Bühnenblick am 22. März 2021

-

Die uns medial präsentierte “Welt“ ist ihrem Wesen nach ein Bühnenstück in einem Theater. Abgelenkt von immer neuen Szenen in immer höherer Folge halten die dargebotenen Illusionen uns, die Zuschauer, in ihrem Bann und erschweren uns die Erinnerung daran, wer wir sind, was wir sind und wie Leben wirklich funktioniert.

Ausnahmslos alle Meldungen des jeweiligen Tagesgeschehens stellen zwangsläufig Zerrbilder der Wirklichkeit dar und es ist folgerichtig, sich sinnvolle Fragen zu jeder einzelnen Meldung zu stellen:

➡️ Ist das, was gemeldet wird, auch wirklich geschehen und falls ja, ist es so geschehen, wie es uns präsentiert wird?

➡️ Welche Botschaft wird von der Meldung vermittelt?

➡️ Welcher Zweck wird damit verfolgt?

➡️ Betrifft mich das?

➡️ Ist damit eine Aufgabe für mich verbunden und falls ja, welche ist das?

Beobachtet das Geschehen und schenkt dem Beachtung, was die nachfolgenden Meldungen in Euch hervorrufen und fragt Euch stets, ob es etwas mit Euch zu tun hat. Zieht bestenfalls vorläufige Schlussfolgerungen und wie stets: denkt selbst.

Der Nachtwächter


Blick auf die Bühne des Illusionstheaters

Aktuelle Meldungen der letzten Tage (ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

+ + +

Paralleluniversum “Corona“

„Kein eindeutiger Zusammenhang“? 👇

AstraZeneca-Entscheidung gefallen: EMA gibt grünes Licht für Impfungen – und widerspricht Lauterbach-These [merkur.de]

“Die Europäische Arzneimittel-Agentur EMA gibt ihre Entscheidung zum Corona-Impfstoff von AstraZeneca bekannt. Deutschland verimpft das Vakzin wieder ab Freitag. […] Das sei ein wichtiges, gemeinsames Zeichen, so Spahn. „Die Kampagne muss jetzt zügig weitergehen.“ Es gehe immer um eine Abwägung von Nutzen und Risiko bei Impfstoffen. Gegenüber den Menschen im Land bestehe eine gewisse „Vorsorgepflicht“, begründete Spahn die zwischenzeitliche Impf-Pause. Die Entscheidung, die Impfungen mit AstraZeneca auszusetzen, sei ihm nicht leichtgefallen.“

„Die Bürger können darauf vertrauen, transparent informiert zu werden.“: 🧐 👇

Spahn genehmigt weitere AstraZeneca-Impfungen mit Warnhinweisen [epochtimes.de]

“Als Reaktion auf die Empfehlung der Europäischen Arzneimittelbehörde (EMA) hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) die weitere Verwendung des Corona-Impfstoffs von AstraZeneca genehmigt – allerdings mit Warnhinweisen.“

“auf eigenes Risiko“: 👇

Neues Ziel: Mischung? 😳 👇

Ärzte-Verband nach Astrazeneca-Impfstopp: „Wir müssen jetzt viel mehr Biontech für die Jüngeren nehmen“ [tagesspiegel.de]

“Wenn man die zweite Impfung nicht mehr geben könnte, dann wäre die nächste Frage an das Paul-Ehrlich-Institut: Sollen wir die zweite Impfung mit einem anderen Impfstoff vornehmen? Das ist ja durchaus in der Diskussion. Es gibt ja auch Stimmen, die sagen, eine Mischung wäre sowieso gar nicht so verkehrt, weil jeder Impfstoff löst eine etwas andere Immunreaktion aus und die Wirkung könnte dadurch sogar besser sein, wenn es erst mit dem einen, dann mit dem anderen Impfstoff durchgeführt würde.“

Wenn Astrazeneca wieder zugelassen werden sollte, wird es noch ehr Akzeptanzprobleme geben. Sind Sie wie Markus Söder dafür, Astrazeneca einfach für alle freizugeben?

Nein, davon halte ich nichts. Was haben wir bisher für Erfahrungen? Wir haben die beiden sehr gut verträglichen Impfstoffe Biontech und Moderna. Da sehen wir kaum Reaktionen, vor allen keine schwerwiegenden.“

🤔 🧐 👇

Covid-19: Norwegen untersucht 23 Todesfälle bei gebrechlichen, älteren Patienten nach Impfung [engl., bmj.com („Medizinische Fachzeitschrift“)]

“Nach dem Tod von 23 Patienten kurz nach Erhalt der Impfung, wurden Ärzte in Norwegen angewiesen, sehr gebrechliche, ältere Patienten gründlicher zu untersuchen, bevor sie den Pfizer BioNTec-Impfstoff gegen Covid19 erhalten. […]

Die Behörde [NOMA, Norwegian Medicines Agency] hat 13 der Todesfälle bisher untersucht und festgestellt, dass gemeine Abwehrreaktionen gegen mRNA-Impfstoffe, wie Fieber, Brechreiz und Durchfall, zu den tödlichen Ergebnissen bei einigen der gebrechlichen Patienten beigetragen haben könnten. „Es gibt eine Möglichkeit, dass diese gemeinen Abwehrreaktionen, welche für gesündere, jüngere Patienten nicht gefährlich und für Impfstoffe nicht ungewöhnlich sind, die Vorerkrankungen der Älteren verschlimmern könnten“, sagte Madsen.“

„könnten“ …

“Inzidenzwert“ 293: 👇

Landkreis Schwäbisch Hall erlässt Ausgangssperre am Tag [schwaebische.de]

“Die Landkreisverwaltung hat eine zweite Allgemeinverfügung erlassen. Ab Samstag, 20. März, gilt auch am Tag eine Ausgangssperre. Das teilt die Behörde in einer Pressemeldung mit. Bürger dürfen dann generell nur noch mit triftigen Gründen das Haus verlassen.“

Für Empörer: 👇

Von unseren Steuergeldern! Millionen-Corona-Hilfefür Fußball-Profis [bild.de]

“Nach Bild-Informationen beantragten mindestens ein Bundesligist, mehrere Zweitligisten und ein Drittligist diese finanzielle Entschädigung in Millionen-Höhe.“

Vorausschau: 🧐 👇

Lauterbach fordert: „Wir müssen zurückin den Lockdown!“ – Spahn: Dritte Welle der Pandemie durch Impfungen nicht zu stoppen [bild.de]

Spahn stimmt Bevölkerung auf weitere Einschränkungen ein [reitschuster.de]

“Die Bundesregierung stimmt die Menschen in Deutschland auf weitere schwere Wochen und auf weitere Einschränkungen ihrer Freiheit ein. „Die Fallzahlen können bedeuten, dass wir in den kommenden Wochen keine weiteren Lockerungen vornehmen können, vielleicht sogar welche zurücknehmen müssen“, sagte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) heute [19. März 2021] auf der Bundespressekonferenz.“

Hat nichts mit Nichts zu tun: 👇

Kumulierte Einzelfälle: 25 Seiten voller Berichte über Folgen einer Impfung mit mRNA-Impfstoffen [sciencefiles.org]

“Eigentlich ist es die Aufgabe von Wissenschaftlern, Informationen z.B. zu Nebenwirkungen zu aggregieren, aber mit solchen Studien ist zum einen viel Arbeit und zum anderen keinerlei Fördergeld verbunden, ergo unterbleiben sie. An der Stelle von Wissenschaftlern finden sich Bürger, deren ziviles und zumeist unentgeltliches Engagement in beeindruckenden Sammlungen wie der, die wir in diesem Post veröffentlichen, ihren Niederschlag finden.“

„Es geht um die Menschheit“: 👇

Dramatischer Appell an die WHO: Top-Virologe warnt vor Massensterben durch Corona-Impfungen [epochtimes.de]

“Einer der weltweit führenden Virologen und ein starker Befürworter von Impfstoffen schlägt Alarm. Geert Vanden Bossche, der im Bereich der Infektionsforschung und Impfstoffentwicklung für die Pharmaunternehmen Novartis und GlaxoSmithKline, sowie für die Organisation GAVI und die Bill & Melinda Gates Stiftung tätig war, warnt, dass die Massenimpfkampagnen gegen das Corona-Virus, eine globale Katastrophe „epischen Ausmaßes“ auslösen wird.“

Selektiver Virus: 👇

Statistik: Covid-Todeszahlen steigen dort, wo am meisten geimpft wurde [wochenblick.at]

“Thorsten Wiethölter hat sich die Statistiken näher angeschaut und kommt zu einem erschreckenden Ergebnis: In der Ländergruppe mit mehr als 10 Impfdosen pro 100 Einwohnern, ist die Sterblichkeit auf 144% angestiegen, während die Fallzahlen auf 61% abgesunken sind. Mit Recht fragt Wiethölter: „Warum steigen die Covid-Todeszahlen gerade dort am stärksten, wo mehr als 10 Dosen pro [100] Einwohner gespritzt wurden?““

🤔 👇

Aufregung umsonst: Testergebnisse von allen 62 Kindern waren falsch [krone.at]

Wie Mario Dujakovic, Sprecher von Gesundheitsstadtrat Peter Hacker, am späten Sonntagnachmittag auf Twitter vermeldete, seien alle PCR-Tests negativ ausgefallen. Lediglich das Ergebnis einer ursprünglich positiv getesteten Pädagogin stehe noch aus. Der Grund für die fehlerhaften Ergebnisse bleibt jedoch unklar.“

Kommentar: 👇

Einsperren bringt nichts! [bild.de]

“Während in vielen anderen Staaten geimpft und getestet wird, um die Freiheit der Menschen zu erhalten oder wieder herzustellen, will Deutschland seine Bürger nachts einsperren. So vergrault man selbst diejenigen, die bisher noch brav jede neue, noch so umstrittene Maßnahme mitgemacht oder wenigstens ertragen haben, die in Berlin ersonnen wurde.“

Recht egal: 👇

Gericht kippt Beschränkungen für Einzelhandel in NRW [zeit.de]

“Kundenbegrenzungen und Terminbuchungen für manche Geschäfte verstoßen laut Gerichtsurteil gegen die Gleichbehandlung.“

Stunden später:

Land passt Coronaschutzverordnung nach OVG-Urteil an: Jetzt wieder Termin-Pflicht für alle Einzelhandels-Geschäfte [bild.de]

“Da das Oberverwaltungsgericht eine unzulässige Ungleichbehandlung darin gesehen habe, dass Schreibwarengeschäfte, Buchhandlungen und Gartenmärkte ab dem 8. März ohne diese Beschränkungen öffnen durften, gelten die Pflicht zur Terminvereinbarung und die 40qm-Begrenzung mit der jetzt geänderten Verordnung auch für diese Geschäfte. Heißt: Kein Einkaufen mehr im Einzelhandel OHNE Termin!“

+ + +

Coronale Korruption

Masken-Affäre: Ex-Justizminister Sauter soll 1,2 Millionen Euro über Treuhandfirma bezogen haben [augsburger-allgemeine.de]

“Die schweren Vorwürfe der Korruption gegen den früheren bayerischen Justizminister Alfred Sauter scheinen sich auf spektakuläre Weise zu erhärten. Nach Informationen unserer Redaktion geht die Generalstaatsanwaltschaft dem Verdacht nach, dass der Landtagsabgeordnete eine ausgeklügelte Treuhand-Konstruktion zum Kassieren von Provisionen genutzt hat. Der Günzburger CSU-Kreisvorsitzende Sauter hat demnach 1,2 Millionen aus Masken-Geschäften erhalten.“

Lobbyismus-Vorwurf gegen Zech: Weiterer CSU-Abgeordneter tritt zurück [n-tv.de]

“Der CSU-Bundestagsabgeordnete Tobias Zech legt wegen möglicher „Interessenkollisionen“ sein Mandat und seine Parteiämter nieder. Das sagte CSU-Generalsekretär Markus Blume und bestätigte damit entsprechende Berichte von „Passauer Neue Presse“ und „Münchner Merkur“. Zech begründete den Schritt in einer SMS an Parteifreunde auch so: „Ich tue dies zum Schutz meiner Familie und um Schaden von meiner Partei durch mögliche pauschale Vorverurteilungen abzuwenden.“ Mit der aktuellen Affäre um Corona-Schutzmasken hat der Rücktritt nichts zu tun. Hintergrund sind vielmehr Vorwürfe, Mandat und unternehmerische Tätigkeiten miteinander verquickt zu haben.“

Umstrittene Finanzierung: Kaufpreis von Spahns Villa darf veröffentlicht werden [spiegel.de]

“4,125 Millionen Euro soll das Anwesen nach SPIEGEL-Informationen gekostet haben. Die Summe soll auch das Grundbuchamt beim Amtsgericht Schöneberg auf Anfrage offiziell bestätigt haben.“

Fädelte Spahns Ehemann den Verkauf von 570.000 Masken an das Gesundheitsministerium ein? [philosophia-perennis.com]

“Liegt ein Interessenkonflikt vor? Nein, doch nicht bei Jens Spahn. Der ist ehrlich im Gegensatz zu den teilweise korrupten MdB und MdL der Unionsfraktion. Vielleicht hat er ja auch gar nicht gewusst, dass sein Göttergatte als Büroleiter der Burda-Repräsentanz in Berlin arbeitet. Geld hat man einfach, man muss nicht darüber reden, wo es herkommt!“

+ + +

Internationale “Diplomatie“

Nach “Mörder“-Vorwurf durch Biden: 👇

Putin zeigt sich von Verbalattacke Bidens unbeeindruckt – und wünscht „Gute Gesundheit“ [epochtimes.de]

“Russlands Staatschef Wladimir Putin hat sich unbeeindruckt von der Verbalattacke von US-Präsident Joe Biden gezeigt und erklärt, er wolle die künftigen Beziehungen zu Washington allein zu Moskaus Vorteil gestalten. […] „Wir sehen in einem anderen Menschen immer unsere eigenen Eigenschaften und denken, dass er so sei wie wir selbst“, sagte Putin […]. Putin wünschte dem 78-jährigen Biden auch „gute Gesundheit, ohne jede Ironie“ und bekräftigte dann, dass Moskau sich nicht von Washington einschüchtern lassen werde.“

😎 👇

Nach verbalem Schlagabtausch über die Medien: Wladimir Putin schlägt Joe Biden Live-Debatte vor [fr.de]

“Wladimir Putin will mit dem US-Präsidenten Joe Biden bereits in Kürze eine Live-Debatte führen. Er lade Biden dazu ein, „unsere Diskussion fortzusetzen, aber unter der Bedingung, dass wir dies live tun, oder wie man es auch nennt ‚online‘“, sagte Putin am Donnerstag im russischen Fernsehen. Als Termin schlug der den Freitag oder kommenden Montag vor.“

Biden ist aber zu “beschäftigt“: 👇

‘Biden ist recht beschäftigt’, sagt Sprecherin nachdem Russlands Putin den US-Führer inmitten sich vertiefener Spannungen zu einer spontanen Live-Debatte herausgefordert hat [engl., rt.com]

“US-Präsident Joe Biden hat offenbar eine offene Einladung seines russischen Gegenübers Wladimir Putin zurückgewiesen, eine öffentliche Echtzeit-Debatte abzuhalten. Die Pressesprecherin des Weißen Hauses behauptet, dass er mit anderen Dingen „recht beschäftigt“ sei.“

Denkanstoß 👉 Das folgende Bild zeigt Joe Biden und Kamala Harris, wie sie gemeinsam die “Air Force One“ verlassen. Finde den Fehler: 👇

🙄 👇

China weist Biden-Sanktionen als Wiederholung von bereits bestehenden Trump-Sanktionen zurück [breitbart.com]

“Das chinesische Staatsorgan Global Times wies am Mittwoch durch Außenminister Antony Blinken verhängte Sanktionen gegen 24 chinesische Offizielle zurück, verhöhnte Blinkens Kombination aus „strategischer Aggression“ und „Misstrauen“ und spottete, dass die von ihm wegen der Unterdrückung Hong Kongs mit Strafen Bedrohten ohnehin bereits von der Trump-Administration sanktioniert waren.“

Treffen in Anchorage, Alaska: 🍿 👇

“Eröffnungsanmerkungen in Anchorage waren auf jeweils 2 Minuten vereinbart. Die Delegation der CCP [Kommunistischen Partei Chinas] eröffnete mit 20 Minuten scharfer Kritik an Bidens Politik, BLM [Black Lives Matter], Spaltung unter Biden und sagte, die USA seien nicht länger ein Weltführer. Und Blinken [US-Außenminister] und Sullivan [Nationaler Sicherheitsberater] hatte wenig bis keine Antworten. Katastrophe.“

“Die Vereinigten Staaten haben nicht die Qualifikation zu sagen, dass sie gegenüber China aus einer Position der Stärke sprechen wollen.“

+ + +

Übersee

Anhaltender Fluss großer Migrantengruppen überqueren Grenze nach Texas [engl., breitbart.com]

“Beamte der McAllen-Station an der Grenze nahe Mission in Texas trafen am Montag auf eine große Gruppe von Migranten, welche die Grenze von Mexiko überquerten. Die Beamten beobachteten dutzende von Grenzüberquerungen von Migranten durch den Rio Grande, meldeten Offizielle. Die Beamten nahmen 110 Migranten bei dieser einzelnen Überquerung fest. Die Gruppe bestand aus 53 Familienmitgliedern und mehreren unbegleiteten minderjährigen Migranten.“

Biden gibt täglich Millionen aus, um den Bau der Grenzmauer zu stoppen [engl., breitbart.com]

“Der Baustopp für die Grenzmauer kostet den Steuerzahler etwa sechs Millionen Dollar pro Tag, während die Baustellen ruhen.“

Menschenhändler an der Grenze USA/Mexiko verdieten vergangenen Monat ganze $ 14 Millionen täglich [engl., nypost.com]

“Der Bericht besagte, laut von Zoll und Grenzschutz geschätzten Gebühreneinnahmen für Schmuggel verdienten Menschenhändler im Februar insgesamt $ 411,5 Million dafür, Menschen aus Mexiko und zentralamerikanischen Ländern zur US-Grenze zu bringen – was sich auf einen Durchschnitt von $ 14,6 Millionen für jeden Tag im Februar beläuft.“

Durchgesickerte Fotos offenbaren Bidens Gefängniszellen für MIgrantenkinder an der Grenze [engl., breitbart.com]

“Die Biden-Administration hat den Nachrichtenmedien oder Kongressmitgliedern nicht erlaubt, die Bedingungen, unter welchen diese Migrantenkindern gehalten werden, zu fotografieren.“

James O‘Keefe von Project Veritas berichtet: 👇

Vertan: 👇

Biden calls Harris ‚president‘ in latest slip [washingtonexaminier.com]

““Weil wir glauben, Geschwindigkeit und Effizienz müssen mit Gerechtigkeit und Gleichheit in Einklang gebracht werden. Nun, als Präsident(in) Harris kürzlich einem Impfzentrum in Arizona einen virtuellen Besuch abstattete …““

Gestolpert: 👇

Biden fällt immer wieder die Treppe hinauf, während er an Bord von Air Force One geht [nypost.com]

“Nicht mehr als ein Fehltritt auf den Stufen.“

Verhöhnt: 👇

+ + +

Heilige Kerzen

Weiterer Bischof nach Missbrauchsgutachten beurlaubt [welt.de]

“Nach der Vorstellung des Missbrauchsgutachtens im Bistum Köln ist ein weiterer Bischof der Stadt vorläufig beurlaubt worden. Weihbischof Ansgar Puff soll Kardinal Woelki selbst darum gebeten haben.“

Kölner Missbrauchsskandal: Papst soll über Schicksal der Bischöfe richten [n-tv.de]

“Nach nachgewiesenen Pflichtverletzungen beim Umgang mit den Missbrauchsvorwürfen im Erzbistum Köln liegt die Zukunft des Hamburger Erzbischofs Stefan Heße nun in den Händen des Papstes. Der frühere Personalchef im Erzbistum Köln hatte Franziskus seinen Amtsverzicht angeboten und um die sofortige Entbindung von seinen Aufgaben gebeten. Dies hatte zuvor bereits der Kölner Weihbischof Dominikus Schwaderlapp getan. Die beiden könnten damit die ersten Bischöfe sein, die wegen des Missbrauchsskandals in der katholischen Kirche ihr Amt verlieren.“

Auch in Übersee: 👇

Ermittlungen in Kalifornien gegen Biden-Amtseinführungspriester Reverend Kevin O’Brien [nypost.com]

“Der Pastor Kevin O’Brien hat angeblich „Verhaltensweisen in einer erwachsenen Umgebung gezeigt, die hauptsächlich aus Gesprächen bestanden, die mit den etablierten jesuitischen Protokollen und Grenzen unvereinbar sein könnten“, so eine Erklärung von John Sobrato, dem Vorsitzenden des Kuratoriums des Colleges.“

+ + +

Kurios (?)

🤪 👇

Modehaus verkauft Klopapier und darf offen bleiben [swr.de]

“Das Emmendinger Modehaus Blum-Jundt hat sein Sortiment umgestellt und bietet neben Blusen, Hosen und Taschen auch überlebensnotwendige Pandemie-Artikel wie Desinfektionsmittel, Klopapier und Nudeln an. Damit gilt es jetzt als Drogeriemarkt und darf trotz hoher Inzidenzwerte im Landkreis Emmendingen seine Türen öffnen.“

+ + +

Sonstiges

Zusammenbruch im Flugzeug: CDU-Abgeordnete Karin Strenz ist tot [bild.de]

“Die CDU-Bundestagsabgeordnete Karin Strenz ist gestorben. Sie sei auf dem Rückflug von Kuba nach Deutschland kollabiert, bestätigte Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus. Die 53-Jährige habe sich zusammen mit ihrem Mann auf dem Rückflug von Kuba nach Deutschland befunden und sei während des Fluges kollabiert. Trotz einer Notfalllandung in Irland habe man ihr nicht mehr helfen können. Aus der CDU/CSU-Fraktion heißt es, Strenz sei nicht dienstlich unterwegs gewesen. Auch der Deutsche Bundestag bestätigte auf Anfrage, dass die Politikerin nicht im Auftrag des Parlaments unterwegs war. Der Hintergrund ihrer Reise ist nicht bekannt. “

„Querdenker“-Demo in Kassel: „Zurückweichen des Staates führt immer zu Vertrauensverlust“ [welt.de]

“Die Eskalationen bei den „Querdenker“-Demos in Kassel haben für breite politische Empörung gesorgt. Der CDU-Innenpolitiker Thorsten Frei kritisierte das Verhalten der Demonstranten, aber auch das zurückhaltende Auftreten der Polizei.“

Betrachtung

Die Absurdität des uns allen präsentierten Theaterstücks ist schwer in Worte zu fassen und sollte schlicht und einfach ohne Wertung zur Kenntnis genommen werden. Daher werde ich für’s Erste bei diesem Format bleiben und vorstellen, was mir bei der Beobachtung der Vielzahl von Quellen über den Weg läuft. Festzustellen ist jedoch:

Die Luft nach oben wird immer dünner.

Alles läuft nach Plan …

Der Nachtwächter

***

Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

Zuschrift eines Lesers und treuen Unterstützers:

Was ist uns unsere Gemeinschaft wert?


 

Interesse am Austausch im echten Leben?
»»» Stammtische «««

Corona unmasked

Neue Zahlen, Daten und Hintergründe

Kaum ein Thema prägte das letzte Jahr so sehr wie das Coronavirus und die dadurch ausgelöste Infektionskrankheit Covid-19. Eine Situation, die von der WHO als Pandemie eingestuft wurde. Dazu kursieren widersprüchliche Meinungen, Fake News und politisch gelenkte Informationen. Unterschiedliche Ansichten über die Gefahren durch die Pandemie führen zu tiefgehenden Disputen und sorgen für Verwirrung der Menschen.

Prof. Dr. med. Sucharit Bhakdi und Prof. Dr. rer. nat. Karina Reiss klären mit diesem Buch sachlich auf – mit aktuellen Daten, Fakten und Hintergründen … »»» hier weiterlesen


Generation Maske

Wie unsere Kinder unter den Corona-Maßnahmen leiden und was wir dagegen tun können

Der Immunologe und Toxikologe Prof. Dr. Stefan Hockertz setzt sich mit einem Problem auseinander, das in der Flut von Informationen über Corona kaum zur Sprache kommt: Mit der Frage, was macht die Pandemie mit Kindern und Jugendlichen? Hockertz beschäftigen insbesondere die Folgen der nicht mehr nachvollziehbaren Maßnahmen der Regierung und der einseitigen medialen Berichterstattung, bei der Fakten manipuliert und Gefahren aufgebauscht werden. Um Antworten auf die zentrale Frage zu bekommen, wertet Hockertz wissenschaftliche Studien aus, befragt Eltern und Lehrer und analysiert Bilder sowie Texte von Kindern … »»» hier weiterlesen


Perspektiven der Freiheit

Ein Plädoyer für die Freiheit in unfreien Zeiten!

In einer Ära des Klimasozialismus, Neomarxismus, Genderismus und der völlig irrationalen staatlichen Maßnahmen in der Corona-Krise rücken die Freiheitsgedanken des großen Universalgelehrten und Nobelpreisträgers Friedrich August von Hayek wieder in den Vordergrund und sind aktueller denn je … »»» hier weiterlesen


100 Jahre alt werden ist kein Zufall. Jeder kann etwas dafür tun!

Warum werden manche Menschen über 100 Jahre alt, während andere schon mit 65 sterben? Was machen die 100-Jährigen anders oder besser? Gibt es Dinge, die die über 100-Jährigen gemeinsam haben? Die Antwort lautet eindeutig »Ja«! Aber die Gemeinsamkeiten sind nicht so naheliegend, wie es scheinen mag. So könnte man vermuten, dass die Gene der wichtigste Faktor im Hinblick auf ein langes Leben sind … »»» hier weiterlesen


Wasserenergie Set Bergkristall, Rosenquarz und Amethyst

Wunderschöne Halbedelsteine zur Vitalisierung Ihres Wassers

Edelsteinwasser ist derzeit in aller Munde. Vitalisieren Sie Ihr Wasser ganz einfach mit ausgewählten Edelsteinen. Die in diesem Set enthaltenen Steine ergänzen sich optimal.

Von einem deutschen Unternehmen garantiert ohne chemische Zusätze verarbeitet! Bergkristall, Rosenquarz und Amethyst entfalten ihre Effekte, wenn sie ins Wasser gelegt werden … »»» hier weiterlesen

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
37 Kommentare
Älteste
Neueste Meiste Bewertungen
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen