörder, deren Hinrichtung zwischen Dezember 2019 und Januar 2020 angesetzt sei.

Amnesty International bezeichnete den Schritt als “ungeheuerlich“ und eine “Verachtung der Menschenrechte“, wohingegen der Justizminister recht klare Worte für die Entscheidung fand:

“Das Justizministerium hält die Rechtsstaatlichkeit in Ehren und wir schulden es den Opfern und ihren Familien, die von unserem Justizsystem verhängten Strafen umzusetzen.“

Die politischen Gegner der Trump-Administration beeilten sich erwartungsgemäß dieser Einschätzung zu widersprechen. Der demokratische Präsidentschaftskandidat Joe Biden forderte die grundsätzliche Abschaffung der Todesstrafe aufgrund von Bedenken, ob “wir in diesen Fällen immer richtig liegen“. Seine Mitkandidatin Kamala Harris blies in dasselbe Rohr und bezeichnete die Todesstrafe als “unmoralisch und zutiefst fehlerhaft“ und Senatorin Dianne Feinstein ist der Ansicht, das Land müsse “diese schreckliche Praxis“ hinter sich lassen.

RBG “sehr lebendig“

Die von vielen bereits als verstorben vermutete, 86-jährige Richterin am Obersten Gerichtshof der USA, Ruth Bader Ginsburg, fand sich zu einem Gespräch mit der US-Seite National Public Radio (NPR) ein und betonte, neben inhaltlichen Aussagen zu rechtlichen und verfassungstechnischen Fragen, dass sie “sehr lebendig“ sei und plane, bis zum Alter von 90 Jahren ihr Amt auszufüllen. Das Gespräch führte “Nina Totenberg“ …

Wieder “Selbstmord“ bei NYPD

Am vergangenen Samstag wurde der inzwischen fünfte Beamte der New Yorker Polizei tot aufgefunden. In Bezug auf die Todesursache heißt es, es habe sich um eine “vermutete, selbstbeigebrachte Schusswaffenverletzung“ gehandelt. Ob der Beamte Verbindungen zu Fällen wie Jeffrey Epstein oder Anthony Weiners Laptop hatte, bleibt zu vermelden.

Neuer Geheimdienstchef

Der Direktor der Nationalen Geheimdienste (DNI), Dan Coats, ist mit Wirkung zum 15. August 2019 von seinem Amt zurückgetreten, ein Schritt, welcher von Beobachtern und Anons bereits seit Längerem erwartet wurde. Als Nachfolger wurde von US-Präsident Donald Trump der Jurist und Kongressabgeordnete John Ratcliffe aus Texas nominiert.

Dass die Sprecherin des US-Kongresses, die Demokratin Nancy Pelosi, sich ausdrücklich lobend über den Republikaner Dan Coats äußert, spricht für aufmerksame Beobachter durchaus Bände:

“Das Ausscheiden des DNI [Dan] Coats ist eine schlechte Nachricht für die Sicherheit Amerikas. Als republikanischer Senator aus Indiana, ein von George W. Bush berufener Botschafter in Deutschland und Direktor der Nationalen Geheimdienste, wurde er von beiden [politischen] Seiten als amerikanischer Patriot respektiert.

DNI [Dan] Coats‘ Nachfolger muss Patriotismus der Politik voranstellen und daran denken, dass sein Eid ihn zum Schutz der Verfassung und des amerikanischen Volkes [bindet] und nicht [an] den Präsidenten.“

Herr Ratcliffe hat dagegen bereits eine recht konkrete Vorstellung von seiner wohl kommenden Tätigkeit:

“Ich werde niemanden Bestimmtes eines bestimmten Verbrechens beschuldigen, ich will nur, dass es ein gerechtes Vorgehen dahingehend gibt. Was ich als ehemaliger Bundesstaatsanwalt weiß, ist, dass es den Anschein macht, als wären während der Obama-Administration Verbrechen verübt worden.“

“Nun, die Dinge, von denen [Robert] Mueller sagte, er wisse nichts darüber, und seine Mannschaft hat sie sich eindeutig nicht angesehen, dies sind die Dinge, welche [William] Barr und das Justizministerium berechtigterweise anschauen sollten. Denn wir wissen, dass Dinge während der Obama-Administration geschehen sind, welche [bisher] unbeantwortet geblieben sind. Da gibt es bisher keine Verantwortlichkeit.“

“Einzig vom Justizministerium können wir jetzt Antworten bekommen. Das amerikanische Volk will dies. Das Vertrauen […] in unser Justizministerium ist erschüttert worden und der einzige Weg, es zurückzuerhalten, ist echte Verantwortlichkeit mit einem sehr gerechten Vorgehen.

Nochmal, ich habe hochgradiges Vertrauen in [William] Barrs Fähigkeit dies zu liefern und am Ende der Tage, was auch immer das Ergebnis sein mag, solange wir wissen, dass das Vorgehen gerecht war, die Beurteilung gerecht war, wird Gerechtigkeit walten. Schauen Sie, die Wahrheit verteidigt sich stets selbst.“

Tremor.

Alles läuft nach Plan …

Der Nachtwächter

***


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten externen Inhalte liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer dieser Netzseite!

Sie möchten den Nachtwächter auch unterstützen?

Unterstützen mit PayPal


Schließen Sie sich über 3.000 Abonnenten an!

Bleiben Sie über neue Beiträge auf dieser Netzseite auf Twitter oder per ePost-Abonnement auf dem Laufenden und teilen Sie neue Beiträge mit Familie, Freunden und Bekannten!

Deine e-Mail-Adresse

Bitte überprüfen Sie im Anschluss Ihren Posteingang und bestätigen Sie das Abonnement, dann werden Sie über jeden neuen Beitrag per ePost in Kenntnis gesetzt.

//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js

(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});



//robby.prodara.de/www/delivery/asyncjs.php


Die entzündete Seele

Wie entstehen Depressionen durch Entzündungen im Körper? Wie wirken das Nervensystem und das Gehirn mit unserem Immunsystem zusammen? Wird die Infektion im Körper behandelt und geheilt, kann auch die Seele wieder gesund werden. Ein neuer Therapieansatz verspricht Hoffnung auf Heilung. »»» mehr dazu hier


Warum Gedanken stärker sind als Medizin

Uns wird weisgemacht, dass es an unseren Genen liegt, wenn wir krank werden. Oder dass wir einfach Pech haben und allein Ärzte die Schlüssel für unsere Gesundheit in den Händen halten. Doch der Allgemeinmedizin fehlt etwas Entscheidendes: die Anerkennung der körpereigenen Fähigkeit zur Selbstreparatur und ein Bewusstsein dafür, wie wir diese Selbstheilungsmechanismen mit der Kraft der Gedanken steuern können. »»» mehr dazu hier


Der Selbstheilungsnerv

»In der Ruhe liegt die Kraft« – diese scheinbar banale Redensart kommt aus der Erkenntnis, dass Ruhelosigkeit und Stress den Menschen lähmen und viele körperliche und seelische Beschwerden verursachen, etwa Migräne, Verdauungsbeschwerden, Herz-Rhythmus-Störungen oder auch Depressionen. Anspannung und Stress werden durch einen Teil des vegetativen Nervensystems gesteuert, der Sympathikus genannt wird. Damit wir uns erholen können, muss also der Gegenspieler aktiviert werden … »»» hier weiter


Essbare Wildsamen

Die Samen vieler unserer Wildpflanzen sind nicht nur essbar, sondern besonders schmackhaft und voller Vitalstoffe – es sind wahre Powerpakete: als wertvolle Nahrungsergänzung, als Speisenzugabe, zum Würzen, für die Senfherstellung, für Mehl und Kaffee, für Speiseöl und Keimlinge. »»» mehr dazu hier


Heilsalben aus Wald und Wiese

Selbst gemachte Heilsalben aus Kräutern, Wurzeln und Harzen werden in der Volksmedizin seit Generationen verwendet, um kleine Wehwehchen rasch und zuverlässig zu lindern. Die frischen Zutaten, die man für die einzelnen Rezepturen benötigt, können in der schier unerschöpflichen Wald- und Wiesenapotheke selbst gesammelt werden. »»» mehr dazu hier


Natürliche Deos aus Wald und Wiese

Aus Wald und Wiese auf die Haut: natürliche Deos sind sanft, erfrischend und sogar heilsam. Ob Deo-Pralinen aus Gänseblümchen, Flower-Power-Pulverdeo oder heilsames Zirben-Asche-Deodorant: Diese Naturkosmetik-Rezepte schützen die Haut und stärken die Gesundheit. »»» mehr dazu hier


4.000 Jahre Naturheilkunde

Lernen Sie die Weisheiten aus 4.000 Jahren Naturheilkunde kennen und staunen Sie, was die Natur in überwältigender Fülle und Vielfalt anbietet, damit wir in bester Gesundheit fit und vital bleiben: vom gesamten medizinischen Wissen der Pharaonen, über Hildegard von Bingen und Hippokrates bis hin zu Paracelsus und Nostradamus. »»» mehr dazu hier


Das legendäre Kräuterhandbuch

Dieses Standardwerk verbindet wissenschaftliche Erkenntnisse mit traditionellen Überlieferungen. Im umfassenden Pflanzenlexikon sind über 500 wirksame Heilpflanzen mit ihren Inhaltsstoffen und Anwendungen genau beschrieben. »»» hier weiter


Augen lieben Heilkräuter

Mit heilkräftigen Kräutern behandelten schon Hildegard von Bingen und Maria Treben zahlreiche körperliche Leiden. Auch hierzulande interessieren sich viele Menschen wieder vermehrt dafür, bei Krankheiten auf natürliche Heilkräuter zurückzugreifen, denn in der reichen Apotheke der Natur ist auch gegen grünen und grauen Star, Maculadegeneration und Glaskörpertrübungen ein Kraut gewachsen. »»» mehr dazu hier


Aktiviere deine Sehkraft

Wenn die Augen nachlassen, legen wir uns schnell eine Brille oder Kontaktlinsen zu. Doch solche Sehhilfen führen nicht nur zu einer schleichenden Verschlechterung der Augen, sondern beeinträchtigen auch die Sicht auf unser eigenes Leben. Doch ganzheitliche Übungen und heilsame Meditationen stärken die Augen, lösen Energieblockaden und harmonisieren Körper, Seele und Geist. »»» hier mehr dazu


Heilprodukte beim Kopp-Verlag:

+ + + Bio-Kokosöl + + + DMSO + + + MSM Kapseln + + + Moringapulver + + +

+ + + Kolloidales Silber + + + Kolloidales Gold + + +

und vieles mehr …


+ + + Sauberes Trinkwasser + + +

Viele Krankheiten und überschnelle Alterung der Haut und des Körpers insgesamt haben ihre Ursache in ungesundem Wasser. Ein negatives Redoxpotential wird von internationalen Experten als wichtiges Qualitätsmerkmal von gesundem Trink- wasser bezeichnet. Machen Sie aus Leitungswasser basisches Aktivwasser mit negativem Redoxpotential; frisches, gesundes und wohlschmeckendes gefiltertes Wasser ohne Chlor, Schwer- metalle und Medikamentenrückstände. Machen Sie innerhalb von 2 Minuten aus normalem Leitungswasser gesundes Trinkwasser.

»»» mehr Informationen «««


+ + + Medizinskandale! + + +

Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass die erfolgreichsten Therapien aus kommerziellen Gründen schlicht verschwiegen werden, seitdem die mächtige Lobby sämtliche Krankheiten zum Politikum erklärt hat. Unsere Bücher der Reihe „Medizinskandale“ offerieren Ihnen ein exklusives, pharmaunabhängiges Insider-Wissen aus der Alternativmedizin in Form äußerst erfolgreicher, leider verheimlichter, sabotierter und nicht selten denunzierter Studien und Therapien!

»»» mehr Informationen «««


+ + + Poweraffirmationen + + +

Programmieren Sie Ihr Unterbewusstsein mit positiven Glaubenssätzen neu löschen Sie einschränkende Glaubenssätze und Verhaltensmuster. Machen Sie Ihr Selbstbewusstsein zum besten, was Sie je hatten und helfen Sie Ihrem Glück nach!

»»» hier entlang «««



Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

51 KOMMENTARE

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
51 Kommentare
Älteste
Neueste Meiste Bewertungen
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen