Bühnenblick am 31. Mai 2021

-

Die uns medial präsentierte “Welt“ ist ihrem Wesen nach ein Bühnenstück in einem Theater. Abgelenkt von immer neuen Szenen in immer höherer Folge halten die dargebotenen Illusionen uns, die Zuschauer, in ihrem Bann und erschweren uns die Erinnerung daran, wer wir sind, was wir sind und wie Leben wirklich funktioniert.

Ausnahmslos alle Meldungen des jeweiligen Tagesgeschehens stellen zwangsläufig Zerrbilder der Wirklichkeit dar und es ist folgerichtig, sich sinnvolle Fragen zu jeder einzelnen Meldung zu stellen:

➡️ Ist das, was gemeldet wird, auch wirklich geschehen und falls ja, ist es so geschehen, wie es uns präsentiert wird?

➡️ Welche Botschaft wird von der Meldung vermittelt?

➡️ Welcher Zweck wird damit verfolgt?

➡️ Betrifft mich das?

➡️ Ist damit eine Aufgabe für mich verbunden und falls ja, welche ist das?

Beobachtet das Geschehen und schenkt dem Beachtung, was die nachfolgenden Meldungen in Euch hervorrufen und fragt Euch stets, ob es etwas mit Euch zu tun hat. Zieht bestenfalls vorläufige Schlussfolgerungen und wie stets: denkt selbst.

Der Nachtwächter


Es sind einige Tage seit dem letzten Bühnenblick vergangen und die Schwingung der Meldungen hat sich inzwischen spürbar verändert. Dazu hatte ich mich bereits im letzten Beitrag geäußert und die folgenden Schlagzeilen und Textauszüge bestätigen den Eindruck, dass die Bühne derzeit umgebaut und dem Publikum ein neuer Akt präsentiert wird.

Blick auf die Bühne des Illusionstheaters (ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

+ + +

Paralleluniversum “Corona

Monetäre Waschmaschine? 🤔 👇

27 Millionen Euro Betriebskosten – aber kein einziger Patient [welt.de]

“Zu Beginn der Corona-Krise ruhten große Hoffnungen auf dem eilig errichteten Berliner Notfallkrankenhaus. Doch seitdem steht es leer. Kritiker halten es für eine Fehlinvestition und sprechen von „verschleuderten Millionen“.“

Kreative Bilanzdehnung? 🤔 👇

Medizin-Professor befürchtet Betrug: 10 000 Intensivbetten verschwunden! [bild.de]

“Haben sich Deutschlands Kliniken an der Intensivbetten-Förderung des Bundes gesundgestoßen? Der renommierte Medizin-Professor Matthias Schrappe (66) erhebt schwere Vorwürfe. Zu BILD sagte er, es seien „10 000 staatlich geförderte Intensivbetten verschwunden“.“

Rückwärtsgang eingelegt: 🧐 👇

Wie Medien die Vertreter der Labor-Theorie verhöhnten [bild.de]

“So schnell kann’s gehen: Auf einmal gilt die Theorie, dass das Corona-Virus aus dem Labor von Wuhan stammt, wieder als möglich. Ein Jahr lang war das ganz anders: Wer überhaupt nur in Erwägung zog, dass das Virus aus dem Labor kommen könnte, wurde von vielen Medien und Aktivisten lächerlich gemacht oder als Verschwörungstheoretiker abgestempelt.“

Welch Überraschung …: 🧐 👇

Lebenslang immun nach leichter Corona-Infektion? [bild.de]

“Diese Studie macht sehr vielen Menschen Hoffnung: Wer sich mit dem Coronavirus infiziert hat, aber nur leicht erkrankt ist, könnte ein Leben lang vor dem Virus geschützt sein. Zu diesem Ergebnis kommt jetzt die Washington University School of Medicine in St. Louis (USA) …“

Wo wenig nicht hilft, wird mehr kaum schaden …? 🙄 👇

Keine Antikörper: Corona-Impfung bei vielen Immunkranken wirkungslos [mdr.de]

“Jeder zehnte Immunkranke entwickelt nach einer Impfung mit einem mRNA-Wirkstoff keine Antikörper. Das haben Forscher der Uniklinik Erlangen herausgefunden. Betroffene sollen daher eine dritte Impfdosis bekommen.“

Weil es keine PSA für Kinder gibt: 🧐 👇

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn kündigt an: FFP2-Maskenpflicht für Kinder soll fallen [bild.de]

“Zum Änderungsantrag erklärt Spahn: „Masken müssen sitzen, damit sie schützen. Da es für Kinder und Jugendliche kaum passende FFP2-Masken gibt, streichen wir für sie im Bundesgesetz die entsprechende Pflicht. Die nun verpflichtenden OP-Masken gibt es in passender Größe. Und auch sie verhindern Infektionen.““

Nicht nur die: 👇

Mediziner zweifeln am Sinn von Kinder-Impfungen [faz.net]

“Ob man die Kinder impfen müsse, um Herdenimmunität zu erreichen, sei keineswegs sicher. So lange Impfstoffe zudem knapp seien, müsse Nutzen und Stellenwert der Impfungen bei den von schweren Covid-19-Erkrankung weitgehend verschonten Jüngsten genau abgewogen werden.“

Impfstoff knapp: 🧐 👇

Ärztekammer-Chef: „Würde Eltern jetzt nicht raten, ihre Kinder regelhaft impfen zu lassen“ [welt.de]

“Dass die Impfungen von Kindern und Jugendlichen nach dem Beschluss von Bund und Ländern vor allem in den Praxen erfolgen sollen, setzt zwingend eine ausreichende Belieferung der niedergelassenen Haus- und Fachärzte mit Vakzinen voraus. Unser Praxispersonal muss schon jetzt viel Zeit für diejenigen Patienten aufwenden, die bei den Impfungen noch nicht zum Zuge kommen und deshalb frustriert sind.“

👇

Niedersachsen sagt geplante Corona-Impfungen für Schüler ab [ndr.de]

“Das Land Niedersachsen kann die angekündigten Corona-Impfungen von Schülerinnen und Schülern vor den Sommerferien nicht durchführen. Grund ist der fehlende Impfstoff.“

Jahrelang Beratungshauptstandbein: 🧐 👇

Ignorant und gefährlich: Politiker trommeln gegen STIKO-Rat für Kinder-Massenimpfungen [de.rt.com]

“Die Ständige Impfkommission (STIKO) am Robert Koch-Institut (RKI) will Corona-Impfungen nicht generell für Kinder empfehlen. Doch Politiker ignorieren die Fakten und stemmen sich dagegen. Das ist ungeheuerlich und grenzt an aktive Kindeswohl-Gefährdung.“

Schmutziger Sternenkrieger: 🧐 👇

Forscher finden Verunreinigungen im AstraZeneca-Impfstoff [bild.de]

“Ob die Wirksamkeit des Vakzins dadurch beeinflusst wird oder es einen Zusammenhang zu Impfreaktionen gibt, könne aber nicht beantwortet werden, […]. Das müsse in weiteren Untersuchungen geklärt werden. Der Proteingehalt pro Impfdosis habe aber deutlich über der theoretisch zu erwartenden Menge gelegen.“

Fällt ihm früh ein …: 🙄 👇

Virologe Streeck fordert mehr Pragmatismus – Kritik an Inzidenzen: „Willkürliche Werte“ [epochtimes.de]

“Menschen müssen lernen, mit dem Virus zu leben.“

Angst schadet Hirn: 👀 👇

Britische Forscher geben zu: Einsatz von Angst zur Verhaltenskontrolle in Covid-Krise war „totalitär“ [epochtimes.de]

“Forscher der „Scientific Pandemic Insights Group on Behaviours“ (SPI-B) – eine wissenschaftliche Beratergruppe für Notfälle – die in der Pandemie die britische Regierung beraten haben, gaben zu, dass ihre Arbeit „unethisch“ und „totalitär“ war, und dafür genutzt wurde, um die Menschen zu kontrollieren.“

“Trotz“: 🙄 👇

Trotz Corona-Lockerungen: Zahl testpositiver Todesfälle im US-Bundesstaat Texas sinkt deutlich [de.rt.com]

“Am Sonntag registrierte die Gesundheitsbehörde im US-Bundesstaat Texas erstmals seit dem 21. März 2020 keinen einzigen Sterbefall im Zusammenhang mit COVID-19. Hinzu kommt die niedrigste Sieben-Tage-Positivitätsrate von 3,9 Prozent sowie ein Rückgang der Zahl der nachgewiesenen Fälle und Krankenhausaufenthalte auf den niedrigsten Stand seit dem Sommer vergangenen Jahres […].“

Nebenwirkung oder natürlich? 🤔 👇

Erster gegen Covid geimpfter Mann der Welt ist tot: Brite William Shakespeare stirbt mit 81 an Schlaganfall nach langer Krankheit [engl., dailymail.co.uk]

“Bill, als der er bekannt war, […] verstarb vergangenen Donnerstag an einem Schlaganfall […], nach einer längeren Krankheit in demselben Krankenhaus, wo er öffentlich seine Impfung erhielt.“

+ + +

“Testzentren“

Schnelle Mark: 🧐 👇

„Das war Wilder Westen“: Das Geschäft mit den Stäbchen und der Angst der Menschen [focus.de]

“Wo früher eine Shisha-Bar war, kann man sich jetzt kostenlos testen lassen. Umsonst. Der Steuerzahler übernimmt großzügig die Kosten. Und jeder darf die Tests anbieten. Missbrauch ist programmiert.“

Geld “machen“: 🧐 👇

Razzia gegen Schnelltest-Anbieter nach Betrugsverdacht – Spahn pocht auf Kontrollen [welt.de]

“Der Bund erstattet für jeden kostenlosen Corona-Test 18 Euro. Eine Anfälligkeit des Systems wird jedoch schon länger kritisiert. Die Betreiber von Testzentren müssen für die Kostenerstattung nicht einmal nachweisen, dass sie überhaupt Antigen-Schnelltests gekauft haben. Es genüge, wenn sie den jeweiligen Kassenärztlichen Vereinigungen die nackte Zahl der Getesteten ohne jeglichen Beleg übermittelten – danach fließe Geld.“

+ + +

Nebenwirkungen

GEZ berichtet: 🧐 👇

Folgen der Corona-Pandemie – Kinderärzte warnen vor Triage in Psychiatrie [zdf.de]

“In der Corona-Pandemie sind Kinder und Jugendliche hinten runter gefallen, sagen Ärzte. Man müsse mit „verheerenden Langzeitfolgen“ rechnen. Die Psychiatrien seien voll.“

👀 👇

Geimpfte COVID-19-Tote und geheime PCR-Tests? RKI schweigt auf Presseanfragen [de.rt.com]

“36 Millionen Impfdosen (da es um Zweifachimpfungen geht, geht die genaue Zahl der Probanden nicht aus der Angabe hervor) wurden verabreicht. Es gibt 57.146 positiv getestete Geimpfte, davon 44.059 einmal und 13.087 zweimal Geimpfte. Von 44.059 einmal geimpften und positiv Getesteten waren 28.270 (64,2 Prozent) erkrankt, 4.562 (10,4 Prozent) hospitalisiert und 2.045 (4,64 Prozent) verstorben.“

Senator Bob Hall, Texas: „Rund 30 Menschen am Tag starben an Impfstoffen.“ 😱 👇

+ + +

“Magnet Gate“

Wie die meisten Leser vermutlich mitbekommen haben, werden TikTok und Co. seit einigen Wochen mit wachsender Frequenz mit Kurzfilmchen geflutet, in welchen Geimpfte kleine Magnete und verschiedene Metallgegenstände auf ihren Oberarm legen und diese im Bereich der Einstichstelle haften bleiben. Auch diverse Messgeräte schlagen bei Geimpften an und die Frage darf gestattet sein, ob diese Dinge tatsächlich unverfälscht sind oder ob sich auch hier eine Agenda dahinter verbirgt.

Hier eine kleine Auswahl: 👇

“Echt“ oder Scherz? 🤔 👇

+ + +

Wirtschaftliche “Nebenwirkungen“

Seit Monaten erwartet: 🧐 👇

Pleitewelle rollt auf Deutschland zu – besonders kleine Firmen sind gefährdet [focus.de]

“„Ende Juni werden wir sehen, wer bei Ebbe ohne Hose badet“, sagt Wolfgang Weber-Thedy, der als Berater Unternehmen durch Insolvenzen begleitet […].“

Nachfrage regelt Preise? 🧐 👇

Metalle, Kaffee, Getreide: Rohstoffe werden knapp, Inflation unvermeidlich [deutsche-wirtschafts-nachrichten.de]

“Um sich gegen Versorgungsengpässe und Inflation abzusichern bemühen sich die Unternehmen, ihre Lager zu füllen. Doch dadurch werden die Lieferketten nur noch stärker überlastet.“

Genickbruch für Handwerker: 🧐 👇

Baustoffmangel: “Die Lawine rollt erst an” [tichyseinblick.de]

““Materialien wie Holz, Stahl, Dämmstoffe, aber auch Fensterscheiben, Beschläge und elektronische Bauteile sind teils extrem knapp. Die Preise von Holz und Stahl haben sich innerhalb weniger Monate verdoppelt. Es wird viele Pleiten in der Baubranche geben – die Lawine rollt erst an” […]“

Vorbereitung auf Mangel: 🧐 👇

Inflation in den Griff zu bekommen ist kein Kinderspiel [faz.net]

“Wenn sich private Nachfrage als Folge eines außerordentlichen Ereignisses wie eines Krieges oder einer Pandemie oder eines wirtschaftlichen Systemwechsels aufgestaut hat und sich plötzlich entlädt, kann dies mit sehr starken und in ihrer Dimension gar nicht abschätzbaren Anstiegen des Niveaus der Verbraucherpreise einhergehen.“

Erholung erfolgreich abgewürgt: 🧐 👇

Boom nach Corona? Keine Chance … [de.rt.com]

“Eine wirtschaftliche Erholung nach Corona stößt auf unerwartete Hindernisse: eine Mischung aus Mangel und Teuerung, die nicht nur Automobilfabriken stillstehen lässt. Auch in den Supermärkten dürften höhere Preise aufschlagen.“

+ + +

Angezählte Re“gier“ende

“Arbeitsplatzvernichtungsministerium“: 🧐 👇

Wirtschaftsminister vernichtet Arbeitsplätze! [bild.de]

“Lässt Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) den Einzelhandel in der Corona-Krise im Stich? Diesen schweren Vorwurf machen jetzt die Chefs von zwei großen Handelsketten in Wutbriefen, die sie an Altmaier geschickt haben.“

Vorgeführt: 🧐 👇

Lockdown: Ein fataler Fehler [bild.de]

“Die „Bundesnotbremse“ der Kanzlerin war nicht nur wirkungslos im Kampf gegen Corona. Sie war auch ein folgenschwerer politischer Fehler. Die dritte Corona-Welle war längst gebrochen, als Angela Merkel Ende April ihr Lockdown-Gesetz durchpeitschte, Ausgangssperren verhängte und Schulen dichtmachte.“

+ + +

“Recht“sstaat

🧐 👇

Oberlandesgericht hebt Masken-Beschluss von Weimarer Richter auf [mdr.de]

“Der umstrittene Beschluss eines Weimarer Amtsrichters zur Maskenpflicht im Schulunterricht ist aufgehoben. Nach Informationen von MDR THÜRINGEN hat das Oberlandesgericht in Jena einer Beschwerde des Thüringer Bildungsministeriums dagegen stattgegeben. Zur Begründung liegen noch keine Informationen vor.“

+ + +

Pädo-Kriminalität

🧐 👇

Großrazzia gegen Kinderpornografie in Baden-Württemberg [epochtimes.de]

“Das Verfahren richtet sich insgesamt gegen 53 Verdächtige im Alter zwischen 14 und 84 Jahren. […] Ihnen wird vorgeworfen, kinderpornografische Schriften besessen und verbreitet zu haben. […] Die Ermittler beschlagnahmten Smartphones, Tablets, Notebooks, Computer und weitere Datenträger.“

Bundesweit Wohnungen wegen Vorwurfs der Kinderpornografie durchsucht [epochtimes.de]

“An der Durchsuchungsaktion waren Polizeidienststellen in Nordhrein-Westfalen, Niedersachsen, Hessen, Sachsen, Bayern und im Saarland beteiligt. Haftbefehle wurden nicht vollstreckt. Vielerorts waren Spezialkräfte im Einsatz. Laut einer ersten Bilanz wurden mehr als 250 Datenträger beschlagnahmt, die nun ausgewertet werden müssen.“

+ + +

Vereinigte Kolonien

Nachgereicht: “Ihr schaut einen Spielfilm“ …: 🙄 🙈 👇

Biden bei vorgetäuschtem Fahren erwischt – Jemand anderes steuert das Fahrzeug – Es war alles eine Täuschung [engl., thegatewaypundit.com]

“Nach seiner Rede war der nachlassende [Mann in den Siebzigern] in ein Elektrofahrzeug gesteckt worden, wo er so tat, als würde er fahren. […] Das Model, welches Joe Biden „fuhr“, hat zwei Lenkräder.“

Empörung mit klassischem Feindbild: 🙄 👇

CNN-Mitarbeiter zum Nahostkonflikt: „Die heutige Welt braucht einen Hitler“ [de.rt.com]

“CNN hat sich mittlerweile von dem freien Mitarbeiter getrennt. CNN-Sprecher Matt Dornic sagte gegenüber der New York Post: „Angesichts dieser verabscheuungswürdigen Aussagen, wird er nie wieder mit CNN in irgendeiner Funktion arbeiten.““

Stein rollt: 👀 👇

Georgia lässt 145.000 Briefwahlstimmen neu auszählen [epochtimes.de]

“Die Überprüfung der Präsidentschaftswahl 2020 in Arizona hat neben einigen Kontroversen vielleicht noch etwas hervorgebracht: ein Beispiel für andere Bundesstaaten zu sein, ebenfalls eine Prüfung durchzuführen.“

Kindesmissbrauch: 😔 👇

8-monatiger Säugling aus New York ist jüngster Covid-Impfstoff-Empfänger der Welt [engl., nypost.com]

“Enzo ist eins von 16 Kleinkindern an den vier stellen, welche in Phase 1 des Versuchs teilnehmen, welcher Kinder im Alter von 6 Monaten bis 2 Jahren beinhaltet. Der Säugling bekam seine erste Spritze vor drei Wochen, bevor er 8 Monate alt wurde.“

+ + +

Gemischter Blätterwald

“Global Reset“-Schwab-Truppe: 🧐 👇

Weltwirtschaftsforum in Singapur abgesagt [spiegel.de]

“Die Tagung sollte eigentlich Mitte August im südostasiatischen Stadtstaat Singapur stattfinden und nicht wie sonst im schweizerischen Davos. Die tragischen Umstände machten das globale Treffen mit Vertretern aus Wirtschaft, Regierung und Zivilgesellschaft aus aller Welt im geplanten Maßstab unmöglich, teilte das WEF in Genf mit. Die nächste Jahrestagung solle nun in der ersten Jahreshälfte 2022 stattfinden.“

Hartz IV für alle? 🤔 👇

Universelles Grundeinkommen soll in Wales getestet werden [engl., bbc.com]

“Die Idee ist, dass dies die grundlegenden Lebenshaltungskosten abdecken würde. Der Erste Minister Mark Drakeford sagte, das Pilotprojekt würde „zeigen, ob die vom Grundeinkommen gemachten Versprechen wirklich“ im Leben der Menschen „geliefert werden“. Doch die Konservativen sagen, Wales sollte nicht zu einer „Petrischale für gescheiterte, linksgerichtete Politik“ werden.“

Gipfeltreffen: 👀 👇

Biden und Putin treffen sich am 16. Juni in Genf [bild.de]

“Biden, der im Juni nach Europa reisen wird, hatte Putin im April inmitten angespannter Beziehungen ein Gipfeltreffen in einem Drittstaat vorgeschlagen. Putin hatte lange offengelassen, ob er Bidens Einladung annimmt.“

“Klimaerwärmung“: 🙄 👇

Mai steuert auf Kälterekord zu – Wie kann das sein? [t-online.de]

“[…] insgesamt droht dem Mai 2021 eine ernüchternde Bilanz: In kaum einem anderen Mai war es so kalt wie derzeit.“

Zum Abschuss freigegeben? 👀 👇

Bill Gates versinkt im Sex-Sumpf [oe24.at]

“Microsoft-Gründer Bill Gates stellte Mitarbeiterinnen innerhalb seines eigenen Unternehmens nach – während seiner Ehe. Mit mindestens einer soll er eine Affäre gehabt haben. […] Der Aufsichtsrat des IT-Giganten hatte im Jahr 2020 Untersuchungen gegen Gates wegen des Verdachts einer unangebrachten Beziehung eingeleitet. Gates gab daraufhin seinen Sitz dort auf.“

Ohne Folgen: 🙄 👇

Wirecard-Geheimbericht: Rechnungshof sieht Gesamtversagen von Regierung und Aufsicht [handelsblatt.de]

“Das Fazit der Gutachter kommt einer Art Bankrotterklärung für die Behörden gleich – insbesondere für die Bundesregierung und die ihr unterstellten Finanzaufsicht Bafin.“

Verhöhnung: 🙄 👇

Manche Ostdeutsche „auch nach 30 Jahren nicht in der Demokratie angekommen“ [welt.de]

“„Wir haben es mit Menschen zu tun, die teilweise in einer Form diktatursozialisiert sind, dass sie auch nach 30 Jahren nicht in der Demokratie angekommen sind“, sagte Wanderwitz […].“

Mangel-Ankündigung? 🤔 👇

Bundesamt für Bevölkerungsschutz warnt: Trinkwasser in Deutschland könnte knapp werden [t-online.de]

“Um vorzusorgen, stellt das BBK seinen Angaben zufolge in einem Förderprogramm fast 60 Millionen Euro für die Sanierung von Trinkwassernotbrunnen, für Verbundleitungen und die Notstromversorgung der Wasserversorger bereit.“

Geldwäsche im großen Stil: 👀 👇

Hacker hinter Colonial Pipeline-Angriff erhielten Berichten nach $ 90 Million in Bitcoin, bevor sie sich zurückzogen [engl., cnbc.com]

“Elliptic sagte, DarkSide und ihre Partner sackten in den vergangenen neun Monaten mindestens $ 90 Millionen Lösegeldzahlungen in Bitcoin von 47 Opfern ein. Die durchschnittliche Zahlung von Organisationen lag bei rund $ 1.9 Millionen, sagte Elliptic.“

Stichwort Zugriff: 🧐 👇

Polizei nimmt mehr als tausend Verdächtige bei Operation gegen Drogenhandel fest [spiegel.de]

“Ermittler in Großbritannien sind mit einer groß angelegten Operation gegen den Drogenhandel in ländlichen Gebieten vorgegangen. Innerhalb einer Woche wurden mehr als tausend Menschen festgenommen, knapp 300 Waffen beschlagnahmt und mehr als neunhundert Wohnungen durchsucht […].“

Nicht “Deutschland“ …: 🙄 👇

Deutschland erkennt Kolonialverbrechen als Völkermord an [welt.de]

“[…] erkennt die Bundesregierung die Gräueltaten an den Volksgruppen der Herero und Nama als Völkermord an. Die Nachkommen will Deutschland in den kommenden 30 Jahren mit 1,1 Milliarden Euro unterstützen und offiziell um Vergebung bitten.“

+ + +

Bewegtbilder

Inzidenzen “von Nebel nicht weit entfernt“: 🧐 👇

Augenscheinlich mit Hausmannstechnik erstellt und doch ein Beispiel dafür, wie leicht „es“ ist: 🤪 👇

Hier wurde dagegen sichtbar hochqualitative Technik verwendet. Es wird mit Tiefe und Illusion gespielt. Sehr anschauliches Bildmaterial: 👀 👇

Schon spätestens 2017 galt:

Wir können rein gar nichts mehr glauben [n8waechter.net]

+ + +

Kurios (?)

“höchst irdische Akteure“ …? 🤔 👇

Die Ufos kommen – oder zumindest ein Bericht über sie [epochtimes.de]

“Seit Wochen brodeln die Spekulationen, doch die Erwartungen könnten enttäuscht werden: Anstelle von grünen Mars-Männchen könnten zumindest hinter einigen der Ufos höchst irdische Akteure stehen. […] Die Experten des Verteidigungsministeriums gehen vielmehr der Frage nach, ob sie es möglicherweise mit neuer Rüstungstechnologie von Rivalen wie Russland und China zu tun haben. Es wäre ein Albtraum für die Weltmacht, wenn potenzielle Gegner über technologisch überlegenes Militärgerät verfügen.“

+ + +

Betrachtung

Zu beobachten ist, dass der Wind gegen “Corona“ immer stärker wird. Die Impfungen werden zunehmend an den Pranger gestellt, Schäden und Opfer finden ebenso den Weg in die Öffentlichkeit wie “Magnet Gate“, und der “Lockdown“ lässt sich bei einem bundesweiten Willkürwert von aktuell 35 nur noch schwer argumentieren. Passend hält der Frühsommer Einzug – zumindest für den Moment – und die Menschen drängt es an die frische Luft. MNS werden inzwischen überwiegend noch gewohnheitsmäßig getragen; mit der Wirklichkeit hat dies jedoch unter den Begleitumständen noch weniger zu tun, als jedem funktionierendem Verstand ohnehin schon bekannt. Und das Thema “Kinderimpfung“ wabert zwar nach wie vor durch den Blätterwald, doch zeigt sich immer deutlicher, dass es sich dabei allein schon aus Beschaffungsgründen überwiegend um heiße Luft handelt. Wir werden sehen, wie sich dies fortsetzen wird.

Die bereits lange vorausgesagten wirtschaftlichen Nebenwirkungen nehmen nun deutlich Gestalt an. Die Lieferengpässe waren voraussehbar und sind der überwiegend hausgemachte Ausdruck der eingebrochenen Globalisierung, welche ihre derzeit letzten Atemzüge nimmt und allen offenbart, wie nachhaltig jedwede Abhängigkeit auf internationaler Ebene die eigenen Kreisläufe stören kann, wenn es zu irgendwelchen Ausfällen kommt. Leidtragende sind zuvorderst kleine Betriebe mit begrenzter Einkaufs“macht“ und eine Erholung ist außer Sicht sowie in diesem Noch-System kaum zu erwarten.

Die Regierenden werden mittlerweile reihenweise zu Zielobjekten teils harscher, wenngleich selbst aus Systemsicht berechtigter Kritik. Und auch in Übersee läuft das Theaterstück auf Hochtouren und doch ohne nennenswerte Berührungspunkte hierzulande weiter, da internationale Politik praktisch ausfällt – wohl mit Ausnahme des Eingreifens Russlands im Nahen Osten, womit auch dort vorerst wieder vordergründige Ruhe eingekehrt ist. Ob es zu dem “Gipfeltreffen“ in Genf kommen wird, warten wir erst einmal geduldig ab.

Und ja, einmal mehr macht die Bundesregierung einen Kotau, diesmal basierend auf britischer Nachkriegspropaganda nach WK1, welche seit vielen Jahrzehnten als hochgradig verzerrt widerlegt ist. Aber gut, was sind schon 1 oder 2 Milliarden wertloses Luftgeld von der EZB, wenn man sich wieder mal gründlich im Schuldkult suhlen kann?!

Bleiben noch die in den vergangenen Wochen medial nachhaltig hochgefahrenen Erwartungen in Bezug auf irgendwelche UFO-Veröffentlichungen der US-Amerikaner im Juni, welche dem Lager der Aluhutträger wieder mal jede Menge Beschäftigungstherapie an die Hand geben wird. Wie passend für Zeiten wie diese.

“Ihr schaut einen Spielfilm.“

Alles läuft nach Plan …

Der Nachtwächter

***

Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

Zuschrift eines Lesers und treuen Unterstützers:

Was ist uns unsere Gemeinschaft wert?


 

Interesse am Austausch im echten Leben?
»»» Stammtische «««

Corona unmasked

Neue Zahlen, Daten und Hintergründe

Kaum ein Thema prägte das letzte Jahr so sehr wie das Coronavirus und die dadurch ausgelöste Infektionskrankheit Covid-19. Eine Situation, die von der WHO als Pandemie eingestuft wurde. Dazu kursieren widersprüchliche Meinungen, Fake News und politisch gelenkte Informationen. Unterschiedliche Ansichten über die Gefahren durch die Pandemie führen zu tiefgehenden Disputen und sorgen für Verwirrung der Menschen.

Prof. Dr. med. Sucharit Bhakdi und Prof. Dr. rer. nat. Karina Reiss klären mit diesem Buch sachlich auf – mit aktuellen Daten, Fakten und Hintergründen … »»» hier weiterlesen


Generation Maske

Wie unsere Kinder unter den Corona-Maßnahmen leiden und was wir dagegen tun können

Der Immunologe und Toxikologe Prof. Dr. Stefan Hockertz setzt sich mit einem Problem auseinander, das in der Flut von Informationen über Corona kaum zur Sprache kommt: Mit der Frage, was macht die Pandemie mit Kindern und Jugendlichen? Hockertz beschäftigen insbesondere die Folgen der nicht mehr nachvollziehbaren Maßnahmen der Regierung und der einseitigen medialen Berichterstattung, bei der Fakten manipuliert und Gefahren aufgebauscht werden. Um Antworten auf die zentrale Frage zu bekommen, wertet Hockertz wissenschaftliche Studien aus, befragt Eltern und Lehrer und analysiert Bilder sowie Texte von Kindern … »»» hier weiterlesen


Perspektiven der Freiheit

Ein Plädoyer für die Freiheit in unfreien Zeiten!

In einer Ära des Klimasozialismus, Neomarxismus, Genderismus und der völlig irrationalen staatlichen Maßnahmen in der Corona-Krise rücken die Freiheitsgedanken des großen Universalgelehrten und Nobelpreisträgers Friedrich August von Hayek wieder in den Vordergrund und sind aktueller denn je … »»» hier weiterlesen


100 Jahre alt werden ist kein Zufall. Jeder kann etwas dafür tun!

Warum werden manche Menschen über 100 Jahre alt, während andere schon mit 65 sterben? Was machen die 100-Jährigen anders oder besser? Gibt es Dinge, die die über 100-Jährigen gemeinsam haben? Die Antwort lautet eindeutig »Ja«! Aber die Gemeinsamkeiten sind nicht so naheliegend, wie es scheinen mag. So könnte man vermuten, dass die Gene der wichtigste Faktor im Hinblick auf ein langes Leben sind … »»» hier weiterlesen


Wasserenergie Set Bergkristall, Rosenquarz und Amethyst

Wunderschöne Halbedelsteine zur Vitalisierung Ihres Wassers

Edelsteinwasser ist derzeit in aller Munde. Vitalisieren Sie Ihr Wasser ganz einfach mit ausgewählten Edelsteinen. Die in diesem Set enthaltenen Steine ergänzen sich optimal.

Von einem deutschen Unternehmen garantiert ohne chemische Zusätze verarbeitet! Bergkristall, Rosenquarz und Amethyst entfalten ihre Effekte, wenn sie ins Wasser gelegt werden … »»» hier weiterlesen

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
25 Kommentare
Älteste
Neueste Meiste Bewertungen
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
LKr2
LKr2
31. Mai. 2021 19:33

Impstoff für Frauen gefunden [Bilddatei | i1.wp.com/debeste.de]

mimi c.
mimi c.
31. Mai. 2021 21:59
Antwort an  LKr2

Wohl zuviel „Verstehen Sie Spaß“ geguckt.

Voller Hoffnung
Voller Hoffnung
1. Jun. 2021 10:41
Antwort an  LKr2

Neuerdings Niveaulimbo beim Nachtwächter?

Siegfried Hermann
Siegfried Hermann
1. Jun. 2021 22:19
Antwort an  Voller Hoffnung

Spaßbremsen!

QUX
QUX
31. Mai. 2021 23:18

Schlichtweg köstlich!

Frigga
Frigga
1. Jun. 2021 12:28

Ich muss sagen, dass ich inzwischen einfach nur noch ärgerlich und total sauer bin ob dieses ganzen Spiels. Ist ja verständlich, dass es alles länger dauert, aber in der Zwischenzeit werden immer mehr Menschen mit der Spritze umgebracht oder beschädigt.

Wer aufgewacht ist, hat Glück, dass er diese Fähigkeit besaß zu verstehen, andere können es einfach nicht glauben, dass es soviel Böses über, unter und auf der Welt geben soll und lassen sich impfen. Da ist eine Mauer, da kommt man nicht durch, nicht mit einem Bulldozer. Die übrige Masse kapiert es nicht, die leben einfach weiter, und letztlich können auch sie nichts dafür, dass man sie gezielt verblödet hat.

Jetzt müsste der Plan geändert werden oder zum mindesten diese Impfungen vertauscht werden. Ich kenne nur noch Menschen, die sich jetzt impfen lassen, weil die Ferienzeit kommt. Wie will man die überzeugen? Gut, sie könnten verzichten, würde ich machen, aber andere haben ein Jahr lang mühevoll ihren Job gemacht und wollen weg. Und erzählt mir nichts von Liebe und Vertrauen und Zuversicht, ich habe die Nase gestrichen voll und sehe schon meine Familie und Freunde in ein paar Jahren frühzeitig gehen.

Was ist es überhaupt für eine Unverschämtheit, dass da Leute sind, die die Wahrheit kennen und uns die seit jeher vorenthalten, wie kann das sein? Was für Extrarechte haben die? Von wem? Raus damit jetzt, wer immer Ihr seid und Du, Dritte Macht, wie lange willst Du noch warten?

Und ja, ich schicke das jetzt ab!

H & S

Freiheitsbegehrer
Freiheitsbegehrer
1. Jun. 2021 13:46
Antwort an  Frigga

Das Aufwecken wird eventuell von den Fluggesellschaften gestartet, die Geimpfte nicht mehr fliegen lassen wollen!

Ortrun
Ortrun
1. Jun. 2021 14:59
Antwort an  Frigga

Frigga, ich kann Dich voll und ganz verstehen! Das Schlimmste ist, dass man nicht durch diese Wand kommt, um andere zu retten – nur in wenigen Fällen. Bei einigen – manche sitzen sehr auf dem hohen Roß mit ihrer Einschätzung – habe ich mir die Bemerkung nicht verkniffen: Was jetzt geschieht, ist alles „karmisch“ – korrespondiert mit „It’s getting biblical“.

Ohne den erweiterten spirituellen Überbau (wie auch immer eingenordnet) kann man dieses Geschehen auch nicht in seinen vollen Umfang erfassen, geschweige denn gefühlsmäßig verarbeiten. Jedoch die Geduld, diese „Nahtoderfahrung“ (Bezeichnung stammt von Juan O. S.) auszuhalten, ist bei den Meisten am schwinden, es geht nun einfach an die seelische Substanz.

Angeblich sollen Impfstoffe (ein großer Teil) ausgetauscht worden sein durch die Lichtseite (deshalb auch immer wieder Verzögerungen bei den Lieferungen, vgl. Michelle Fielding), nur wissen kann es niemand, der Schuss bleibt grundsätzlich russisches Roulette.

Wir befinden uns nun in einer Dunkelzone, in der alles nur noch aus einem Meer an Desinformation zu bestehen scheint und man gar nichts mehr glauben möchte; alles verrutscht, alles ist im Prinzip möglich, auch zwei dunkle Seiten einer Medaille – wäre die Megatäuschung der Menschheit. Es bleibt das Zusammentragen von Fakten (das Bild) als Orientierung, wofür dem N8wächter Dank gebührt!

Mir persönlich hilft der Gedanke, dass in der Polarität (unserer 3D-Wirklichkeit) nie nur eine Seite (hell oder dunkel) dominieren und herrschen kann; das ist gegen die „Gesetze der Natur“. Zumindest haben wir es mit Pendelbewegungen zu tun, müssen auch durch die Chaosphase, bis das Ganze wieder auf eine höhere Ordnung springen kann (nach Ilya Prigogine).

Nicht zuletzt wirkt durch alles hindurch die Handschrift des Schöpfers oder Allvaters – wie auch immer wir ihn nennen -, und ganz entscheidend für Ablauf und Zeitdauer ist unser Denken und Handeln nach freiem Willen.

H und S
Ortrun

Ortrun
Ortrun
1. Jun. 2021 15:21
Antwort an  Frigga

Ja, ich weiß, der Mann ist ein Dampfplauderer 😉 mit eingestreuten Körnern von Information – aber er erwähnt hier die „Schwarze Sonne“. Könnte es sein, dass „sie“ dem Bündnis angehören – um es vorsichtig auszudrücken … mehr als nur „angehören“? Früher hat Fulford sie (abwertend) als „Dark Fleet“ klassifiziert – interessant, dass der Name jetzt fällt.

Ohne ein erweitertes Bündnis über die Grenzen des Planeten hinaus kann nach meinem Erachten ein jahrtausendealtes (Duden!) Kabale-Netz nicht erfolgreich beseitigt werden, da es auf allen Ebenen bis nach ganz unten verwurzelt ist und ebenfalls „erweiterte Bündnisse“ pflegt, die wir bis jetzt noch nicht durchschauen können.

Letztes Text-Drittel:

Benjamin Fulford – deutsch [tanneneck.blogspot.com]

Ekstroem
Ekstroem
2. Jun. 2021 10:38
Antwort an  Ortrun

Liebe Ortrun,

es gibt dieses „erweiterte Bündnis über die Grenzen des Planeten hinaus“ bereits seit den 1930iger (!) Jahren.

Die unbekannte Geschichte des Sonnensystems – Die spirituelle Transformation der Erde [PDF | omnec-onec.com]

Omnec Onec, eine besondere Frau, beschreibt es in „Die unbekannte Geschichte unseres Sonnensystems, Die spirituelle Transformation der Erde“ so. Auszüge aus der obigen PDF:

„Ich hörte zum ersten Mal etwas über die Transformation und die Geschichte des Sonnensystems, als mir bei einem Treffen auf der Astralebene, zu dem ich 1994 eingeladen wurde, und das ich mit Hilfe einer langen Meditation besuchte, die Zusammenhänge klargemacht wurden.
Tausende von Wesen aus verschiedenen Galaxien, menschliche und nicht-menschliche, allesamt intelligente und hochentwickelte Wesen, nahmen an diesem Treffen teil. Es war nur eine von unzähligen Gelegenheiten, bei der sie sich zusammenfanden, um ihre Bemühungen zur Rettung der Erde zu koordinieren. Seit etwa 1930 versuchten sie, die Schwingung Schritt für Schritt zu erhöhen, um eine nochmalige Zerstörung des Planeten zu verhindern. […]

Transformation bedeutet nun nichts anderes, als daß die Spirituelle Hierarchie in Zusammenarbeit mit allen Wesen, die an der Manipulation beteiligt waren, die Fehler der Vergangenheit korrigieren wollen. Als ersten Schritt sorgten sie dafür, daß die Menschen wieder Kenntnisse von den spirituellen Gesetzen erhielten. Die Regierungen der verschiedenen Länder auf der Erde wurden kontaktiert, verweigerten aber die Zusammenarbeit, weil sie ihre Macht nicht verlieren wollten und im Geheimen weiter an Dingen wie Genmanipulation arbeiten. Durch die Erfindung der Atombombe besteht zudem wieder die Gefahr, den ganzen Planeten zu zerstören. Dies hätte unübersehbare Auswirkungen, nicht nur für unser Sonnensystem, sondern für das ganze Universum, und es würde zahllose Lebewesen beeinträchtigen.

Die Galaktische Bruderschaft (eine Vereinigung von unzähligen hochentwickelten Wesen aus verschiedenen Dimensionen) hat deshalb beschlossen, diesen Mißbrauch zu beenden. Sie arbeiten seit Jahrzehnten daran, die Frequenz der Erde so zu verändern, daß die heute bekannten Technologien eines Tages nicht mehr funktionsfähig sind.

Die Erhöhung der Schwingung geht sehr langsam vor sich, und erst seit 1993, nachdem die verborgenen Tempel reaktiviert worden waren und Energie aus anderen Bereichen durch sie hindurch auf die Erde gelangen konnte, steht fest, daß dieses Unternehmen erfolgreich sein wird. Rund um die Erde wurden riesige Raumschiffe installiert, die für das menschliche Auge unsichtbar und auch nicht mit Hilfe von Radar zu entdecken sind. Sie senden ihre Schwingungsenergie unablässig auf die Erde.

Alle Tiere, die auf der Erde leben, wurden angewiesen, ihre Schwingungen zu erhöhen. Die Menschen, die sich ihres kosmischen Erbes und ihrer wahren Herkunft wieder bewußt werden, tragen ebenfalls auf verschiedene Weise zur Steigerung der Frequenz bei. Je mehr Lebewesen sich daran beteiligen, desto schneller wird die Veränderung stattfinden.

Die Transformation ist ein langsamer Prozeß, der in kleinen Schritten abläuft, damit die menschliche Zellstruktur nicht beschädigt wird. Es wurde ein künstliches Chakra-System geschaffen, mit dessen Hilfe die beiden Gehirnhälften synchronisiert werden, um so Fähigkeiten wie Telepathie, Intuition, Erinnerungen an frühere Leben und persönliche Kontakte zu den Meistern wieder zu erwecken. Chakren sind winzige Dimensionstore, durch die wir Kontakt mit der Energie der jeweiligen Dimension aufnehmen. Kinder, die nach 1993 auf die Welt kamen, werden bereits mit dem neuen Chakra-System und einem neuen Bewußtsein geboren. […]

Es ist sehr wichtig, diese Information an alle Menschen, die dafür offen sind, weiterzugeben, denn je mehr Menschen bewußt und aktiv an der Transformation teilnehmen, desto schneller wird sie zum Erfolg führen.“

Zitat Ende. Der Transformationsprozess ist nicht aufzuhalten. Was es braucht ist Geduld, Durchhaltevermögen und bedingungslose Liebe. Die letztere ist das Wichtigste.

Heil und Segen
Ekstroem

P.S.: Wer mehr über Omnec erfahren möchte, hier der Verweis zu ihrer Netzseite: omnec-onec.com/

Antonsen
Antonsen
1. Jun. 2021 23:13
Antwort an  Frigga

Die Statistiken sagen, es wird gestorben wie immer. Weder Corona noch die Impfungen haben einen Einfluss darauf. Die eine Seite glaubt die eine Geschichte, die andere Seite eine andere, am Ende sind beides nur Geschichten. Oder kennt ihr jemanden, der durch die Impfung oder gar durch Corona gestorben ist?

Josef57
Josef57
3. Jun. 2021 6:13
Antwort an  Antonsen

Ja, es gibt die Toten, aber erst nach den Impfungen. Ich habe direkten Drat zu einem Pflegeheim und da sind schon etliche Bewohner nach den Impfungen verstorben. Die an das Pflegeheim gebundene Hausärztin hat es ohne Umschweif zugegeben, dass die Verstorbenen an Folgen der Impfungen verstorben sind.

Triton
Triton
3. Jun. 2021 10:40
Antwort an  Frigga

Es wird so sein, daß diese Menschen nicht anders können.

Sicher verfolgen sie auch ihren Plan, den es zu erfüllen gilt. Mit einem höheren Bewusstsein betrachtet sterben diese Menschen auch nicht. Ihr Plan besteht darin, eine Entwicklung in der geistigen Welt zu absolvieren und dann wieder zu kommen, wenn sie wollen oder auch müssen.

Wir brauchen niemanden zu retten, weil es außerhalb des Egos gar keine Bedrohung gibt. Das Leben als Mensch, als inkarniertes Wesen, ist nur eine Geschichte, eine „Story“, in einer Gesamt-Existenz.

Tarot Card
Tarot Card
1. Jun. 2021 16:25

“Ihr schaut einen 7-teiligen Spielfilm.“

twitter.com/SachaBaronCohen

Borat’s American Lockdown & Debunking Borat:

Borat’s American Lockdown & Debunking Borat [amazon.com]

Kurios (?)

SKY Event: May 6

„This was last night on an op“

t.me/s/SpecOperator17/…

Siegfried Hermann
Siegfried Hermann
1. Jun. 2021 22:17

Manche Ostdeutsche sind „auch nach 30 Jahren nicht in der Demokratie angekommen“. Warum fällt mir, wie aus der Pistole geschossen, nur Merkel und Gauckler ein!? 😉

An der „Ömpf-Front“ rumort es weiter:

Benjamin Fulford: Wochenbericht vom 31.05.2021 [terraherz.wpcomstaging.com]

Die nächste Pandemie wird tödlicher sein. Es sind rechtliche Schritte gegen Spahn, Drosten, Wieler am Laufen, Vollford dazu analog zu Fauci und Gates. Und Gates kriegt jetzt gleich von allen Fronten ab und soll schon abserviert worden sein.

Und selbst die Bild demontiert, zwar noch leise, aber sicher (!) unsere grünste Kanzler-Auszubildende*Innen(s/l/d). Das einzige, was sie wirklich beherrscht, ist, auf kritische Fragen keine Antworten zu geben und irgendein anderen belanglosen Sprechblasen-Quatsch zu blubbern …, ganz wie ihre Meister*Innen/s/l/d) Murksel.

Das Sommertheater kann noch richtig lebhaft werden.

HuS

Christof777
Christof777
2. Jun. 2021 14:44
Antwort an  Siegfried Hermann

Manche Ostdeutsche sind „auch nach 30 Jahren nicht in der Demokratie angekommen“

Ein besseres Kompliment kann man von den „Demokraten“ nicht bekommen.

Siegfried Hermann
Siegfried Hermann
3. Jun. 2021 10:37
Antwort an  Siegfried Hermann

Werter N8W,

Benjamin Fulford: Wochenbericht vom 31.05.2021

und

Die nächste Pandemie wird tödlicher sein. [terraherz.wpcomstaging.com]

sind 2 verschiedene Video-Beiträge!

Beachtet bitte: Die Original-Quelle ist nur über Schranke und bei Vollford Bezahldienst möglich. Leider.

Thema Vollford hatten wir ja genug. Interessant ist aber, dass er neuerdings vermehrt „Tropfen“ einarbeitet, die auch woanders, dann aber mit belegbarer Quelle, veröffentlicht werden.

Persönlich halte ich die Seite für ein Veröffentlichungs-„board“ bzw. Hauspostille eines ABC-Dienstes, genauso wie der Lokus vom BND gesponsert wird. Und. Ich sach mal so: Wer beruflich involviert in der einen oder anderen Sache ist, der weiß ganz genau, was „fake“, „Verwirrung“, „Sackgasse“ und echte Information ist, die gezielt auch adressiert wird!

So mal am Rande und überhaupt.

Frohen Feiertag noch

Sailor
Sailor
2. Jun. 2021 7:28

Danke, werter Nachtwächter, für Deine aktuelle Arbeit. 🙂

“Magnet Gate“ verbinde ich gedanklich mit drahtloser Datenübertragung, Navigation und nun letztendlich mit unserer Steuerung …

Wireless, Defintion [merriam-webster.com] (deepl.com)

Auch erinnere ich mich in diesem Zusammenhang immer wieder an das Angelspiel [dewikipedia.org] für Kinder und auch Erwachsene. 😉 Man scheint da im Hintergrund immer noch nicht so richtig einig zu sein …

Dennoch vertraue ich selbst darauf, dass ursprüngliche Pläne in dieser Form nicht realisiert werden und dass Programme auf dem Weg in eine, wie ich denke, drahtlose Zukunft bereits geändert wurden …

Noch ein paar Bildchen zum Thema:

Bilddatei [upload.wikimedia.org]

Bilddateien [bing.com] – Angebote

Nun schauen wir einmal, wie es sich weiter ent-wickeln wird.

Ich wünsche allen einen entspannten Tag. 🙂

Solarplexus
Solarplexus
2. Jun. 2021 11:07

Ein wirklich sehr guter zusammenfassender und lesenswerter Artikel!

mRNA-Impfstoffe – Risiken und Nebenwirkungen [nomonoma.de]

Solarplexus
Solarplexus
2. Jun. 2021 18:12
Antwort an  Solarplexus

Merkelwürdig!

Die wahre „Theorie“ in einer Tageszeitung!? Oder Gegenangriff auf „die Labortheorie“?

„Verschwörungstheoretiker“ in chinesischem Staatsmedium [corodok.de]

„Die englischsprachige staatliche Tageszeitung „China Daily“ veröffentlichte am 20.5. in ihrer Hongkong-Ausgabe einen Meinungsartikel des neuseeländischen Psychologen und Linguisten Chris Lonsdale „The COVID-19 gaslighting express“* [chinadailyhk.com]. Dort ist Erstaunliches zu lesen …“

Frigga
Frigga
2. Jun. 2021 14:55
Torsten
Torsten
2. Jun. 2021 19:46

Wer sind wir?

William Toel über die Zukunft von Deutschland & und den perfekten Sturm! [YT]

Keine zugekleisterten Marionetten. Wer ist der, auf den wir gewartet haben? Bewusstsein?!

Es ist gut, Deutscher zu sein. Von William und Lisa Toel. Eine frische Perspektive [YT]

Oder anders?! Heilung beginnt mit dem Verständnis zur Natur. Genau dort schließt sich jenes Gleichgewicht:

Heilung Norupo [YT]

Möge jeder selbst denken.

Torsten
Torsten
3. Jun. 2021 19:57
Antwort an  Torsten

Mag jeder denken was er mag, es gibt Sachen, die nicht mit Gold aufgewogen können:

Eivør Pálsdóttir: Tròdlabùndin (Trøllabundin) – 10.08.13 [YT]

Wir sind und bleiben ein Teil der Natur und (!) mit allen Elementen im Einklang.

Es sollte nur verstanden werden.

Alles Liebe.

Torsten
Torsten
10. Jun. 2021 21:24
Antwort an  Torsten

Herr Toel ist ein Auslöser, der verstanden werden sollte, gern auch im Konjunktiv. Sonst bist Du Nxxi, sehr traurig in dieser (grundrechtlichen)
„demokratischen – Freiheit“. Grund – Recht?

Nun was ist ein Grundrecht? Wer bestimmt und definiert es? Nicht die Vasallen.

kohl Kaleningrad“ [duckduckgo.com-Suche]

Warum können Pflanzen ohne psychische Vergewaltigung fortbestehen? Sich den Gegebenheiten der Natur anpassen? Gibt es bewusste Blockierer?

Es gibt viele Fragen, die Logisch nicht nachvollziehen sind.