Die absurde “Schiff-Show“, Biden und US-Amtshilfe für die Ukraine

-

Die “Schiff-Show“ in Übersee entwickelt sich von Tag zu Tag mehr zu einer selbstzerstörerischen Katastrophe für die Demokraten und die mit ihnen verbündeten Spottdrosseln.

Bekanntlich finden seit vergangener Woche Anhörungen mit dem vordergründigen Ziel der Amtsenthebung des US-Präsidenten statt. Diese Anhörungen werden von Adam Schiff geleitet, dem Vorsitzenden des Geheimdienstausschusses des US-Kongresses, seines Zeichens Demokrat und, gemäß der mit der demokratischen Mehrheit im Kongress verabschiedeten Spielregeln für die Anhörungen, in Personalunion Ermittler, Staatsanwalt, Richter und Vollstrecker.

Das Verfahren erinnert den geneigten Beobachter buchstäblich an überlieferte Hexenprozesse der Inquisition. Die rechtliche Grundlage “unschuldig, bis zum Beweis der Schuld“ wird vollkommen aus den Angeln gehoben und es wird versucht, mittels Anhörungen einen wie auch immer gearteten Beleg für eine Straftat zu finden. Dabei bestimmt einzig Herr Schiff darüber, wer Fragen stellen darf und welche “Zeugen“ geladen werden und diese “Zeugen“ werden während der Befragungen durch die republikanischen Mitglieder des Ausschusses gar von ihm angeleitet, auf welche Fragen sie antworten und auf welche sie die Antwort verweigern sollen.

Der Hintergrund ist vornehmlich die Geheimhaltung des Namens des “Whistleblowers“, welcher das derzeit laufende Theater mit seiner Beschwerde über die Inhalte des Telefonats zwischen Donald Trump und Wolodymyr Selenskyj überhaupt erst in Gang setzte und dessen Vorladung vor den Ausschuss von Herrn Schiff mit allen Mitteln verhindert wird. Derweil wird ein “Zeuge“ nach dem anderen von den Republikanern öffentlich im Kreuzverhör zerlegt. Bisher konnte keiner der Vorgeladenen aus erster Hand die angebliche “Erpressung“ des ukrainischen Präsidenten durch Herrn Trump belegen; allesamt präsentierten sie ausschließlich ihre Meinung, welche wiederum ausschließlich auf Hörensagen beruht.

Am gestrigen 20. November 2019 war nun der US-Botschafter für die EU, Gordon Sondland, vorgeladen und gab sein Eröffnungsplädoyer. Danach nutzte Herr Schiff die angesetzte Pause, um vor die Presse zu treten und den Spottdrosseln ordentlich Trockenfutter zu geben, welches diese sogleich auch gierig verschlangen. Dumm für Herrn Schiff und seinen Drosselschwarm ist nur, dass sich Herr Sondland im Rahmen des anschließenden Kreuzverhörs durch die Republikaner in maßgebliche Widersprüche zu seinem Eröffnungsplädoyer verwickelte und letztlich unter Eid eingestehen musste, dass die Behauptung der Demokraten und ihres “Whistleblowers“, der US-Präsident habe irgendeine Gegenleistung von Herrn Selenskyj für die Freigabe von Militärhilfen gefordert, unhaltbar ist (außer, dass Herr Selenskyj “das Richtige tun soll“, dies wohl in Sachen Korruptionsbekämpfung, ein Wahlversprechen).

Derweil gerät die “Alte Garde“ zunehmend unter Zeitdruck, da nun öffentlich von Lindsey Graham, dem republikanischen Vorsitzenden des Justizausschusses des US-Kongresses, verkündet wurde, dass der bereits lang erwartete Bericht des Generalinspekteurs des Justizministeriums, Michael Horowitz, am 9. Dezember der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden soll und Herr Horowitz für den 11. Dezember zur Befragung vor den Senatsausschuss vorgeladen wurde. Störungen irgendeiner Form sind durchaus zu erwarten und so bleibt abzuwarten, ob diese Termine gehalten werden.

Darüber hinaus wird das Eis für den bis April 2019 im Aufsichtsrat des ukrainischen Energieunternehmens Burisma Holdings sitzenden Hunter Biden immer dünner. Wie berichtet wird, hat der Generalstaatsanwalt der Ukraine Klage gegen den Besitzer von Burisma Holdings, Mykola Slotschewskyj, eingereicht und dieser muss sich nun vor Gericht wegen Geldwäsche und Veruntreuung von $ 7,4 Milliarden verantworten. Pikant dabei ist, dass die Gelder durch den offenbar der Demokratischen Partei nahestehenden US-Fond Franklin Templeton Investments in Form von “externen Regierungsanleihen“ gewaschen worden sein sollen. Der Sohn des Firmengründers, John Templeton jr., sei einer der größten finanziellen Unterstützer Barack Obamas gewesen.

Geradezu amüsant im Gesamtzusammenhang mit der in Übersee laufenden “Schiff-Show“ ist, dass nun im ukrainischen Parlament Rufe laut werden, die US-Behörden sollen die Ukraine bei den Ermittlungen unterstützen. Demnach habe ein ukrainischer Parlamentarier geäußert:

“Präsident Selenskyj muss den Telefonhörer in die Hand nehmen, Trump anrufen, um Hilfe und Mitarbeit beim Kampf gegen Korruption ersuchen und nach Washington fliegen. Das Thema des Kampfes gegen internationale Korruption in der Ukraine, unter Beteiligung von Bürgern, Geschäftsleuten und US-Offiziellen, sollte ein Schlüsselthema während des Treffens der beiden Präsidenten werden.“

Dabei berufen sich die Parlamentarier auf einen zwischen den USA und der Ukraine im Jahr 1999 abgeschlossenen Vertrag über “gegenseitige rechtliche Unterstützung in kriminellen Angelegenheiten“ – abgeschlossen während der Amtszeit von Bill Clinton als US-Präsident. Man stelle sich nur vor, Herr Selenskyj würde nun tatsächlich um Amtshilfe bei Herrn Trump ersuchen …

Diese Leute sind dämlich.
Q

Alles läuft nach Plan …

Der Nachtwächter

***


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten externen Inhalte liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer dieser Netzseite!

Sie möchten den Nachtwächter auch unterstützen?

Unterstützen mit PayPal


Gigantischer Blackout 2019: Der Ernstfall klopft an die Tür

Die Regierung schweigt – doch das nächste Mal werden wir an der gewaltigen Katastrophe nicht nur vorbeischrammen, sondern massiv abstürzen. SIE müssen sich noch heute schützen, um nicht mit dem gigantischen Blackout unterzugehen.

Sichern Sie sich jetzt sofort das Blackout-Protokoll mit allen praktischen Tipps und Checklisten!



Die entzündete Seele

Wie entstehen Depressionen durch Entzündungen im Körper? Wie wirken das Nervensystem und das Gehirn mit unserem Immunsystem zusammen? Wird die Infektion im Körper behandelt und geheilt, kann auch die Seele wieder gesund werden. Ein neuer Therapieansatz verspricht Hoffnung auf Heilung. »»» mehr dazu hier


Warum Gedanken stärker sind als Medizin

Uns wird weisgemacht, dass es an unseren Genen liegt, wenn wir krank werden. Oder dass wir einfach Pech haben und allein Ärzte die Schlüssel für unsere Gesundheit in den Händen halten. Doch der Allgemeinmedizin fehlt etwas Entscheidendes: die Anerkennung der körpereigenen Fähigkeit zur Selbstreparatur und ein Bewusstsein dafür, wie wir diese Selbstheilungsmechanismen mit der Kraft der Gedanken steuern können. »»» mehr dazu hier


Der Selbstheilungsnerv

»In der Ruhe liegt die Kraft« – diese scheinbar banale Redensart kommt aus der Erkenntnis, dass Ruhelosigkeit und Stress den Menschen lähmen und viele körperliche und seelische Beschwerden verursachen, etwa Migräne, Verdauungsbeschwerden, Herz-Rhythmus-Störungen oder auch Depressionen. Anspannung und Stress werden durch einen Teil des vegetativen Nervensystems gesteuert, der Sympathikus genannt wird. Damit wir uns erholen können, muss also der Gegenspieler aktiviert werden … »»» hier weiter


Essbare Wildsamen

Die Samen vieler unserer Wildpflanzen sind nicht nur essbar, sondern besonders schmackhaft und voller Vitalstoffe – es sind wahre Powerpakete: als wertvolle Nahrungsergänzung, als Speisenzugabe, zum Würzen, für die Senfherstellung, für Mehl und Kaffee, für Speiseöl und Keimlinge. »»» mehr dazu hier


Heilsalben aus Wald und Wiese

Selbst gemachte Heilsalben aus Kräutern, Wurzeln und Harzen werden in der Volksmedizin seit Generationen verwendet, um kleine Wehwehchen rasch und zuverlässig zu lindern. Die frischen Zutaten, die man für die einzelnen Rezepturen benötigt, können in der schier unerschöpflichen Wald- und Wiesenapotheke selbst gesammelt werden. »»» mehr dazu hier


Natürliche Deos aus Wald und Wiese

Aus Wald und Wiese auf die Haut: natürliche Deos sind sanft, erfrischend und sogar heilsam. Ob Deo-Pralinen aus Gänseblümchen, Flower-Power-Pulverdeo oder heilsames Zirben-Asche-Deodorant: Diese Naturkosmetik-Rezepte schützen die Haut und stärken die Gesundheit. »»» mehr dazu hier


4.000 Jahre Naturheilkunde

Lernen Sie die Weisheiten aus 4.000 Jahren Naturheilkunde kennen und staunen Sie, was die Natur in überwältigender Fülle und Vielfalt anbietet, damit wir in bester Gesundheit fit und vital bleiben: vom gesamten medizinischen Wissen der Pharaonen, über Hildegard von Bingen und Hippokrates bis hin zu Paracelsus und Nostradamus. »»» mehr dazu hier


Das legendäre Kräuterhandbuch

Dieses Standardwerk verbindet wissenschaftliche Erkenntnisse mit traditionellen Überlieferungen. Im umfassenden Pflanzenlexikon sind über 500 wirksame Heilpflanzen mit ihren Inhaltsstoffen und Anwendungen genau beschrieben. »»» hier weiter


Augen lieben Heilkräuter

Mit heilkräftigen Kräutern behandelten schon Hildegard von Bingen und Maria Treben zahlreiche körperliche Leiden. Auch hierzulande interessieren sich viele Menschen wieder vermehrt dafür, bei Krankheiten auf natürliche Heilkräuter zurückzugreifen, denn in der reichen Apotheke der Natur ist auch gegen grünen und grauen Star, Maculadegeneration und Glaskörpertrübungen ein Kraut gewachsen. »»» mehr dazu hier


Aktiviere deine Sehkraft

Wenn die Augen nachlassen, legen wir uns schnell eine Brille oder Kontaktlinsen zu. Doch solche Sehhilfen führen nicht nur zu einer schleichenden Verschlechterung der Augen, sondern beeinträchtigen auch die Sicht auf unser eigenes Leben. Doch ganzheitliche Übungen und heilsame Meditationen stärken die Augen, lösen Energieblockaden und harmonisieren Körper, Seele und Geist. »»» hier mehr dazu


Heilprodukte beim Kopp-Verlag:

+ + + Bio-Kokosöl + + + DMSO + + + MSM Kapseln + + + Moringapulver + + +

+ + + Kolloidales Silber + + + Kolloidales Gold + + +

und vieles mehr …


+ + + Sauberes Trinkwasser + + +

Viele Krankheiten und überschnelle Alterung der Haut und des Körpers insgesamt haben ihre Ursache in ungesundem Wasser. Ein negatives Redoxpotential wird von internationalen Experten als wichtiges Qualitätsmerkmal von gesundem Trink- wasser bezeichnet. Machen Sie aus Leitungswasser basisches Aktivwasser mit negativem Redoxpotential; frisches, gesundes und wohlschmeckendes gefiltertes Wasser ohne Chlor, Schwer- metalle und Medikamentenrückstände. Machen Sie innerhalb von 2 Minuten aus normalem Leitungswasser gesundes Trinkwasser.

»»» mehr Informationen «««


+ + + Medizinskandale! + + +

Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass die erfolgreichsten Therapien aus kommerziellen Gründen schlicht verschwiegen werden, seitdem die mächtige Lobby sämtliche Krankheiten zum Politikum erklärt hat. Unsere Bücher der Reihe „Medizinskandale“ offerieren Ihnen ein exklusives, pharmaunabhängiges Insider-Wissen aus der Alternativmedizin in Form äußerst erfolgreicher, leider verheimlichter, sabotierter und nicht selten denunzierter Studien und Therapien!

»»» mehr Informationen «««


+ + + Poweraffirmationen + + +

Programmieren Sie Ihr Unterbewusstsein mit positiven Glaubenssätzen neu löschen Sie einschränkende Glaubenssätze und Verhaltensmuster. Machen Sie Ihr Selbstbewusstsein zum besten, was Sie je hatten und helfen Sie Ihrem Glück nach!

»»» hier entlang «««



Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

42 KOMMENTARE

42 Kommentare
Älteste
Neueste Meiste Bewertungen
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen