Sommerloch der Absurditäten: Systemende voraus

-

Weiterhin hat “Corona“ die ganze Welt im Griff. Nachdem in Neuseeland zu Wochenbeginn als »Meilenstein« 100 Tage ohne Neuinfektionen verkündet wurden, dauerte es nur zwei weitere Tage, bis sich unvermittelt “vier neue Fälle“ fanden, was sogleich eine Abriegelung der Millionenstadt Auckland zur Folge hatte.

Derweil wird in der BRD weiterhin die “zweite Welle“ herbeigetrommelt und steigende Infektionszahlen kundgetan, zugleich um die Sterberate jedoch ein großer medial-politischer Bogen gemacht. In einigen Bundesländern hat die Schule wieder begonnen und während NRW an der “Maskenpflicht“ im Schulbetrieb festhält, wird in Hamburg per Gerichtsbeschluss die Maske fallengelassen. Jedoch treibt “Corona“ offenbar insbesondere in den NRW-Schulen sein Unwesen, sind doch die ersten bereits wieder geschlossen oder gar nicht erst geöffnet worden. Es dürfte wohl nur eine Frage der Zeit sein, bis es flächendeckend “Hitzefrei“ gibt.

Angesichts der aktuell ausgebrochenen Diskussionen um neuerliche Grenzschließungen einzelner EU-Länder darf sich Frau Merkel zudem nun im Rahmen der amtierenden EU-Ratspräsidentschaft auch europaweit der “Corona“-Verantwortung stellen. Einzelne Länder sind bereits vorangeprescht und haben nationale Regelungen für Grenzübertritte eingeführt:

“Österreich verlangt seit Anfang dieser Woche von allen, die sich auf dem spanischen Festland aufhielten, bei der Rückkehr ein negatives Covid-19-Testergebnis. Finnland kontrolliert seit Neuestem an der Grenze Einreisende aus den Niederlanden, Belgien und Andorra (ja, Andorra!). Dänemark hat eine Reisewarnung für Rumänien, Bulgarien und Luxemburg ausgegeben.“

All dies in Zeiten, in welchen eine Horrormeldung nach der anderen aus der Wirtschaft kommt. Airbus, TUI, Automobilkonzerne und fast der gesamte anhängige und nicht-anhängige Mittelstand stehen kurz vor dem Aus. Einen zweiten “Lockdown“ werden sehr viele Betriebe nicht überleben, selbst die hiesigen Spottdrosseln können diesen Umstand nur noch offen eingestehen und medial vorbereitend ankündigen.

Übersee

Und auch in Übersee geht das kaugummiartige Theaterstück weiter. US-Präsident Donald Trump sieht sich der nach wie vor beständigen Macht der Spottdrosseln gegenüber, welche “Corona“ auftragsgemäß nutzen, um ihm das Leben so schwer wie möglich zu machen. Derweil verteilt er einerseits unmissverständliche Spitzen gegen die Führungsriege der Obama-Administration und bezeichnet diese inzwischen beinahe täglich in seinen Pressekonferenzen als “Verräter“, da sie seine Wahlkampagne mittels der US-Geheimdienste ausspioniert hatten. Andererseits verteilte er mittels Führerbefehl Finanzspritzen an sein Volk, setzte unter anderem die Lohnsteuer für Einkommen bis $ 104.000 bis Jahresende 2020 aus und kündigte überdies an, diese vollständig abzuschaffen, sollte er wiedergewählt werden. Weiter erwartet er für das 3. Quartal ein Wachstum von 20 % und bemängelt die Berichterstattung des Spottdrosselschwarms, welche stets über steigende “Fallzahlen“ informiere, jedoch nirgends auf die Todesfallrate eingehe – eine auch hierzulande zu beobachtende Strategie der Narrativbildung.

Der jüngste “Coup“ der politischen Gegenseite ist nun die Verkündung des demokratischen Präsidentschaftskandidaten Joe Biden, er habe sich US-Senatorin Kamala Harris als Vizebeistand auserkoren. Beobachter in Übersee gehen dagegen weiterhin davon aus, dass es sich bei beiden um “Platzhalter“ handele und in naher Zukunft mit einer Strategieänderung zu rechnen sei, welche zu anderen Kandidaten auf Seiten der Demokraten führen werde. Als gesichert darf angenommen werden, dass Herr Biden wohl bereits in der ersten, der drei vereinbarten TV-Duelle von Herrn Trump ins Aus geschossen werden würde. Was einen Plan B der Demokraten angeht, fallen immer wieder die Namen Hillary Clinton und Michaelle Obama, welche jedoch angesichts der die Obama-Administration und Frau Clinton umgebenden juristischen Umstände beide ebenfalls als chancenlos einzustufen sein dürften.

Betrachtung

Wie die massive Explosion in Beirut sowie die zahlreichen nachfolgenden Großbrände weltweit einzuordnen sind, mag jeder für sich entscheiden. Anzunehmen, dass es sich hierbei um ein weiteres “letztes Aufbäumen“ des Tiefen Staates handelt, mag durchaus eine gewisse Berechtigung haben. Dennoch gibt es im großen Bild wichtigere Themen, welche an vielen Beobachtern vorbeigegangen zu sein scheinen.

Auf der Grundlage “Corona“ wurden von Seiten der US-Administration und US-Präsident Donald Trumps höchstselbst die diplomatischen Spannungen mit der Volksrepublik China unlängst deutlich hochgefahren. Dass US-Gesundheitsminister Alex Azar von der Administration ausgerechnet in diesen Zeiten zu hochrangigen Gesprächen nach Taiwan entsandt wurde, birgt für aufmerksame Beobachter eine Menge Zündstoff. Taiwan ist der Sitz der Republik China, eines US-Verbündeten im Zweiten Weltkrieg und zudem Gläubiger des von Chiang Kai-shek 1933 an die USA geliehenen chinesischen Staatsgoldes, mit welchem US-Präsident Franklin D. Roosevelt seinen “New Deal“ gegenfinanzierte und die USA mittels Aufbau der US-Kriegswirtschaft, strategischen monetären Leihgaben und Bretton Woods zur Weltmacht beförderte.

Diese alten Verbindlichkeiten wurden indes nie bereinigt und das Treffen zwischen der Präsidentin der Republik China und Herrn Azar, wenngleich offiziell mit Bezug zu “Corona“, ist das höchstrangige seit Jahrzehnten, was durchaus geeignet ist, die derzeit hohen Wellen im Flurfunk in Bezug auf die monetäre Bereinigung der Altschulden zumindest als Indiz zu stützen.

Der bereits genannte Führerbefehl des US-Präsidenten zur Aussetzung der Lohnsteuer hat sichtbar mit dem schwachen US-Binnenmarkt zu tun und soll den Inlandskonsum stärken. Die Ankündigung von Herrn Trump, die Lohnsteuer gänzlich abzuschaffen, sollte er wiedergewählt werden, macht jedoch ein ganz anderes Fass auf. Dieser Steuerbereich bildet den zweitgrößten Posten der US-Steuerbehörde IRS und dient offiziell der Finanzierung von “Rentnern, Menschen mit Behinderungen und Kinder verstorbener Arbeiter“ über den “Federal Insurance Contributions Act“, kurz: Sozialversicherung und medizinische Grundversorgung über “Medicare“. Dieser Ausfall muss vom US-Schatzamt kompensiert werden und genau dies wird auch über die dem Schatzamt bekanntlich inzwischen untergeordnete FED geschehen.

In Übersee wird also die Druckmaschine einmal mehr in den nächsthöheren Gang geschaltet und mit der Verlängerung der Ausgaben für Arbeitslose aus dem Katastrophenhilfe-Programm der FEMA in Höhe von $ 400 pro Woche und Stundungen für Studentenkredite werden weitere Geldgeschenke verteilt und besonders jene unterstützt, welche aufgrund von “Covid-19“ ihren Arbeitsplatz und entsprechend ihr Einkommen verloren haben sowie Studenten, welche derzeit überwiegend weder ein Einkommen generieren noch in irgendeiner Universität oder Hochschule lernen können.

Inwiefern sich diese Flutung auf die Preissituation in den USA auswirken wird, bleibt abzuwarten, doch darf gewiss angenommen werden, dass der US-Dollar derzeit seine letzten Atemzüge nimmt. Fällt der US-Dollar, fallen auch Euro, Pfund und andere. Somit erweist sich “Corona“ als massiver Brandbeschleuniger in einer nur noch vollkommen absurd-grotesken Theatervorstellung. Der große Knall jedoch kommt erst mit der endgültigen Klärung der Verhältnisse in Deutschland, denn hier laufen bekanntlich alle Fäden zusammen.

Alles läuft nach Plan …

Der Nachtwächter

***

Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

Zuschrift eines Lesers und treuen Unterstützers:

Was ist uns unsere Gemeinschaft wert?


 

Die Motive der NGOs klingen philanthropisch und edel. Viele motivierte Davids engagieren sich gegen übermächtige und böse Goliaths, um die Welt zu verbessern. Doch die Wirklichkeit sieht oft ganz anders aus. Hier wird die wahre Geschichte der scheindemokratischen NGOs enthüllt. Es ist die Chronik einer der destruktivsten und effektivsten Operationen, die je von einem Geheimdienst ins Leben gerufen wurde. »»» Geheimakte NGOs

In diesem Buch schildert der wahrscheinlich bedeutendste Historiker der USA den Aufstieg einer von Cecil Rhodes in London gegründeten Geheimgesellschaft zu einer Art »geheimen Weltregierung«. Von den Mainstream-Historikern weitgehend ignoriert, sicherte sich diese Geheimgesellschaft bedeutenden Einfluss auf die Politik Londons und später auf die gesamte Weltpolitik. »»» Das Anglo-Amerikanische Establishment

Wenn wir das »Rätsel Putin« wirklich lösen wollen, müssen wir das »Rätsel USA« lösen. Schließlich sind die USA nach eigenem Verständnis der Sieger des Kalten Krieges und faktisch die einzig verbliebene Supermacht auf Erden. Und die USA wollen ihre globale Vormachtstellung auch aufrechterhalten. Aus diesem Beharren der USA auf ihrer globalen Vorherrschaft ergibt sich die Überlegung, dass Putins Absichten nur eine Reaktion auf die Absichten der USA sind.
»»» Was will Putin?

Die einen sehen in Soros den größten Philanthropen der Gegenwart, der Milliarden für wohltätige Zwecke verschenkt. Die anderen sehen in ihm nach wie vor den rücksichtslosen Spekulanten, der stets nur in den eigenen Gewinn investiert und als superreicher Privatmann auf inakzeptable Weise politisch massiven Einfluss nimmt, der bereits ganze Volkswirtschaften in den Ruin getrieben und Revolutionen heraufbeschworen hat, der mit mächtigen Organisationen und Geheimdiensten wie der CIA kollaboriert und die Welt ins Verderben stürzt. Wie agiert Soros, und was hat er mit Europa vor? »»» George Soros

Wie frei und souverän ist Deutschland? Über 70 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs verhalten sich die USA noch immer wie eine Besatzungsmacht. Kaum jemandem ist bekannt, dass die Amerikaner durch die nach wie vor gültigen Besatzungsrechte eine Fülle von Sonderrechten haben und diese auch in vollem Umfang in Anspruch nehmen. Beispielsweise können die USA mit Truppen beliebiger Stärke in Deutschland einmarschieren, und die Soldaten dort, wo sie wollen, stationieren. Die Deutschen müssen dies dann auch noch finanzieren. »»» Besatzungszone

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
77 Kommentare
Älteste
Neueste Meiste Bewertungen
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
Konnikur
Konnikur
12. Aug. 2020 19:18

„Ein Ring, sie zu knechten,
sie alle zu finden,
Ins Dunkel zu treiben
und ewig zu binden“

Das ist die Absicht von denen … Es geht um Mittelerde, unsere Heimat, und das Zentrum bildet wohl der Untersberg.

Ich wünsche uns allen die Kraft, den Mut, den Anstand und die Ehre, die wir brauchen werden. Und dir, Nachtwächter, danke ich ausdrücklich für alles.
Heil und Segen für unser Volk.

Torsten
Torsten
12. Aug. 2020 20:28

Werter N8waechter,

es ist alles ein großes Kasperltheater, dass uns in eine gefügte Richtungen lenken soll. (Angst, Neid, Hass, Spaltung, Geld … all das ist nicht aufbauend, sondern anders. Doch das Prinzip -> Ursache und Wirkung wird oft vernachlässigt. Vergleiche » Quelle: Nebadonia.

facebook.com/…

Oder außerhalb dessen (Geschichten erzählend) von dem Kasperltheater.

Nach Ursachen suchen die „MSM“, (nicht!) ohne „Fingerzeig“ auf das entscheidend Wesentliche andere. Parade-Beispiel: Hier in der BRiD stinkt schmarotzend sehr viel. Schön ist, dass jeder (je nach Bewusstsein) es sehen kann. Beispiel:

Behörde gab anscheinend zahlreiche Wirecard-Hinweise nicht weiter [handelsblatt.com]

Na…ja. Aber erstmal sind die Medien beschäftigt. Ein anderes und weiteres gutes Beispiel, in unseren Deutschen oder nordischen Märchen fest verankert:

Des Kaisers neue Kleider [YT]

Nun ja …, eventuell befinde ich mich ja auch im Paralleluniversum. Ja, auch da draußen, außerhalb unseres Horizonts, gibt es weitaus mehr zu finden.

Allen Heil und Segen!

Solarplexus
Solarplexus
12. Aug. 2020 21:38

Die Zählweise der Toten wird ein wenig „transparenter“ geführt im Kurier.at!

Die Schein-Coronatoten [rubikon.news]

Mich würde mal interessieren, wie Macron auf die Ernennung des nun neuen „US-Botschafters“ in Front des Berliner Bärens reagiert oder äußert oder eine Gemütsäußerung öffentlich zulässt! Es wurde ein gut platzierter Läufer ins Stück und direkt ins Bühnenbild integriert. Oder ist er ein Turm(Tarot?)? 😉

Auf jeden Fall wurde der Vorhang der Bühne merklich mehr nach rechts aufgezogen! 😉 Eigentlich werden beim Hauptakt beide Seiten weiter geöffnet? Merkwürdig!

Eine Panne oder pennt Makron? Sollen wir alle mal laut „Buh“ rufen! 😉

Wilhelm Tell er Miene
Wilhelm Tell er Miene
12. Aug. 2020 22:02

Werte Gemeinde,

ich denke das bei allen Wild(gewordenen)sauen, die durch das bekannte Dorf getrieben werden, die ersten Verrisse in der „Treiberfront“ immer unübersehbarer werden.

Berlins kriminelle Subkultur: Beamte, Manager und Ärzte machen mit Clans illegale Geschäfte [tagesspiegel.de]

Wenn das die Berliner wüßten. Was müßen unsere Qualitätsmedien denn als nächstes „rauslassen“?

Heil&Segen

Christof777
Christof777
13. Aug. 2020 12:43

Das ist doch alles längst bekannt:

Bilddatei

Bilddatei

Bilddatei

Beryllus
Beryllus
12. Aug. 2020 22:51

Werter N8waechter,

mit der Lohnsteuer wurde an dieser Stelle diskutiert, es handelt sich wohl nach dortigen Aussagen um ein Aussetzen von Sozialabgaben „Payroll Tax“. Kenne mich mit dem US-System allerdings nicht aus …

Nein, nicht die Lohnsteuer, Aufschub der sog. „Payroll Tax“, Lohnsteuer faellt weiterhin an [dasgelbeforum.net]

Was die Nominierung angeht: Es ist sehr eigenartig. Natürlich wäre mit diesem Kandidaten eine Niederlage Trumps eine absolute Machtdemonstration. Soll das jedoch riskiert werden? Jeder unverbrauchte Kandidat könnte gegen Trump zumindest eine gute Figur machen. Stattdessen …

Toni
Toni
13. Aug. 2020 9:48

Der große Knall jedoch kommt erst mit der endgültigen Klärung der Verhältnisse in Deutschland, denn hier laufen bekanntlich alle Fäden zusammen.“

Kann das jemand näher erläutern bitte?

Clara
Clara
13. Aug. 2020 13:43

Seid gegrüßt.

Ich möchte Euch ein Video empfehlen:

Querdenken 29.8. Berlin – Etiketten Schwindel? Ein Weckruf für Aufgewachte! [YT]

Systemende? Für mich sieht es nicht danach aus, aber seht selbst.

HuS
Clara

Lena
Lena
13. Aug. 2020 16:42
Antwort an  Clara

Werte Clara!

Luftgeld, Lügen und Lockdown – Das Ende ist da [metropolnews.info]

Wir mit Gott!
Lena

Clara
Clara
13. Aug. 2020 19:46
Antwort an  Lena

Das kenne ich schon, steht auf Telegram in unserer Gruppe. Auf jeden Fall geht es erstmal abwärts:

Zweiter Lockdown bis zur Impfung 18. September 2020 [YT]

WmG
Clara

Josef57
Josef57
13. Aug. 2020 17:21
Antwort an  Clara

Clara,

Attila Hidmann hat sich als VV-Anhänger „geoutet“. Mann kann heute keinem mehr trauen. Wer sich gegen das Deutsche Reich stellt, darf in Berlin demonstrieren.

HuS allen
Josef57

Flo
Flo
13. Aug. 2020 19:34
Antwort an  Josef57

Attila ist vor ein paar Wochen erst ‚aufgewacht‘. Der kann in so kurzer Zeit gar nicht alles wissen, was übrigens niemand tut. Er hat aber ein gutes Herz, glaub‘ ich, und sollte vielleicht einfach mal nur innehalten.

Clara
Clara
13. Aug. 2020 19:50
Antwort an  Josef57

Ich meine, man sollte Attila das nachsehen. Er gehört zu den „Neuerwachten“.

HuS allen
Clara

Torsten
Torsten
13. Aug. 2020 19:41
Antwort an  Clara

Liebe Clara,

aus meiner Sicht gibt es viele Faktoren, die bewusst vom eigentlichen Ereignis ablenken sollen. Es ist der Sprung auf eine höhere Ebene.

Geh in dich, meinetwegen in den Wald, wo Du hören kannst, was aus dir heraus (Deine innere Stimme) wesentlich ist! Wir alle haben durch MSM und durch Geld(-geilheit und diesen bzw. dessen Interessen) den wesentlichen und wichtigen Bezug verloren.

Frage: Wer schenkt Leben? … Antwort: Nahrung und Harmonie? Nicht KI. Sondern Terra.

Wichtig erscheint mir, auch bei diesem Thema, seiner eigenen Wahrnehmung und der dazugehörigen Kraft zu vertrauen. Wir wurden oft hinter das wahre Licht geführt. Es ist Zeit ins: An der Schwelle zum Wassermann – Zeitalter [spirit-online.de] zu gehen.

Anmerkung:

schwarze-sonne.net

Weiterführend:

Druiden und Druidinnen [YT]

Eine frage sei gestellt: Was sind deutsche Märchen? Ein Spie(gel)l?

Ich wünsche allen Heil und Segen!

Torsten
Torsten
14. Aug. 2020 21:50
Antwort an  Torsten

Nachfolgend und interessante Hinweise:

Unternehmen Aldebaran [PDF | us.archive.org]

Ich hatte Gänsehaut beim Anlesen und es fühlt sich gut und richtig an. Es erklärt zumindest für mich einiges.

Oder:

Gefunden bei Traugott.

Fallt nicht auf die Geschichten der Kabale herein ∞ Der 9D. Arkturianische Rat [YT]

Wir werden alle unseren Weg gehen, sofern jedweder bereit dafür ist.

Allen Heil und Segen!

Paul-Wilhelm Hermsen
Paul-Wilhelm Hermsen
18. Aug. 2020 13:19
Antwort an  Torsten

Ich habe zu Jan van Helsing eine eher sehr distanzierte Meinung, da sein Internet-Medium „Die Unbestechlichen“ dazu beiträgt, unter den eher unbescholtenen menschlichen Wesen Angst und Panik zu verbreiten, etwas, dass wir dieser Tage auf gar keinen Fall benötigen. Das ist eher typisch für Desinformationskampagnen der Dunklen!

Was hingegen die Existenz einer 3.M8 betrifft, offenbart er Kenntnisse, die einer ganzen Reihe von hiermit sich beruflich beschäftigenden Menschen schlaflose Nächte bereiten.

Die Existenz einer reichsdeutschen dunklen (Raum)Flotte, deren Angehörige mit der Weltöffentlichkeit tatsächlich ein Katz- und Mausspiel betreiben, bei dem nicht nur die US-Administration, große Rüstungskonzerne und der sozusagen sichtbare Teil des US-Militärapparates ganz ordentlich ans Schwitzen geraten und zu internen Auseinandersetzungen führt, wird von US-Insidern, die sich intensiv mit den geheimen Weltraumprogrammen beschäftigen, erst jetzt wieder in einem aktuellen Artikel bestätigt.

Trotzdem erscheinen mir auch diese Quellen eher an obskuren bis reißerischen Veröffentlichungen und am Verkauf ihrer Bücher interessiert zu sein, statt an solider Arbeit. Das ist ein bekanntes Problem, über dass der Gallier sagen würde: „Die spinnen, die Amis!“

Immerhin kommen da Dinge zur Sprache, bei denen im Falle einer definitiven Bestätigung und Veröffentlichung durch offizielle Stellen unbedarften Menschen die Haare geradezu büschelweise zu Berge stünden, bevor sie dann schnell altern und ausfielen, da sie zeigen, dass die Regierungen dieser Welt rein gar nichts mehr unter Kontrolle zu haben scheinen und zum Opfer ihrer eigenen Geheimniskrämerei geworden sind.

Jan van Helsing ist dabei tatsächlich sogar noch eher als zurückhaltend zu bezeichnen. Trotzdem Vorsicht!

Insider Reveals UFO & Secret Space Program Disclosure War [exopolitics.org]

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monate von Paul-Wilhelm Hermsen
Solarplexus
Solarplexus
18. Aug. 2020 16:38

Werter Paul,

zum Thema JvH stimme ich dir zu. Niemand genau weiß, in welcher Allianz die 3.M8 aktuell steht und diese auch respektiert. Drumherum auf diesem Planeten gibt es zu viele synthetische Irrlichter. Gezündet im Rahmen einer Psyop mit Reichweite in die alternativen Medien.

Nur gut so. So entstehen schnell wachsende Bäume und eine gute Tarnung. Da die Partnerallianz sicherlich auch mit recht Interesse an einer durchschlagende Rückeroberung haben, werden deren Kapazitäten und Phänomene berücksichtigt.

Dieser Plan kann auch noch bis zu 5 Jahre dauern. 😉

Paul-Wilhelm Hermsen
Paul-Wilhelm Hermsen
18. Aug. 2020 21:11
Antwort an  Solarplexus

Da ja offenbar ein ganz solides Interesse an diesem Thema besteht, verweise ich auf folgende Werke:

3.M8 [bisskultur.de]

Paul-Wilhelm Hermsen
Paul-Wilhelm Hermsen
19. Aug. 2020 11:46
Antwort an  N8waechter

Herzlichen Dank, ich habe es damit wieder gefunden. Das hat mir nämlich noch in meiner Sammlung gefehlt, und ich konnte mich nicht mehr an den Titel und den Verfasser erinnern. Ein ganz hervorragendes Werk aus sehr berufenem Munde. Ich kenne nichts Vergleichbares in Sachen unaufgeregter Neutralität und Präzision. Besser kann man dieses Thema nicht darbieten.

Gott sei Dank. Ich habe es wieder. Und auch Band 1. Ich werde beides unter 3.M8 einstellen.

Danke nochmal!

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monate von Paul-Wilhelm Hermsen
Karl
Karl
19. Aug. 2020 15:18

Was Du eingestellt hast, ist die erste Auflage von 2003. Die vom N8Waechter verlinkte ist die dritte Auflage von 2011, die über 100 Seiten länger ist. Die überarbeitete Version liest sich zwar stellenweise etwas langatmig und auch „holprig“, ist aber vom Informationsgehalt deutlich besser.

Noch ein interessantes Buch, was gut als Einstieg taugt:

Die Reichsdeutschen – Das Dritte Reich als dritte Supermacht auf Erden? [archive.org]

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monate von Karl
Paul-Wilhelm Hermsen
Paul-Wilhelm Hermsen
19. Aug. 2020 20:25
Antwort an  Karl

Danke für die Info!

Lena
Lena
18. Aug. 2020 21:25
Antwort an  Solarplexus

Drumherum auf diesem Planeten gibt es zu viele synthetische Irrlichter. Gezündet im Rahmen einer Psyop mit Reichweite in die alternativen Medien.

Werter Solarplexus!

Muß Mensch sich das alles ansehen, könnte man nicht filtern?

Dieser Plan kann auch noch bis zu 5 Jahre dauern.“

Nö. 2020 ist das doppelte Schwanenjahr und der Schwan ist seit altersher der germanische Vogel. Siehe hier:

Lohengrin (Sagengestalt) [de.wikipedia.org]

Wir mit Gott!
Lena

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monate von Lena
Solarplexus
Solarplexus
18. Aug. 2020 18:07
Antwort an  Torsten

Werter Thorsten,

das Buch ist nicht für „nur“ Einsteiger zu empfehlen.

Manuel Wagner
Manuel Wagner
13. Aug. 2020 17:23

Werte Kameraden-

Dieser ewige Aufruf zum „Maskenball“ hat es in sich. Mit etwas Bosheit könnte man sagen, gewisse Kräfte lassen die brave Masse nach ihrer Corona-Pfeife tanzen. Wie ein neuer Rattenfänger nach Hamelner Vorbild, oder will man den Wahnsinn weiter treiben bis zum bitteren Ende? Und wo ist das Ende, wie zeigt es sich wirklich?

Einer tollwütigen Bestie steht vor dem endgültigen Aus der Schaum vorm Maul, trägt diese „Elite“ deshalb manchmal eine Maulklappe, nur zur Tarnung?! Oder verbirgt sich hinter diesem Narrenspiel der Versuch, den Morgenthauplan endlich zu erfüllen?

So viele Fragezeichen hinter diesen Maulkörben, und wenn es gelingt, dass alle mit einem Mal ihren Schweigelatz wegwerfen, wird dann die Antwort mit einem positiven Ausrufezeichen erscheinen. Lasst uns Hoffnung schüren, mit den Worten vom N8wächter – alles läuft nach Plan!

Mit freiem Mund zum Gruß:
Manuel Wagner

Solarplexus
Solarplexus
14. Aug. 2020 10:12
Antwort an  Manuel Wagner

Werter Manuel,

stelle es dir mal so vor: Die „Politik“-Riege und die „freien“ Eliten bekommen Geschehnisse anders premiert, als in den Leitmedien. Sonst würde dieses Illusionstheater auch nicht so laufen, wie gewünscht. Es hat schon System wie Planetenbahnen im Universum und erzeugt halt somit auch „Kraft“. Kraft zur Anziehung und zum Abstoßen!

Die bekommen sicherlich etwas ähnliches, wie ein „X23 1/2 Report“ geliefert und es werden die Bruchstücke, die z.B. das gemeine Volk geliefert bekommt, anders modelliert. Ganz anders sogar, als wir es hier in unseren Kreise uns abbilden können.

Ich vermute auch fast, dass dieses „ Aufwachen“ bewusst erzeugt werden soll, sich verbreiten soll, da es als Schwunghebel benötigt wird, um mehr „Energie“ zu erzeugen. Dieses gesteuerte Aufwachen ist ihnen leider auch hilfreich und mir persönlich suspekt. Es erinnert mich an eine Verblendung, wie im „Kurier des Zaren“!

Vergesst nicht, Gott ist in uns. 😉

HuS auf neuen Wegen

Sol

Ein Beleg dafür, dass Donald es ernst meint?!?

“I Have A Lot Of Rich Enemies. You May Not See Me For A While.” – Says Trump [peacefmonline.com]

Manuel Wagner
Manuel Wagner
14. Aug. 2020 14:33
Antwort an  Solarplexus

Werter Solarplexus,

da bleibt trotzdem der Gedanke, in diesen „Planetenbahnen“ schwirrt noch genügend Schrott, der das Universum bedrohen könnte – natürlich bildlich gesehen. Ich hoffe auf genügend Kraft, diesen für immer abzustoßen.

Dieses Aufwachen muss bewusst erzeugt werden, zu viele schweben noch im mediengesteuerten Geistesschlaf. Es braucht ein reinigendes Donnerwetter und den einen oder anderen Blitz der Erkenntnis. Was nach dem „Aufwachen“ kommt, hinterlässt auch für mich noch viele Fragezeichen. Eine wirksame Antwort können wir nur gemeinsam finden, aber das kann uns nur Mut machen. Dieses Laientheater erinnert mich an das Märchen „Tischlein deck dich“, und der Knüppel muss erstmal aus dem Sack gelassen werden. Aber, wenn alle Bruchstücke wieder zusammengefügt werden und das Ganze steht wieder, kommt das wahre Aufwachen – hoffe ich.

Weil Gott in uns ist!

Manuel

Solarplexus
Solarplexus
14. Aug. 2020 18:35
Antwort an  Manuel Wagner

Da schau her, werter Manuel, wie aktuell der Schrott entfernt wird und die Dems öffentlich kapitulieren! 😉

Kein Wunder, dass Donald mal lieber ein wenig untertaucht und sich „rechtzeitig(!)“ zur Wahl wieder zurück meldet:

US-Senator Murphy: „Wir haben den Putsch in Venezuela vemasselt“ [anderweltonline.com]

Solarplexus
Solarplexus
14. Aug. 2020 13:55
Antwort an  Manuel Wagner

Die Geschichte mit dem Rattenfänger dient nicht zum Vergleich und könnte sich als erste große und nachhaltige Falschmeldung entpuppen. Sehr wahrscheinlich konnten damals aufgrund von Hunger und Repressionen Familien ihre Kinder nicht mehr ernähren und jagten sie aus dem Hoftor. Könnte bald hier auch passieren mit dieser FFF-Generation.

milii
milii
13. Aug. 2020 17:53

Mich würde interessieren, was ihr, auch der N8wächter, von der Demo am 01.08. in Berlin haltet? Diese soll ja wiederholt werden am 29.08.

Falls das bereits diskutiert wurde, bitte ich um einen Hinweis, vielen Dank. 🙂

Marco
Marco
14. Aug. 2020 11:52
Antwort an  milii

Nach meiner Meinung sind diese Demos von den Dunklen erwünscht. Diese unterstützen zwar den Aufwachprozess, der ja eh unvermeidlich ist, aber es gibt den Dunklen Gelegenheit, die Masse in die gewünschte Richtung erwachen zu lassen. Der entscheidende Punkt für die Dunkelmächte ist der, wem das erwachende Volk zukünftig ihr Vertrauen schenkt. Jene fahren das System vor die Wand und brauchen viele „Vertrauenspersonen“ fürs Volk, die bereits etabliert sind oder gerade aufgebaut werden, die auch durch und nach der Krise noch einen Wert besitzen (das könnten auch Politiker sein).

Durch die wirtschaftliche Krise folgen die Massen nur demjenigen, dem sie ihre Loyalität geschenkt haben, deshalb achten „Jene“ sehr genau darauf, wer irgendwo auftreten und reden darf und wer nicht.

Ich gebe mal ein Beispiel mit Ken Jebsen: die Vertrauensperson Ken Jebsen hat auf YouTube bereits 492.000 Anhänger. Er hat bereits vor Jahren selber gesagt, dass er j*discher Abstammung ist und vielleicht hält er seinen Kanal ja deshalb in schönem blau-weiß.

Ein Mann mit j*discher Abstammung vereint eine halbe Millionen Erwachender hinter sich, während man seinerzeit dem Volkslehrer bei ca 80.000 Anhänger die Seite gesperrt hat. Zufall?

Wie gesagt, nur meine Einschätzung.

Grüße
Marco

Erdbeerschorsch
Erdbeerschorsch
14. Aug. 2020 13:53
Antwort an  Marco

Corona(maßnahmen) von Regierung(en) gewollt als Fallschirm gegen den harten Aufprall? Diese Sichtweise vertritt DrBlockchain:

#Wohlstandsverweigerer [YT]

So hab ich das noch nie gesehen (und glaub’s – ehrlich gesagt – auch nicht so recht).

Solarplexus
Solarplexus
14. Aug. 2020 13:15
Antwort an  milii

Werte milii,

zu den „Aufläufen“, welche ich auch nur so sehen möchte und auch nicht als sogenannte Demonstrationen sehe, äußere ich mich wie folgt:

Absolutes muss (!) und nur dann ist eine Teilnahme zielgerichtet, lasst die Funktelefone und alle Karten die ihr besitzt zu Hause oder bunkert sie an einem sicheren Ort! Solche Aufrufe, wie vor dem 1.8. bei Telegramm, geht hin und schaltet das Handy aus, damit Gockelnavi keinen Zustrom anzeigt, ist schwachsinnig!

Was meint ihr, warum schon die Polizei zwischen 10 – 11 Uhr am 1.8. dem Zustrom unverblümt die tatsächliche Anzahl der Menschen dem nicht enden wollenden folgenden Zustrom von 800.000 durchgeben konnte. Packt euren Ausweis in eine Klapphülle die mit einem Hinweis versehen ist der da lautet:

Hinweis: Dieses Dokument unterliegt dem europäischem Datenschutz.
Veröffentlichungen, weiterreichen und sichtbar machen an und durch 3. Personen, ist strengstens untersagt.

HuS

Lena
Lena
14. Aug. 2020 17:55
Antwort an  Solarplexus

Werter Solarplexus!

Doch immer brav mit Anmeldung und nur nicht die Eintrittskarten vergessen …

Wir mit Gott!
Lena

Sailor
Sailor
13. Aug. 2020 18:48

Das Sommerloch …

Dein aussagekräftiges Bildchen, werter Nachtwächter, zur wie immer lesenswerten Kolumne vom werten SvX, bietet hier sehr viele Themen an, über die man den Bürgern Näheres berichten könnte, wenn man denn wollte. Aber man kommuniziert unter- und miteinander, so wie es mir erscheint, im „Corona-Rahmen“.

Registrieren wir die verschiedenen Meldungen, zu gegebener Zeit werden die einzelnen Puzzleteile ihren Platz im größeren Rahmen finden.

Hörens- und sehenswert: Verbinde die Punkte #430: Mach Dich bereit, inklusive 188 interessanten Netzverweisen zur weltweiten Gemengelage:

Verbinde die Punkte #430: Mach Dich bereit [verbindediepunkte.de]

Danke, werter Nachtwächter und werter Siegfried von Xanten, für die letzten Beiträge.

Ich wünsche allen noch einen schönen Tag. 🙂

ZZA
ZZA
14. Aug. 2020 10:52

In Bezug was die Clintons angeht, habe ich da ein Video auf Twitter unbekannten Alters gefunden, wo beide in der Holzklasse sitzen. Sind da die Konten schon eingefroren worden? Wer weiß da was näheres?

twitter.com/i/… [„Dieser Account existiert nicht“]

ZZA
ZZA
14. Aug. 2020 12:01
Antwort an  ZZA

Ja, dieser „Account“ wurde gesperrt. Bei mir lief das Video noch. Habe aber einen „Upload“ auf YT gefunden:

Hillary & Bill Clinton flying with the common people []YT

Dennoch scheint es wohl mindestens 2 Jahre alt zu sein, weil ich Infos dazu zu einem älteren Artikel gefunden habe.

Aufgewachter
Aufgewachter
14. Aug. 2020 11:08

Apropos : Dressierte Kinder

„Solange sie sich benehmen, wie dressierte Kinder, solange sie die Dressur der Kindheit nicht abgelegt haben werden sie nicht als Menschen akzeptiert. Sie machen immer wieder den fatalen Fehler und wenden sich an Andere, um nachzufragen, ob sie ihr Anliegen durchsetzen dürfen. Sie sagen zu etwas „nein“ und fragen dann einen Anderen, einen Richter, ob sie „nein“ sagen dürfen. Solange, wie sie das machen, kann das System sie ja nur für schwachsinnig und unmündig halten.“

M.F. ist ein weiterer Spezialist im auffinden von versteckten und verschlüsselten Funktionsmechanismen der Machtelite zur Gesellschaftssteuerung, dechiffriert NLP-Codes in Medien aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Geostrategie und Weltpolitik quasi in Echtzeit und wirft das Ergebnis in allgemeinverständlicher Sprache für den Pöbel aus. Durch seine Mehrfach-Resistenz gegenüber verbalen Angriffen auf Basis von NLP oder Social-Engineering haben es Geheimdienst-Trolle sehr schwer bis unmöglich eine Diskussion argumentativ durch Spaltung zu zersetzen, da dieser virtuelle Röntgenblick, wie eine mentale Firewall schützt und daher suchen Trolle meist das Weite.

Solarplexus
Solarplexus
14. Aug. 2020 11:42
Antwort an  Aufgewachter

Wer ist M.F.?

Franz Maier
Franz Maier
14. Aug. 2020 12:28

Ich habe ein nettes Video gefunden, womit deutlichst aufgezeigt werden kann, wie sehr die Massenmedien wie CNN uns Menschen verachten und hassen:

vk.com/…

Es geht um Marjorie Greene, eine Qanon-Anhängerin, die sich in den Kongress wählen lassen möchte. CNN berichtet darüber, als wäre sie vom Mars.

Amelie
Amelie
14. Aug. 2020 13:01

Zu Übersee: Der Tagesspiegel – oder muss es heißen „Lügenspiegel“?

„Wie die „Washington Post“ berichtet, hat Trump allein bis Mitte Juli 2020 rund 20.000 komplett falsche oder missverständliche Aussagen gemacht [washingtonpost.com], ein Schnitt von zwölf falschen oder missverständlichen Aussagen pro Tag. Die Zeitung prüft seit Beginn der Amtszeit die Aussagen des Präsidenten auf ihren Wahrheitsgehalt.“

Wollte man die Lügen dieses Schm…blattes zählen, wäre das wohl eine „Lebensaufgabe“.

„Herr Präsident, bereuen sie ihre Lügen gegenüber dem amerikanischen Volk?“ [tagesspiegel.de]

Lena
Lena
14. Aug. 2020 17:59
Antwort an  Amelie

Werte Amelie!

Ganz bald werden (((sie))) sich an den dicken Brocken verschlucken und elendig daran ersticken. (((Sie))) müssen sich selbst entlarven und auch selbst richten. Das ist kosmisches Gesetz, denn Gott ist reine Liebe und straft nicht.

Wir mit Gott!
Lena

Das Feenreich
Das Feenreich
14. Aug. 2020 21:10

blitzortung.org/…

Die Seite scheint wohl die Zukunft zu kennen, beim letzten Mal, wo ich drauf geschaut habe, stand noch Deutschland. Frankreich etc. Jetzt sind die Nationennamen weg und (DE) Central EU und (FR) Southwest EU steht da. (Noch Fiktion oder doch bald real?) 🙂

Siegfried Hermann
Siegfried Hermann
14. Aug. 2020 22:13

Hier ein weiteres absurdes Theaterstück:

Meilenstein für Tesla: Vierter Quartalsgewinn in Folge [computerbild.de]

Das ist sowas von plemplem, obwohl noch kein Fabrikgebäude in der Mark steht, schon mehr wert als VW. Nebenbei wird gelogen das sich die Balken biegen. Seit „4 Quartale“ Gewinn. Komisch, im Herbst letzten Jahr jammerten und meckerten die Analysten noch rum … was der als nächsten für die Mrd. verbrennt …!?

Zeit ist nach Einstein eben relativ. Andererseits muss man sich fragen, was da überhaupt gebaut werden soll, wenn schon keine Autos!? Die paar, die verkauft werden, schaffen ganz locker die Lehrlinge im Alleingang. Nebenbei. Mercedes geht es mit seinen „‚ÄQuie“ auch nicht besser. Pro Monat 19 Stück. In Worten Neunzehn. :koppschüttel:

Was nicht fehlen darf …:

Pentagon gründet UFO-Task-Force [bild.de]

Aufnahmen aus 2005. Der Artikel wurde nur insofern aktualisiert, das die Gewindigkeit der „gocarts“ nicht mehr erwähnt werden (4.000plus mit zackigen Hasenharken) und nun DT einen auf „starträck“ macht. Auf die Idee, das große Balkenkreuze auf den „Tragflächen“ der UFOs sind, kommen die Amis auch nicht.

Siegfried Hermann
Siegfried Hermann
16. Aug. 2020 15:31
Antwort an  Siegfried Hermann

Und hier mal wieder ein Tupfer aus der Keksdose:

Ex-FBI lawyer, accused of falsifying document in probe of Trump’s campaign, to plead guilty [washingtonpost.com]

Who Is Kevin Clinesmith? [wsj.com]

Wenn das richtig in Erinnerung habe, fiel der Name auch bei Q.

Und Prekariats-RTL-Deutschland beschäftigt sich wieder mal nur um das eine Thema:

Emmys größter Traum: Der Playboy [bild.de]

Siegfried Hermann
Siegfried Hermann
18. Aug. 2020 21:01
Antwort an  Siegfried Hermann

Und hier:

Were Kamala Harris’ ancestors Slave Owners? [greatgameindia.com]

Ein weiteres Beispiel der Sommer-Absurditäten. Das muss (weißer) (M)an(n) sich genüsslich auf der Zunge zergehen lassen. Eine schwarze BL-„Aktivistin“ kommt aus einem Sklavenhalter-Stall …

Nebenbei: Beim Sklavenhandel haben schwarze Häuptlinge in Westafrika nicht selten gerne durch Abgabe von eigenen Dorfbewohnern prächtig mitverdient. Frei nach dem Motto: Wo Biden drauf steht, sind garantiert Leichen im Keller!

Solarplexus
Solarplexus
16. Aug. 2020 21:03

Ein Donnerwetter über die Dems.

Wer die Demokraten wählt, unterstützt die Brandstifter!

„Wir leben in der gefährlichsten Epoche der Menschheitsgeschichte. Das Ausmaß, der Bedrohung sollte nicht unterschätzt werden. Sie geht weniger von einem konventionel- len oder atomaren als von einem psychologischen Krieg aus, den Psychopathen gegen die ganze Menschheit führen. Eine kleine Gruppe von Monstern hat durch eine Politik der langfristigen Indoktrination die Kontrolle über das Denken der Massen gewonnen und sie unterwürfig gemacht.“ – Gary Barnett“

Wer die Demokraten wählt, unterstützt die Brandstifter! [PDF | luftpost-kl.de]

Manuel Wagner
Manuel Wagner
17. Aug. 2020 16:03
Antwort an  Solarplexus

Werter Solarplexus.

Wie wahr, der Wahnsinn ist unter uns, besser gesagt, er sitzt dem Volke im Nacken. Und wie er wütet und an Werten zerstört – nicht nur geistigen. Die Monster kommen nicht als Solisten, als Psychopatengruppe. Sie bewegen sich als alles plattmachende Walze. Das verrückte daran ist, die Masse legt sich bereitwillig vor dieses Monster.

In der Medienbox läuft noch ein alter Tatort – wer ist denn nun der Täter? Mensch ihr Scheintoten, der rollt voll auf euch zu! Noch ein letzter Schrei von den Lippen: “ Demokratie, jetzt oder nie.“ Sie sind bestens als Fraß geraten, für ihre „Freunde“, die Demokraten. Ein Prost noch auf die Brandstifter und die Bombe kann hochgehen.

Dank sei Allvater. Er wird das wirklich letzte Wort sprechen, das gibt ein Donnerwetter für die Demokraten. Und hoffentlich ein Wetterleuchten für die noch verschlafenen Massen.

Gott mit uns!

Manuel

Solarplexus
Solarplexus
17. Aug. 2020 8:56

Werte Gemeinde,

ist folgende Meldung eine bedrohliche Packung Spekulatius?

Video-Simulation des größten Dammbruchs der Welt am 17. August? [arrangement-group.de]

Werter N8w,

hast du den folgenden Fall mitbekommen und von dem Dokumentarfilm „Shadow Gate“, der wohl eklatante Hintergründe zur Wahl von Obama 2008 aufdecken soll, gehört?

Die Bloggerin „Millennial Millie“ wurde verhaftet! [arrangement-group.de]

Ein einfacher Text, der zeigt, warum Diskussionen um brisante Theorien abgebrochen werden, da es schmerzt mit Geld nicht umzugehen zu können.

HuS

Sailor
Sailor
17. Aug. 2020 18:37
Antwort an  Solarplexus

Werter Solarplexus,

die Video-Simulation vermag ich nicht wirklich zu beurteilen, aber ich denke, diese Meldung passt zum Thema:

People´s Daily Online (German.people.cn) berichtet heute, 17. 08. 2020, Auszug:

China verstärkt Hochwasserschutz im Jangtse [german.people.com.cn]

Das Ministerium für Wasserressourcen drängte am Sonntag auf größere Anstrengungen im Hochwasserschutz, da im Oberlauf des Jangtse-Flusses eine weitere Überschwemmung stattfinden wird. In den nächsten drei Tagen werden unter anderem in Teilen Südwestchinas, Nordwestchinas, Nordchinas und Nordostchinas starke Regenfälle und Regenstürme erwartet.“

Warten wir es somit wieder einmal ab. 🙂

Solarplexus
Solarplexus
17. Aug. 2020 20:05
Antwort an  Sailor

Ja, das wird wohl zusammenpassen. Da hat der Tiefe Staat in China wohl eine Katastrophensimulation aus dem Regierungskreis gemopst zum Pan-ikmachen umfunktioniert und leider wohl Spuren hinterlassen.

Merken die nicht, dass deren Zeit in China auch abgelaufen ist? 😉

Naja, bleibt denen wohl nur noch Neuseeland. Na klar! Da sollen sie hingetrieben werden! 😉

Solarplexus
Solarplexus
17. Aug. 2020 9:18

Das Damoklesschwert hing schon lange über dieser globalen Zucht. So sehr geschärft und das Rosshaar ist wohl doch ein Drahtseil geworden. Das Schwert ist so scharf, dass es diese Mengen an Luftgeld, in seinen Druckwirbel, der es zur Schneide trägt, Schein für Schein und Wertpapier für Unwertpapier, mühelos zerschneidet, spaltet und entwertet. Es gibt kein Zurück mehr. Dieses Schwert bleibt hängen, bis es stumpf genug ist und zu Grabe getragen wird von uns! 😉

Teilweise sind die Eliten sehr gespalten. Uneins sind sie in ihrem Sinne! Unsereins hat Gottseidank andere sinnvollere Beschäftigungen und Tätigkeiten! Vielen Dank für dieses Erlebnis! Sie dürfen gerne demnächst zum Kartoffelschälen vorbeischauen und brauchen sicherlich ein gutes Jahr, um diese Tätigkeit zu erlernen!

Bankruns in der Türkei oder das Ende der türkischen Lira [arrangement-group.de]

Star-Investor Waren Buffett verkaufte seine Bankaktien und vergoldete sie [arrangement-group.de]

Damokles [de.wikipedia.org]

Solarplexus
Solarplexus
17. Aug. 2020 15:58

Werte Gemeinde,

für dieses Buch und auch seine anderen fand sich kein offizieller Verleger.

2025 – Das Endspiel: oder Der Putsch von oben [amazon.de]

Jens
Jens
18. Aug. 2020 11:36

Wenn man die Flughöhe über das Geschehen etwas weiter erhöht, dann erscheint Corona nicht mehr als Abrissbirne, sondern als Umbauwerkzeug vom Alten zum Neuen. Wobei das Neue nicht jetzt schon in Gänze entsteht, sondern nur in das Neue während des Übergangs stabilisierenden Teilen.

So lässt sich ein Übergang gestalten, der mit sehr wenig „Verlusten“ einhergeht. Es sind sehr kluge und umsichtige Planer am Werk.

Allen Heil und Segen

Solarplexus
Solarplexus
18. Aug. 2020 13:14
Antwort an  Jens

Naja, mehr als 180 – 225 Grad können wir nicht bewusst erkennen. Der Rest, um auf 360 Grad zu kommen, ist „reine“ Intuition und das ist auch gut so.

Immer ruhig atmen dabei, wenn sich die „Planer“ auf ihrem Standradheimtrainer abstrampeln und staunen, wenn die Radler umgestellt werden und es nicht merken.

Diese jetzige Illusion läuft nur mit natürlicher menschlicher Energie. Noch!

Lena
Lena
18. Aug. 2020 13:37
Antwort an  Jens

Werter Jens!

Sehe ich auch so. Außerdem „klug“ und „umsichtig“ bedeutet „mit deutscher Gründlichkeit“ … das kann nur der Deutsche Geist fertigbringen.

Wir mit Gott!
Lena

Solarplexus
Solarplexus
18. Aug. 2020 12:47

So langsam kommt die wissenschaftliche Aufklärung in Fahrt. Es werden Fakten gezollt. Die Tendenz, dass die Elite bald eine Ablenkung einsetzen „muss“, steigt rapide! Des Kaisers neue Badehose wurde wohl nicht genäht. 😉

Schlüsselthesen dieser Arbeit:

– COVID-19 wurde in seiner Gefährlichkeit nachweisbar fehlkommuniziert
– Die Politik und Weltgesundheitsorganisation (WHO) haben die Folgen für Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt für die Zukunft zu verantworten
– Die Politik trifft als Autorität unverantwortliche Entscheidungen über die Gesundheit des Bürgers und greift somit ohne Grundlage in das Recht der Selbstbestimmung ein
– Bei der COVID-19 Debatte handelt es sich um einen Glaubenskrieg der Bevölkerung ausgelöst durch bestimmte Institutionen (insbesondere ausgehend von den modernen Medien)

Abstrakt

Seit mehr als 6 Monaten nun ist die Gesellschaft an einer Entwicklung beteiligt, welche zu mehr und mehr Zwiespalte im zwischenmenschlichen, wissenschaftlichen, aber vor allem auch politischem Bereich führt. Die Ursache liegt an der Verbreitung des neuartigen Virus SARS-CoV-2, nicht aber an seiner Gefährlichkeit, sondern an der Fehlkommunikation zwischen Medien und Bevölkerung. Ob und inwiefern hier eine bewusste Manipulation zur Erreichung bestimmter Verhaltensweisen vorliegt, soll aus kommunikations- psychologischer Sicht beurteilt werden. Wie die Politik agiert, wieso sie wissenschaftliche Fakten ignoriert und bewusst Schäden an der Wirtschaft und der mentalen Verfassung von Menschen herbeiführt, wird erläutert. Abschließend wird ein gesellschaftsphilosophisches Fazit gezogen, welches den Bürger als hauptsächlichen Akteur veranschaulicht. Diese Arbeit ist unter wissenschaftlichem Standard zur Literaturauswertung und Bewertung erfolgt

COVID-19 (SARS-CoV-2) holistisch betrachtet – eine kommunikationspsychologische, gesellschaftsphilosophische und biomedizinische Analyse der Pandemie [researchgate.net]

Helga
Helga
18. Aug. 2020 21:09
Antwort an  Solarplexus

Danke, werter Sol! Sehr interessant.

In meinem Umfeld wächst eine große Unzufriedenheit über die mangelnde Kontaktaufnahme untereinander. Berühren bzw. simples Kontakten geht nicht, also bleibt man lieber allem fern, zumindest in Großgruppen, selbst bei Trauerfeiern. Vielleicht ist Dein Artikel ganz brauchbar, als Information …

Manche wünschen sich eine Impfung schnellstmöglich herbei, um endlich wieder normal leben zu können. Hier in der Gemeinschaft oder allgemein im Netz weiß jeder halbwegs Bescheid. Ich kann kaum Informationen darüber bekanntgeben, es ist alles nicht glaubwürdig, nur was die Hauptstromlieferanten angeben, wird beachtet und ist richtig.

Diejenigen, die in Berufen mit heilendem oder beratendem Anteil zu tun haben, nervt diese Situation bis zum Anschlag. Heute war ich nach 9 Monaten 😉 mal wieder beim Friseur …, der helle Wahnsinn zwischen Beratung, Fragen, Personal von ca. 6 Leuten entsprechend einsetzen, also simples „Management“ inklusive Umbau im Laden, tat mir der Inhaber/Türke, einfach nur noch leid, weil alles durch die Maske besprochen werden musste. Er war freundlich, merkte aber kurz an, dass die Maske ihn störe.

Wenn man in kleinen Einheiten, mit 1 oder max. 3 – 5 Menschen arbeitet, ist alles in Ordnung, aber in Geschäften oder Praxen ist der Aufstand immens,und das nicht nur im Warenumsatz.

Solarplexus
Solarplexus
20. Aug. 2020 12:33
Antwort an  Helga

Bitte, werte Helga. Dafür war es auch gedacht.

Solarplexus
Solarplexus
18. Aug. 2020 13:08

Jetzt bin ich erstaunt, welche Hinweise auf der Heimseite des Professor von Wachter veröffentlicht werden:

„Zurück zur Leitseite von/ Back to homepage of Daniel von Wachter

English instructions for encrypting emails

↓ Anleitung zum Verschlüsseln von Email mit OpenPGP
↓ Anleitung zum Verschlüsseln von Email mit S/Mime
↓ Wie man ein Ausstellerzertifikat installiert
↓ Weitere Anmerkungen
↓ S/MIME-Zertifikate selbst herstellen
↓ Hinweise zum Verschlüsseln mit S/MIME in MS Outlook
↓ Hinweise zum Verschlüsseln mit S/MIME in Apple Mail
↓ Weitere Sicherheitshinweise“

von-wachter.de

Wem es nützt (?) …

Josef57
Josef57
18. Aug. 2020 16:22

Werte Gemeinde.

Das erklärt zum Teil was die Eliten vorhaben, Corona ist nur eine Zwischenstation:

Kissinger: Scheitern bei der Errichtung einer neuen Weltordnung nach COVID “könnte die Welt in Brand setzen”
#Allgemein #Aktuell

lifesitenews․com Der berühmte außenpolitische Berater des Präsidenten forderte “eine globale gemeinschaftliche Vision und ein Programm” und die Einhaltung der “Prinzipien der liberalen Weltordnung”․ Ein amerikanischer Nobelpreisträger für Außenpolitik (anm․ Red․ …“

t.me/uncut_news/…

Schönen Gruß
Josef57

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monate von Josef57
eo
eo
18. Aug. 2020 19:59
Antwort an  Josef57

Aha, soll wohl eine Warnung sein.

Sie drohen also damit, daß sie, wenn sie mit ihrem Eine-Welt-Globalismus nicht durchkommen, wo sie unbegrenzt und weltweit über Ressourcen und Menschen usw. das Sagen haben, dann – wie es so schön heißt – das Eschaton immanentisieren werden.

Paul-Wilhelm Hermsen
Paul-Wilhelm Hermsen
19. Aug. 2020 14:25
Antwort an  Josef57

Dieser Satansbraten weiß, dass sich seine irdische Verweildauer dem Ende nähert. Sie wissen es alle. Jetzt rülpst und furzt dieses Monster noch mal kräftig und speit pures Gift in die Seele der wahren Menschen. Der Feuersee wartet bereits, um ihn zu verzehren. Ein zionistischer Dämon, der Hunderttausende auf dem Gewissen hat.

Ortrun
Ortrun
18. Aug. 2020 18:29

Rede von Lukaschenko an sein Volk in deutscher Übersetzung:

Die Rede von Präsident Lukschenko im Wortlaut [anti-spiegel.ru]

Solarplexus
Solarplexus
18. Aug. 2020 20:59
Antwort an  Ortrun

Werte Ortrun,

danke für diesen Hinweis und Respekt vor diesem Menschen und seiner Rede!

HuS

Solarplexus
Solarplexus
18. Aug. 2020 21:37
Antwort an  Ortrun

Sagen wir es mal so …:

Die Worte und die Wahl seiner Worte berühren mich sehr. Eigentlich noch vielmehr, als Taten und Aussagen von Trump etc. in der aktuellen Geopolitik.

Ich möchte nicht sagen, fällt Weißrussland, dann fällt die letzte Hoffnung auf ein freies Europa. Ich möchte sagen, wenn ein Mann in der heutigen Zeit mit eigener Hand, mit eigenem Kopf und einem Volk dem er zuhört und zugehört hat, aufgeben und sein Volk ergeben soll, was hat dann noch Sinn? [Mmh, da hätte ich in der Wortwahl jetzt Besseres erwartet, werter Sol … 😉]

Wem auf diesem Kontinent, von Gibraltar bis Irkutsk, kann man dann noch trauen in aller Zukunft, wenn diesem Menschen keine Unterstützung gegeben wird oder eine loyale Allianz aufgebaut wird? Dieses Land hat nichts verbrochen und ist wie ein Phönix aufgestanden. Und er hat recht, der Aufmarsch für das Land an der Westküste ist mehr als bedrohlich!

Ortrun
Ortrun
19. Aug. 2020 18:56
Antwort an  N8waechter

Meinst Du das hier, werter N8wächter, oder ist es dann doch die DM, die übernimmt?

Text Fabijenna auf TG (völlig ohne Gewähr!):

[hierhin ausgelagert]

Ja, ja, der typische „alle sind eins“-Brei! Eine solche Konditionierung wird schon länger betrieben („New Age“ und Co.) und geht immer runter wie Öl.

Beryllus
Beryllus
19. Aug. 2020 22:45
Antwort an  N8waechter

Ein Hinweis zum Theater: Man beachte das Beteuern der Tagesschau oder ZDF in ihren Artikeln, der zurückgetretene Präsident Malis sei „demokratisch“ gewählt wurden. Nächster Verweis: EU erkennt Wahl in „Belarus“ nicht an.

Karl
Karl
20. Aug. 2020 13:43
Antwort an  Solarplexus

Ich gebe zu bedenken, dass für den deutsch-russischen Korridor zwingend Weißrussland gebraucht wird. Im Süden die instabile Ukraine, im Osten stehen die Russen, im Westen die Amis und dahinter scharren die Polen mit den Hufen und das alles im „Windschatten“ einer feindlich gesinnten EU.

Möglicherweise will man mit dem Theater die Weißrussen in ihrer „Entscheidung unterstützen“, doch lieber der Russischen Föderation beizutreten, bevor man zwischen den Fronten zerrieben wird …

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monate von Karl
Aufgewachter
Aufgewachter
18. Aug. 2020 18:43

Apropos: Abrissbirne. Schon gehört?

Video / 10 Millionen Menschen für den 29.08.2020 in Berlin erwartet ! [finanzcrash.com]

Helga
Helga
19. Aug. 2020 16:17

Vielleicht auch absurd und doch völlige Realität: Lange als ausgestorben geltende Tiere kommen zurück und das weltweit.

Hier hat „Son Go Q“, Veikko Stölzer, einige vorgestellt und liest sich durch deren schamanische Bedeutung.

WBA v00 – Der Schwanenkönig & der Blaue Planet – Back to the Roots [YT]

Wohlan, im wahrsten Sinne des Wortes. 🙂

Solarplexus
Solarplexus
21. Aug. 2020 12:13

Corona-„Update“ 17. August 2020:

Eilantrag eines Richters in Thüringen und der bayerische Offenbarungseid in Sachen Rechtstaatlichkeit – Antrag auf Vernehmung des Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder [ckb-anwaelte.de]

„Am 7. August 2020 habe ich für meinen Mandanten, einen Thüringer Richter, einen Eilantrag beim Thüringer Oberverwaltungsgericht gegen die immer noch fortgeltende Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (im Folgenden: Maskenpflicht) und das Abstandsgebot gestellt. Es handelt sich hierbei um den zweiten Eilantrag dieser Art meines Mandanten. Den ersten Antrag reichte er am 15. Juni 2020 ein, am 3. Juli 2020 wurde sein Antrag abschlägig beschieden.“

Abs_Riet
Abs_Riet
26. Aug. 2020 11:27

Irgendwie habe ich von dem Begriff Spottdrossel eine andere Vorstellung, als sie hier verwendet wird. Eine Spottdrossel geißelt menschliche Fehlleistungen und Schwächen zurecht, in pointierter Sprache. Die Kakophonie des Gesockses ist einfach nur platte Lüge, Diffamierung und Ehrabschneidung, aber kein Spott.